Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Off-Topics > Tutorials
You last visited: Today at 11:10

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement
Bitcoin Dice Game


JuicyFields - Cannabis Crowdgrowing Platform

Discussion on JuicyFields - Cannabis Crowdgrowing Platform within the Tutorials forum part of the Off-Topics category.

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 39
Join Date: Jan 2009
Posts: 2,261
Received Thanks: 605
JuicyFields - Cannabis Crowdgrowing Platform

Hallo!

Ich möchte euch eine neue Platform zeigen bei welcher ich bereits seit 2 Monaten einen kleinen Betrag investiert habe und bald meine erste Auszahlung erhalten werde.
Es geht hier nämlich um , eine Crowdinvest Platform für den Anbau von medizinischen Cannabis Pflanzen.

Es gibt 4 verschiedene Anlage Möglichkeiten.

Juicy Flash - 108 Tage

Juicy Mist - 3 Jahre

Juicy Kush - 4 Jahre

Juicy Haze - 5 Jahre

Hier gibt es von mir eine Übersicht der möglichen Gewinne.

Mit diesen Zahlungsmöglichkeiten könnt ihr investieren:


Kommen wir aber nun zu dem wichtigsten Punkt, wer ist JuicyFields?

JuicyFields ist nur der Name der Platform dahinter steht eine Deutsche Firma namens Juicy Grow GmbH und ist im Handelsregisterbuch seit dem 11.02.2020 eingetragen (HRB 214650B) Seit kurzem kann man auch auf Anfrage ihr Büro in Berlin besuchen.
Sie haben unter anderem ein veröffentlicht. Ab Seite 37 findet ihr die Deutsche Übersetzung. Dort wird genau erklärt wie Crowdgrowing/invest funktioniert und wieso es legal ist.
JuicyField versucht derzeit immer transparenter zu werden deshalb gibt es einen , , , ( mit dem Geschäftsführer) als auch

Auszahlungsnachweise


Bitte investiert nur soviel wie ihr auch verlieren könnt.
Es gibt kein Invest ohne Risiko!



Latschko is offline  
Old 07/30/2020, 22:38   #2


 
elite*gold: 0
Join Date: May 2020
Posts: 93
Received Thanks: 13
Da ich gegen Drogen bin jeglicher art ist es nichts für mich aber für die leute die es machen wollen viel glück dabei


Flo862 is offline  
Old 07/30/2020, 23:54   #3
 
elite*gold: 39
Join Date: Jan 2009
Posts: 2,261
Received Thanks: 605
Quote:
Originally Posted by Flo862 View Post
Da ich gegen Drogen bin jeglicher art ist es nichts für mich aber für die leute die es machen wollen viel glück dabei
Natürlich geht es hier nicht um Cannabis welches auf der Straße vertrieben wird sondern um medizinischem Cannabis.
Der Post wird morgen nochmal überarbeitet und erweitert

VG
Latschko
Latschko is offline  
Old 08/01/2020, 07:53   #4
 
elite*gold: 25
Join Date: Jun 2009
Posts: 163
Received Thanks: 9
Kennt ihr noch Recyclix


nn_m0f :7 is offline  
Old 08/01/2020, 14:46   #5
 
elite*gold: 39
Join Date: Jan 2009
Posts: 2,261
Received Thanks: 605
Quote:
Originally Posted by nn_m0f :7 View Post
Kennt ihr noch Recyclix
Oh ja, das war ein wunderschönes Projekt

Ich glaube jedoch nicht das es hier dasselbe ist.
Juicy Grow bietet nämlich Firmen in Spanien, Portugal, Kolumbien, Chile uvm. die Materialien für den Anbau der Pflanzen. Unter anderem gibt es 24/7 Kameras zur Beobachtung der Pflanzen in den Plantagen. ( Ok, sowas ähnliches gabs bei Recyclix auch )
Ein Besuch des Büro´s in Berlin von mir ist geplant bevor ich einen großen Betrag investieren werde.

VG
Latschko
Latschko is offline  
Old Yesterday, 02:38   #6



 
elite*gold: 6851
The Black Market: 302/0/0
Join Date: May 2015
Posts: 2,907
Received Thanks: 1,257
Eh die Gewinne sind ein wenig unrealistisch. Sieht vom Aufbau her wie Ponzi aus, mit den Paketen usw.

btw. nur weil eine Firma mit GmbH, Handelsregister und Steuer ID prallt heißt es noch lange nicht das es nen exit scam gibt. Gab oft genug solche Seiten die am Ende mit einem exit scam geendet sind und sich der Betreiber im Ausland abgesetzt hat (mit der Kohle).
^für die "Anfänger"

Wenn Ihr was halbwegs sicheres haben wollt investiert in Aktien / ETFs.


Xenos is offline  
Reply

Tags
cannabis, invest, money


Similar Threads Similar Threads
Legalisierung von Cannabis & anderen "leichten" Drogen
11/03/2010 - Off Topic - 55 Replies
Hey Leute, wollte euch mal fragen wie ihr zu dem Thema "Legalisierung leichter Drogen in Deutschland", d.h. Mariuhana, Hanf etc., steht. Es ist ja bewiesen, dass der Cannabiskonsum weniger schädlich ist als z.B. das Konsumieren von Alkohol in großen Maßen, obwohl Alkohol in Deutschland legal erhältlich ist und Cannabis nicht. Außerdem würde durch die Legalisierung dieser leichten Drogen der Schwarzmarkt in Deutschland weitestgehend verdrängt werden. Ich bin grundsätzlich FÜR die...



All times are GMT +2. The time now is 11:10.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

BTC: 33E6kMtxYa7dApCFzrS3Jb7U3NrVvo8nsK
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2020 elitepvpers All Rights Reserved.