Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Off-Topics > Off Topic
You last visited: Today at 03:29

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Erfahrungen mit Drogen | Drogen Chit-Chat

Discussion on Erfahrungen mit Drogen | Drogen Chit-Chat within the Off Topic forum part of the Off-Topics category.

Reply
 
Old 03/11/2019, 17:31   #15001
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2011
Posts: 20,474
Received Thanks: 6,134
Quote:
Originally Posted by SneakyBastard7 View Post
Ich denke Oder man hat einfach jemanden der es vor dir ausprobiert :')
man merkt, einfach 0 plan.

manche menschen sind bereits bei 100µg weg vom fenster und andere können wiederum rauf bis 300µg bis sie mal bisschen optics haben. jemanden der es vor dir ausprobiert ist kein guter masstab, vorallem dauert es ja ne weile bis man am peak ankommt. :')



Quote:
Originally Posted by BlackOperations View Post
ich nicht die Person für mindfucks bin.
naja, ab ner gewissen dosierung wirst du schon nen mindfuck haben, keine sorgen mein freund. imo, habe ich noch nie gelesen, dass jemand optics aber keinen mindfuck hatte, interessant.
schamon is offline  
Old 03/11/2019, 23:32   #15002
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2019
Posts: 6
Received Thanks: 1
Quote:
Originally Posted by schamon View Post
man merkt, einfach 0 plan.

manche menschen sind bereits bei 100µg weg vom fenster und andere können wiederum rauf bis 300µg bis sie mal bisschen optics haben. jemanden der es vor dir ausprobiert ist kein guter masstab, vorallem dauert es ja ne weile bis man am peak ankommt. :')
Man merkt einfach 0IQ lol
Wenn manche Menschen schon bei 100µg weg sind und manche eben bei 300µg gerade optics haben, sagt die Zahl(µg) ja wohl auch nicht viel aus
Bzw. ist nicht so zuverlässig wie wenn 3-4 meiner Freunde, die die Droge am Vorabend testen...
SneakyBastard7 is offline  
Old 03/12/2019, 08:35   #15003
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2011
Posts: 20,474
Received Thanks: 6,134
Quote:
Originally Posted by SneakyBastard7 View Post
Man merkt einfach 0IQ lol
Wenn manche Menschen schon bei 100µg weg sind und manche eben bei 300µg gerade optics haben, sagt die Zahl(µg) ja wohl auch nicht viel aus
Bzw. ist nicht so zuverlässig wie wenn 3-4 meiner Freunde, die die Droge am Vorabend testen...
srsly, bist du leicht beschränkt?
schamon is offline  
Old 03/12/2019, 14:12   #15004
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2019
Posts: 6
Received Thanks: 1
Quote:
Originally Posted by ******
manche menschen sind bereits bei 100µg weg vom fenster und andere können wiederum rauf bis 300µg bis sie mal bisschen optics haben
In wie fern macht es für mich jetzt Sinn zu wissen, ob ich dann 150µg auf der Pappe habe oder 200µg? Wenn ich zu Beginn ja nicht weiß wie 100µg auf mich wirken, oder 150µg oder 200 µg. Die Zahl bringt mir als einen Typen der vorher noch nie Acid Konsumiert hat herzlich wenig. Was mir allerdings mehr bringt, ist zu sehen, wie mehrere Freunde (die ebenfalls noch nie vorher konsumiert haben) darauf reagieren.

So schwer ist das jetzt nicht zu verstehen oder? Soll ich es dir noch aufmalen?
SneakyBastard7 is offline  
Old 03/12/2019, 14:40   #15005

 
elite*gold: 0
The Black Market: 164/0/2
Join Date: Jul 2011
Posts: 7,312
Received Thanks: 1,292
Hat hier jemand 'Wurstbrötchen' aus dem Internet bestellt und kann mir paar Fragen beantworten?
Semikоlоn is offline  
Old 03/12/2019, 16:37   #15006
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 919
Received Thanks: 368
Quote:
Originally Posted by schamon View Post
allein schon das man pappen frisst ohne zu wissen wie viel µg drauf ist, rip.
wie wiegst du das acid auf deinen pappen? :O
in der regel weiß man ja nie wie viel da wirklich drauf sind, ich jedenfalls hab da sehr selten mal eine aussage gehabt bei der ich der meinung sein konnte ahh ja okay die haben auf jeden fall 200 mikro. persönlich gönn ich mir immer erst ne halbe und wenns dann nach 3 stunden nicht so schiebt wie ich es von ner halben erwartet habe, nehme ich die andere hälfte um zu schauen ob evtl auch ungleich beträufelt wurde. wenn dem dann so ist lass ichs meistens gut sein(jk) wenn nicht gönn ich mir dann noch eine ganze und wiederhol das bis ich zufrieden bin
alapalaja is offline  
Old 03/12/2019, 17:05   #15007



 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2009
Posts: 18,582
Received Thanks: 3,858
Quote:
Originally Posted by alapalaja View Post
wie wiegst du das acid auf deinen pappen? :O
in der regel weiß man ja nie wie viel da wirklich drauf sind, ich jedenfalls hab da sehr selten mal eine aussage gehabt bei der ich der meinung sein konnte ahh ja okay die haben auf jeden fall 200 mikro. persönlich gönn ich mir immer erst ne halbe und wenns dann nach 3 stunden nicht so schiebt wie ich es von ner halben erwartet habe, nehme ich die andere hälfte um zu schauen ob evtl auch ungleich beträufelt wurde. wenn dem dann so ist lass ichs meistens gut sein(jk) wenn nicht gönn ich mir dann noch eine ganze und wiederhol das bis ich zufrieden bin
Diggah, du nimmst im 3 Stunden Takt nach? Wie lange gehen denn bitte deine Trips? 24 Stunden und mehr? Das würde meine Psyche nicht überstehen.
Frutex is offline  
Old 03/12/2019, 17:34   #15008
ich lebe das klischee





 
elite*gold: 250
The Black Market: 304/1/0
Join Date: Jan 2012
Posts: 10,591
Received Thanks: 3,805
Quote:
Originally Posted by Semikоlоn View Post
Hat hier jemand 'Wurstbrötchen' aus dem Internet bestellt und kann mir paar Fragen beantworten?
Tut mir Leid, wenn ich so doof frage, aber was zum Fick sind Wurstbrötchen?
Kraizy is offline  
Old 03/12/2019, 18:26   #15009



 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2009
Posts: 18,582
Received Thanks: 3,858
Quote:
Originally Posted by Kraizy View Post
Tut mir Leid, wenn ich so doof frage, aber was zum Fick sind Wurstbrötchen?
Der hat nur ein bisschen zu viel Openmind geschaut, da bei dem immer alles ins "Wurstbrötchen" gemischt wurde. Allerdings ist damit tatsächlich keine bestimmte Droge gemeint. Dementsprechend sollte er mal spezifizieren.
Frutex is offline  
Old 03/12/2019, 18:28   #15010


 
elite*gold: 0
The Black Market: 137/0/0
Join Date: Jun 2016
Posts: 3,374
Received Thanks: 595
Man haben wir echt einige Junkies hier unter uns und ich dachte nur ich wäre einer
Mietwagentape is offline  
Thanks
1 User
Old 03/12/2019, 18:36   #15011



 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2009
Posts: 18,582
Received Thanks: 3,858
Quote:
Originally Posted by Mietwagentape View Post
Man haben wir echt einige Junkies hier unter uns und ich dachte nur ich wäre einer
Ich weiß jetzt nicht, ob ich mich selbst als Abfall betiteln würde, aber was das Ausprobieren von Grenzen und das Machen von neuen Erfahrungen angeht, da bin ich dabei.
Frutex is offline  
Old 03/12/2019, 18:40   #15012


 
elite*gold: 0
The Black Market: 137/0/0
Join Date: Jun 2016
Posts: 3,374
Received Thanks: 595
Quote:
Originally Posted by Frutex View Post
Ich weiß jetzt nicht, ob ich mich selbst als Abfall betiteln würde, aber was das Ausprobieren von Grenzen und das Machen von neuen Erfahrungen angeht, da bin ich dabei.
Um Gottes Willen! Kein Schuss oder direkter Angriff Richtung meine epvpler
Dann müsste ich mich selbst auch als alles andere betiteln lassen^^
Mietwagentape is offline  
Old 03/12/2019, 21:09   #15013



 
elite*gold: 250
The Black Market: 363/1/1
Join Date: Jun 2012
Posts: 6,420
Received Thanks: 1,418
Hätte da mal ne andere Frage (sicher wurde die schon mal hier aufgerollt). Hattet ihr bereits mal Probleme in Bezug auf euren Führerschein wegen Gras oder anderen Drogen? Ich würde eigentlich echt gern öfter mal zum Jay greifen, aber ich werde gefühlt jeden Monat einmal nachts angehalten, inklusive Alkoholtest. Drogentest bis jetzt noch nicht aber wenn ich paar Tage davor was intus hatte und die testen wäre das echt janz schön unschön. Hat jemand hier schon Erfahrung damit gemacht?

Ich habe das hier mal mitbekommen. Kurzfassung: wegen Gras im Blut ein Jahr Führerschein weg und 2.800€ Strafe.
Jiames is offline  
Old 03/12/2019, 21:13   #15014


 
elite*gold: 0
The Black Market: 137/0/0
Join Date: Jun 2016
Posts: 3,374
Received Thanks: 595
Quote:
Originally Posted by Jiames View Post
Hätte da mal ne andere Frage (sicher wurde die schon mal hier aufgerollt). Hattet ihr bereits mal Probleme in Bezug auf euren Führerschein wegen Gras oder anderen Drogen? Ich würde eigentlich echt gern öfter mal zum Jay greifen, aber ich werde gefühlt jeden Monat einmal nachts angehalten, inklusive Alkoholtest. Drogentest bis jetzt noch nicht aber wenn ich paar Tage davor was intus hatte und die testen wäre das echt janz schön unschön. Hat jemand hier schon Erfahrung damit gemacht?

Ich habe das hier mal mitbekommen. Kurzfassung: wegen Gras im Blut ein Jahr Führerschein weg und 2.800€ Strafe.
Also soweit ich dir sagen kann, führen die den Drogentest nur nach Indizen, Beweisen oder Verdacht (Anspielung auf eine Art und Weise an Drogen) durch. Ansonsten machen die nur die Zitter-Kontrolle, Augen-Zu-Kontrolle, Nase-Berühren und Zeit-Gefühlsmessung. Wenn du diese sowieso direkt vor Ort an/im/außerhalb deines Autos schaffst, brauchst du keinerlei Angst mehr zu haben.

An deiner Stelle, wenn du doch so oft angehalten wirst und geprüft wirst, kauf dir die Pissbehälter, pack sie dir entweder in dein Auto oder in dein Genitalbereich schön liegen lassen und wenn ne Pisskontrolle oder so kommt, aus dem Ding da rausschütteln.

Ansonsten: AUTO?! -> Keine Drogen!
Mietwagentape is offline  
Thanks
1 User
Old 03/13/2019, 08:03   #15015
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2011
Posts: 20,474
Received Thanks: 6,134
Quote:
Originally Posted by alapalaja View Post
wie wiegst du das acid auf deinen pappen? :O
so in der hand nach gefühl

Quote:
Originally Posted by alapalaja View Post
in der regel weiß man ja nie wie viel da wirklich drauf sind, ich jedenfalls hab da sehr selten mal eine aussage gehabt bei der ich der meinung sein konnte ahh ja okay die haben auf jeden fall 200 mikro. persönlich gönn ich mir immer erst ne halbe und wenns dann nach 3 stunden nicht so schiebt wie ich es von ner halben erwartet habe, nehme ich die andere hälfte um zu schauen ob evtl auch ungleich beträufelt wurde. wenn dem dann so ist lass ichs meistens gut sein(jk) wenn nicht gönn ich mir dann noch eine ganze und wiederhol das bis ich zufrieden bin

wenn dein dealer nicht weiss wie viel drauf ist, dann gut nacht bro. wenn dir das personall im laden keine auskunft zu einem gerät oder dienstleistung geben kann, wirst du dann trotzdem dort einkaufen?

aber es stimmt, in der regel ist weniger auf der blotter als angeben wird. ich kaufe halt immer beim selben lieferanten ein und habe mich an seine dosierung der 100µg blotter angepasst bzw. meine optimale menge anhand seiner blotter für mich entdeckt.


Quote:
Originally Posted by SneakyBastard7 View Post
In wie fern macht es für mich jetzt Sinn zu wissen, ob ich dann 150µg auf der Pappe habe oder 200µg? Wenn ich zu Beginn ja nicht weiß wie 100µg auf mich wirken, oder 150µg oder 200 µg. Die Zahl bringt mir als einen Typen der vorher noch nie Acid Konsumiert hat herzlich wenig. Was mir allerdings mehr bringt, ist zu sehen, wie mehrere Freunde (die ebenfalls noch nie vorher konsumiert haben) darauf reagieren.

So schwer ist das jetzt nicht zu verstehen oder? Soll ich es dir noch aufmalen?
wenn du noch ein paar funktionierende hirnzellen hast, startest du beim ersten mal mit 100µg und steigerst dich von trip zu trip. so findest du am besten heraus wo deine optimale menge liegt.

die zahl bringt dir recht viel, zwischen einem 100µg & 200µg trip liegen bereits welten. du bist heutzutage immer und überall mit dem internet verbunden. als neuling solltest du dir auf jeden fall die 1 minute zeit nehmen um google zu öffnen und nach der empfohlenen dosierung für erst konsumenten zu suchen.

generell sollte man vor dem konsum von psychedelischen drogen sich gründlich darüber informieren.


Quote:
Originally Posted by SneakyBastard7 View Post
Was mir allerdings mehr bringt, ist zu sehen, wie mehrere Freunde (die ebenfalls noch nie vorher konsumiert haben) darauf reagieren.
wenn du dich doch blos bisschen informieren würdest, dann wüsstest du auch was für einen grossen impact das set auf den trip hat und wieso du auf die "reaktion" von anderen scheissen kannst.
schamon is offline  
Thanks
1 User
Reply


Similar Threads
Erfahrungen mit Drogen ("mildere" Drogen [Natur bis Anfänger der Chemie])
08/07/2011 - Off Topic - 8 Replies
Aufgrund der Langeweile eine Art Diskussions- und Erfahrungsthread. (Ähnlich wie bei Foren, die sich auf das Thema spezialisiert haben.) Und zwar: Ich möchte gerne von euch wissen, ob und welche Erfahrungen ihr mit folgenden Drogen gemacht habt. Gute, sowie auch schlechte Erfahrungen zählen. Ich möchte darauf hinweisen, dass ich keinesfalls den Drogenkonsum unterstütze, und ich will euch auch bitten halbwegs ernst zu bleiben und keine Metin2-Storys wie: "Ey jo altah!1! 15g schnelles...



All times are GMT +2. The time now is 03:29.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

BTC: 3KeUpz52VCbhmLwuwydqxu6U1xsgbT8YT5
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2019 elitepvpers All Rights Reserved.