Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Off-Topics > Off Topic
You last visited: Today at 03:56

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!


Erfahrungen mit Drogen ("mildere" Drogen [Natur bis Anfänger der Chemie])

Closed Thread
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2010
Posts: 3,151
Received Thanks: 994
Erfahrungen mit Drogen ("mildere" Drogen [Natur bis Anfänger der Chemie])

Aufgrund der Langeweile eine Art Diskussions- und Erfahrungsthread. (Ähnlich wie bei Foren, die sich auf das Thema spezialisiert haben.)

Und zwar:

Ich möchte gerne von euch wissen, ob und welche Erfahrungen ihr mit folgenden Drogen gemacht habt. Gute, sowie auch schlechte Erfahrungen zählen.

Ich möchte darauf hinweisen, dass ich keinesfalls den Drogenkonsum unterstütze, und ich will euch auch bitten halbwegs ernst zu bleiben und keine Metin2-Storys wie: "Ey jo altah!1! 15g schnelles auf eine Nase, ey hab traktors angehoben und hab lila Afrikana gesehen!"

Drogen sind weder cool, noch machen sie euch hier im Forum zu großschwänzigen Kerlen! Bleibt einfach real!

Ich beschränke es hier auf folgende Drogen:

-Alkohol
-Cannabis
-Gewürzmischung (wie Bonsai, Maya, Sweed usw.)
-Schnee, Schnelles, Speed, Pep oder wie man es sonst nennen mag

Ich selbst kann über mich nur soviel sagen, dass ich Alkohol generell verabscheue, ich war zwar schon ein paar mal betrunken, aber es schmeckt einfach scheisse, und das Feeling (incl. Kater) ist garnichtmal so toll.

Cannabis konsumiere ich öfter, ich habe auch die Petition zur Entkriminalisierung von Cannabis in Deutschland unterschrieben. Mein Bruder studiert in Holland, ich war des Öfteren bei ihm in Amsterdam, somit befand ich mich oftmals sogar auf der tollerierten Seite.

Dinge wie Maya usw. habe ich auch schon probiert (Bisher Spyce, Maya und Bonsai), Maya und Bonsai sind in wirklich geringen Dosen (1 Kopf genügt) in Orndung, allerdings unterschätzt man oft die Wirkung von Maya und Bonsai. Beim ersten mal mit Maya lag ich nach "nur" 2 kleinen Köpfen 50/50 Mischung in der Badewanne, hab gereihert wie ein Elch und gelacht. Mir gings aber nichtmal so schlecht. Trotzdem nicht ganz das, was man erwartet.

Ich habe auch schon Speed gezogen, allerdings war das eine einmalige Aktion, die allerdings 4 Tage ging. Ich war 4 Tage wach, aß nichts, trank kaum was. Mein Körper war total entkräftigt, jedoch merkte ich nichts. Dass ich die ganze Ohnmächtig wurde und mein Gehirn anfing zu spinnen (Indem ich Worte oftmals vergessen habe und Sätze nichtmehr gescheit zusammenfügen konnte) übersah ich damals. Erst als ich einen deftigen Ohnmachtsanfall mit einem tiefen Blackout hatte, der über 30 Minuten lang ging, und ich ernsthaft Angst um mein Hirn (Sauerstoffmangel) hatte, wurde mir bewusst wie scheisse das eigentlich ist. Was sich allerdings erst später herausstellte war, dass das Pep mit Teilchen gestreckt war, das heisst, es war ein nicht allzu geringer MDMA-Anteil enthalten. (Wirkstoff von Extacy, gehört auch zu den Amphetaminen). Diese Nebenwirkungen können allerdings schnell auch bei "normalem" Speed auftreten, die Folgen können genauso schädigend und verheerend sein. Im Übrigen, als ich vom Trip runterwar und mich etwas erholt hatte, ärgerte ich mich tierisch: Amphetamine zerstören die Haut, ich hatte mich in ein Pickelmonster verwandelt.

Erfahrungsberichte überlass ich euch, ich habe vorerst nur geschrieben was ich bereits konsumiert hatte, und warum ich es weiterhin tue, oder nicht.

Ich bitte Euch nochmal, bleibt ernst. Ich unterstütze keinesfalls den Drogenkonsum, zumal es illegal in Deutschland ist! Dumme und unnötige Kommentare werden reportet!

Falls ein Thread dieser Art hier nicht erwünscht sein sollte, bitte ich dies zu entschuldigen. Ich hoffe, dass ihr reif genug seit, um bei einem ernsten Thema dieser Art nicht den Affen spielen zu müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Chris (ConstantMotion*)



gurke7709 is offline  
Thanks
1 User
Old 08/07/2011, 04:19   #2
 
elite*gold: 56
Join Date: Sep 2008
Posts: 7,594
Received Thanks: 1,465
Quote:
Originally Posted by ConstantMotion* View Post
Aufgrund der Langeweile eine Art Diskussions- und Erfahrungsthread. (Ähnlich wie bei Foren, die sich auf das Thema spezialisiert haben.)

Und zwar:

Ich möchte gerne von euch wissen, ob und welche Erfahrungen ihr mit folgenden Drogen gemacht habt. Gute, sowie auch schlechte Erfahrungen zählen.

Ich möchte darauf hinweisen, dass ich keinesfalls den Drogenkonsum unterstütze, und ich will euch auch bitten halbwegs ernst zu bleiben und keine Metin2-Storys wie: "Ey jo altah!1! 15g schnelles auf eine Nase, ey hab traktors angehoben und hab lila Afrikana gesehen!"

Drogen sind weder cool, noch machen sie euch hier im Forum zu großschwänzigen Kerlen! Bleibt einfach real!

Ich beschränke es hier auf folgende Drogen:

-Alkohol
-Cannabis
-Gewürzmischung (wie Bonsai, Maya, Sweed usw.)
-Schnee, Schnelles, Speed, Pep oder wie man es sonst nennen mag

Ich selbst kann über mich nur soviel sagen, dass ich Alkohol generell verabscheue, ich war zwar schon ein paar mal betrunken, aber es schmeckt einfach scheisse, und das Feeling (incl. Kater) ist garnichtmal so toll.

Cannabis konsumiere ich öfter, ich habe auch die Petition zur Entkriminalisierung von Cannabis in Deutschland unterschrieben. Mein Bruder studiert in Holland, ich war des Öfteren bei ihm in Amsterdam, somit befand ich mich oftmals sogar auf der tollerierten Seite.
Dinge wie Maya usw. habe ich auch schon probiert (Bisher Spyce, Maya und Bonsai), Maya und Bonsai sind in wirklich geringen Dosen (1 Kopf genügt) in Orndung, allerdings unterschätzt man oft die Wirkung von Maya und Bonsai. Beim ersten mal mit Maya lag ich nach "nur" 2 kleinen Köpfen 50/50 Mischung in der Badewanne, hab gereihert wie ein Elch und gelacht. Mir gings aber nichtmal so schlecht. Trotzdem nicht ganz das, was man erwartet.

Ich habe auch schon Speed gezogen, allerdings war das eine einmalige Aktion, die allerdings 4 Tage ging. Ich war 4 Tage wach, aß nichts, trank kaum was. Mein Körper war total entkräftigt, jedoch merkte ich nichts. Dass ich die ganze Ohnmächtig wurde und mein Gehirn anfing zu spinnen (Indem ich Worte oftmals vergessen habe und Sätze nichtmehr gescheit zusammenfügen konnte) übersah ich damals. Erst als ich einen deftigen Ohnmachtsanfall mit einem tiefen Blackout hatte, der über 30 Minuten lang ging, und ich ernsthaft Angst um mein Hirn (Sauerstoffmangel) hatte, wurde mir bewusst wie scheisse das eigentlich ist. Was sich allerdings erst später herausstellte war, dass das Pep mit Teilchen gestreckt war, das heisst, es war ein nicht allzu geringer MDMA-Anteil enthalten. (Wirkstoff von Extacy, gehört auch zu den Amphetaminen). Diese Nebenwirkungen können allerdings schnell auch bei "normalem" Speed auftreten, die Folgen können genauso schädigend und verheerend sein. Im Übrigen, als ich vom Trip runterwar und mich etwas erholt hatte, ärgerte ich mich tierisch: Amphetamine zerstören die Haut, ich hatte mich in ein Pickelmonster verwandelt.

Erfahrungsberichte überlass ich euch, ich habe vorerst nur geschrieben was ich bereits konsumiert hatte, und warum ich es weiterhin tue, oder nicht.

Ich bitte Euch nochmal, bleibt ernst. Ich unterstütze keinesfalls den Drogenkonsum, zumal es illegal in Deutschland ist! Dumme und unnötige Kommentare werden reportet!

Falls ein Thread dieser Art hier nicht erwünscht sein sollte, bitte ich dies zu entschuldigen. Ich hoffe, dass ihr reif genug seit, um bei einem ernsten Thema dieser Art nicht den Affen spielen zu müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Chris (ConstantMotion*)
Genau das Selbe ist mir gerade durch den Kopf gegangen
das Thema Drogen ist hier in Deutschland ja sehr verbissen und es wird auch von einigen Politikern miss braucht um auf Stimmen fang zu gehen und die Medien Pushen z.b. Canabis so das es Schlecht ist dabei ist es eines der Schönsten und Natürlichsten Wirkstoffen die wir auf unserer Welt haben und nicht zu Vergessen das Canabis eine Große Medizinische wikung hat bei Kopfschmerzen Grünen Star Lehmungen und und und ich Persönlich Konsumiere auch Gras,Dope und ab und zu auch Skuff und mit anderen Drogen hatte ich auch Schon Erfahrung und mit Alkohol zum Anfang am meisten bis ich Gras gefunden hatte und es tut mir gut ich Verstehe auch nicht wie Leute einen Verurteilen Können weil er sagt er ist ein Kiffer und sagen man sei Nutzlos und Faul ich finde es Schade das es Heut zu Tage so wenig Akzeptanz gibt

Natürlich hatte ich auch Schlechte Erfahrung und zwar auch mit Speed 2 Tage Wohnung auf Reumen und Sauber machen und 3 Tage Gehen zum Glück war ich am ende zu Hause da ich Ohnmächtig geworden bin da mein Körper einfach nicht mehr Konnte


ExtendetBurs is offline  
Thanks
1 User
Old 08/07/2011, 04:25   #3

 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2008
Posts: 5,146
Received Thanks: 10,462
Naja, Alkohol ist mal ganz nett mit paar Freunden, aber auch nicht zu oft/zu viel...
Früher hatte ich auch mal ab und zu nen Joint geraucht, war ganz nett, aber hab damit auch wieder aufgehört weil es ist 1. recht teuer und 2. dacht ich mir dass sowas ja nicht unbedingt sein muss..
Andere Sachen habe ich bisher nicht probiert und habe auch nicht vor das zu tun..
nico_w is offline  
Thanks
1 User
Old 08/07/2011, 07:37   #4
 
elite*gold: 203
Join Date: Jul 2011
Posts: 813
Received Thanks: 386
Halte davon nichts


.Tolive is offline  
Old 08/07/2011, 14:42   #5
 
elite*gold: 56
Join Date: Sep 2008
Posts: 7,594
Received Thanks: 1,465
Quote:
Originally Posted by nico_w View Post
Naja, Alkohol ist mal ganz nett mit paar Freunden, aber auch nicht zu oft/zu viel...
Früher hatte ich auch mal ab und zu nen Joint geraucht, war ganz nett, aber hab damit auch wieder aufgehört weil es ist 1. recht teuer und 2. dacht ich mir dass sowas ja nicht unbedingt sein muss..
Andere Sachen habe ich bisher nicht probiert und habe auch nicht vor das zu tun..
kommt auch Drauf an was du Kaufst also ich komm damit Billiger weg als Würde ich wie Früher Trinken also Erheblich Billiger
ExtendetBurs is offline  
Old 08/07/2011, 14:50   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 1,823
Received Thanks: 210
Nur Alk und selbst davon trink ich nur jedes 2. Wochenende oder bei Feiern etwas..
Aber mehr ist mir zuviel.(Naja bin sowieso minderjährig ,aber trotzdem.)
MMORPGPlayer is offline  
Old 08/07/2011, 14:51   #7

 
elite*gold: 41
Join Date: Nov 2007
Posts: 3,394
Received Thanks: 2,698
Da ich hier nicht Moderator bin möcht ich mich mal nich zu weit aus dem Fenster lehnen, aber dennoch:
Sicher das sowas hier richtig ist? Wäre mir neu das wir jetzt Elitejunkies.com sind...
Und hier Drogen zu hypen.. naja ich weiß nich..
Yo123 is offline  
Thanks
1 User
Old 08/07/2011, 14:52   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2010
Posts: 2,607
Received Thanks: 1,687
ich stehe auf paranoia
aber man muss aufpassen, dass dann 2 nüchterne freunde da sind, die körperlich stärker als man selber sind. sonst macht man nämlich echt scheiße
Blackbirds is offline  
Old 08/07/2011, 14:54   #9
 
elite*gold: 28719
The Black Market: 138/0/0
Join Date: Nov 2007
Posts: 11,007
Received Thanks: 21,299
Ich möchte vermeiden, dass das Thema auf die Weise angesprochen wird. Das bespricht man dann doch lieber in Kreisen, wo es angebracht ist. Irgendwo müssen wir eine Grenze ziehen.


John Dread is offline  
Thanks
3 Users
Closed Thread



« Was haltet ihr von American Football? | Großes Archiv verkleinern »

Similar Threads
Legalisierung von Cannabis & anderen "leichten" Drogen
11/03/2010 - Off Topic - 55 Replies
Hey Leute, wollte euch mal fragen wie ihr zu dem Thema "Legalisierung leichter Drogen in Deutschland", d.h. Mariuhana, Hanf etc., steht. Es ist ja bewiesen, dass der Cannabiskonsum weniger schädlich ist als z.B. das Konsumieren von Alkohol in großen Maßen, obwohl Alkohol in Deutschland legal erhältlich ist und Cannabis nicht. Außerdem würde durch die Legalisierung dieser leichten Drogen der Schwarzmarkt in Deutschland weitestgehend verdrängt werden. Ich bin grundsätzlich FÜR die...



All times are GMT +1. The time now is 03:56.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2018 elitepvpers All Rights Reserved.