Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > User Submitted News
You last visited: Today at 10:47

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Publisher gehen gegen Keyseller vor

Reply
 
Old   #16
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2013
Posts: 3,619
Received Thanks: 600
Quote:
Originally Posted by Lobatto View Post
Es ging hier soweit ich das aus dem Originalpost herauslesen kann nur um den Weiterverkauf von Keys, die einst Bestandteil eines Retail-Pakets waren.



Steam betrifft das nicht, da sie ja nicht die Spiele irgendwo kaufen und dann einfach nur die Key's weiterverkaufen.
Und einige andere Keyseller wirds denke ich auch nicht betreffen, da manche Publisher ja auch Massenrabatte geben und deshalb der billige Preis ensteht.
Und das machen Key (Groß)händler ja nicht?

Zudem gibt es immer eine Methode an billige Keys ranzukommen, würde mich dadurch jetzt nicht gezwungen fühlen jedesmal 60€ für n halb fertiges Spiel hinzulegen.



=Fraqz= is offline  
Thanks
1 User
Old   #17
 
elite*gold: 1
The Black Market: 106/0/0
Join Date: Feb 2014
Posts: 14,244
Received Thanks: 1,715
Publisher gehen gegen Keyseller vor

Quote:
Originally Posted by =Fraqz= View Post
Und das machen Key (Groß)händler ja nicht?

Zudem gibt es immer eine Methode an billige Keys ranzukommen, würde mich dadurch jetzt nicht gezwungen fühlen jedesmal 60€ für n halb fertiges Spiel hinzulegen.

Wenn es sich wirklich nur um die Keys aus Packungen handelt nicht, nein (hatte das am Anfang anders verstanden).


Quote:
Originally Posted by Rainvair View Post
In manchen Ländern verdienen die Leute nicht so viel wie in Deutschland, da muss man die Preise anpassen. Deutschland bekommt dank Leuten wie dir maximal den "ungebildetes Volk"-Rabatt.





Große Rabattschlacht.

Das hat nichts mit ungebildet sein zu tun.

Es ist einfach unangemessen wegen "Verhältnissen" den Preis zu ändern.

Nur weil man "mehr" Geld hat (was ja auch nicht immer der Fall ist bei Jugendlichen/ Studenten o.Ä.), dann sollte man das nicht ohne guten Grund mehr bezahlen müssen bzw. umgekehrt: Wenn man in einem anderen Land weniger Geld hat sollte man sich nicht zig Spiele kaufen, wenn man es sich nicht leisten kann oder seherisch das falsch?

Soll ein Arbeitsloser bei Steam auch beweisen, dass er arbeitslos ist und bekommt er dann auch die Spiele billiger? Totaler Unsinn.


Pesix is offline  
Old   #18
 
elite*gold: 105
Join Date: May 2009
Posts: 2,302
Received Thanks: 715
Quote:
Originally Posted by Pesix View Post
Wenn es sich wirklich nur um die Keys aus Packungen handelt nicht, nein (hatte das am Anfang anders verstanden).





Das hat nichts mit ungebildet sein zu tun.

Es ist einfach unangemessen wegen "Verhältnissen" den Preis zu ändern.

Nur weil man "mehr" Geld hat (was ja auch nicht immer der Fall ist bei Jugendlichen/ Studenten o.Ä.), dann sollte man das nicht ohne guten Grund mehr bezahlen müssen bzw. umgekehrt: Wenn man in einem anderen Land weniger Geld hat sollte man sich nicht zig Spiele kaufen, wenn man es sich nicht leisten kann oder seherisch das falsch?

Soll ein Arbeitsloser bei Steam auch beweisen, dass er arbeitslos ist und bekommt er dann auch die Spiele billiger? Totaler Unsinn.
Ja siehst du. Was können die dafür, dass sie für gleiche Berufe die sie in ihrem Land ausführe, weniger Geld bekommen als zb. in Deutschland ? Ich denke der Preis ist im Verhältnis zum Lohn angepasst und für die so "teuer" wie ein Spiel für uns in Deutschland.
marcich1 is offline  
Old   #19
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2014
Posts: 1,235
Received Thanks: 387
Quote:
Originally Posted by MrSm!th View Post
Deine Antwort ist nicht durchdacht. Wie soll ein Publisher gegen seine eigenen Urheberrechte verstoßen?
Es geht hier um Keys, die einfach aus Spieleschachteln, die normal im Laden gekauft wurden, genommen und weiterverkauft werden.
Hat Rainvair doch schon geschrieben.
Ich zweifel stark daran, dass Zig tausende Spieleverpackungen geöffnet wurden um nur den Code zu verkaufen.

Die Antwort habe ich zu einem Zeitpunk geschrieben wo ich erst einige Minuten wach war.


Kampflesbe is offline  
Thanks
1 User
Old   #20

 
elite*gold: 133
The Black Market: 282/0/0
Join Date: Feb 2013
Posts: 13,614
Received Thanks: 2,068
Wer wird es beachten? Keiner.
Schakon is offline  
Thanks
2 Users
Old   #21
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2014
Posts: 101
Received Thanks: 10
Hatte jetzt keine Zeit den ganzen Artikel durchzulesen, d.h. jetzt im klaren adé mmoga oder ?

Freue mich über Antworten

MfG
shOxie.​ is offline  
Old   #22
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2010
Posts: 2,292
Received Thanks: 713
Kann man sicherlich exploiten wenn man ein wenig nachdenkt.

Quote:
Originally Posted by Pesix View Post
Nur weil man "mehr" Geld hat (was ja auch nicht immer der Fall ist bei Jugendlichen/ Studenten o.Ä.), dann sollte man das nicht ohne guten Grund mehr bezahlen müssen bzw. umgekehrt
So funkioniert Wirtschaft und Gewinnoptimierung mein Freund.
Skittl is offline  
Old   #23
failing on a final level
 
elite*gold: 45630
Join Date: Jun 2009
Posts: 28,549
Received Thanks: 24,650
Quote:
Originally Posted by Pesix View Post
Wenn es sich wirklich nur um die Keys aus Packungen handelt nicht, nein (hatte das am Anfang anders verstanden).





Das hat nichts mit ungebildet sein zu tun.

Es ist einfach unangemessen wegen "Verhältnissen" den Preis zu ändern.

Nur weil man "mehr" Geld hat (was ja auch nicht immer der Fall ist bei Jugendlichen/ Studenten o.Ä.), dann sollte man das nicht ohne guten Grund mehr bezahlen müssen bzw. umgekehrt: Wenn man in einem anderen Land weniger Geld hat sollte man sich nicht zig Spiele kaufen, wenn man es sich nicht leisten kann oder seherisch das falsch?

Soll ein Arbeitsloser bei Steam auch beweisen, dass er arbeitslos ist und bekommt er dann auch die Spiele billiger? Totaler Unsinn.
Angebot und Nachfrage, Gleichgewichtspreis, etc., mein Freund.
Du solltest in der Schule besser aufpassen.

Quote:
Originally Posted by Kampflesbe View Post
Ich zweifel stark daran, dass Zig tausende Spieleverpackungen geöffnet wurden um nur den Code zu verkaufen.

Die Antwort habe ich zu einem Zeitpunk geschrieben wo ich erst einige Minuten wach war.
Bei MMOGA bekam ich bisher nur Fotos von Keys die ganz offensichtlich von normal gekauften Retail Versionen kamen.
MrSm!th is offline  
Thanks
1 User
Old   #24



 
elite*gold: 9
Join Date: Mar 2013
Posts: 3,137
Received Thanks: 1,297
Arrow Off Topic -> User Submitted News

#moved
Zunft is offline  
Thanks
1 User
Old   #25
 
elite*gold: 23
The Black Market: 113/0/0
Join Date: Jan 2014
Posts: 483
Received Thanks: 28
Quote:
Originally Posted by NAiCE shOx View Post
Hatte jetzt keine Zeit den ganzen Artikel durchzulesen, d.h. jetzt im klaren adé mmoga oder ?

Freue mich über Antworten

MfG
Nein.
Hoare is offline  
Old   #26
 
elite*gold: 1
The Black Market: 106/0/0
Join Date: Feb 2014
Posts: 14,244
Received Thanks: 1,715
Publisher gehen gegen Keyseller vor

Quote:
Originally Posted by MrSm!th View Post
Angebot und Nachfrage, Gleichgewichtspreis, etc., mein Freund.
Du solltest in der Schule besser aufpassen.



Bei MMOGA bekam ich bisher nur Fotos von Keys die ganz offensichtlich von normal gekauften Retail Versionen kamen.


Ich habe gewisse Fächer abgewählt, dann passt man da nicht (mehr/ so sehr) auf


Dann müssten Publisher ja auch gegen mmoga vorgehen können -> deine vorherige Aussage wäre also falsch mein Freund.


Quote:
Originally Posted by MrSm!th View Post
Es geht hier um Keys, die einfach aus Spieleschachteln, die normal im Laden gekauft wurden, genommen und weiterverkauft werden.
Pesix is offline  
Old   #27
 
elite*gold: 23
The Black Market: 113/0/0
Join Date: Jan 2014
Posts: 483
Received Thanks: 28
Die ganze Diskussion hat garkeine Grundlage, es geht hier um ein Urteil, was EINEN Keyseller und EINEN Publisher betrifft. Da braucht man noch keine Welle machen. MMOGA hat damit garnichts zutun.
Hoare is offline  
Old   #28
 
elite*gold: 1
The Black Market: 106/0/0
Join Date: Feb 2014
Posts: 14,244
Received Thanks: 1,715
Quote:
Originally Posted by ***** View Post
Die ganze Diskussion hat garkeine Grundlage, es geht hier um ein Urteil, was EINEN Keyseller und EINEN Publisher betrifft. Da braucht man noch keine Welle machen. MMOGA hat damit garnichts zutun.

Sicherlich ist das Urteil die Grundlage und es wird über die möglichen Konsequenzen des Urteils diskutiert.

Es wird nur eine Frage der Zeit sein bis mehrere Publisher solche Seiten verklagen und das hätte gerade für viele User hier einen sehr negativen Effekt.
Pesix is offline  
Old   #29
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 1,705
Received Thanks: 447
Quote:
Originally Posted by FeuchtTraumBeseitigung View Post
Genau das ist es ja. Wahrscheinlich ein Richter, der von dem Thema null Ahnung hat. Bedeutet das geht bestimmt durch alle Instanzen etc.
Könnt ihr eigentlich lesen?

Quote:
.... es wäre nicht erlaubt, etwas nur in Teilen weiterzuverkaufen, sondern nur als Gesamtware - im Fall der Computerspiele müssten also Box, Datenträger und Handbuch mit verkauft werden.
Es geht doch ausschließlich darum das Keys welche in Verpackungen verkauft werden, auch NUR mit dieser Verpackung weiterverkauft werden dürfen!
Steam öffnet bestimmt keine Packung um dein Spiel zu aktivieren..


Und zu dem Thema warum es in anderen Ländern billiger ist..
Das ist doch das gleiche mit allen Produkten? Warst du noch nie in Polen einkaufen??...
Die Preise müssen doch an die Länder angepasst werden.. Geh mal nach Dänemark oder generell die skandinavischen Länder..
Die verdienen einiges an Schotter, dafür sind die Preise aber auch angemessen höher!
Mit deutschem Gehalt bist du da Ruckzuck Pleite ..
In Norwegen bezahlst du für einen Big Mac z.B. über 6€


dominik185 is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[B]iete KeySeller Anleitung (Anfänger) + KeySeller Seiten :) [S]uche E*Gold 10!
Hallo E*pvp, Ich Verkaufe hiermit Meine KeySeller Anleitung (Für Anfänger) Und Meine KeySeller Seiten Es ist ein Pack Das Zusammen Schwache 10...
36 Replies - elite*gold Trading
Non-Gameforge Publisher.
Nahend... Ich suche neue Server zum spielen. Keine Gameforge! - Korea - Singapur - Brasilien - USA Kennt ihr noch mehr? Gerne mit Link.
22 Replies - Metin2 Main - Discussions / Questions
S4 Publisher
Jo hab mal ne frage kann mir jemand sagen ob es s4 auch von anderen publisher als alaplaya oder neowiz gibt? die alaplaya version ist seit herausgabe...
3 Replies - S4 League
Verfahren gegen MMO Publisher eingeleitet
Der Boston Globe berichtet, dass Paltalk Holding Inc. Verfahren gegen Sony Corp., Activision Blizzard inc., Jagex, und Ncsoft aufgrund...
15 Replies - Gaming News - DE



All times are GMT +1. The time now is 10:47.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.