Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Bots
You last visited: Today at 11:32

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Jeder Account nach 3 Stunden gebannt

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2013
Posts: 217
Received Thanks: 13
Exclamation Jeder Account nach 3 Stunden gebannt

Servus
Ich hab da mal ein Problem

Jeder meiner Accs ist nach ein paar Stunden gebannt...

Ich lass den Bot ca 2-3 Stunden laufen... Dann warte ich bis zum nächsten Tag. Verarbeite die Mats und stells ins AH. Meistens wird bereits dann schon der Account gesperrt... Und es ist ja nicht so das ich 200 Auktionen einstelle.. Sind in der Regel maximal 50...

Warum wird der Account denn WENN sie HB erkannt haben bzw ich gemeldet wurde nicht sofort? Verstehe net das ich immer erst am nächsten Tag gesperrt werde.

Vorallem ist das jetzt der 4. Account in Folge bei dem es so abläuft..

Was mache ich falsch

Gruß



VR6-Turbo is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2010
Posts: 176
Received Thanks: 42
Arrow

Quote:
Originally Posted by VR6-Turbo View Post
Servus
Ich hab da mal ein Problem

Jeder meiner Accs ist nach ein paar Stunden gebannt...
Öffentliche Profile, die von vielen genutzt werden, bergen immer eine höhere Gefahr gemeldet zu werden. Schreib am besten selber ein eigenes Profil bzw. nutze auch Randomize Hotspots - somit fliegt er nicht immer die gleiche Route.
Quote:
Ich lass den Bot ca 2-3 Stunden laufen... Dann warte ich bis zum nächsten Tag. Verarbeite die Mats und stells ins AH. Meistens wird bereits dann schon der Account gesperrt... Und es ist ja nicht so das ich 200 Auktionen einstelle.. Sind in der Regel maximal 50...
Ich lasse manche Bots teilweise 5-6h botten, ohne einen Bann.
Ich gebe dir denn Tipp einen anderen Account, zu erstellen der dann die Mats im AH verkauft, ebenfalls würde ich das ganze Zeug in der GB bunkern & nicht im Inventar.
Quote:
Warum wird der Account denn WENN sie HB erkannt haben bzw ich gemeldet wurde nicht sofort? Verstehe net das ich immer erst am nächsten Tag gesperrt werde.
Das Warden System, erwischt dich nur im Spiel - du wirst gekickt, erhälst einen Bann+Email.

Denke die Auswertung der Meldungen bzw. bis sie das ganze kontrolliert haben - dauert seine Zeit
> in deinen Fällen 1 Tag...

Quote:
Vorallem ist das jetzt der 4. Account in Folge bei dem es so abläuft..

Was mache ich falsch
Was ich dir sagen kann:
  • -Andere Profile verwenden bzw. eigene Profile erstellen
  • -☑ bei Randomize Hotspots
  • -Mats auf anderem Charakter/Account verkaufen
  • -Mats auf Gildenbank bunkern [Somit sollte der eine Account banned sein - das du die Mats in den meisten Fällen noch]
  • -Vormittags ist die beste Zeit zum farmen (Wenn du nur 2-3h bottest)

Natürlich gibt es noch genug andere Dinge, aber wenn du diese Sachen so befolgst,
wird die Bann-Gefahr ein wenig verringert.

Ich hoffe ich konnte dir von meiner Ansicht hier, eine kleine Hilfe geben.

Lg,
Crimejoker


Crimejoker is offline  
Thanks
3 Users
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2013
Posts: 31
Received Thanks: 26
Also wenn ich sowas schon wieder lese bekomme ich "pure hate"

Ich botte seid bc Zeiten (damals noch Pirox, heute hb) mit mehreren Accounts (ca 15), täglich bis zu 8 h. Manche laufen Dungoens, manche farmen erze und kräuter und manche leveln einfach nur. In der ganzen Zeit wurden von mir !!2!! Accounts gebannt und einer 72h! Anscheinend bist du einfach nur zu unfähig deinen Bot richtig zu konfigurieren! Es gibt zahhlreiche Plugins ect die du zu deinem Vorteil nutzen kannst um unauffälliger zu botten. Also lese dir einfach mal ein paar Tutorial durch und rock das ding mal richtig. Denn dann macht das botten auch Spass.
be1988 is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2014
Posts: 101
Received Thanks: 66
Das Anticheat System von Blizzard (Warden) wurde in letzter Zeit häufiger aktualisiert, weswegen ich das Botten erst einmal eingestellt habe. Deshalb gab es auch einen kleinen Aufruhr bei Bossland GmbH (Betreiber von Honorbuddy, etc.). Dort hieß es, dass jederzeit eine Aktualisierung am Anticheat System vorgenommen werden kann, ohne das World of Warcraft aktualisiert werden muss (sprich eine Aktualisierung im Hintergrund).

Wenn ich du wäre, würde ich das Botten erstmal einstellen oder nur begrenzt Botten.


Sieglein. is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 20
Join Date: Sep 2012
Posts: 277
Received Thanks: 14
Einen großen Fehler, den viele Botter machen, ist, dass die die HB.exe nicht umbenennen
Syntox123 is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2011
Posts: 148
Received Thanks: 22
Quote:
Originally Posted by Syntox123 View Post
Einen großen Fehler, den viele Botter machen, ist, dass die die HB.exe nicht umbenennen
was rein garnichts bringt.
wowtoon is offline  
Thanks
7 Users
Old   #7
 
elite*gold: 15
The Black Market: 213/0/0
Join Date: Aug 2011
Posts: 2,674
Received Thanks: 438
Es ist echt nur noch zum "leichten schmunzeln"...

Umbenennen von HB, öfter mal Pause machen, nicht zu viele Auktionen rein stellen...

Theoretisch dürften demnach meine Bots höchsten 5-10 Minuten halten...


Verschreckt doch die anderen Leute nicht mit eurem Halb... Naja eher Viertelwissen!!!
saakee is offline  
Old   #8

 
elite*gold: 155
The Black Market: 1057/0/0
Join Date: Jul 2012
Posts: 24,491
Received Thanks: 2,567
Quote:
Originally Posted by Syntox123 View Post
Einen großen Fehler, den viele Botter machen, ist, dass die die HB.exe nicht umbenennen
Bringt 0.
Der Prozessname und die Erkennung des Prozesses bleibt gleich.
xcyancali is offline  
Old   #9

 
elite*gold: 0
The Black Market: 184/0/0
Join Date: Jul 2008
Posts: 2,786
Received Thanks: 499
du machst immer das gleiche und wirst gebannt und wunderst dich? Hör auf zu botten^^
ClOuDy. is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2014
Posts: 101
Received Thanks: 66
Quote:
Originally Posted by Syntox123 View Post
Einen großen Fehler, den viele Botter machen, ist, dass die die HB.exe nicht umbenennen
Das umbenennen eines Dateinamens schützt also vor einer Erkennung der Software, obwohl diese bereits im Arbeitsspeicher eingetragen ist? Diese hilfreiche Information erweitert meinen Horizont um ein Vielfaches, mit dieser Hilfe werde ich ab sofort in der ESL cheaten, denn alles was ich tun muss, ist den Dateinamen der *.dll-Datei zu ändern.
Sieglein. is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2011
Posts: 148
Received Thanks: 22
wie schon gesagt sollte man sich lieber zurückhalten und nicht versuchen mit halbwissen zu glänzen
wowtoon is offline  
Thanks
1 User
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 2,095
Received Thanks: 506
Was einige hier doch Naiv sind.. HB umbenennen? Wirklich? Euer Ernst?
Das ging vllt mal vor etlichen Jahren mal wo es noch nicht Dinge wie Warden und Anticheat im Allgemeinen großartig usw gab.. Die Erkennung läuft doch garnicht per Dateiname ab..das ist totaler Unsinn.
Würde nur zu
1) Eventuellen Fehlbanns führen bei "HB.exe" Dateien (nicht nur hb muss hb.exe heißen)
2) könnte jeder sein Honorbuddy einfach umbenennen.. bringt also 0

Die Erkennung läuft anders ab.. garantiert nicht mit Dateinamen.
Wobei die HB.exe dann sowieso im Wow Ordner liegen müsste, weil Blizzard nicht außerhalb des WoW Prozesses / Ordners scannen & durchsuchen darf.

@OP
Ganz ehrlich.. du kaufst dir en acc, bottest, und wirst gebannt.
Dann kaufst dir wieder einen, machst das selbe, und bekommst wieder ein Bann..
Dann kaufst wieder und wieder ein Account und machst ständig weiter, ohne mal drüber nachzudenken das du eventuell was falsch machst? Du hast en Goldesel oder?
Wenn du nicht mit Botten klarkommst und nach so kurzer Zeit en Bann hast in dieser kurzen bot-time..lass das botten. Tu dir selbst ein Gefallen und kauf dir von dem Geld was du damit rauswirfst was anständiges, damit fährst besser..
Du scheinst das botten ansich nicht zu verstehen oder erzählst Mist über deine Botting-Zeit. Ich habe sogar 2 Jahre alte Public Profile benutzt und meine Accounts hielten dennoch 1 Jahr ca.. und wurden nur gebannt wegen anderen gründen, nicht botten. Irgendwas machst du gewaltig falsch, selbst wenn man sich krass dämlich anstellt sollte es nicht so krass schnell zum bann führen.. ich weiß echt nicht was du da treibst, aber änder was dran. Es ist sinnlos das gleiche Verhalten einfach weiterzumachen wie bisher - da kannst das Geld was damit rauswirfst auch gleich verbrennen ( oder mir geben ).

grüße
Crossside is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 59
The Black Market: 255/0/0
Join Date: Jul 2012
Posts: 974
Received Thanks: 95
Habe mir mal die Mühe gemacht und deine erstellten Themen überflogen. Dein Rechner ist zu 99% wegen Goldhandels geflaggt worden. Bist du einmal mit deinem System auf der Liste kannst du davon ausgehen, dass deine Accounts relativ schnell im Nirvana landen. Mit meinem jetzigen Rechner wurde ich noch nicht mitm Gold traden erwischt, ich hab noch nicht einen Bann bei teilweise 20 Stunden Botzeit pro Account. Wobei meine aktuellen 14 bots komplett in virtual machines laufen.

1. Setz Windows neu auf und nimm einen anderen Benutzernamen
2. Änder die Volume ID
3. Fake die MAC Adresse
4. Benutz keine Accounts mehr die auf der jetzigen Konfiguration laufen um eine Verknüpfung zu vermeiden.

Solltest du aktuelle Accounts noch benötigen (Main Account etc.), dann mach dir zum Botten ein 2. Windows nach der oben beschriebenen Anleitung und benutz nen privaten VPN (kein cyberghost müll usw).

Alternativ botte in Virtual Machines.
retDPS is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 2,095
Received Thanks: 506
Quote:
Originally Posted by retDPS View Post
Habe mir mal die Mühe gemacht und deine erstellten Themen überflogen. Dein Rechner ist zu 99% wegen Goldhandels geflaggt worden. Bist du einmal mit deinem System auf der Liste kannst du davon ausgehen, dass deine Accounts relativ schnell im Nirvana landen. Mit meinem jetzigen Rechner wurde ich noch nicht mitm Gold traden erwischt, ich hab noch nicht einen Bann bei teilweise 20 Stunden Botzeit pro Account. Wobei meine aktuellen 14 bots komplett in virtual machines laufen.

1. Setz Windows neu auf und nimm einen anderen Benutzernamen
2. Änder die Volume ID
3. Fake die MAC Adresse
4. Benutz keine Accounts mehr die auf der jetzigen Konfiguration laufen um eine Verknüpfung zu vermeiden.

Solltest du aktuelle Accounts noch benötigen (Main Account etc.), dann mach dir zum Botten ein 2. Windows nach der oben beschriebenen Anleitung und benutz nen privaten VPN (kein cyberghost müll usw).

Alternativ botte in Virtual Machines.
Seit wann setzt Blizzard Leute (vorallem so unbedeutende kleine Fische) auf ne Blacklist? Wäre mir neu das Blizzard sowas macht - bei vermehrtem Exploiting, Duping usw wärs für mich verständlich.. okay - aber bei nem einfachen botter (wo es enorm viele gibt)? Fände ich ziemlich krass und unverständlich, da muss man denke ich mehr machen als einfach nur botten damit man auf so ner Liste landet. Da müssten die ja sogesehen alle Botter nach einiger Zeit auf die Liste setzen, tun sie aber scheinbar nicht.
Wie erklärst du dir dies dann (ernst gemeinte frage,kein angriff)?

@OP

Einige Fragen..

1) Welchen Bot nutzt du?
2) Welche Plugins nutzt du (falls vorhanden)?
3) Was bottest du, und wo? (Pvp, Gathern or was..welche Gebiete etc)
4) Welches Profil nutzt du?
5) Lässt es wirklich nur 2-3 Stunden laufen?
6) Was für Sicherheitsvorkehrungen hast du bisher versucht zu unternehmen um weitere Banns zu verhindern (wirst ja wohl versucht haben)?

Bevor das nicht geklärt ist hilft es nichts weiter zu spekulieren imho..
grüße
Crossside is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2014
Posts: 101
Received Thanks: 66
Quote:
Originally Posted by retDPS View Post
1. Setz Windows neu auf und nimm einen anderen Benutzernamen
2. Änder die Volume ID
3. Fake die MAC Adresse
4. Benutz keine Accounts mehr die auf der jetzigen Konfiguration laufen um eine Verknüpfung zu vermeiden.
Er kann doch auch einfach VMWare benutzen und dort den/die Bots laufen lassen.


Sieglein. is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Jeder Account, nach jedem Update gesperrt ?
Hallo Leute .. Warum wird mein Account immer nach einen Update gesperrt ? Ich kann das nicht verstehen, ich benutze keine Hacks, keine Bugs, keine...
29 Replies - WarRock
Error: G29 - Jeder Account wird sofort gebannt - HELP ME
Guten Tag, habe gestern den TM Hack ausprobiert und wurde sehr schnell gebannt, wenn ich mir nun einen neuen Account mache passiert dies beim...
2 Replies - Planetside
JEDER ACC GEBANNT !! HILFE
Hey Com, ich hab vor ca. einer Woche wieder mit Combat Arms angefangen.. ich habe das Spiel ganz normal gespielt.. ehrlich keine Hacks oder...
3 Replies - Combat Arms



All times are GMT +1. The time now is 11:32.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.