Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General > Main
You last visited: Today at 07:44

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

An die Recht Experten unter euch

Closed Thread
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2005
Posts: 3,109
Received Thanks: 217
Also ein Freund hat mir folgendes Problem zugetragen,

Er betreibt ein Internetcafé, er bezahlt monatlich GEZ und GEMA Gebühre, fragt mich ned wofür alles, aber er bezahlt sie auf jeden Fall.

Nun war vor kurzem der Freundliche GEMA Mitarbeiter da und verlangte von ihm das er für seine Musikanlage Gegühren nachzahlen sollte.

Soweit okay dachte ich mir, doch dann ist mir eingefallen das seine Musik ja gar nicht vom Tonband oder ähnlichem kommt sonder übers Internet gestreamt wird!

So nun meine Frage, da ich mich mit diesem Gebühren Schnick Schnack ned auskenn muss er für den Internet Stream der Musik Gebühren zahlen?

Wenn ja unter welchen Umständen müsste er nicht zahlen (wenn die Musik nur von Privaten DJ´s mit eigenen Remixen kommt?)

Vielen Dank für eure Hilfe

Gruss

|owSkill



dernacktekaiser is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2005
Posts: 1,621
Received Thanks: 255
meiner meinung nach haben die betreiber von stream sendern ausm netz dsich die lizenz erworben um musik abzuspielen übers internet. dafür werden die bestimtm auch bezahlen müssen.

da er siene musik wie du sagst ja aus dem netz bezieht dürften die von ihm kein geld verlangen, weil das bestandteil des "internets" ist. er bezahlt ja seine anschluss gebühren etc (hoffe ich doch^^) und da ist auch stream musik mit abgedeckt

ich werd mich mal genauer informieren und dir sagen

edit* so habe mal ein bisschen gegooglt und folgendes festgestellt auf mehreren seiten.

es wird nirgends erwähnt das nutzer irgendwelche kosten bezahlen müssen, egal ob sie es zu haue privat hren oder wie dein freund "öffentlich"

es wird immer nur wieder erzählt das wenn mann einen eigenen streamsender betreibt bis zu 25 usern keine gebühren anfallen. wenn also im notfall die gema sagt: du hast das hier an, du musst bezahlen. dann kann er immer noch sagen (ich hoffe es sind nicht so viele leute im i-net café), dass keine 25 "user" gleichzeitig den stream hören.

damit müsste er eigentlich raus sein

es wird aber auch immer drauf verwiesen das man nochmal lieber mit der gema persönlich reden soll, als es über drei ecken zu klären und am ende falsch zu liegen. sollte das der fall sein kann die gema bis zum doppelten preis verlangen..also, pay attantion ;-)
hier mal eine quelle:



PS: scheiß bürokraten kram


killyou is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2005
Posts: 3,109
Received Thanks: 217
Quote:
es wird aber auch immer drauf verwiesen das man nochmal lieber mit der gema persönlich reden soll, als es über drei ecken zu klären und am ende falsch zu liegen. sollte das der fall sein kann die gema bis zum doppelten preis verlangen..also, pay attantion ;-)
hier mal eine quelle:
Danke erstmal für deine Antwort.

Genau das soll er tun er soll doppelte GEMA Gebühren zahlen.... statt 1400 ?, soll er 2800 ? zahlen


Ich werde mich noch ein wenig informieren und dann bescheid geben...


Danke

|owSkill
dernacktekaiser is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2005
Posts: 1,621
Received Thanks: 255
immer wieder gern, hauptsache es hat geholfen


killyou is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2005
Posts: 343
Received Thanks: 0
ich war mal Radiomod ner community mit livestream server etc. Mussten auch gebühren bezahlen . weils halt nicht mehr privat Läuft sondern "kommerziell" gestreamt wird sobald mehr als 25 ppl zuhören . die gebühren sidn allerdings nicht so hoch ka wie teuer genau . am besten mal mit der gema labern
azra is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2005
Posts: 4,621
Received Thanks: 102
Bin mir nicht sicher aber solange etwas gespielt wird egal wie, mit komerziellen hintergrund (Egal welchen) muss trotzdem GEZ/GEMA bezahlt werden.
Maybe It's Maybelline is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 100
Received Thanks: 2
Hm er sollte selbst zu einem recht verdreher gehen

mein rat.

Ich denke nich das er dafür nochmal zahlen MUSS.
Aus dem grunde das er für das Internet zahlt.Und der Streamer auch Zahlt das er Streamen DARF.

Sonst könnte ich ja ins inet caffe gehen dort musik mir anhören übers radio und übers headset und es währe der selbe fall. ich denke man kann dort viel drehen mitm gescheiten anwalt zumindest das er mit einer verwahnun davon kommt.


sk0rp is offline  
Closed Thread



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
An die Suchtis unter euch :P
Suche Jmd Mit dem ich zusammen Ein P server zocken würde Eqal welcher art von server aber halt zusammen dann Neu anfanqen Und sollte Skype haben und...
7 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
Damit ich's euch recht mache.
Damit ihr elitepvpers.com Member endlich zufrieden seit. Hör ich mit Metin2 komplett auf will damit auch nix mehr am Hut haben. Da ja eh keiner...
15 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
frage an euch experten^^
hi ich wollte ma wissen wie schnell man auf eine 2200 arena wertung kommen kann ohne viel stress^^!!!!!!
6 Replies - WoW Ask the Experts
für die eulen fans unter euch
http://www.orlyowl.com/owlmedley.gif
7 Replies - Off Topic
Für die perv unter euch ^^
Tach Das ist für die perv unter euch, viel spass ^^ http://members.e-media.at/ZECKENSCHAEDL/de...defaultpage.asp
16 Replies - Off Topic



All times are GMT +1. The time now is 07:44.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.