Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 19:53

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Anders Breivik trainierte mit Call of Duty

Reply
 
Old   #1
Hidden Moderator
 
elite*gold: 71
The Black Market: 119/0/0
Join Date: Jul 2011
Posts: 24,009
Received Thanks: 4,799
Anders Breivik trainierte mit Call of Duty

Der Attentäter Anders Breivik ist, wie jeder weiß, zuständig für den Massenmord auf der Insel Utøya im vergangenen Juli. Vor Gericht sagte Breivik aus, dass ihm für diesen Massenmord, wobei 77 Menschen durch ihn starben, eine holographische Zielhilfe und das Spiel "Call of Duty: Modern Warfare" zur Seite standen. Laut Guardian wollte Breivik mithilfe dieser Utensilien seine Zielgenauigkeit trainieren und sich auf das Massaker vorbereiten und unter anderem auch den Umgang mit Sichtsystemen erlernen.

Laut Breivik bestehe Call of Duty aus vielen verschiedenen Missionen bzw. Aufgaben, von denen einige mit einer realen Attacke verglichen werden könnten. Außerdem geht Breivik davon aus, dass das Spiel weltweit vom Militär für Übungszwecke genutzt wird. Breivik wurde eine, für viele Menschen auch interessante Frage vom Staatsanwalt gestellt. Man wollte nämlich wissen, ob der Attentäter sich dessen bewusst sei, wie der Massenmord sich auf die Angehörigen der Opfer auswirken könnte. Breivik sagte dazu nur: "Sie reagieren wahrscheinlich ganz natürlich, mit Ekel und Horror."

Nach Aussagen von Breivik selbst, soll er angeblich zwischen Sommer 2006 und 2007 eine Auszeit genommen und seine Zeit in World of Warcraft, was nebenbei bemerkt, nichts mit dem Attentat zu tun gehabt haben soll, verbracht haben. Täglich spielte er bis zu 16 Stunden, wobei er zeitgleich bei seiner Mutter wohnte, welcher er vorspielte, süchtig nach WoW bzw. allgemein nach Spielen zu sein. Mit Hilfe dieser Taktik wollte er die Vorbereitungen auf den Massenmord tarnen und dafür sorgen, dass nichts ans Tageslicht gelangt.

Im Internet veröffentlichte Breivik sogar ein aus ca. 1500 Seiten bestehendes Manifest, in welchem er sich auf Call of Duty bezog, denn darin schrieb er: "Ich habe gerade das Spiel Modern Warfare 2 gekauft. Es ist wahrscheinlich der beste erhältliche Militärsimulator und eines der heißesten Spiele dieses Jahres". Noch dazu hat er einen anderen Tipp parat: "Man könne Freunden oder Kollegen erzählen, dass man spielesüchtig sei und sich für ein paar Monate in die virtuelle Welt zurückziehen."

Bei zwei Anschlägen im vergangenen Sommer, genauer gesagt am 22. Juli 2011, tötete Breivik 77 Menschen. Was allerdings für viele ein Schock ist, ist, dass dieser davon überzeugt ist, in Notwehr gehandelt zu haben, er möchte nämlich dafür sorgen, dass keine Islamisierung Norwegens stattfindet. Außerdem versucht Breivik den Prozess dafür zu nutzen, um seine Ideologie der Welt zu präsentieren. Staatsanwältin Inga Bejer Engh jedoch möchte solch eine Sicht der Dinge zerlegen und behandelt Breivik so wie ein Kind, was aber Teil ihres Plans sein soll.
Attached Thumbnails
Anders Breivik trainierte mit Call of Duty-breivik.jpg  



xcuz is offline  
Thanks
73 Users
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2012
Posts: 27
Received Thanks: 8
Man kann alles als ausrede nehmen...


ShinYRockZ is offline  
Thanks
1 User
Old   #3

 
elite*gold: 0
The Black Market: 129/0/0
Join Date: Jun 2010
Posts: 12,936
Received Thanks: 4,859
Quote:
Originally Posted by ShinYRockZ View Post
Man kann alles als ausrede nehmen...
Eine Ausrede soll es auch garnicht sein.
Er sagt nur aus, dass er angeblich mit MW2 trainiert haben soll, was meiner Meinung nach völlig absurd ist, da ein Joystick in keinster Weise mit einem echten Gewehr zu vergleichen ist. Genauso wenig wie sein abknallen von wehrlosen Kindern mit den Missionen zutun hat.

Da hätte er sogar mit einer Softair Waffe deutlich mehr Erfahrung gesammelt.
[Х]Platin is offline  
Thanks
56 Users
Old   #4
 
elite*gold: 28
Join Date: Feb 2012
Posts: 2,691
Received Thanks: 565
Css ist jetzt endlich nicht mehr der Schuldige für alles
Aber leider CoD


i@BuSta_RhYMes is offline  
Thanks
10 Users
Old   #5
 
elite*gold: 26
Join Date: Aug 2011
Posts: 2,104
Received Thanks: 476
Mit MW2 trainiert, dafuq ?
Laxor is offline  
Thanks
6 Users
Old   #6
 
elite*gold: 1
Join Date: Mar 2011
Posts: 1,134
Received Thanks: 169
Das war doch schon lange bekannt, auf epvp auch?!??!

Naja, soll es so sein.

Ich könnte nach COD nicht mit ner echten Waffe umgehen.
Crossaxxx is offline  
Thanks
5 Users
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2010
Posts: 596
Received Thanks: 663
Quote:
Täglich spielte er bis zu 16 Stunden, wobei er zeitgleich bei seiner Mutter wohnte, welcher er vorspielte, süchtig nach WoW bzw. allgemein nach Spielen zu sein. Mit Hilfe dieser Taktik wollte er die Vorbereitungen auf den Massenmord tarnen und dafür sorgen, dass nichts ans Tageslicht gelangt.
also wenn man 16h täglich spielt ist man doch süchtig oder ?
hat er jetzt 16h am tag gezockt oder nicht ? wird mir nicht ganz klar
Ka!ser is offline  
Thanks
4 Users
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2005
Posts: 56
Received Thanks: 32
Das der Typ nicht mehr alle Tassen im Schrank haben muss, dass steht wohl fest. Wobei das "investigative" Nachrichtenmagazin auf RTL ja meinte, dass er eher das "gewaltverherrlichende Spiel World of Warcraft" spielte. Meine Frau, die von WoW nichts versteht, aber weiß das ich es gelegentlich spiele, schüttelte dabei den Kopf, und das will, angesichts ihrer Ahnungslosigkeit was PC-Spiele im Allgemeinen angeht, schon etwas heißen. Na ja. Ich warte echt nur auf den Tag, dass ein Hardcore-Tetris-Spieler Amok läuft. Schlagzeilen verkaufen sich heute wohl besser als recherchierte Themen...
DerPessimist is offline  
Thanks
9 Users
Old   #9
heart of gold



 
elite*gold: 31
Join Date: Dec 2010
Posts: 28,163
Received Thanks: 14,359
Ich für meinen Teil glaube nicht, dass man mit Spielen wie Call of Duty Modern Warfare wirklich für solche Sachen trainieren kann. Nunja, die Games-Welt muss für sowas bekanntlich ja öfter den Kopf hinhalten.
Seekin is offline  
Thanks
6 Users
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2008
Posts: 182
Received Thanks: 19
Okay
EMIN107 is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 774
Received Thanks: 202
naja, ich weiß nicht wie ich mich mit ner realen waffe verbessere wenn ich mit maus und tastatur durch andre virtuelle gegner ballere...
ThykoZ is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 9
Join Date: Jul 2010
Posts: 937
Received Thanks: 281
Geisteskranker Idiot dieser Breivik!
Lebenslang verdient dieser Mörder!
Und wie lächerlich er auch noch ist, mit CoD anstatt mit BF trainiert.
Da jeder weiß das CoD nur aus Kindern besteht.
Zone-Sama is offline  
Thanks
3 Users
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2009
Posts: 238
Received Thanks: 70
"Anders Breivik trainierte mit Call of Duty"
Das ist nicht ganz richtig. Er hat sich nicht nur mit dem Spiel, sondern auch mit praktischem Training in einem Schießverein vorbereitet. Dort war 2003 bereits einmal Mitglied und trat dann irgendwann aus, kam jedoch 2010 wieder hinzu.

Aber das alles ist doch egal.
Der Mann ist gestört und hat keinen Sinn mehr im Leben gesucht.
Er hat nur Niederlagen im Leben gehabt. Firmen gegründet die Konkurs liefen...

Er wahr Rumgeil und wollte in die Geschichtsbücher eintreten.
Von seiner eigenen Ideologie versteht der Mann herzlich wenig, weil es einfach nur frei Schnauze daher geredet ist..
subsauber is offline  
Thanks
10 Users
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2010
Posts: 3,680
Received Thanks: 1,921
Wie kann man nur 16 Stunden am Tag spielen, dass ist doch kein Leben...
Re3bell is offline  
Thanks
3 Users
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2011
Posts: 1,090
Received Thanks: 215
Joa klar er hat gewiss QS(quickscopen) ingame gelernt ... das ist so als würde ich mit Need For Speed meinen Führerschein machen O.o


youtubexD is offline  
Thanks
4 Users
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Anders Behring Breivik und die Rolle von Computerspielen
Was am 22.Juli diesen Jahres passierte, wird uns wohl noch lange in Erinnerung bleiben. Um 15:26 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit detonierte eine...
168 Replies - Gaming News - DE



All times are GMT +1. The time now is 19:53.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.