Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Coders Den > General Coding
You last visited: Today at 11:38

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



Coders Chit-Chat

Discussion on Coders Chit-Chat within the General Coding forum part of the Coders Den category.

Reply
 
Old 05/27/2016, 16:08   #571
seit 12 Jahren hier


 
elite*gold: 0
The Black Market: 169/0/0
Join Date: Sep 2008
Posts: 9,464
Received Thanks: 3,082
Für HTML / JS nutze ich meist Sublime Text 3.

Und für PHP meistens Netbeans oder Eclipse (natürlich angepasst durch diverse Addons, ich weiß dass Eclipse out of the box ziemlich crap ist ). Muss sagen, dass ich PHPstorm garnicht so geil wie 90% der Leute hier finde..

Wobei mein Dev Setup folgendermaßen aussieht:

Lokal bei mir im Netzwerk:

1. Dev-Server auf dem läuft die Datenbank mit Testdaten oder eine abgespeckte Kundendb. Sowie ein SVN Server zur Versionskontrolle und der Webserver.

2. Bei mir lokal läuft zur Entwicklung ein Webserver direkt aus meiner IDE heraus mit dem Code direkt aus meinem lokalen SVN Repo. Wobei die Daten aus der Datenbank des Dev-Servers geladen werden.

3. Staging-Server auf dem läuft auch ein SVN Server, sowie eine eigene Datenbank. Die Applications hier connecten auf die eigene Datenbank. Hier sind Datenstände, die vom Kunden eingespielt werden. Der Kunde hat Zugriff auf den Staging-Server und kann hier seine Sachen testen, ohne mich zu stören und immer mit einem hoffentlich lauffähigen Stand (bei manchen Projekten wird hier auch Nachts ein Abbild des Dev-Servers eingespielt).

So hast du dann a) die Kontroller über deinen Source Code und kannst b) mit verschiedenen Datenständen testen.

Und da du deinen Server in der IDE laufen lässt sollte Debugging kein Problem darstellen

Natürlich brauchst du so ein Setup nicht, wenn du nur für dich Privat und alleine ohne ein Team entwickelst. Dann würde ich dir zu folgendem Setup raten:

Code local in einem Git-Repository, dann hast du ne komplette Versionsverwaltung ohne zwingend einen Server dazu nutzen zu müssen (Git-Repos sind lokal komplett funktionsfähig).
Dann würde ich mir local einen Datenbank-Server installieren, damit du lokal auch Daten hast.
Als Webserver oder Applicationserver würde ich einen in deiner IDE integrierten nehmen, dann sollte das mit dem Debugging am einfachsten umzusetzen sein, natürlich am besten der, der auch auf deinem Live-System läuft.
An sich sollten von den Versionen der verwendeten Software etc in jedem Projekt auf jedem Server alles exakt gleich sein.
Läuft bei dir beispielsweiße PHP 5.3 auf deinem Live-Server. Sollte bei dir lokal auch PHP 5.3 laufen und nicht 5.7! Sonst bekommst du nacher ggf. Kompatibilitätsprobleme und das nervt und kostet wahnsinnig viel Zeit.
Menan is offline  
Thanks
1 User
Old 05/27/2016, 16:17   #572
 
elite*gold: 50
Join Date: Sep 2012
Posts: 3,842
Received Thanks: 1,462
Quote:
Originally Posted by D3luxe. View Post
Hat Atom noch weitere Features (außer krassen Texteffekten), z.B. nen Debugger für Websprachen?
Habe mir die Seite angeguckt, aber nicht wirklich was gefunden...


Oder wie gehe ich vor, wenn ich z.b. ein Userpanel in php testen will? Mit Datenbank etc...
javascript debugger gibts. php natürlich nicht. du musst schon den interpret installiert haben oder auf einem server testen.

und ja, wie schon gesagt das meiste lässt sich über plugins regeln.
YatoDev is offline  
Thanks
1 User
Old 05/27/2016, 17:42   #573
 
elite*gold: 7
Join Date: Dec 2013
Posts: 446
Received Thanks: 186
Quote:
Originally Posted by D3luxe. View Post
Hat Atom noch weitere Features (außer krassen Texteffekten), z.B. nen Debugger für Websprachen?
Habe mir die Seite angeguckt, aber nicht wirklich was gefunden...

Oder wie gehe ich vor, wenn ich z.b. ein Userpanel in php testen will? Mit Datenbank etc...
Wenn du PHP+xdebug installiert hast gibts dafür eine Atom Extension ()

Ich persönlich mag den Debugger in IntelliJ/PHPStorm aber lieber
0xFADED is offline  
Thanks
1 User
Old 05/27/2016, 18:03   #574


 
elite*gold: 2222
The Black Market: 204/1/0
Join Date: May 2010
Posts: 6,838
Received Thanks: 5,090
Ich nutz nen Visual Studio Setup mit PHPTools Extension. Hat man ne super Einbettung für Webentwicklung in VS und debuggen ist auch sehr nice.
Serraniel is offline  
Thanks
1 User
Old 05/27/2016, 19:20   #575
 
elite*gold: 317
The Black Market: 142/0/0
Join Date: Feb 2012
Posts: 2,090
Received Thanks: 881
Civil War - Best Web IDE

Was hab ich getan^^

Schon mal danke für die vielen Antworten, ich werde mir alle mal ansehen.
Die eclipse und vs plugins sind besonders interessant, weil ich beides schon installiert habe.
D3luxe. is offline  
Old 05/27/2016, 21:54   #576
seit 12 Jahren hier


 
elite*gold: 0
The Black Market: 169/0/0
Join Date: Sep 2008
Posts: 9,464
Received Thanks: 3,082
Das wohl wichtigste Exlipse Plugin ist "Mousefeed" es hilft dir dabei die shortcuts zu lernen. Jedes mal, wenn du eine IDE Funktion nutzt und ihn per Menu aufrufst wird dir der zugehörige Shortcut angezeigt.

Und wichtige Shortcuts allgemein:

STRG + L - Quick Text Search
STRG + R - Open Resource (Datei öffnen)
STRG + D - Zeile löschen
ALT + Pfeiltasten - Aktuelle Zeile oder alle markierten Zeilen nach oben oder unten schieben
STRG + SHIFT + C - Aktuelle Zeile oder Auswahl kommentieren/auskommentieren

Alt + SHIFT + R - Müsste Refactorn sein (sprich Variable oder Methode global umbenennen, spart viel Zeit, da du nicht an jeder Stelle, an der du die Variable verwendest den Namen ändern musst).

Allgemein kann ich sagen nutze so viel du kannst die Funktionen die dir die IDE bietet. Es spart enorm viel Zeit!

(Alles Eclipse Standard Shortcuts, sind in anderen IDEs, wenn du die Keyschemas nicht umstellst anders!)
Menan is offline  
Old 05/28/2016, 02:26   #577
Benutzertitel




 
elite*gold: 400
Join Date: Mar 2009
Posts: 6,417
Received Thanks: 2,266
@ , habe mir das Atom Plugin mal installiert, ist für zwischendurch recht amüsant.
Devsome is offline  
Old 05/30/2016, 13:55   #578



 
elite*gold: 0
The Black Market: 136/0/0
Join Date: Dec 2013
Posts: 1,804
Received Thanks: 342
Atom ist geil.
Paniikk. is offline  
Thanks
1 User
Old 05/30/2016, 13:56   #579
 
elite*gold: 7
Join Date: Dec 2013
Posts: 446
Received Thanks: 186
Ich sehe das genau so wie der @
0xFADED is offline  
Thanks
2 Users
Old 05/30/2016, 13:57   #580
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2014
Posts: 614
Received Thanks: 169
Ich sehe das genau so wie der @
qqdev is offline  
Old 05/30/2016, 14:02   #581
Benutzertitel




 
elite*gold: 400
Join Date: Mar 2009
Posts: 6,417
Received Thanks: 2,266
Aber für größere Projekte würde ich Atom nicht nutzen.
Devsome is offline  
Old 05/30/2016, 14:04   #582



 
elite*gold: 0
The Black Market: 136/0/0
Join Date: Dec 2013
Posts: 1,804
Received Thanks: 342
Quote:
Originally Posted by Devsome View Post
Aber für größere Projekte würde ich Atom nicht nutzen.
Was denn dann fuer groeßere?
Paniikk. is offline  
Old 05/30/2016, 14:09   #583
Benutzertitel




 
elite*gold: 400
Join Date: Mar 2009
Posts: 6,417
Received Thanks: 2,266
Quote:
Originally Posted by Paniikk. View Post
Was denn dann fuer groeßere?
Wo man mehr Dateien hat, mit composer vll noch arbeitet, ein komplexes MVC hat wo man schnell den Überblick verlieren könnte.
Oder man mit einem Framework arbeitet und man sich für seine IDE passende Plugins dafür besorgt.
Devsome is offline  
Old 05/30/2016, 14:31   #584
 
elite*gold: 7
Join Date: Dec 2013
Posts: 446
Received Thanks: 186
Quote:
Originally Posted by Devsome
Wo man mehr Dateien hat, mit composer vll noch arbeitet, ein komplexes MVC hat wo man schnell den Überblick verlieren könnte.
Atom funktioniert auch für große Projekte erstaunlich gut.
Es gibt einfach wirklich für jeden schei# ein Plugin.





Atom's eigentliches Problem ist, dass der mit der Zeit (und vor allem mit ner wachsenden Menge an Plugins) immer langsamer wird. Jedes Plugin verzögert den start um x ms. Das ist nichtmal erfunden. Den genauen Wert kann man in den Einstellungen ablesen.



Wenn Atom also schon nichts daran ändert wie sie die Plugins laden sollte zumindest in naher Zukunft mal eine Möglichkeit her seine Plugins in "Environments" zu organisieren und so nur die Plugins zu laden die man wirklich zum arbeiten braucht.

So lange es sowas aber nicht gibt ist Atom eher eine Sublime Alternative als eine vollständige IDE
0xFADED is offline  
Thanks
1 User
Old 05/30/2016, 23:55   #585
 
elite*gold: 400
Join Date: Nov 2008
Posts: 67,883
Received Thanks: 19,481
Man muss jedoch sagen das sich die Ladezeiten seit den ersteren Versionen extrem verbessert haben

ich hab inzwischen auch angefangen alle Plugins raus zu hauen die ich genauso gut in nem extra Konsolen Fenster machen kann
nen schnellen git clone oder composer update ist schneller eingetippt als sich die Tastenkombination raus zu suchen oder durchs Menü zu suchen

btw. Must-have wenn man mit deutscher Tastatur schreibt
=>
Der-Eddy is offline  
Reply


Similar Threads Similar Threads
CO 2 Chit-Chat
04/04/2013 - Conquer Online 2 - 3 Replies
Hello, You are allowed to talk in this thread about all things belonging to CO2. It does not matter whether you want to ask something or you just want to talk about CO2. Posts like "lol" are forbidden!



All times are GMT +1. The time now is 11:38.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

BTC: 33E6kMtxYa7dApCFzrS3Jb7U3NrVvo8nsK
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2021 elitepvpers All Rights Reserved.