Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 23:23

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Pirox tot?

Reply
 
Old   #121
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 108
Received Thanks: 30
Blizzard geht gerichtlich gegen Bots vor, die sie ganz ganz easy detecten könnten. Einen bot der injected wie hb ist für Programierer ganz einfach zu entdecken.
Anscheinend will Blizzard aber ein Exemple statuieren und kommt nun mit zahlen an, die einen wesentlichen Einfluss auf den Streitwert haben.

Mit anderen Worten... Bossland wird dafür bluten müssen, damit Blizzard eine Warnung an alle richten kann. Bossland selbst wird ja ziemlich warm, wie er selbst berichtet und schwärzt weitere Bot Programmierer an. Warum ?

Ganz einfach... Wenns ans eigene Fleisch geht ist sich jeder selbst der nächste.

Blizzard siegt damit in jeder Hinsicht. So ziemlich alle freien Bot Programmierer werden im Moment die Hosen derart voll haben, dass sie sich nicht trauen weiter zu machen.



kerby499 is offline  
Old   #122
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2007
Posts: 34
Received Thanks: 6
Wieso für eine Leistung die er nicht mehr erbringen kann ? "Lifetime" bezieht sich aussschließlich auf die "Lebensdauer" der Software. Sollte diese am nächsten Tag nicht mehr verfügbar sein so hat der Käufer dieses Risiko zu tragen. Steht mit Sicherheit in den AGBs


silenz001 is offline  
Old   #123
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2009
Posts: 1,467
Received Thanks: 196
Quote:
Originally Posted by Bossland View Post
Ja das habe ich geschreiben, denn in der 2. Anklageschrift, die ich immer noch analysiere ( 180+ Seiten ) die am 29.11.2011 bei mir einging, behauptet Blizzard, Honorbuddy habe 100.000 User und würde Blizzard einen Schaden in Höhe von 6.000.000 EUR verursachen...

Erinnert sich noch jemand an diesen 2 Zahlen?

Ich muss die Behauptung widerlegen, das geht nicht, wenn ich einfach nur 2 Bots nenne und 38 weitere Ausklammere ... da ich den Überblick über diese Szene habe, muss ich es in meiner Verteidigung auch nutzen,


Wenn 100k leute honorbuddy nutzen wo is der schaden? das sind 100k leute die jedenmonat wow bezahlen wenn 100k leute aufhörn weils hb nichmehr gibt dann is das ein schaden verklagen sie dich dann nochmal ;D
ayanamiie is offline  
Old   #124



 
elite*gold: 146
Join Date: May 2009
Posts: 4,075
Received Thanks: 6,940
Ich habe von Pirox eh nie viel gehalten. Ich bevorzuge definitiv HB, alleine schon aufgrund seiner Erweiterbarkeit. Klar, ist nicht gerade der günstigste Bot, aber Qualität hat ihren Preis und ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich aus technischer Sicht noch nie Probleme hatte mit dem Bot. WoWRobot hat mich bereits einen Account gekostet, dank versprochener, aber eigentlich garnicht vorhandener Warden-Protection.

Ebenfalls für HB spricht der Firmensitz in Deutschland. Ist mir lieber als eine Scheinfirma in Schingschangschong. Außerdem ist positiv anzumerken, dass Bossland schon einige Zeit länger mit Blizz zu kämpfen und die haben die Flinte noch nicht ins Korn geworfen (obgleich sie meiner Ansicht nach den Prozess verlieren werden).


Whoknowsit is offline  
Old   #125
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2009
Posts: 15
Received Thanks: 1
Also denkt auch nur ein einziger an die Privatserverbotter?^^
Ich habe Basic+Elite gekauft, dass is nun weg. Würde mir auch nichts ausmachen, wenn es nur einen Bot für 3.3.5a gäbe. Honorbuddy finde ich genial(bereits ausprobiert) aber da man ihn nicht auf 3.3.5a nutzen kann ist er für mich relativ sinnlos. Da Bossland die Meshes für 3.3.5a nicht rausrücken will und z.B. eine alte Version die noch funktioniert hat, auch gegen Vollpreis, mir egal, fällt Honorbuddy halt nunmal weg.
Ich war selber im Forum bei Priox aktiv, und es waren viele Privatserverbotter da, einfach weil es der einzigste Bot für Privatserver der halbwegs funktioniert hat war.
Ich hoffe jetzt, dass ein anderer großer Hersteller, oder auch kleine bzw. Privatpersonen, sich mal darum kümmern, einen Bot für 3.3.5a nutzbar zu machen.
Ich liebe Honorbuddy alleine schon wegen den Meshes, aber da man die nichtmehr selber erstellen kann und es nirgendswo die alten Meshes gibt und niemand weiß, wie man die erstellt, bringt das halt nichts.
@Bossland
habt ihr eigentlich noch die alten Meshes bzw. Könnt ihr veraten, wie man die selber macht und dann noch vllt eine alte Version online stellen?

bzw weiß irgendjemand einen halbwegs vernünftigen Bot mit halbwegs vernünftigen Profilen für 3.3.5a? GPBot ist ja schön und gut, aber er funktioniert einfach nicht gut, das autopathsystem ist für den a... zumindest bei mir klappt das nie. Das selbe gilt für fast alle Bots. Da war Piroxbot halt einfach ne Ausnahme
heri is offline  
Old   #126
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2011
Posts: 78
Received Thanks: 6
Ich lade alle herzlich in ein in die Diskussion "Wie schlägt sich WoWRobot im vergleich zu Honorbuddy?" einzusteigen. Befindet sich akuell recht nah bei diesem Thread
lerush is offline  
Old   #127
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 3,135
Received Thanks: 645
Und wieso verklagt Blizzard die Botdevs anstatt eine Bannwave nach der anderen rauszuhauen? Wieso ist Blizzard nicht an den Kundendaten interessiert?

Alle Botter (die teilweise sogar mehrere Accounts haben) bezahlen monatlich ihr WoW Abo. Sie sind zahlende Kunden und solange sie nicht gebannt sind, zahlen sie auch weiter.

-

WoWRobot + PiroX vs Honorbuddy

Für mich kommt ebenfalls kein anderer Bot an HB heran. Sicherlich konnte man piroX sehr gut erweitern und Profile schreiben jedoch ist die Benutzerfreundlichkeit, die Vielfalt und auch die Tatsache das jeder mit C Skills geniale Plugins schreiben einer von vielen Vorteilen gegen über den anderen Bots. (Mal von der Warden Protection + Path Finding abgesehen, diese sind extrem genial.)

-

Rechtsstreit zwischen Blizzard und Pirox und Bossland. Blizzard geht es nicht um die Kosten die angeblich für sie anfallen, das sollte jedem klar sein. Blizzard will die Bots beseitigen ohne dabei die Kunden bannen zu müssen. Und ja, auch Bossland wird wahrscheinlich verlieren, aber er hat wenigstens noch nicht aufgegeben.
Psychoduke is offline  
Old   #128
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2009
Posts: 1,467
Received Thanks: 196
Psycho es ist wie mit den abmahn anwälten wiso die user bannen wenn sie die 10fache summe durch ne klage rauskriegen können am ende bannen sie auch wieder wenn massig zusammen sind das ergebnis kannste nich sagen das Bossland verliert die anklageschrift von blizzard ist nich wirklich toll gemacht mussman sagen.
ayanamiie is offline  
Old   #129



 
elite*gold: 146
Join Date: May 2009
Posts: 4,075
Received Thanks: 6,940
Technisch gesehen ist die Klageschrift seitens Blizzard eine Farce. Aber Bossland wird alleine schon aus Prinzip verlieren. Stellt euch vor, Bossland würde den Prozess gewinnen... Das wäre ein Persilschein für alle Botdevs und Botuser für alle Onlinespiele. Man kann sich jetzt drüber streiten (und das tun Blizz und Bossland ja), wer nun wirklich Recht hat. Man kann auch sagen, dass die Automatisierung gewisser Vorgänge (es geht hier wirklich nur um Automatisierung, nicht um das Umgehen irgendwelcher Einschränkungen in Form von Cheats, etc.) nicht gesetzeswiedrig ist.

Ich glaube jedoch, dass ein Urteil, Bossland zugunsten die Spielwelt gänzlich auf den Kopf stellt und meiner Ansicht nach auch den Untergang von Onlinegames herbeiführt.

Das mag abenteuerlich klingen, aber denkt mal darüber nach....
Whoknowsit is offline  
Old   #130
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2009
Posts: 222
Received Thanks: 1,541
Kurze Frage...
alle sagen HB is so teuer,.. aber
1 Session Elite -> 24.xx€ = LIFETIME? oder?

Und hat doch vom Umfang das Packet was Basic, Elite, Premium von Pirox hatte oder?
Natürlich nicht alles,.. aber das meiste?
fortiZ1337 is offline  
Old   #131
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2009
Posts: 1,467
Received Thanks: 196
Ach das is absoluter schwachsinn das ein sieg onlinespiele ruiniert nen botkann man nich mit cheaten vergleichen.

Das ganze geld system auf dem die mmos basieren is schwachsinn stell dir mal im rl vor

Du must deinen arbeitgeber erstmal geld bezahlen damit du arbeiten darfst was anderes is das in wow auchnich du bezahlst geld um dann farmenzu dürfen um dann endlich spielen zukönnen ;D
ayanamiie is offline  
Old   #132
 
elite*gold: 190
Join Date: Aug 2011
Posts: 795
Received Thanks: 188
Sehr sachade aber da ändert man leider nichts dran.
business247 is offline  
Old   #133



 
elite*gold: 146
Join Date: May 2009
Posts: 4,075
Received Thanks: 6,940
Quote:
Originally Posted by ayanamiie View Post
Ach das is absoluter schwachsinn das ein sieg onlinespiele ruiniert nen botkann man nich mit cheaten vergleichen.

Das ganze geld system auf dem die mmos basieren is schwachsinn stell dir mal im rl vor

Du must deinen arbeitgeber erstmal geld bezahlen damit du arbeiten darfst was anderes is das in wow auchnich du bezahlst geld um dann farmenzu dürfen um dann endlich spielen zukönnen ;D
Also ich musste meinen Arbeitgeber bisher nicht dafür bezahlen, arbeiten gehen zu dürfen...

Ich glaube eher, dass du den Sinn von Onlinespielen und deren Ökonomie nicht verstanden hast.

Das ist genau so eine blöde Aussage wie deine vorherige:

Quote:
Wenn 100k leute honorbuddy nutzen wo is der schaden? das sind 100k leute die jedenmonat wow bezahlen wenn 100k leute aufhörn weils hb nichmehr gibt dann is das ein schaden verklagen sie dich dann nochmal ;D
Dass Leute aufhören, weil es HB nicht mehr gibt setzt vorraus, dass die Leute wegen HB angefangen haben. Ich wage stark zu bezweifeln, dass irgendjemand jeden Monat werweiß wie viel Euro an Blizzard zahlt, nur um einen Farmbot nutzen zu können.

Überlege dir vor deinem nächsten Post mal, warum du mit WoW oder einem anderen Onlinespiel angefangen hast, was dich angetrieben hat, das Spiel so lange und so intensiv zu spielen und dann überleg dir mal, wie das Spiel aussieht, wenn bald 90% aller "Spieler" dort Bots sind.
Whoknowsit is offline  
Old   #134
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2011
Posts: 78
Received Thanks: 6
Ich bin der Meinung das es das gute recht sein muss zu cheaten und was auch immer. Natürlich immer vor dem Hintergrund das man dadurch dann halt gebannt werden kann. Wenn das illegalisiert werden würde, dann hätten nur einige wenige die möglichkeit zu cheaten - die aber dafür umso mehr - weil bots gibts ja nicht.

Die Integrität der Spiele müssen die Hersteller umsetzen - und niemand anderes!
lerush is offline  
Old   #135
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2010
Posts: 128
Received Thanks: 10
Quote:
Originally Posted by fortiZ1337 View Post
Kurze Frage...
alle sagen HB is so teuer,.. aber
1 Session Elite -> 24.xx€ = LIFETIME? oder?

Und hat doch vom Umfang das Packet was Basic, Elite, Premium von Pirox hatte oder?
Natürlich nicht alles,.. aber das meiste?
JAEIN also eine Lizenz kostet zwar "nur" 25€
(3 Lizenzen 60€ ) Eine Lizenz heist glaub auch nur 1 WoW Acc
und das ist ein riesen Problem für Multi Botter wenn man zB 18 WoW
Accounts besitzt zahlt man 360€ für ein Jahr Gatherboddy/Honorbuddy
mit dem risiko dass Bossland vor Gericht verliert


Casiouhr is offline  
Thanks
1 User
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[B]Pirox Bot [S]PSC
Was ich biette -Pirox Key Basic und Elite Lifetime Was ich suche -PSC eventuel E*gold . -Steam Key´s/Acc
5 Replies - World of Warcraft Trading
Need help habe großes problem mit pirox pls einer melden der slber pirox hat
titel sagt alles^^ also pm me^^
10 Replies - WoW Bots
(B) Psc (S) Pirox Bot
Suche Pirox bot. Muss nicht Premium Elite oder so haben wäre aber Nice. Macht mir Angebote mit euren Bots! Zahle bis zu 44€ PaysafeCard. Per mm...
0 Replies - World of Warcraft Trading
{S} PiroX
Hallo , bin auf der suche nach PiroX Bot Premium key ich würde mich freuen wenn sich wer meldet. mfg
4 Replies - World of Warcraft Trading



All times are GMT +1. The time now is 23:23.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.