Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 11:16

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



Türen: Warum sie verhasst sind bei Entwicklern

Discussion on Türen: Warum sie verhasst sind bei Entwicklern within the Gaming News - DE forum part of the Gaming News category.

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 35
Join Date: Jul 2012
Posts: 1,676
Received Thanks: 1,358
Türen: Warum sie verhasst sind bei Entwicklern

Wenn irgendwas in Spielen nervt, dann sind es Bugs. Meistens zumindest, denn manchmal können sie ja auch ganz lustig sein. Und welches Objekt sorgt für den meisten Kopfschmerz bei Entwicklern? Etwa komplexe Mechaniken und große Open-Worlds? Mitnichten; es sind die stinknormalen Türen.


Als wäre es also nicht schon schwer genug, ein Videospiel auf die Beine zu stellen, sei es als Indie-Entwickler oder in einem Hundertmann großen Team für einen AAA-Entwickler, gibt es anscheinend bei allen Studios übergreifend ein großes Hassobjekt, welches während und auch nach der Entwicklung für ordentlich Kopfzerbrechen sorgt. Die Tür!

Dieses Thema hat zumindest der Indie Entwickler Stephan Hövelbrinks auf (s)einem Discord-Kanal angesprochen und auf Twitter geteilt, nachdem er dort gefragt wurde, was denn überhaupt das Problem mit Türen sei:
"Türen in Spielen sind kompliziert und können viele Bugs haben. Hauptsächlich deswegen, weil es sich um dynamische Trichter und Blockaden für das Pathfinding der Spielfiguren handelt. Sie können verschlossen sein oder zerstörbar, in der Regel stehen sie aber einfach zwischen den Interaktionsmöglichkeiten oder Situationen, in denen Charaktere aufeinandertreffen.

Entwickler von AAA-Spieler hassen sie ebenfalls. Deswegen gibt es in (den früheren Teilen) der Serie Assassin's Creed keine Türen."
Auch andere Entwickler haben sich dazu schon zu Wort gemeldet. So zum Beispiel Josh Sawyer Obsidian Entertainment. Er stellte klar, dass sie im Team immer die Türen als Erstes im Spiel einbauen, damit sie genügend Zeit haben, um diese bis zum Release bugfrei zu bekommen.

Und der Entwickler Sergey Mohov von Remedy fügte Stephen Hövelbrinks Posts hinzu, dass "ich gar nicht [weiß], wie viele Monate wir für 'Control' in das Türensystem investieren mussten. Definitiv mehr als für die meisten Fähigkeiten und Waffen."

Der ehemalige Spiele-Designer, Damion Schubert, von Bioware Austin, rät dabei allen anderen Kollegen, dass "Türen Mist [sind], Entwickler hassen sie. Wenn euer Spiel nicht unbedingt Türen braucht, dann baut sie nicht ein."

Der Mod-Entwickler "Khaine's Korner", der an der Mod "Darkness" für das Spiel 7 Days to Die arbeitet, fügt sogar noch eine weitere Problematik an. So soll es besonders in einem Online-Spiel schwierig sein, den Status einer Tür zu synchronisieren, also ob sie offen oder zu sei. Weshalb Entwickler bei solchen Spielen wohl gerne auf Türen verzichten.

Am Ende meint aber Kurt Margenau, dass "ich [gar nicht] weiß, was alle hier haben. Wir haben Türen in den Kampf von The Last of Us 2 eingebaut und das hat nur einen Tag gedauert. Man braucht dafür wohl einfach [nur] Talent."

Er fügte dann aber zum Schluss noch hinzu: "War nur ein Scherz. Es war das Feature, wofür wir am längsten gebraucht haben."

Wir können also festhalten, dass, wenn wir keine Tür, sondern lediglich einen offenen Eingang zu einem Haus finden, dies nicht einfach Faulheit oder Vergessen wurde, sondern dahinter eine bewusste Entscheidung steckt, sich lieber auf andere Details zu konzentrieren. Und mal ehrlich, wer braucht schon Türen. Oder vielleicht brauchen wir genau deswegen Türen, für unvergessliche Bugs …

Gallery 1

Und manchmal sind wir froh, wenn sie sich gerade in solchen Moment NICHT öffnen lassen.

Attached Thumbnails
Türen: Warum sie verhasst sind bei Entwicklern-derhorrortuer-small.jpg  
Toshio Riko is offline  
Thanks
7 Users
Old 03/12/2021, 13:30   #2
 
elite*gold: 12
Join Date: Feb 2014
Posts: 813
Received Thanks: 251
Großartiger Artikel, fand ich sehr interessant. Gerne mehr davon auch in Spielentwicklung richtung, da hat man echt bock regelmäßig mal epvp abzuchecken ob es was von neues gibt.

Folgende Themen sind vielleicht interessant:
- Speedruns in Videogames,
- Entwicklung der Open World,
- Entwicklung von X Spiel (z.B. WoW, Assassins Creed, Fallout, irgendein Klassiker)
- Wie MOBA Games zum Leben erweckt wurde

uvm
Guron is offline  
Thanks
3 Users
Old 03/15/2021, 14:50   #3



 
elite*gold: 1236
The Black Market: 246/0/0
Join Date: Oct 2011
Posts: 3,141
Received Thanks: 501
DOOR STUCK

interessantes Thema, hätte ich mir nicht gedacht, dass Türen so viel Arbeit bereiten...
Train™ is offline  
Old 03/15/2021, 15:59   #4
 
elite*gold: 35
Join Date: Jul 2012
Posts: 1,676
Received Thanks: 1,358
Quote:
Originally Posted by Guron View Post
Großartiger Artikel, fand ich sehr interessant. Gerne mehr davon auch in Spielentwicklung richtung, da hat man echt bock regelmäßig mal epvp abzuchecken ob es was von neues gibt.

Folgende Themen sind vielleicht interessant:
- Speedruns in Videogames,
- Entwicklung der Open World,
- Entwicklung von X Spiel (z.B. WoW, Assassins Creed, Fallout, irgendein Klassiker)
- Wie MOBA Games zum Leben erweckt wurde

uvm
Danke dir für die Themenvorschläge. Ich muss mal diese Woche gucken, ob ich davon was zu einem interessanten, zusammenhängenden Beitrag entwickeln kann. Eventuell die Open World, über die zwar immer mal diskutiert wird, aber mich persönlich selbst sehr betrifft, da ich vor allem Spiele mit Open World bevorzuge (für RPG, Sandbox usw).

Gleiches kann ich für Spiel-XY machen. Das habe ich ja früher schon mal (siehe hier:

Kleinerer Beitrag hier:
So etwas in der Art hier:
Und Need for Speed: (auch wenn ich heute hart cringe über manche meiner Sachen heute)

und (andere Seite, für die ich mal gearbeitet habe und dann zerstritten)




Meinst du sowas in die Richtung?

Ist halt aber auch MEGA Zeitintensiv, teilweise. Und die "Anerkennung" lohnt fast gar nicht (vor allem aktuell). Ich mache zurzeit entweder "normale" News, oder Kommentare, die wenig Zeit aber etwas Inhalt bieten.

Trotzde, ich werde mal überlegen, was ich da so machen kann zu deinen Vorschlägen, wobei Speedrunner und MOBA Games für mich rausfällt. Speedrunner kenne ich mich praktisch null aus (nur DarkViperAU gucke ich) und MOBA Games (also LoL, Dota etc.) finde ich, persönlich, mega langweilig, ätzend und spaßraubend statt bringend. Aber das ist Geschmackssache. Aber da ich keine Ahnung über dieses Genre habe, vermeide ich leiber auch, was dazu zu schreiben.
Toshio Riko is offline  
Old 03/16/2021, 12:01   #5




 
elite*gold: 0
The Black Market: 1483/0/0
Join Date: Nov 2011
Posts: 16,562
Received Thanks: 4,396
Quote:
Originally Posted by Guron View Post
Großartiger Artikel, fand ich sehr interessant. Gerne mehr davon auch in Spielentwicklung richtung, da hat man echt bock regelmäßig mal epvp abzuchecken ob es was von neues gibt.

Folgende Themen sind vielleicht interessant:
- Speedruns in Videogames,
- Entwicklung der Open World,
- Entwicklung von X Spiel (z.B. WoW, Assassins Creed, Fallout, irgendein Klassiker)
- Wie MOBA Games zum Leben erweckt wurde

uvm
Sehr interessantes Thema, hat mir damals auch viel Spaß bereitet.
ZENS!ERT is offline  
Reply

Tags
entwickler, fortnite, horror, mafia 3, pt, türen, witcher 3


Similar Threads Similar Threads
DayZ - Wie verhasst bin ich?
09/09/2013 - DayZ - 19 Replies
Hallo, mir wurde letztens von einem guten Freund gesagt: Du bist ein Arschloch. Ich bin mir bewusst dass er das nicht Grundlos gesagt hat deswegen wollte ich mal euch fragen. Hier mal meine DayZ Geschichte (Nur das was hier zählt): Es ist nicht lang her seit ich meine erste Sniper. Und irgendwie lag mir das Snipern sofort richtig im Blut. Vor ca einer Woche die erste AS-50. Schnell aber durch einen Hackernagriff wieder verloren. Und dann vorgestern endlich wieder was großes: Die...



All times are GMT +2. The time now is 11:16.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

BTC: 33E6kMtxYa7dApCFzrS3Jb7U3NrVvo8nsK
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2021 elitepvpers All Rights Reserved.