Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 04:38

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



Hardware Chit-Chat

Discussion on Hardware Chit-Chat within the Hardware Discussions / Questions forum part of the Hardware category.

Reply
 
Old 08/01/2019, 02:08   #17941
 
elite*gold: 100
Join Date: Apr 2009
Posts: 4,420
Received Thanks: 1,129
Erst gebacken jetzt operation Köpfen.

i5 4670k

Beim köpfen mit der Rasierklinge in 4 Kondensatoren gestochen alle weggebrochen...

Pc geht.... an !!

Von den Temps her hat sich das todes gelohnt von 83*C auf 55*C runter.

Leider ist mein Chip richtig schlecht und müsste mit den Voltagen so hoch gehen, dass sich es nicht lohnt im 24/7 Betrieb laufen zu lassen.


Hat sich es gelohnt? Würde sagen auf jeden Fall, hab immerhin von 4,1 auf 4,3 geschafft. Leider ist mein ziemlich mies zum overclocken. Mit den Temps könnte ich mit der Kühlung (Scythe mugen 3 PCGH)locker auf 4,6-4,7.



Achileus is offline  
Old 08/01/2019, 02:29   #17942

 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 7,029
Received Thanks: 2,362
Quote:
Originally Posted by fenster3000 View Post
PC Modus: Konfiguration => Einstellungen Fernseher => Bild => *Runterscrollen" => PC Mode => "An"

"Zoom-Funktion" => Adjust-Taste auf der Fernbedienung drücken => Bildformat => Nicht skaliert
Der PC Modus war schon an... Hatte das Bildformat auf "Sichtbaren Bereich max. vergrößern" aber auch alle anderen Bildformate bringen keine Besserung, denke ich werde einfach mal einen anderen Monitor probieren


Quote:
Originally Posted by Achileus View Post
Erst gebacken jetzt operation Köpfen.

i5 4670k

Beim köpfen mit der Rasierklinge in 4 Kondensatoren gestochen alle weggebrochen...

Pc geht.... an !!

Von den Temps her hat sich das todes gelohnt von 83*C auf 55*C runter.

Leider ist mein Chip richtig schlecht und müsste mit den Voltagen so hoch gehen, dass sich es nicht lohnt im 24/7 Betrieb laufen zu lassen.


Hat sich es gelohnt? Würde sagen auf jeden Fall, hab immerhin von 4,1 auf 4,3 geschafft. Leider ist mein ziemlich mies zum overclocken. Mit den Temps könnte ich mit der Kühlung (Scythe mugen 3 PCGH)locker auf 4,6-4,7.
Wieviel Spannung hast du denn anliegen? Eventuell sind die Teile die du angeschnitten hast der Grund für die schlechte Performance, kenne einen der hat seinen 4570K auch geköpft und seit dem gehen 2 seiner Ram Slots nicht mehr...

Hatte meinen 3570k damals auch geköpft und die Wärmeleitpaste mit Coollaboratory Liquid Pro getauscht.

Meiner lieft auf 4.6Ghz @ 1.45v und hat unter syntetischer Vollast 80°C erreicht.


-i.nwA_ is offline  
Old 08/01/2019, 04:05   #17943
 
elite*gold: 100
Join Date: Apr 2009
Posts: 4,420
Received Thanks: 1,129
Quote:
Originally Posted by -i.nwA_ View Post
Der PC Modus war schon an... Hatte das Bildformat auf "Sichtbaren Bereich max. vergrößern" aber auch alle anderen Bildformate bringen keine Besserung, denke ich werde einfach mal einen anderen Monitor probieren




Wieviel Spannung hast du denn anliegen? Eventuell sind die Teile die du angeschnitten hast der Grund für die schlechte Performance, kenne einen der hat seinen 4570K auch geköpft und seit dem gehen 2 seiner Ram Slots nicht mehr...

Hatte meinen 3570k damals auch geköpft und die Wärmeleitpaste mit Coollaboratory Liquid Pro getauscht.

Meiner lieft auf 4.6Ghz @ 1.45v und hat unter syntetischer Vollast 80°C erreicht.
So hab es jetzt auf 1.37 Stabil bekommen auf 4,4ghz. Lohnt es sich höher zu gehen müsste höher als 1.41 gehen für 4.5 GHz weiß nicht ob das so ganz worth ist.

Du hast ja deinen auch auf 1.45 Voltage am laufen gehabt, dachte erst bei 1.35 wäre Schluss und höher sollte man nicht gehen, und was man alles so im Internet liest, müsste ja jeder 2te ein göttlichen Chip haben da schreiben Leute teilweise rein das sie easy mit 1,27 Voltage auf 4,6 GHz kommen. Da denke ich mir nur wie sowas gehen kann. Klar kann das auch gelaber oder Voltage auf Auto gestellt sein.

Ich hab mich auf jeden Fall echt gut erkundigt mehrere Guidelines befolgt, und es ist einfach nicht einfach mit dem Haswell, da brauchst ab einem bestimmten Punkt sehr viel Spannung pro 100 Mhz mehr.

Hab die gleiche Paste wie du drauf, komme atm auf 70Grad mit 4,4 Ghz auf 1,37V.

Getestet wird mit AIDA64, am besten wären natürlich gaming tests, aber dafür bin ich zu ungeduldig diese ganzen Simulationen sind scheiße für die CPU und auch absolut realitätsfern, Prime95 AVX Befehlssatz lässt grüßen.
Achileus is offline  
Old 08/01/2019, 13:06   #17944

 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 7,029
Received Thanks: 2,362
Quote:
Originally Posted by Achileus View Post
Generell sind 1.45v bei Haswell noch unter der maximal empfohlenen Spannung. Meiner lief damals vllt. 1-2 Jahre auf der Spannung bevor ich auf den 1700 gewechselt bin.

Die 1.41v für 4,5Ghz wären schon ok wenn das System stabil ist


-i.nwA_ is offline  
Thanks
1 User
Old 08/01/2019, 14:15   #17945
 
elite*gold: 100
Join Date: Apr 2009
Posts: 4,420
Received Thanks: 1,129
Quote:
Originally Posted by -i.nwA_ View Post
Generell sind 1.45v bei Haswell noch unter der maximal empfohlenen Spannung. Meiner lief damals vllt. 1-2 Jahre auf der Spannung bevor ich auf den 1700 gewechselt bin.

Die 1.41v für 4,5Ghz wären schon ok wenn das System stabil ist
Des ding ist muss höher als 1.41v gehen. Hab es noch nicht stabil hinbekommen, wie gesagt die Temps sind ok solange ich unter 80grad bleib ist ja fine^^. Nur möchte ich den CPU noch bissel haben.
Achileus is offline  
Old 08/01/2019, 17:17   #17946

 
elite*gold: 89
Join Date: Nov 2009
Posts: 5,210
Received Thanks: 2,789
Bei 80° geht er noch lang nicht mit dem Takt zurück. Der dürfte erst ab 100° throtteln.
Chicken.ShooT is offline  
Thanks
1 User
Old 08/01/2019, 17:22   #17947
 
elite*gold: 100
Join Date: Apr 2009
Posts: 4,420
Received Thanks: 1,129
Quote:
Originally Posted by Chicken.ShooT View Post
Bei 80° geht er noch lang nicht mit dem Takt zurück. Der dürfte erst ab 100° throtteln.
Das stimmt auf jeden Fall, aber möchte gerne eine 24/7 config hinbekommen.
Achileus is offline  
Old 08/01/2019, 17:47   #17948

 
elite*gold: 89
Join Date: Nov 2009
Posts: 5,210
Received Thanks: 2,789
Wenn der jetzt nur bei Prime95 auf 95-100° schießt und beim Gaming irgendwie auf 85-90° ist, dann drauf geschissen. Das ist alltagstauglich.. nur nicht silent.

Wenn es allerdings wirklich ne 24/7 Config ist, also so wie ich 24/7 verstehe, dann solltest du den echt über Stunden schön aufheizen und beobachten, auch VRM- und SOC-Temp. Das ist ja vmtl alles Desktop-Hardware und kein Enterprise/Industrial Grade. Das sollte man wirklich kühl halten, um die Verschleißzeit auszudehnen.^^
Chicken.ShooT is offline  
Thanks
1 User
Old 08/01/2019, 17:59   #17949
 
elite*gold: 100
Join Date: Apr 2009
Posts: 4,420
Received Thanks: 1,129
Quote:
Originally Posted by Chicken.ShooT View Post
Wenn der jetzt nur bei Prime95 auf 95-100° schießt und beim Gaming irgendwie auf 85-90° ist, dann drauf geschissen. Das ist alltagstauglich.. nur nicht silent.

Wenn es allerdings wirklich ne 24/7 Config ist, also so wie ich 24/7 verstehe, dann solltest du den echt über Stunden schön aufheizen und beobachten, auch VRM- und SOC-Temp. Das ist ja vmtl alles Desktop-Hardware und kein Enterprise/Industrial Grade. Das sollte man wirklich kühl halten, um die Verschleißzeit auszudehnen.^^
Meinte 24/7 eher alltagstauglich.

Also sagst du ich kann da bedenkenlos noch was rausquälen? Kann noch locker mit der Spannung auf 1,43 gehen da würde ich geschätzt max auf 77 grad peaken. Der Mugen ist so oder so ziemlich ruhig, laut ist eher mein billig Netzteil^^. Ach ich versuch es einfach mal.. Ich kann eh nicht die Finger davon lassen.
Achileus is offline  
Old 08/06/2019, 21:26   #17950
 
elite*gold: 88
The Black Market: 103/0/0
Join Date: Oct 2013
Posts: 5,050
Received Thanks: 1,425
Irgendwas stimmt nicht. Kühler bleibt bis 100 Grad ruhig und bei 101 geht er für 5sek hoch
Erstmal bios abchecken


Edit: Habs angepasst und die Spannung um 0.01 verrringert jetzt sinds nur noch 86°
Nevada' is offline  
Old 08/06/2019, 23:09   #17951
 
elite*gold: 100
Join Date: Apr 2009
Posts: 4,420
Received Thanks: 1,129
Quote:
Originally Posted by Nevada' View Post
Irgendwas stimmt nicht. Kühler bleibt bis 100 Grad ruhig und bei 101 geht er für 5sek hoch
Erstmal bios abchecken


Edit: Habs angepasst und die Spannung um 0.1 verrringert jetzt sinds nur noch 86°
Wie um 0.1 verringert ? Du kannst doch nicht einfach von zB auf 1.4 auf 1.3 drosseln?

Hast du falsch übertaktet, weil normalerweise kann sowas unmöglich gehen. man geht eigl in 0,01-0,02 schritten
Achileus is offline  
Old 08/07/2019, 00:07   #17952
 
elite*gold: 88
The Black Market: 103/0/0
Join Date: Oct 2013
Posts: 5,050
Received Thanks: 1,425
Quote:
Originally Posted by Achileus View Post
Wie um 0.1 verringert ? Du kannst doch nicht einfach von zB auf 1.4 auf 1.3 drosseln?

Hast du falsch übertaktet, weil normalerweise kann sowas unmöglich gehen. man geht eigl in 0,01-0,02 schritten
verschrieben meine 0,01
Und meine Lüfterkurve war totaler Schwachsinn
Nevada' is offline  
Old 08/07/2019, 17:24   #17953

 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 7,029
Received Thanks: 2,362
Quote:
Originally Posted by Achileus View Post
Wie um 0.1 verringert ? Du kannst doch nicht einfach von zB auf 1.4 auf 1.3 drosseln?

Hast du falsch übertaktet, weil normalerweise kann sowas unmöglich gehen. man geht eigl in 0,01-0,02 schritten
Kann man schon?
-i.nwA_ is offline  
Old 08/07/2019, 17:39   #17954
 
elite*gold: 100
Join Date: Apr 2009
Posts: 4,420
Received Thanks: 1,129
Quote:
Originally Posted by -i.nwA_ View Post
Kann man schon?
Kann man aber dann ist man das overclocking sehr falsch angegangen. Macht ja irgendwie kein Sinn das man von 1,3 auf 1,4 geht merkt "scheiße zu heiß "und dann wieder auf 1,3 geht. So kriegt man ja keine Stabile overclocking config hin.

Nicht gehen, in dem Sinne von, dass das System nicht mehr stabil laufen kann wenn man nachm overclock auf einmal spontan wieder 0,1 runter geht.


Ich hoffe du verstehst wie ich des meine
Achileus is offline  
Old 08/07/2019, 18:17   #17955

 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 7,029
Received Thanks: 2,362
Quote:
Originally Posted by Achileus View Post
Kann man aber dann ist man das overclocking sehr falsch angegangen. Macht ja irgendwie kein Sinn das man von 1,3 auf 1,4 geht merkt "scheiße zu heiß "und dann wieder auf 1,3 geht. So kriegt man ja keine Stabile overclocking config hin.

Nicht gehen, in dem Sinne von, dass das System nicht mehr stabil laufen kann wenn man nachm overclock auf einmal spontan wieder 0,1 runter geht.


Ich hoffe du verstehst wie ich des meine
Ich verstehe schon was du meinst aber hat er das System überhaupt erst übertaktet und dann die Spannung verringert??

Ich hab nur den Post gelesen wo er erwähnt hat dass er die Spannung runtergesetzt hat und bin daher von einem Undervolt und nicht einer Übertaktung ausgegangen.


-i.nwA_ is offline  
Reply



« [Suche] Gaming Kopfhörer | More fps CSGO any idea ? »



All times are GMT +2. The time now is 04:38.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

BTC: 33E6kMtxYa7dApCFzrS3Jb7U3NrVvo8nsK
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2019 elitepvpers All Rights Reserved.