Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > User Submitted News
You last visited: Today at 00:56

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



Gamepop: Gratis Android-Konsole mit iOS-Games

Discussion on Gamepop: Gratis Android-Konsole mit iOS-Games within the User Submitted News forum part of the News & More category.

Reply
 
Old   #1
 
Vaas™'s Avatar
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2012
Posts: 1,201
Received Thanks: 147
Thumbs up Gamepop: Gratis Android-Konsole mit iOS-Games

Gamepop: Neuer Android-Würfel. Die Android-Konsole Gamepop von Bluestacks ist noch bis Ende Juni kostenlos bestellbar. Der Entwickler setzt quasi auf ein Abomodell mit Gaming-Flatrate. Ein technischer Kniff soll es zudem möglich machen, über das Android-Gerät auch iOS-Games auf dem Full-HD-Fernseher zu zocken.

Das Bezahlmodell der Gamepop im Detail
Der Software-Entwickler Bluestacks ist bekannt für seine Android-Emulatoren für Desktop-PCs. Nun will man mit der Android-Konsole Gamepop einen Schritt weiter gehen. Die Konsole, via gamepop.tv bestellbar, kommt mit HDMI-Kabel und einem noch unbekannten Controller. Bis Ende Juni ist die Bestellung der Hardware laut Webseite kostenlos. Danach werden 129 US-Dollar gefordert. Für den Versand nach Europa fällt eine Gebühr in Höhe von umgerechnet etwa 15 Euro an. nach erfolgtem Versand bucht Bluestacks monatlich 6,99 US-Dollar (rund 5,24 Euro) vom Konto ab. Dafür erhalten Käufer Zugriff auf angeblich über 500 Spiele, die laut Bluestacks einem Wert von 200 US-Dollar entsprechen.

Mit dem Erwerb der Konsole verpflichtet man sich laut den Terms of Service bei Bluestacks quasi zu einem Ein-Jahres-Vertrag. Kündigen Kunden das Abo innerhalb dieser Zeit, muss entweder die Konsole zurück oder eine einmalige Zahlung von 100 US-Dollar erfolgen. Nach dem Ablauf des ersten Jahres und rund 62 Euro an Abokosten kann der Käufer einfach monatlich kündigen. Nicht bekannt ist bislang, ob man trotz gekündigtem Abo noch Zugriff auf heruntergeladene Spiele hat.

Gamepop: Mit Android- und iOS-Games. Hardware & Software der Konsole
Im Interview mit TheVerge.com ging Bluestacks-CEO Rosen Sharma ins Detail. Allerdings verriet er sehr viel mehr über Looking Glass als über die noch immer weitgehend unbekannte Hardware der Gamepop. TheVerge will allerdings erfahren haben, dass Teile der Konsole von Intel, Qualcomm und AMD stammen. Wenig Infos gibt es zum Controller, der speziell für Touch-Games entwickelt sein soll. Zusätzlich will Bluestacks eine App für Android und iOS veröffentlichen, die jedes Handy zum Gamepad für die Konsole macht. Die auf der Gamepop vorinstallierte Android-Version soll 4.2 Jelly Bean sein.

Looking Glass: iOS-Games auf der Android-Konsole
CEO Sharma ging zwar wenig auf die Hardware der Gamepop ein, hatte aber einiges an Details für das von Bluestacks entwickelte Looking Glass im Gepäck. Laut Sharma habe man es geschafft, die iOS-API auf Android neu zu kreieren. iOS-Apps auf der Gamepop kommunizieren direkt mit der API und ignorieren so das fehlende Betriebssystem. Apple-Games im App Store von Bluestacks sollten so problemlos auf der Android-Konsole laufen. Laut Sharma müssen iOS-Entwickler nur das Bezahl-Backend ihrer Apps anpassen, damit es mit dem Abomodell von Bluestacks funktioniert. Den Rest erledigt Looking Glass. Sharma versprach zudem, man würde schon bald mehrere große iOS-Entwickler vorstellen, die die Konsole unterstützen.

Es gibt bislang kein exaktes Release-Datum zur Gamepop, sie soll irgendwann im Winter ausgeliefert werden. Bis dahin sollten weitere Details zu Spielen, der Hardware und dem Controller bekannt werden.

Quelle: chip.de
Attached Images
File Type: jpg gamepop_console-df8181eb6b69512d.jpg (32.8 KB, 44 views)
Vaas™ is offline  
Old 06/23/2013, 22:24   #2
 
Bridget_Max's Avatar
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2012
Posts: 587
Received Thanks: 50
"kostenlos"
Versandkosten 15€
Hast n Abo am Hals, kostet monatlich etc pp :P
Bridget_Max is offline  
Old 06/23/2013, 22:41   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2013
Posts: 410
Received Thanks: 186
Quote:
Originally Posted by Bridget_Max View Post
"kostenlos"
Versandkosten 15€
Hast n Abo am Hals, kostet monatlich etc pp :P
Das ist nix anderes wie ein Handy Vertrag.
Caynіfy is offline  
Old 06/29/2013, 10:59   #4
 
JayKay96's Avatar
 
elite*gold: 0
The Black Market: 226/0/0
Join Date: Jun 2013
Posts: 2,459
Received Thanks: 200
im monat was für android games bezahlen ._.
lieber ein handy mit hdmi ausgang + controller
JayKay96 is offline  
Reply

Tags
android, gamepop, ios, konsole


Similar Threads Similar Threads
OUYA - Releasetermin der Android-Konsole steht fest
04/25/2013 - User Submitted News - 5 Replies
Gerade erst wurden die OUYA-Konsolen für Spender der Plattform Kickstarter versendet, schon füttert das Team hinter dem Projekt die Öffentlichkeit mit neuen wichtigen Informationen, dem Erscheinungsdatum und dem Preis. http://i.epvpimg.com/juaEb.png OUYA - So heißt das vielversprechende Projekt eines kleinen Teams mit Julie Uhrman an der Spitze. Die neue Konsole soll mit Android aus dem Hause Google ausgestattet sein und dem Nutzer damit viele Freiheiten lassen, da es sich um ein...
Droid X360 - Android Konsole
07/29/2012 - User Submitted News - 0 Replies
Droid X360 - Android Konsole Die Droid X360 Konsole hört sich an wie eine Xbox sieht aus wie eine PS Vita und läuft auf Android 4.0 die fake Konsole aus China lässt jedes Gamer Herz höher schlagen den es hat eine sehr gute Hardware und man kann durch viele Emulatoren z.B. Nintendo Spiele zocken (unter anderem gibt ne ganze Palette an Emulatoren z.B.: Nintendo 64, Sony PlayStation, Game Boy Advance, Game Boy Color, NES/FC, SNES, SEGA Mega Drive ) auf der Rückseite der Konsole findet man eine...
OUYA - die Android Konsole
07/12/2012 - User Submitted News - 2 Replies
Hallo liebe Community, im Netz habe ich das hier gefunden. OUYA - eine Spielekonsole basierend auf Android 4.0. OUYA, war erst ein Projekt das die Entwickler ins leben gerufen haben, sie präsentierten ihre Idee auf Kickstarter um Geld gesponsort zu bekommen von Privaten leuten. Ursprünglich benötigten sie 900.000 US-Dollar, mittlerweise sind es um die 2,5 Millionen US-Dollar und jede Minute werden es mehr. Hier ein Video: OUYA: A New Kind of Video Game Console by OUYA —...



All times are GMT +2. The time now is 00:56.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2022 elitepvpers All Rights Reserved.