Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Coders Den > Coding Releases
You last visited: Today at 03:53

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement

[DLL] Memory Hacking

Discussion on [DLL] Memory Hacking within the Coding Releases forum part of the Coders Den category.

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2010
Posts: 656
Received Thanks: 466
[DLL] Memory Hacking

Ich hab für euch mal ein Class Library gemacht, mit dem ihr in VB, C# und in C++ Memorys lesen und verändern könnt.
Download:


VT:

Wichtigste Subs:
Code:
Memory.Write(Process, Adress, Value, Bytes)
Schreibt in die angegebene Memory Adresse.

Code:
Memory.Read(Process, Adress)
Liest den Wert der Angegebenen Adresse aus.

THX wäre sehr nett, da es viel Arbeit war in den Windows APIs rumzukrempeln.

Liebe Grüße, Michael.



*GuideMan* is offline  
Thanks
3 Users
Old 01/08/2010, 18:24   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2009
Posts: 148
Received Thanks: 31
Total unnützlich und wo ist der VT Scan?


^darkwing is offline  
Old 01/08/2010, 19:54   #3
 
elite*gold: 131
Join Date: Sep 2009
Posts: 2,510
Received Thanks: 759
Bestimmt ganz nützlich :> Aber wie füg die die Funktionen ein? o.o

Thanks
#FaiL' is offline  
Old 01/08/2010, 21:05   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2010
Posts: 656
Received Thanks: 466
Ähm das ist nicht Total unnütz.
1. Die DLL ist komprimiert. So ersparst du dir Programm-Größe.
2. Komfortabler.

In Visual Studio über Projekt > Verweis hinzufügen

Sorry hab VT vergessen:
VT:


*GuideMan* is offline  
Old 01/08/2010, 22:40   #5

 
elite*gold: 1
Join Date: Feb 2009
Posts: 6,374
Received Thanks: 7,959
Sorry, aber warum sollte ich das hier verwenden und nicht einfach WriteProcessMemory(...) und ReadProcessMemory(...)? Hat das hier Vorteile oder hab ich einfach nicht verstanden wofür das gut ist?
Ende! is offline  
Old 01/08/2010, 23:49   #6
Absent - please ask someone else
 
elite*gold: 46850
Join Date: Jun 2009
Posts: 28,825
Received Thanks: 25,100
geht mir auch so.
klar, kann sein, dass deine lib einem die arbeit abnimmt, einen handle zu holen und das selbst mit dem namen macht......sooo der bringer ist das auch nicht, kann ich mir auch selbst in ne kleine klasse einfügen
MrSm!th is offline  
Old 01/08/2010, 23:54   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2010
Posts: 656
Received Thanks: 466
Ja, ich sagte nur, dass das die wichtigsten Subs sind.
Weil ich nett bin gebe ich euch mal den Source code meiner DLL:

Außerdem ist die DLL komprimiert was die Programmgröße verkleinert.
*GuideMan* is offline  
Old 01/09/2010, 00:27   #8


 
elite*gold: 4
Join Date: Aug 2008
Posts: 6,787
Received Thanks: 4,983
Ich versteh den Sinn deines Codes nicht.

Code:
    Public Function Write(ByVal ProcessName As Process, ByVal Address As Integer, ByVal Value As Long, ByVal Bytes As Integer)
        Dim GameLookUp As Process() = Process.GetProcessesByName(ProcessName.ProcessName)

        If GameLookUp.Length = 0 Then



        End If
        Dim processHandle As IntPtr = OpenProcess(&H1F0FFF, 0, GameLookUp(0).Id)

        WriteProcessMemory(processHandle, Address, Value, Bytes, Nothing)

        CloseHandle(processHandle)
Wofür ist die If-Bedingung dort ? Die ist eigentlich total fehl am Platz. Du prüfst ob die Länge von GameLookUp gleich Null ist und wenn das zutrifft tust du nichts. Und dann machst du einfach weiter o_O ?


Quote:
Außerdem ist die DLL komprimiert was die Programmgröße verkleinert.
Selbst "unkomprimiert" wäre die .NET DLL immer noch klein genug um sie mehr als 100 mal auf eine Diskette kopieren zu können.
Cholik is offline  
Old 01/09/2010, 00:46   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2010
Posts: 656
Received Thanks: 466
Da war zuerst eine End Anweisung drin.
Habe wohl vergessen es zu entfernen.

Liebe Grüße, Michael.
*GuideMan* is offline  
Old 01/09/2010, 00:49   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2009
Posts: 148
Received Thanks: 31
Alles läuft darauf hinaus, dass die Funktionen aus der Kernel32.dll geladen werden.
Mit deiner DLL geschiet dies auf einem Umweg. Ich muss erst deine DLL laden die wiederrum die Kernel32.dll lädt, die ich aber bereits geladen haben muss um deine DLL zu laden (LoadLibrary).
Die Performanz würde also niedriger sein.

Die größe wird mit deiner DLL nicht kleiner, sondern größer. Ich muss die DLL ja bei dem Programm liegen haben.

Hinzu kommt auch noch das man nicht weiß, was die DLL wirklich beinhaltet.

Der einzige "Vorteil" ist, dass es komfortabeler ist die Funktionen zu benutzen.
Wenn man den Code sieht, sieht man auch das ständig OpenProcess aufgerufen wird, was nicht so performant ist.


Ich weiß nicht warum dies ein Tutorial sein sollte.
^darkwing is offline  
Old 01/09/2010, 00:53   #11


 
elite*gold: 4
Join Date: Aug 2008
Posts: 6,787
Received Thanks: 4,983
Ach sorry hab nit gesehn das es im Tutorial Bereich lag. Ich verschiebs ma in den normalen epvp*coders Bereich.
#moved
Cholik is offline  
Old 01/09/2010, 09:15   #12
 
elite*gold: 1
Join Date: Feb 2009
Posts: 1,726
Received Thanks: 729
Ich hätte mal die Frage ob die DLL auch mit anderen Programmiersprachen geladen und benutzt werden kann.

Mich würde die aufrufkonvention interessieren.
- gar keine? (Scheint mir so, also nur für C nutzbar)
- stdcall?
...
HardCore.1337 is offline  
Old 01/09/2010, 11:21   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2009
Posts: 443
Received Thanks: 597
Quote:
Originally Posted by General Desert View Post
Ich hätte mal die Frage ob die DLL auch mit anderen Programmiersprachen geladen und benutzt werden kann.

Mich würde die aufrufkonvention interessieren.
- gar keine? (Scheint mir so, also nur für C nutzbar)
- stdcall?
...
nur .net , da es managed code ist

b2t: naja , deine methode ist nicht grade ressourcen sparend. bei jedem write suchst du nach dem process, benutzt openprocess und schreibst dann. schau dir mal die c# library blackmagic an. diese besitzt auch memory editing funktionen,asm funktionen in .net,pattern search,....
Shadowz75 is offline  
Old 01/10/2010, 00:47   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2010
Posts: 656
Received Thanks: 466
Man kanns in VB.Net, C#.Net und in VC++ benutzen.
*GuideMan* is offline  
Old 01/10/2010, 15:04   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2010
Posts: 53
Received Thanks: 8
Das finde ich echt super. Aber was ich bräuchte ist ein proggi,
besser gesagt eine funktion, mit der ich in einem bestimmten
prozess nach einem string ( z.b. ' huhu' ) suchen könnte


Elite*Ruler is offline  
Reply



« [C++] CBClimbers | Ip Changer by _Marcel_ »

Similar Threads
memory hacking !!! using uce
01/09/2010 - CrossFire - 1 Replies
how about hacking crossfire by using uce engine !!! i m play crossfire and find alot of hacking for crossfire !!!! shall we discuss about this !!!
Quick Memory Editor - Alternative Memory Hacking Software
11/21/2009 - Cabal Hacks, Bots, Cheats, Exploits & Macros - 11 Replies
This might be detected or not by GameGuard, I have not tested this on Official servers however it worked perfectly fine on other private servers. http://imagenic.net/images/x0jxwzwpg2zxmkdtcf36.png This is just an alternative memory editing tool. Press thanks if this helps. Remember, scan before using this. Cause its 5.5MB.
C++ Memory Hacking
10/13/2009 - C/C++ - 6 Replies
Hallo Leute, ich habe mich vor einiger Zeit mit 'Memory Hacking' beschäftigt, und zwar mit AutoIt. Nun hab ich mir die Frage Gestellt ob bzw. wie man das in C++ machen kann, da man dort noch etliche andere Möglichkeiten als in AutoIt hätte. Mir geht es dabei darum Memory-Einträge zu verändern, so wie in bestimmten Hacks für z. B. Metin2 oder ähnlichen solchen Spielen. Oder, wenn mir das jemand sagen könnte wäre mir auch geholfen, weiß jemand ob man auf diese weiße auf die Systemuhr von...
Questoin on regards to memory hacking...
01/13/2007 - Planetside - 9 Replies
i have been noticing that people are gettings instabanned while using the UltimateHUD hack and well my question really is, if someone uses lets say TSearch to hack for the CoF value and nop it. Is that detectable on any level?!?. I have 100% certainty that i see a few TR players w/ it and i know they been using it for months and months i just never bothered but i never seen them get banned so maybe thought that Memory hack worked a lil different then you DX Injection hack. Thanks ahead of...



All times are GMT +1. The time now is 03:53.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

BTC: 3KeUpz52VCbhmLwuwydqxu6U1xsgbT8YT5
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2019 elitepvpers All Rights Reserved.