Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 10:07

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



Hardware Chit-Chat

Discussion on Hardware Chit-Chat within the Hardware Discussions / Questions forum part of the Hardware category.

Reply
 
Old 09/02/2019, 01:43   #18046
 
elite*gold: 88
The Black Market: 103/0/0
Join Date: Oct 2013
Posts: 5,048
Received Thanks: 1,424
Komisch nach 4 Tagen ist das Klappern der Grafikkarte weg. Für paar Minuten mit 100% Speed getestet alles normal.

Sollte ich sie trotzdem zurück schicken?



Nevada' is offline  
Old 09/02/2019, 11:54   #18047
 
elite*gold: 100
Join Date: Apr 2009
Posts: 4,417
Received Thanks: 1,126
Quote:
Originally Posted by -i.nwA_ View Post
Der Bauer hat zu viel Zeit...
Jop, aber endlich mal Fakten

Jetzt auch auf deutsch ->

Ist bezüglich Ryzen mein Lieblingsyoutuber.


Achileus is offline  
Thanks
1 User
Old 09/02/2019, 12:59   #18048
 
elite*gold: 206
Join Date: Oct 2009
Posts: 6,918
Received Thanks: 2,652
AMD wird wohl schon mal die nächsten Millionen zurücklegen.
fenster3000 is offline  
Old 09/02/2019, 13:41   #18049
 
elite*gold: 100
Join Date: Apr 2009
Posts: 4,417
Received Thanks: 1,126
Quote:
Originally Posted by fenster3000 View Post
AMD wird wohl schon mal die nächsten Millionen zurücklegen.
Sehr schade so eine Marketing Strategie zu nutzen, wenn ein Unternehmen so gutes Feedback bekommen hat. AMD braucht keinem mehr was beweisen nach Ryzen 2.

Selbst die Grafikkarten kriegen immer besseres Feedback. Ich weiß nicht, wieso so ein erfolgreiches Unternehmen so etwas nötig hat .

Bei der FX Panne war das wenigstens noch verständlich sie hatten dort ein ziemlich beschissenen Ruf, Intel war ihnen meilenweit voraus, diese Vermarktung hat ihnen wahrscheinlich den ***** gerettet.


Achileus is offline  
Old 09/02/2019, 13:58   #18050
 
elite*gold: 206
Join Date: Oct 2009
Posts: 6,918
Received Thanks: 2,652
So sind Unternehmen halt.
Gibt ja viele die immer Intel und NVIDIA haten, weil die ja so böse
zu den armen Kunden sind. Dabei wird AMD dann immer in den Himmel gelobt.
Aber wie man sieht macht AMD es nicht anders.

Mal abwarten wie sich das in Zukunft entwickelt. Mit der Zeit werden die Chips ja immer etwas besser.
Aber wahrscheinlich testet später keiner mehr die nächsten Chargen.
fenster3000 is offline  
Old 09/02/2019, 16:34   #18051


 
elite*gold: 1500
The Black Market: 163/0/0
Join Date: Apr 2017
Posts: 2,347
Received Thanks: 465
Meinung?

8GB Palit GeForce RTX 2070 SUPER GameRock Premium Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)
zayn is offline  
Old 09/03/2019, 13:59   #18052

 
elite*gold: 89
Join Date: Nov 2009
Posts: 5,210
Received Thanks: 2,789
Quote:
Originally Posted by fenster3000 View Post
AMD wird wohl schon mal die nächsten Millionen zurücklegen.
Bei dem Versuchsaufbau von derBauer gibt es doch viel zu viele Variablen (z.b. das Board, die Kühlung) und keiner weiß unter welchen Umständen, die Werte die er zugesendet bekam, ermittelt wurden. Dass im sommerlich warmen Kinderzimmer vom Justin keine Labor-Bedingungen herrschen, liegt ja wohl jedem auf der Hand. Es ist zwar aufschlussreich, aber juristisch höchstens als Indiz zu interpretieren. Das Problem ist halt auch, dass gar keine Toleranzgrenzen definiert sind. Man kann ja nicht davon ausgehen, dass dann die Toleranz bei 0 liegt. Das ist auch bei jeder anderen industriellen Fertigung unrealistisch.

Und da du ja Auto-Vergleiche magst: Wenige Autos die mit 200 PS beworben werden, kommen auch mit 200 PS zum Kunden. Manchmal mehr, manchmal weniger. Der Unterschied ist: da sind die Toleranzgrenzen definiert, in den ECE-Regelungen.

Eine Klage gegen AMD wird keinen Erfolg haben,jedenfalls nicht in der EU. Aber hoffentlich dazu veranlassen technisch sinnvolle Toleranzgrenzen zu definieren.

Quote:
Originally Posted by Achileus View Post
Sehr schade so eine Marketing Strategie zu nutzen, wenn ein Unternehmen so gutes Feedback bekommen hat. AMD braucht keinem mehr was beweisen nach Ryzen 2.

Selbst die Grafikkarten kriegen immer besseres Feedback. Ich weiß nicht, wieso so ein erfolgreiches Unternehmen so etwas nötig hat .

Bei der FX Panne war das wenigstens noch verständlich sie hatten dort ein ziemlich beschissenen Ruf, Intel war ihnen meilenweit voraus, diese Vermarktung hat ihnen wahrscheinlich den Arsch gerettet.
Ja sehr uncooler Move. Das macht für mich aber die 3000er Ryzens nicht wirklich schlechter. Was bleibt ist ein fader Beigeschmack, wie sich die Sache wohl entwickeln wird. Ob sich daraus überhaupt was entwickelt oder es einfach nur ein Shitstorm bleibt, aus dem AMD lernt und die CPUs wie zuvor Boost-Taktraten auch erreichen unter fast jeder Bedingung.
Chicken.ShooT is offline  
Old 09/03/2019, 17:48   #18053
 
elite*gold: 100
Join Date: Apr 2009
Posts: 4,417
Received Thanks: 1,126
Quote:
Originally Posted by Chicken.ShooT View Post
Bei dem Versuchsaufbau von derBauer gibt es doch viel zu viele Variablen (z.b. das Board, die Kühlung) und keiner weiß unter welchen Umständen, die Werte die er zugesendet bekam, ermittelt wurden. Dass im sommerlich warmen Kinderzimmer vom Justin keine Labor-Bedingungen herrschen, liegt ja wohl jedem auf der Hand. Es ist zwar aufschlussreich, aber juristisch höchstens als Indiz zu interpretieren. Das Problem ist halt auch, dass gar keine Toleranzgrenzen definiert sind. Man kann ja nicht davon ausgehen, dass dann die Toleranz bei 0 liegt. Das ist auch bei jeder anderen industriellen Fertigung unrealistisch.

Und da du ja Auto-Vergleiche magst: Wenige Autos die mit 200 PS beworben werden, kommen auch mit 200 PS zum Kunden. Manchmal mehr, manchmal weniger. Der Unterschied ist: da sind die Toleranzgrenzen definiert, in den ECE-Regelungen.

Eine Klage gegen AMD wird keinen Erfolg haben,jedenfalls nicht in der EU. Aber hoffentlich dazu veranlassen technisch sinnvolle Toleranzgrenzen zu definieren.


Ja sehr uncooler Move. Das macht für mich aber die 3000er Ryzens nicht wirklich schlechter. Was bleibt ist ein fader Beigeschmack, wie sich die Sache wohl entwickeln wird. Ob sich daraus überhaupt was entwickelt oder es einfach nur ein Shitstorm bleibt, aus dem AMD lernt und die CPUs wie zuvor Boost-Taktraten auch erreichen unter fast jeder Bedingung.
Weiß nicht ob du das Video ganz angeschaut hast, aber das Argument mit den Boards hat er auch ausgehebelt.

Fakt ist egal welches Board, der Turboboost wird nicht erreicht. Wenn ein Ahnungsloser nutzen die CPU kauft, wird er sehr wahrscheinlich feststellen müssen, dass er diesen Takt nicht erreicht. Klar du und ich wissen wieso weshalb warum, aber jemand der einfach nur 4,5Ghz sieht und sich denkt super CPU und dann am ende nur 4,3 oder 4,4 hat ist ein bisschen enttäuscht.

Das die CPU gut ist, wurde auch im Video gesagt, es ging ihm primär darum erst mal die ganzen Reviews indirekt zu kritisieren und auch seinen Shop zu schützen, da er laut ihm sehr oft Nachrichten bekommen hat, dass der Takt nicht vernünftig ist. Kann man echt auch glauben ich würde halt auch sofort schauen was die CPU so drauf hat und dann kommt die große Enttäuschung.

Und das mit der Toleranz hat er eigl auch ziemlich gut aufgestellt, falls wir beide das gleiche meinen.


Finde halt schon immer diese Turboboost Problematik extremst scheiße. Auch das im absoluten Turboboost nur 1 Kern läuft, wissen wenige. Generell wie das Boosten funktioniert ab wann 1/2/3/4 kerne laufen, ist bei Intel das gleiche nur das bei Intel immerhin der Höchsttakt immer gestimmt hat, auch mit jeder Kühlung soweit ich weiß.



Nachtrag: Der der8uer hat nochmal ein AMD Statement Zitiert:
Quote:
"
der8auer
vor 54 Minuten
AMD just released this statement:


“AMD is pleased with the strong momentum of 3rd Gen AMD Ryzen™ processors in the PC enthusiast and gaming communities. We closely monitor community feedback on our products and understand that some 3rd Gen AMD Ryzen users are reporting boost clock speeds below the expected processor boost frequency. While processor boost frequency is dependent on many variables including workload, system design, and cooling solution, we have closely reviewed the feedback from our customers and have identified an issue in our firmware that reduces boost frequency in some situations. We are in the process of preparing a BIOS update for our motherboard partners that addresses that issue and includes additional boost performance optimizations. We will provide an update on September 10 to the community regarding the availability of the BIOS.”


Sounds pretty awesome! Let's see how this turns out Thanks for listening, AMD. "
Achileus is offline  
Old 09/03/2019, 19:36   #18054

 
elite*gold: 89
Join Date: Nov 2009
Posts: 5,210
Received Thanks: 2,789
Quote:
Originally Posted by Achileus View Post
Weiß nicht ob du das Video ganz angeschaut hast, aber das Argument mit den Boards hat er auch ausgehebelt.

Fakt ist egal welches Board, der Turboboost wird nicht erreicht. Wenn ein Ahnungsloser nutzen die CPU kauft, wird er sehr wahrscheinlich feststellen müssen, dass er diesen Takt nicht erreicht. Klar du und ich wissen wieso weshalb warum, aber jemand der einfach nur 4,5Ghz sieht und sich denkt super CPU und dann am ende nur 4,3 oder 4,4 hat ist ein bisschen enttäuscht.

Das die CPU gut ist, wurde auch im Video gesagt, es ging ihm primär darum erst mal die ganzen Reviews indirekt zu kritisieren und auch seinen Shop zu schützen, da er laut ihm sehr oft Nachrichten bekommen hat, dass der Takt nicht vernünftig ist. Kann man echt auch glauben ich würde halt auch sofort schauen was die CPU so drauf hat und dann kommt die große Enttäuschung.

Und das mit der Toleranz hat er eigl auch ziemlich gut aufgestellt, falls wir beide das gleiche meinen.


Finde halt schon immer diese Turboboost Problematik extremst scheiße. Auch das im absoluten Turboboost nur 1 Kern läuft, wissen wenige. Generell wie das Boosten funktioniert ab wann 1/2/3/4 kerne laufen, ist bei Intel das gleiche nur das bei Intel immerhin der Höchsttakt immer gestimmt hat, auch mit jeder Kühlung soweit ich weiß.



Nachtrag: Der der8uer hat nochmal ein AMD Statement Zitiert:
Natürlich hab ich das Video gesehen, schon vor ein paar Tagen. Hab sicher nicht mehr alles im Kopf. Mir ging es auch gar nicht darum auf das Video einzugehen, sondern darum was Fenster gesagt hat (deswegen hab ich seine Aussage zitiert). Für mich sieht es halt düster aus, ob AMD dafür belangt werden kann, da eben keine Toleranzgrenze definiert ist. Wenn die bspw. bei 5% läge, wäre AMD ja noch voll im Rennen mit 1-2%. Aber halt auch extrem angreifbar, falls welche aus der Reihe tanzen. Und solang AMD kein eigenes Board-Design hat, sowie Intel, können die die Schuld immer auf den Board-Hersteller schieben. Gut, in den USA ist alles möglich, da dort schließlich keine Jury von Ingenieuren entscheidet.

Nein, Toleranz wird in Verordnungen festgelegt. Z.b. darf die Motorenleistung eines PKW bei Neukauf nicht unter oder über 5% liegen, wie in den Papieren angegeben. So eine Regelung existiert für Mikroprozessoren in der EU nicht. Was er gemacht hat, ist einfach nur die Statistik von unrealistischen Ergebnissen zu bereinigen. Das ist so üblich.

Was hast du immer mit dem Video? Ich bin gar nicht auf das Video eingegangen, sondern auf fenster3000's Behauptung AMD dürfte sich schon mal Millionen zur Seite legen. Für die EU-Kunden sicher nicht.
Chicken.ShooT is offline  
Thanks
1 User
Old 09/04/2019, 12:07   #18055
 
elite*gold: 206
Join Date: Oct 2009
Posts: 6,918
Received Thanks: 2,652
Quote:
AMD is pleased with the strong momentum of 3rd Gen AMD Ryzen™ processors in the PC enthusiast and gaming communities. We closely monitor community feedback on our products and understand that some 3rd Gen AMD Ryzen users are reporting boost clock speeds below the expected processor boost frequency. While processor boost frequency is dependent on many variables including workload, system design, and cooling solution, we have closely reviewed the feedback from our customers and have identified an issue in our firmware that reduces boost frequency in some situations. We are in the process of preparing a BIOS update for our motherboard partners that addresses that issue and includes additional boost performance optimizations. We will provide an update on September 10 to the community regarding the availability of the BIOS.
Nice.
fenster3000 is offline  
Old 09/04/2019, 16:37   #18056

 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 7,028
Received Thanks: 2,361
Quote:
Originally Posted by fenster3000 View Post
Nice.
Habe den Tweet auch gelesen, die Frage ist ob das wirklich irgendwas bringt
-i.nwA_ is offline  
Old 09/04/2019, 19:39   #18057
 
elite*gold: 100
Join Date: Apr 2009
Posts: 4,417
Received Thanks: 1,126
Quote:
Originally Posted by -i.nwA_ View Post
Habe den Tweet auch gelesen, die Frage ist ob das wirklich irgendwas bringt
Ja gut, dann wäre es echt ultra cringe von AMD wenn das nicht bringt .
Achileus is offline  
Old 09/04/2019, 21:32   #18058
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2017
Posts: 243
Received Thanks: 104
Kann mir ein jemand ein Laptop bis 800€ empfehlen?
Großer SSD Speicher also 480GB, IPS Display und starker Prozessor wären gut.

Danke
^Fxn is offline  
Old 09/05/2019, 00:38   #18059
 
elite*gold: 206
Join Date: Oct 2009
Posts: 6,918
Received Thanks: 2,652
Falls ihr langeweile habt, könnt ihr ja mal bei der Petition mitmachen. Auch wenn ihr sowieso nicht vor habt solch einen TV zu kaufen:


LG zickt mal wieder rum und will ihre verkackte eARC Implementation nicht beheben.

Thx

Das ist immer witzig, wenn die Hersteller nicht reagieren. Wir rennen da schon seit Monaten rum und der "Community Manager" bekommt nix geschissen. Und der deutsche Support meint es juckt LG nicht.
fenster3000 is offline  
Old 09/08/2019, 15:20   #18060
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2017
Posts: 243
Received Thanks: 104
Hätte mal nh kurze Frage: Spielt es nh große Rolle ob ich nh SSD von Sandisk nehme oder eine wie die:

Irgendwelche Unterschiede zur Lebenszeit usw?


^Fxn is offline  
Reply



« Ersatz für Focusrite Scarlett 2i4 | budget laptop für lol »



All times are GMT +2. The time now is 10:07.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

BTC: 33E6kMtxYa7dApCFzrS3Jb7U3NrVvo8nsK
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2019 elitepvpers All Rights Reserved.