Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 12:23

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Anders Breivik trainierte mit Call of Duty

Reply
 
Old   #46
 
elite*gold: 30
Join Date: Feb 2010
Posts: 669
Received Thanks: 126
Das sagt der doch bestimmt nur, weil er ganz genau weiß, dass die Öffentlichkeit immer in solchen Spielen den Auslöser sucht.
Ich denke er will sich darüber nur mehr oder weniger lustig machen, indem er behauptet er hätte damit trainiert.



xXBlackKnightXx is offline  
Thanks
1 User
Old   #47
 
elite*gold: 10
Join Date: Dec 2009
Posts: 585
Received Thanks: 166
solange bf3 nicht der schuldige für alles ist


D34thM4ch1n3 is offline  
Thanks
2 Users
Old   #48
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2007
Posts: 2,924
Received Thanks: 1,861
und jetzt gehts wieder los mit der ganzen disukussion...
Noyze is offline  
Old   #49
 
elite*gold: 0
The Black Market: 1092/0/1
Join Date: Mar 2012
Posts: 4,846
Received Thanks: 1,256
Eigentlich sollte man alle Familien zusammenrufen und die dürfen dann an dem Selbstjustiz ausüben...
So richtung Hostel...
Aber ich sae nichts mehr dazu nachher wird das noch so gesehen als wenn ich zu kriminällen Taten aufrufe.


Keyparadies is offline  
Thanks
1 User
Old   #50
 
elite*gold: 14
Join Date: Apr 2011
Posts: 7,524
Received Thanks: 3,012
Quote:
Originally Posted by youtubexD View Post
Die Ironie nicht gehsehn O.o ? Ist gibt ja schon solche Leute omg... xD
Ironie ist hier fehl am Platz.
dаni is offline  
Old   #51
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2010
Posts: 150
Received Thanks: 27
Er dachte sicher QuickScopen geht auch ihn Real Life xD.. Ne spass zur seite.
Also psychologisch gesehen spielen brutale videogames schon eine rolle bei der entwicklung von aggression. es ist aber nicht der einzige faktor! D.h. es gehört mehr dazu als nur ein videogame (z.b. erziehung, ist man in einer jugendgang, mobbing, frustration, angeborenes ahgressionspotenzial etc.), ABER aggressive Spiele können schon auch ausschlaggebend für krankhaftes denken sein!
Bordomavi is offline  
Old   #52
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2011
Posts: 56
Received Thanks: 2
Also das mit dem Trainieren klingt vielleicht absurd, wie auch viele schon geschrieben haben, aber es steht ja auch im Text, dass er den Umgang mit verschiedenen Zielhilfen verbessern wollte. Ich denke, diese Tatsache hängt damit zusammen, dass er, wie bestimmt viele Andere auch, der Meinung war/ist, dass diese Spiele so realitätsgetreu sindk, dass auch die Zielhilfen im RL so seien. Ich persönlich kann das nicht widerlegen, da ich solche Zielhilfen auch nur von Spielen kenne und nicht aus eigener, wirklicher Erfahrung.
HochAdel is offline  
Old   #53
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2011
Posts: 2,720
Received Thanks: 649
Ihr könnt mich für krank und gestört halten , aber ich bin echt fasziniert von diesem Mann.
Er hat wie schon gesagt wurde , viele Rückschläge im Leben gehabt , aber trotzdem ist und bleibt er ein sehr schlauer Mann , ich hab Teile seiner Aussage gelesen , er weiß wie man sich ausdrückt , man erkennt das er intelligent ist . Meiner Meinung nach ist er einfach zuschlau für diese Welt , zwar sind das einige und das soll auch keine Entschuldigung für seine Taten sein , aber in einer gewissen Sichtweise kann ich ihn sogar verstehen. Die Beweggründe zwar nicht aber wer hat sich nicht schon mal gedacht : " Jetzt einfach mit dem Gewehr draufhalten..." ? Ich für meinen Teil hab das schon getan *dran denken nicht draufhalten*.
Zu den Argumenten das man damit nicht trainieren kann , ihr habt noch nie ne Waffe in der Hand gehabt oder ?
Das trainiert zwar nicht die Genauigkeit , aber es nimmt einem in gewisser weise die "Angst" vor dem Abdrücken. Ich habs selbst schon mit ner ungeladenen Waffe ausprobieren dürfen , bevor ich angefangen hab Shooter zuspielen hab ich lange gezögert , aber als ich das knappe 2 Jahre getan hab , fällt es mir recht leicht. Natürlich habe ich nicht auf ein lebendes Ziel gezielt , welches ich ohnehin nur mit Glück getroffen hätte falls die Waffe geladen wäre , es war ein Baum.
Krateling is online now  
Thanks
2 Users
Old   #54
 
elite*gold: 0
The Black Market: 1092/0/1
Join Date: Mar 2012
Posts: 4,846
Received Thanks: 1,256
QS geht in RL bloß man trifft nichts.
Habe das erst vor paar Monaten probiert.
Keyparadies is offline  
Old   #55
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2011
Posts: 627
Received Thanks: 342
So ein Blödsinn, als CoD ist zwar eine sau geile Spielereihe, hat aber mit Realität nichts zu tun. Jetzt geht wahrscheinlich wieder diese ganze verfickte "Gamer sind aggressive, eklige Amokläufer" Diskussion los.
Tankman96 is offline  
Old   #56
 
elite*gold: 8
Join Date: Oct 2011
Posts: 883
Received Thanks: 204
Der Typ ist einfach nur gestört..
Mehr kann man dazu nicht sagen
xChiLLiTBanq is offline  
Old   #57
 
elite*gold: 6
Join Date: Jul 2011
Posts: 4,901
Received Thanks: 977
Wer schafft bitte schön ne 77er Kill Streak, ohne 1mal zu verrecken. 3x Atombombe

Tja , raus mit den KillerSpielen
Shishihara is offline  
Thanks
2 Users
Old   #58
 
elite*gold: 1
Join Date: May 2011
Posts: 245
Received Thanks: 23
Und da ich schon mal einen Flug Simulator gespielt habe kann ich jetzt als Pilot auf Langstreckenflügen fliegen
und da ich auch Bf3 spiele kann ich Panzer fahren Jet Fliegen und auch mit nem Heli
habe ich ja alles Gelernt
Sir.Herbert is offline  
Thanks
2 Users
Old   #59
 
elite*gold: 4
Join Date: Jul 2009
Posts: 738
Received Thanks: 184
Quote:
I just bought Modern Warfare 2, the game. It is probably the best military simulator out
there and it’s one of the hottest games this year. I played MW1 as well but I didn’t really
like it as I’m generally more the fantasy RPG kind of person – Dragon Age Origins etc .and
not so much into first person shooters. I see MW2 more as a part of my training-simulation
than anything else. I’ve still learned to love it though and especially the multiplayer part is
amazing. You can more or less completely simulate actual operations.
so hat der typ das geschrieben,
schon strange, ich finde mw1 realistischer als mw2
.shaco is offline  
Old   #60
 
elite*gold: 1
Join Date: May 2011
Posts: 245
Received Thanks: 23
Quote:
Originally Posted by Krateling View Post
Ihr könnt mich für krank und gestört halten , aber ich bin echt fasziniert von diesem Mann.
Er hat wie schon gesagt wurde , viele Rückschläge im Leben gehabt , aber trotzdem ist und bleibt er ein sehr schlauer Mann , ich hab Teile seiner Aussage gelesen , er weiß wie man sich ausdrückt , man erkennt das er intelligent ist . Meiner Meinung nach ist er einfach zuschlau für diese Welt , zwar sind das einige und das soll auch keine Entschuldigung für seine Taten sein , aber in einer gewissen Sichtweise kann ich ihn sogar verstehen. Die Beweggründe zwar nicht aber wer hat sich nicht schon mal gedacht : " Jetzt einfach mit dem Gewehr draufhalten..." ? Ich für meinen Teil hab das schon getan *dran denken nicht draufhalten*.
Zu den Argumenten das man damit nicht trainieren kann , ihr habt noch nie ne Waffe in der Hand gehabt oder ?
Das trainiert zwar nicht die Genauigkeit , aber es nimmt einem in gewisser weise die "Angst" vor dem Abdrücken. Ich habs selbst schon mit ner ungeladenen Waffe ausprobieren dürfen , bevor ich angefangen hab Shooter zuspielen hab ich lange gezögert , aber als ich das knappe 2 Jahre getan hab , fällt es mir recht leicht. Natürlich habe ich nicht auf ein lebendes Ziel gezielt , welches ich ohnehin nur mit Glück getroffen hätte falls die Waffe geladen wäre , es war ein Baum.
ich habe meine erste Waffe mit 13 Benutzt
und ja es ist am Anfang eine Überwindung Sache die vllt dadurch das ich Shoter zocke wurde mir ein Bisschen die angst genommen

und Ja ich kann ihn auch Teilweise verstehen
Jedoch hat er die Falschen Menschen getötet und damit vllt sein ziel nicht Erreicht
ich hätte nichts dagegen gehabt wenn er nach Deutschland gekommen wäre und hier welche von diesen Asozialen Kinder/Jugendliche Getötet hätte

und ich weis das wird jetzt auf viele verstörend klingen aber ich hätte mich gefreut wenn er diesen Abfall unserer Generation getötet hätte ich könnte endlich wieder in ruhe abends oder auch nachts durch die Stadt laufen und Keine angst haben das gleich 12 Leute mich schlagen wollen etc

Also durch shoter lernt man nicht das schießen aber die Überwindung ist leichter


Sir.Herbert is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Anders Behring Breivik und die Rolle von Computerspielen
Was am 22.Juli diesen Jahres passierte, wird uns wohl noch lange in Erinnerung bleiben. Um 15:26 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit detonierte eine...
168 Replies - Gaming News - DE



All times are GMT +1. The time now is 12:23.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.