Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Off-Topics > Off Topic
You last visited: Today at 10:53

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



Coronavirus

Discussion on Coronavirus within the Off Topic forum part of the Off-Topics category.

Reply
 
Old 05/07/2020, 16:22   #1051


 
elite*gold: 31
Join Date: Dec 2010
Posts: 2,997
Received Thanks: 2,237
Mir fällt gerade auf wie beängstigend es eigentlich ist, dass extrem viele Menschen ihre Informationen aus YouTube beziehen. Man wird immer die Seite finden, die man tief in sich bestätigt haben und glauben möchte.

Das ist nicht wirklich eine gute Entwicklung.
Special is offline  
Thanks
6 Users
Old 05/07/2020, 18:57   #1052



 
elite*gold: 0
The Black Market: 313/0/0
Join Date: May 2015
Posts: 3,206
Received Thanks: 1,437
Quote:
Originally Posted by Special View Post
Mir fällt gerade auf wie beängstigend es eigentlich ist, dass extrem viele Menschen ihre Informationen aus YouTube beziehen. Man wird immer die Seite finden, die man tief in sich bestätigt haben und glauben möchte.

Das ist nicht wirklich eine gute Entwicklung.
Deshalb gibt es bei guten Videos wie zum Beispiel die von kurzgesagt immer Quellenangaben und Informationen aus seriösen Quellen. Diese kann man dann in ruhe im nachhinein nochmal durchgehen.

https://sites.google.com/view/quellen-impfen/
Xenos is offline  
Old 05/07/2020, 19:01   #1053

 
elite*gold: 26
Join Date: Sep 2009
Posts: 2,049
Received Thanks: 533
.Roccat is offline  
Old 05/08/2020, 08:46   #1054

 
elite*gold: 261
The Black Market: 193/0/0
Join Date: Jan 2011
Posts: 11,696
Received Thanks: 7,936
Quote:
Originally Posted by Xenos View Post
Deshalb gibt es bei guten Videos wie zum Beispiel die von kurzgesagt immer Quellenangaben und Informationen aus seriösen Quellen. Diese kann man dann in ruhe im nachhinein nochmal durchgehen.

https://sites.google.com/view/quellen-impfen/
Es geht wahrscheinlich nicht um das Video selber, hab mir die ersten 4 Minuten angesehen und die haben das ziemlich gut/einfach erklärt.
epvpers LUL is offline  
Old 05/08/2020, 09:00   #1055
 
elite*gold: 19
Join Date: Feb 2010
Posts: 2,749
Received Thanks: 866
Quote:
Originally Posted by Kraizy View Post
Was baut auf Corona auf? Die Impflicht? Schwachsinn. Eine Impfpflicht wird schon seit längerem diskutiert und viele Leute wollen diese auch schon seit längerem umgesetzt sehen. Das hat nichts mit Corona zu tun.

Davon mal abgesehen geht es in deiner Petition ja auch nicht mal um eine Impfpflicht für Corona, sondern für Masern. Ich denke, wenn du gegen eine Impfpflicht bist, dann hast du dich auch bereits mit den Gründen dafür und dagegen beschäftigt. Also brauch ich dir nicht erklären, dass es gefährliche (Kinder-)Krankheiten gibt, die man mit der Zeit durch Impfungen was ausgerottet hatte, die jetzt aber wieder kommen, wie immer mehr Bildungsverweigerer meinen es wäre ne super Sache seine Kinder nicht mehr impfen zu lassen. Und ich brauche dir wohl auch nicht erklären, dass es Menschen gibt, die aufgrund von irgendwelchen Krankheiten auf eine Herdenimmunität angewiesen sind, weil sie sich nicht impfen lassen können.

Und dann kommen irgendwelche Mütter ohne irgendwelche medizinische Qualifikation, im besten Fall nur nen Hauptschulabschluss und 20 Jahre als Putzfrau gearbeitet, sehen 2 Videos auf YouTube und beschließen "ne impfen ist böse das kommt von der bösen Pharmaindustrie und Regierung, ich lasse mein Kind nicht mehr impfen". Ich bin absolut für die Impfpflicht bei Krankheiten wo das absolut notwenig ist und die gefährlich sind.

Btw würde ich locker dagegen wetten, dass keine Impfpflicht für Corona kommen wird. Allenfalls Menschen in Altenheimen oder Menschen die eben in solchen Institutionen arbeiten werden sich evtl. impfen lassen müssen. Aber der normale 0815-Bürger, dem Corona mehr oder weniger egal sein kann (wenn man mal davon absieht, dass man natürlich keine Mitmenschen gefährden will), wird sich nicht impfen lassen müssen.
Ich musste letztes Jahr arbeitsbedingt auf die Elfenbeinküste und musste mir etliche Impfungen vorher geben. (Alle Impfungen waren schon abgelaufen).

Nach jeder Impfung ging es mir tagelang schlecht.

Seit den Impfungen bin ich gefühlt jeden Monat krank und hatte diesen Winter mit mehreren Infekten zu kämpfen.

Keiner kann sagen woher das kommt, jedenfalls war ich vorher evtl. 1 mal im Jahr krank und das mit ner leichten Erkältung. Ich habe aller möglichen Checks hinter mir und bin körperlich topfit.

Seitdem bin ich persönlich für mein Wohlbefinden gegen Impfungen und werde mich auch nicht impfen lassen. Mir ist meine Gesundheit und wohl wichtiger als das der anderen. Sorry evtl. hört sich das egoistisch an, aber was bringen mir 100 Gesunde Menschen wenn ich dafür krank bin?
ShockZx is offline  
Old 05/08/2020, 13:07   #1056
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2010
Posts: 1,006
Received Thanks: 129
Quote:
Originally Posted by ShockZx View Post
Ich musste letztes Jahr arbeitsbedingt auf die Elfenbeinküste und musste mir etliche Impfungen vorher geben. (Alle Impfungen waren schon abgelaufen).

Nach jeder Impfung ging es mir tagelang schlecht.

Seit den Impfungen bin ich gefühlt jeden Monat krank und hatte diesen Winter mit mehreren Infekten zu kämpfen.

Keiner kann sagen woher das kommt, jedenfalls war ich vorher evtl. 1 mal im Jahr krank und das mit ner leichten Erkältung. Ich habe aller möglichen Checks hinter mir und bin körperlich topfit.

Seitdem bin ich persönlich für mein Wohlbefinden gegen Impfungen und werde mich auch nicht impfen lassen. Mir ist meine Gesundheit und wohl wichtiger als das der anderen. Sorry evtl. hört sich das egoistisch an, aber was bringen mir 100 Gesunde Menschen wenn ich dafür krank bin?
1. Deine Erfahrungen sind nicht repräsentativ für die Gesamtheit
2. Impfung sind nicht alle gleich, sondern unterscheiden sich stark nach Krankheit
3. Schön das dir deine Gesundheit wichtig ist, jedoch kannst du mit so einer Denkweise keine Lösung für die Gesamtheit finden. Darum gehts aber in dieser allgemeinen Diskussion
BlackOperations is offline  
Thanks
2 Users
Old 05/09/2020, 10:15   #1057




 
elite*gold: 0
The Black Market: 1483/0/0
Join Date: Nov 2011
Posts: 16,296
Received Thanks: 4,308
Robert F. Kennedy Jr leakt seit Tagen zahlreiche Fakten und Dokumente über Bill & Melinda Gates Foundation und deren neuen Technologie, womit momentan der sogenannte RNA-Impfstoff (der die genetische Information für den Bau des sogenannten Spikeproteins des CoV-2 oder Teilen davon in Form der Ribonukleinsäure) entwickelt wird. Schmeckt doch lecker, was macht sich der Aluhutträger überhaupt solche Mühe. Unverständlich!


Was 1 Ehrenmann der Bill Gates Hab unten in dem Video alle genannten Fakten entgegen geprüft - das Ergebnis - alles entspricht der Wahrheit. Aber dennoch, wenn es von Youtube kommt und nicht in TV ausgestrahlt wird, ist es nicht ernst zu nehmen und somit fake!


Diese Rechte aluhuttragende Verschwörungstheoretiker wollen uns doch nur spalten. Anstatt brav zuhause vorm TV zu hocken und auf die neue Normalität mit dem Impfstoff abzuwarten, gehen diese Deppen zahlreich auf die Straßen und demonstrieren für das Grundgesetz. Wie dumm, so stecken die sich nur gegenseitig an und dann lässt sich die zweite Welle grüßen. Nur mit einer genetischen Eilimpfung können wir eine weltweite Pandemie beenden und nicht anders! Wer was anderes behauptet, ist ungebildet oder hirnlos!

Apropo Zwangsimpfung:

Auch wenn die zweite Welle so oder so kommen wird, aufgrund der sicheren Prognosen der WHO Experten, sollten wir uns trotzdem alle mit Masken und Abstand schützen, um andere nicht zu gefährden! Die sicheren Corona PCR-Tests werden uns schon die sicheren Zahlen liefern, da jetzt in Deutschland versucht wird 1 Mio Tests pro Woche durchzuführen.
Dass die 200.000 PRC-Tests in Afrika bereits mit CoV2 verseucht geliefert wurden, ist nur eine Ausnahme gewesen! WHO hat bereits Stellung dazu genommen und sagte, dass Sie damit nichts zutun haben. Wir sollten denen Glauben, weil die Chinesen wahrscheinlich dran Schuld sind.
ZENS!ERT is offline  
Thanks
1 User
Old 05/09/2020, 12:46   #1058
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2010
Posts: 1,006
Received Thanks: 129
Quote:
Originally Posted by ZENS!ERT View Post
Robert F. Kennedy Jr leakt seit Tagen zahlreiche Fakten und Dokumente über Bill & Melinda Gates Foundation und deren neuen Technologie, womit momentan der sogenannte RNA-Impfstoff (der die genetische Information für den Bau des sogenannten Spikeproteins des CoV-2 oder Teilen davon in Form der Ribonukleinsäure) entwickelt wird. Schmeckt doch lecker, was macht sich der Aluhutträger überhaupt solche Mühe. Unverständlich!



Was 1 Ehrenmann der Bill Gates Hab unten in dem Video alle genannten Fakten entgegen geprüft - das Ergebnis - alles entspricht der Wahrheit. Aber dennoch, wenn es von Youtube kommt und nicht in TV ausgestrahlt wird, ist es nicht ernst zu nehmen und somit fake!



Diese Rechte aluhuttragende Verschwörungstheoretiker wollen uns doch nur spalten. Anstatt brav zuhause vorm TV zu hocken und auf die neue Normalität mit dem Impfstoff abzuwarten, gehen diese Deppen zahlreich auf die Straßen und demonstrieren für das Grundgesetz. Wie dumm, so stecken die sich nur gegenseitig an und dann lässt sich die zweite Welle grüßen. Nur mit einer genetischen Eilimpfung können wir eine weltweite Pandemie beenden und nicht anders! Wer was anderes behauptet, ist ungebildet oder hirnlos!

Apropo Zwangsimpfung:

Auch wenn die zweite Welle so oder so kommen wird, aufgrund der sicheren Prognosen der WHO Experten, sollten wir uns trotzdem alle mit Masken und Abstand schützen, um andere nicht zu gefährden! Die sicheren Corona PCR-Tests werden uns schon die sicheren Zahlen liefern, da jetzt in Deutschland versucht wird 1 Mio Tests pro Woche durchzuführen.
Dass die 200.000 PRC-Tests in Afrika bereits mit CoV2 verseucht geliefert wurden, ist nur eine Ausnahme gewesen! WHO hat bereits Stellung dazu genommen und sagte, dass Sie damit nichts zutun haben. Wir sollten denen Glauben, weil die Chinesen wahrscheinlich dran Schuld sind.
Es ist lustig zu sehen, wie Leute sich für mega "aufgeklärt" und mega klug halten weil Sie das Gegenteil der Mainstream Medien glauben. Du denkst auch die Welt besteht aus Schwarz und Weiß oder aus Corona ist gefährlich und Bill Gates ist Teufel. Leute wie du machen sich lustig über Manipulation, dabei wirst du von deinen ganzen Youtube-Videos genauso manipuliert und im Glauben gelassen du wärst voll der kluge weil du nicht Tagesschau glaubst. Du scheinst auch ein sehr sehr kluger zu sein, ich mein du kommst mit Ironie an und machst dich leicht lustig über die Mehrheit der Tagesschau-Zuschauer. Ich empfehle dir dein Schwarz-Weiß Denken wegzulassen und in Zukunft Themen aus mehreren Perspektiven zu betrachten. Einmal Tagesschau angucken und danach KenFm, dann hast du beide Seiten gesehen. Und die Wahrheit ist irgendwo dazwischen, rausfinden wirst du es niemals. Ein Mann wie Bill Gates (soll er doch der Teufel sein) würde niemals zulassen das seine Pläne einem Normalo wie dir so leicht verständlich wären. Die Welt ist viel komplexer, als wenn man diese in einem Youtube-video erklären könnte.
BlackOperations is offline  
Thanks
4 Users
Old 05/09/2020, 13:57   #1059

 
elite*gold: 0
The Black Market: 284/0/0
Join Date: May 2020
Posts: 129
Received Thanks: 21
According to current news
Coronavirus Cases:
4,035,015
view by countryDeaths:
276,708
Recovered:
1,400,294
JUSTRADE is offline  
Old 05/09/2020, 15:29   #1060




 
elite*gold: 0
The Black Market: 1483/0/0
Join Date: Nov 2011
Posts: 16,296
Received Thanks: 4,308
Quote:
Originally Posted by BlackOperations View Post
Es ist lustig zu sehen, wie Leute sich für mega "aufgeklärt" und mega klug halten weil Sie das Gegenteil der Mainstream Medien glauben. Du denkst auch die Welt besteht aus Schwarz und Weiß oder aus Corona ist gefährlich und Bill Gates ist Teufel. Leute wie du machen sich lustig über Manipulation, dabei wirst du von deinen ganzen Youtube-Videos genauso manipuliert und im Glauben gelassen du wärst voll der kluge weil du nicht Tagesschau glaubst. Du scheinst auch ein sehr sehr kluger zu sein, ich mein du kommst mit Ironie an und machst dich leicht lustig über die Mehrheit der Tagesschau-Zuschauer. Ich empfehle dir dein Schwarz-Weiß Denken wegzulassen und in Zukunft Themen aus mehreren Perspektiven zu betrachten. Einmal Tagesschau angucken und danach KenFm, dann hast du beide Seiten gesehen. Und die Wahrheit ist irgendwo dazwischen, rausfinden wirst du es niemals. Ein Mann wie Bill Gates (soll er doch der Teufel sein) würde niemals zulassen das seine Pläne einem Normalo wie dir so leicht verständlich wären. Die Welt ist viel komplexer, als wenn man diese in einem Youtube-video erklären könnte.
Ich informiere mich mehrseitig und bilde mir anschließend selbst meine eigene Meinung. Brauche da nicht der Mehrheit zu folgen, egal auf welcher Seite die stehen würden, sei es der alternativen oder der medialen Welt.

Ich sags doch, Scheiß Youtube Videos. Die Personen die dahinter stehen oder in den Videos zusehen sind, sind alles rechte aluhuttragende Verschwörungstheoretiker! Erst wenn die in TV ausgestrahlt werden, schenke ich denen einen Glauben - sonst nicht. <-- So könnte ich auch denken aber why? Wer befehlt mir ich soll so oder so denken, wer? In einer Demokratie gibt es nicht nur eine Meinung, sondern mehrere. Sachen zu hinterfragen und etwas kritisch zu sein, scheint mittlerweile der Mehrheit ein Fremdbegriff zu sein. Einfach nur den Befehlen folgen und bloß nicht von der Spur abweichen, lautet die Devise 2.0. Ansonsten wird man ausgegrenzt!

Quote:
Du denkst auch die Welt besteht aus Schwarz und Weiß oder aus Corona ist gefährlich und Bill Gates ist Teufel.
Was? Er ist ein Ehrenmann! Anbetracht seiner Vergangenheit ist er ein Genie und weißt wie etwas zu händeln ist. Bis jetzt hat er seine Visionen und Ziele immer verwirklichen können.

Quote:
Die Welt ist viel komplexer, als wenn man diese in einem Youtube-video erklären könnte.
Genau so ist das, da stimme ich dir zu.

Quote:
Ein Mann wie Bill Gates (soll er doch der Teufel sein) würde niemals zulassen das seine Pläne einem Normalo wie dir so leicht verständlich wären.
Seine Pläne wurden schon seit einigen Jahren durchschaut. Wer aber so viel Geld hat und der sogenannten "Elite" angehört, hat Macht, sehr viel Macht.
Widerlege mir die oben verlinkten Sachen, sei es das in Afrika wo über 1,3 Mio Frauen unfruchtbar gemacht wurden, weil in der Tetanus-Impfung ein Schwangerschaftshormon nachgewiesen wurde und WHO es nach mehreren Leugnungen doch noch zugegeben hatte, dass die Bill&Melinda Gates Stiftung Finger im Spiel hatte oder das mit Indien, wo 490.000 Kinder gelehmt wurden nachdem sie Eilimpfungen in den Kindesjahren kassiert haben. Bill Gates hat heute noch Einreiseverbot in Indien und es wird dort gegen ihn ermittelt. Aber das sind doch alles Verschwörungstheorien und nichts weiter. Das aber Bill Gates in mehreren Interviews sagt, man könne mit den neuen Impfungen im Gesundheitswesen die Weltbevölkerung um bis zu 15% reduzieren, ist natürlich auch Quatsch:

Bill Gates sagt sogar selbst, dass er sich eine Zwangsmedizin und eine weltweite Globalisierung wünscht. Zudem sei die Welt zu überbevölkert und man habe Angst, dass wir bald auf die 9 Milliarden Menschen zugehen. Im neuesten Interview erwähnte er kurz, dass die jetzige Pandemie nur die erste Etappe sei und man sollte mit einem sogenannten Biowaffenangriff rechnen. Einfach genial, man spritzt 7 Milliarden Menschen den neuen genetischen Impfstoff (wofür man nicht belangt werden kann, da es nicht zurück verfolgbar ist) und zack kommt der Bioterroristischer-Angriff höchstwahrscheinlich von dem mutierten Virus aber gaaanz bestimmt nicht durch den neuen und in Eil zugelassenen RNA-Impfstoff:

Dass die Zahlen der Infizierten bis zum Herbst in die Höhe katapultiert werden, ist irgendwo klar bei den sooo sicheren PCR-Tests. War ja nur ein Versehen in Afrika mit den 200.000 RNA verseuchten Stäbchen. Aber ich wette mit dir, dass es von der Regierung so berichtet wird, dass die jetzigen Lockerungen dran schuld sein werden. Der nächste Lockdown & die zweite Welle ist dann vorprogrammiert - zumal jetzt in Deutschland Millionen von PRC-Tests in kürzester Zeit durchgeführt werden

Apropo, über die Anzahl der Toten brauchen wir erst garnicht anfangen zu diskutieren, denn laut RKI wurden in Deutschland 7.510 Corona Tote übermittelt. Allerdings bergen diese Zahlen auch ein gewisses Verzerrungspotenzial – zum Beispiel: „Todesfall mit Coronavirus“ bedeutet nicht automatisch, dass der CoV-2 auch die Todesursache war – vielleicht verstarb der Patient auch aufgrund einer schweren Herzschwäche, Diabetes mellitus, herkömmlichen Lungenentzündung (ja die gab es jedes Jahr), Krankheiten des Herz-Kreislauf-Systems oder hatte aber zusätzlich eine Grippeinfektion. Auch an der falschen Medikamenten-Behandlung sterben dutzende Menschen jährlich - bei der momentanen Panikmache ist in der jetzigen Pandemie auch nicht auszuschließen. Tja, und wie soll man nun Tote unterscheiden können die mit einer Coronainfektion gestobern sind oder an dem Coronavirus, wenn RKI weltweite Obduktion regelrecht abrät? Herr Püschel aus HH hats dennoch gemacht und seltsamerweise ist bei ihm in der Klinik keiner an einer Coronainfektion verstorben. Man kann sich auch hier streiten, ob die Menschen trotz mehreren Vorerkrankungen doch noch gelebt hätten, wenn die sich nicht mit dem Virus angesteckt hätten ABER man kann auch nicht ausschließen, dass sie jetzt auch so verstorben wären. Woher soll das jemand wissen ohne ein Glaskugel zu haben? Keiner wird das jemals erfahren und das ist nun mal Fakt.

Übrigens sind dieses Jahr "nur" 411 Menschen offiziell an einer Influenza Grippe verstorben. Wo ist die normale Grippe hin? Sonst gab es ja jedes Jahr dutzende Tote...

Aber was weiß ich schon, neben den all renommierten Experten wie Virologen, Epidemiologen, Systembiologen oder Professoren die mehrere Jahrzehnte als Genies und Helden galten - jetzt aber Modtot gemacht werden - sind nun alles Verschwörungstheoretiker. Robert F. Kennedy Jr. gehört jetzt auch zu Aluhutträger-Bande. Ich liebe diese Demokratie
ZENS!ERT is offline  
Thanks
1 User
Old 05/09/2020, 16:32   #1061

 
elite*gold: 261
The Black Market: 193/0/0
Join Date: Jan 2011
Posts: 11,696
Received Thanks: 7,936
Quote:
Originally Posted by ZENS!ERT View Post


Ich informiere mich mehrseitig und bilde mir anschließend selbst meine eigene Meinung. Brauche da nicht der Mehrheit zu folgen, egal auf welcher Seite die stehen würden, sei es der alternativen oder der medialen Welt.

Ich sags doch, Scheiß Youtube Videos. Die Personen die dahinter stehen oder in den Videos zusehen sind, sind alles rechte aluhuttragende Verschwörungstheoretiker! Erst wenn die in TV ausgestrahlt werden, schenke ich denen einen Glauben - sonst nicht. <-- So könnte ich auch denken aber why? Wer befehlt mir ich soll so oder so denken, wer? In einer Demokratie gibt es nicht nur eine Meinung, sondern mehrere. Sachen zu hinterfragen und etwas kritisch zu sein, scheint mittlerweile der Mehrheit ein Fremdbegriff zu sein. Einfach nur den Befehlen folgen und bloß nicht von der Spur abweichen, lautet die Devise 2.0. Ansonsten wird man ausgegrenzt!


Was? Er ist ein Ehrenmann! Anbetracht seiner Vergangenheit ist er ein Genie und weißt wie etwas zu händeln ist. Bis jetzt hat er seine Visionen und Ziele immer verwirklichen können.


Genau so ist das, da stimme ich dir zu.


Seine Pläne wurden schon seit einigen Jahren durchschaut. Wer aber so viel Geld hat und der sogenannten "Elite" angehört, hat Macht, sehr viel Macht.
Widerlege mir die oben verlinkten Sachen, sei es das in Afrika wo über 1,3 Mio Frauen unfruchtbar gemacht wurden, weil in der Tetanus-Impfung ein Schwangerschaftshormon nachgewiesen wurde und WHO es nach mehreren Leugnungen doch noch zugegeben hatte, dass die Bill&Melinda Gates Stiftung Finger im Spiel hatte oder das mit Indien, wo 490.000 Kinder gelehmt wurden nachdem sie Eilimpfungen in den Kindesjahren kassiert haben. Bill Gates hat heute noch Einreiseverbot in Indien und es wird dort gegen ihn ermittelt. Aber das sind doch alles Verschwörungstheorien und nichts weiter. Das aber Bill Gates in mehreren Interviews sagt, man könne mit den neuen Impfungen im Gesundheitswesen die Weltbevölkerung um bis zu 15% reduzieren, ist natürlich auch Quatsch:

Bill Gates sagt sogar selbst, dass er sich eine Zwangsmedizin und eine weltweite Globalisierung wünscht. Zudem sei die Welt zu überbevölkert und man habe Angst, dass wir bald auf die 9 Milliarden Menschen zugehen. Im neuesten Interview erwähnte er kurz, dass die jetzige Pandemie nur die erste Etappe sei und man sollte mit einem sogenannten Biowaffenangriff rechnen. Einfach genial, man spritzt 7 Milliarden Menschen den neuen genetischen Impfstoff (wofür man nicht belangt werden kann, da es nicht zurück verfolgbar ist) und zack kommt der Bioterroristischer-Angriff höchstwahrscheinlich von dem mutierten Virus aber gaaanz bestimmt nicht durch den neuen und in Eil zugelassenen RNA-Impfstoff:

Dass die Zahlen der Infizierten bis zum Herbst in die Höhe katapultiert werden, ist irgendwo klar bei den sooo sicheren PCR-Tests. War ja nur ein Versehen in Afrika mit den 200.000 RNA verseuchten Stäbchen. Aber ich wette mit dir, dass es von der Regierung so berichtet wird, dass die jetzigen Lockerungen dran schuld sein werden. Der nächste Lockdown & die zweite Welle ist dann vorprogrammiert - zumal jetzt in Deutschland Millionen von PRC-Tests in kürzester Zeit durchgeführt werden

Apropo, über die Anzahl der Toten brauchen wir erst garnicht anfangen zu diskutieren, denn laut RKI wurden in Deutschland 7.510 Corona Tote übermittelt. Allerdings bergen diese Zahlen auch ein gewisses Verzerrungspotenzial – zum Beispiel: „Todesfall mit Coronavirus“ bedeutet nicht automatisch, dass der CoV-2 auch die Todesursache war – vielleicht verstarb der Patient auch aufgrund einer schweren Herzschwäche, Diabetes mellitus, herkömmlichen Lungenentzündung (ja die gab es jedes Jahr), Krankheiten des Herz-Kreislauf-Systems oder hatte aber zusätzlich eine Grippeinfektion. Auch an der falschen Medikamenten-Behandlung sterben dutzende Menschen jährlich - bei der momentanen Panikmache ist in der jetzigen Pandemie auch nicht auszuschließen. Tja, und wie soll man nun Tote unterscheiden können die mit einer Coronainfektion gestobern sind oder an dem Coronavirus, wenn RKI weltweite Obduktion regelrecht abrät? Herr Püschel aus HH hats dennoch gemacht und seltsamerweise ist bei ihm in der Klinik keiner an einer Coronainfektion verstorben. Man kann sich auch hier streiten, ob die Menschen trotz mehreren Vorerkrankungen doch noch gelebt hätten, wenn die sich nicht mit dem Virus angesteckt hätten ABER man kann auch nicht ausschließen, dass sie jetzt auch so verstorben wären. Woher soll das jemand wissen ohne ein Glaskugel zu haben? Keiner wird das jemals erfahren und das ist nun mal Fakt.

Übrigens sind dieses Jahr "nur" 411 Menschen offiziell an einer Influenza Grippe verstorben. Wo ist die normale Grippe hin? Sonst gab es ja jedes Jahr dutzende Tote...

Aber was weiß ich schon, neben den all renommierten Experten wie Virologen, Epidemiologen, Systembiologen oder Professoren die mehrere Jahrzehnte als Genies und Helden galten - jetzt aber Modtot gemacht werden - sind nun alles Verschwörungstheoretiker. Robert F. Kennedy Jr. gehört jetzt auch zu Aluhutträger-Bande. Ich liebe diese Demokratie

Du bist so blöd, die Auszeit hat dir nicht gut getan, erkläre mir mal wieso die Stäbchen verseucht sind und wie die RNA so stabil sein kann in Afrika.
PS: RNA lagert man auf -80° bzw. Flüssigem Stickstoff.


Bei einer PCR verwendet man cDNA, die man über reverse Transkriptase umschreiben muss.

Den Rest deines Dreckposts brauch ich auch nicht kommentieren. Lohnt sich nicht, wenn schon solche Dinge falsch sind.
epvpers LUL is offline  
Thanks
1 User
Old 05/09/2020, 16:39   #1062




 
elite*gold: 0
The Black Market: 1483/0/0
Join Date: Nov 2011
Posts: 16,296
Received Thanks: 4,308
Quote:
Originally Posted by epvpers LUL View Post
Du bist so blöd, die Auszeit hat dir nicht gut getan, erkläre mir mal wieso die Stäbchen verseucht sind und wie die RNA so stabil sein kann in Afrika.
PS: RNA lagert man auf -80° bzw. Flüssigem Stickstoff.


Bei einer PCR verwendet man cDNA, die man über reverse Transkriptase umschreiben muss.

Den Rest deines Dreckposts brauch ich auch nicht kommentieren. Lohnt sich nicht, wenn schon solche Dinge falsch sind.
Gegenfrage, was haben diese Menschen davon - erst Jahrzehnte den exzellenten Ruf aufzubauen, um anschließend lebenslang verspottet zu werden und zusätzlich die hart erarbeiteten Lizenzen zu verlieren? Ich mein, wenn die Coronavirus-Pandemie nicht inszeniert wurde und total echt ist, dann haben all die Menschen doch kein Leben mehr. Wer will denen noch vertrauen oder gar irgendwo arbeiten lassen. Wieso schwimmen die nicht einfach mit der Mainstream-Strömung mit, so wie die meisten es machen und haben weiterhin einen angesehenen Ruf und können ihre Familien vernünftig ernähren. Es wäre doch alles so vieles einfacher aber nein, die sind einfach nur dumm und hirnlos, so wie jeder Andere der anderer Meinung ist!
ZENS!ERT is offline  
Old 05/09/2020, 16:42   #1063

 
elite*gold: 261
The Black Market: 193/0/0
Join Date: Jan 2011
Posts: 11,696
Received Thanks: 7,936
Quote:
Originally Posted by ZENS!ERT View Post
Gegenfrage, was haben diese Menschen davon - erst Jahrzehnte den exzellenten Ruf aufzubauen, um anschließend lebenslang verspottet zu werden und zusätzlich die hart erarbeiteten Lizenzen zu verlieren? Ich mein, wenn die Coronavirus-Pandemie nicht inszeniert wurde und total echt ist, dann haben all die Menschen doch kein Leben mehr. Wer will denen noch vertrauen oder gar irgendwo arbeiten lassen. Wieso schwimmen die nicht einfach mit der Mainstream-Strömung mit, so wie die meisten es machen und haben weiterhin einen angesehenen Ruf und können ihre Familien vernünftig ernähren. Es wäre doch alles so vieles einfacher aber nein, die sind einfach nur dumm und hirnlos, so wie jeder Andere der anderer Meinung ist!
Erkläre mir wie die RNA so stabil ist in Afrika, du hast dich mehrseitig informiert.
Wie konnte sowas passieren?

Ich würde viele Personen in Afrika sterilisieren, denn um ehrlich zu sein, sind 9 Kinder keine Lösung, außer man erwägt sie zu essen. Afrika hat schon in den letzten Jahren vieles erreicht, aber dort ist Verhütung und das Gesundheitssystem noch sehr weit hinten.

Ich sehe das mit der Coronaimpfung wie du, ich würde mich nicht impfen lassen - das heißt schon mal was, auch bei Grippeimpfungen mache ich nicht mit. Bei anderen Krankheiten jedoch schon.

Aber du hast mal den Coronavirus geleugnet, dann hast du dran geglaubt, aber dann wieder nicht und jetzt glaubst du, dass Bill Gates daran Schuld ist...
epvpers LUL is offline  
Old 05/09/2020, 16:51   #1064




 
elite*gold: 0
The Black Market: 1483/0/0
Join Date: Nov 2011
Posts: 16,296
Received Thanks: 4,308
Quote:
Originally Posted by epvpers LUL View Post
Erkläre mir wie die RNA so stabil ist in Afrika, du hast dich mehrseitig informiert.
Wie konnte sowas passieren?
Ja wie konnte es passieren? Wie? Du bist doch der Laborgenie hier, erkläre es doch.

Wie könnten Papayas und andere Früchte positiv auf Corona getestet werden? Und wie konnte ein PRC-Stäbchen selbst positiv auf Corona getestet werden? Wie? Wahrscheinlich ist der Präsident Magufuli von Tanzania auch nur ein Coronaleugner. Wie konnte sowas passieren?
ZENS!ERT is offline  
Old 05/09/2020, 16:56   #1065

 
elite*gold: 261
The Black Market: 193/0/0
Join Date: Jan 2011
Posts: 11,696
Received Thanks: 7,936
Quote:
Originally Posted by ZENS!ERT View Post
Ja wie konnte es passieren? Wie? Du bist doch der Laborgenie hier, erkläre es doch.

Wie könnten Papayas und andere Früchte positiv auf Corona getestet werden? Und wie konnte ein PRC-Stäbchen selbst positiv auf Corona getestet werden? Wie? Wahrscheinlich ist der Präsident Magufuli von Tanzania auch nur ein Coronaleugner. Wie konnte sowas passieren?
Papaya und Früchte? Wat.

Du meinst ein PCR-Stäbchen, aber das sind keine PCR-Stäbchen, das ist dein nächster Fehler, das sind irgendwelche eigentlich sterilen Stäbchen...
PS: Es gibt keine PCR-Stäbchen. xd

Die kann man nicht positiv darauf testen, außer jemand im Labor war so schlampig und war infiziert.



Du weichst sehr stark den Fragen aus, die von Relevanz sind. :*
epvpers LUL is offline  
Reply

Tags
corona virus bier


Similar Threads Similar Threads
Coronavirus - Aktien kaufen?
03/05/2020 - Off Topic - 8 Replies
Hey Leute, kenne mich mit Aktien eigentlich 0 aus, aber momentan boomt ja die Pharmaindustrie sowie Hersteller von Mundschutzmasken aufgrund dem Coronavirus, welcher sich ja immer mehr und mehr ausbreitet. Was meint ihr dazu? Investieren oder nicht?



All times are GMT +1. The time now is 10:53.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

BTC: 33E6kMtxYa7dApCFzrS3Jb7U3NrVvo8nsK
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2021 elitepvpers All Rights Reserved.