Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Coders Den > AutoIt
You last visited: Today at 11:44

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!


Wert eines Pointers auslesen...

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2010
Posts: 255
Received Thanks: 176
Cool Wert eines Pointers auslesen...

Hallo,

Ich möchte die Value von 0x003241(nur ein beispiel) auslesen,
wenn der wert auf 1 oder 0 ist soll eine Funktion gemacht werden,
die funtion ist hier mal MsgBox("Wert = 0/1", "Der der ist jetzt 0 oder 1").

Ich nehme an der script ist nicht länger als 30 Zeilen, da ich mich mit autoit nicht so gut auskenne würde ich mich freuen wenn einer von euch das für mich machen würde

MfG
Marco



ˏ˖→»[ற4ЯCø]«←˖ˏ™ is offline  
Old 04/30/2012, 08:34   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2011
Posts: 217
Received Thanks: 17
Mit Pointer meinst du deine mauszeiger oder du willst das wenn er eine andere farbe hat soll er was machen oder weil 0x003241 ist ein farb wert.

KP wenn du so was meinst.

Code:
$Farbe1 = ("0x003241")
$Farbe2 = ("1x003241")

if PixelSearch = $Farbe1 Then
   ;mach dies und das
   
elseif PixelSearch = $Farbe2 Then
   ;Wenn farbe 1 nicht da ist mach dies und das
   
else 
   ;Wenn keine farbe da ist dann mach dies und das
   
   EndIf
Sag einfach mal wo genau du das auslesen willst


Mr.Help is offline  
Old 04/30/2012, 11:03   #3


 
elite*gold: 2
Join Date: Jul 2009
Posts: 14,456
Received Thanks: 4,684
Mit 0x0.. meint er keine Farbe, sondern eine Speicheradresse. Warum der Pointer aber 0 oder 1 beinhalten sollte, weiß ich auch nicht.
Naja, den Speicherwert kannst du mit
Code:
_WinAPI_ReadProcessMemory
Code:
Parameters
$hProcess	Identifies an open handle of a process whose memory is read
$pBaseAddress	Points to the base address in the specified process to be read
$pBuffer	Points to a buffer that receives the contents from the address space
$iSize	Specifies the requested number of bytes to read from the specified process
$iRead	The actual number of bytes transferred into the specified buffer
Auslesen. Ein ganzes Script kann dir hier niemand machen, da du nichtmal den Prozess o.ä. angegeben hast.
Lawliet is offline  
Old 04/30/2012, 11:59   #4
 
elite*gold: 5
Join Date: Mar 2008
Posts: 450
Received Thanks: 433
Hier mal ein Beispielcode,
als Process musst du natürlich dein Prozess eingeben den du haben möchtest, einzusehen unter Taskmanager -> Prozesse.
Bei mir ist das halt in dem Beispiel "game.exe"

Code:
#include <NomadMemory.au3>

Global $HPID =_MemoryOpen(ProcessExists("game.exe"))

If Not @error Then
   $Adresse=0x000123
   $ReadErgebnis=_MemoryRead($Adresse, $HPID, 'dword')
   MsgBox(0, "Dein Read Ergebnis", $ReadErgebnis)
EndIf
Die NomadMemory Datei hab ich dir mit angehängt, einfach dort einfügen wo du auch dein Script drin hast.
Attached Files
File Type: zip NomadMemory.zip (2.8 KB, 6 views)


SwarN is offline  
Old 04/30/2012, 12:21   #5
Weaboo


 
elite*gold: 126
Join Date: Jan 2012
Posts: 3,398
Received Thanks: 18,769
Wobei du aufpassen musst dass dein Datentyp hinhaut. Nicht dass du einen Float Wert vergleichen willst, aber einen dword auslesen tust ;O
K1ramoX is offline  
Old 04/30/2012, 14:09   #6
 
elite*gold: 5
Join Date: Mar 2008
Posts: 450
Received Thanks: 433
ein float wird wohl kaum 1 oder 0 sein,
genausowenig wie ein double,

es liegt also nahe dass es ein Byte, 2 byte oder 4 byte ist.

Letzendlich hab ich ihm denke ich eh schon mehr wie vernüftig mit meinem Codebeispiel geholfen , den rest muss er sich einfach selbst zusammenstückeln oder er müsste mehr Informationen liefern
SwarN is offline  
Old 05/01/2012, 13:09   #7
 
elite*gold: 280
Join Date: May 2007
Posts: 2,817
Received Thanks: 3,482
sieht man mal davon ab, wenn der wert nur 0 oder 1 sein kann, kann er ja einfach auf 0 checken, da 0 in jedem datentyp 0 entspricht^^


lolkop is offline  
Reply

Tags
autoit, cheat engine 6.2, coding



« GUI Transparent Problem | Fehlersuche?? Brauch Hilfe bei _Stringbetween »

Similar Threads
Invi eines Spielers auslesen
03/26/2012 - Flyff PServer - Discussions / Questions - 2 Replies
Hai Epvpers, Wie die Überschrift schon sagt bräuchte ich mal ein Script, das Invi's von Spielern auslesen kann. Hab jetzt mal beim googlen/etc nichts gefunden, könnte mir deshalb einer das Script schreiben. Wäre echt nett, wenn das jemd machen würde. Mfg bloody2009 ;)
Value eines Spiels Auslesen [Frage]
02/20/2012 - AutoIt - 13 Replies
Hallo , ich bin ein totaler Autoit Anfänger . Ich will nun den Wert eines Spiel auslesen , erstmal den Score von Solitaire :) wie geht das ? wie kann ich den aktuellen wert mir aus geben lassen ? und noch eine Frage wie kann ich einen wert dauerhaft freezen ? einfach _MemoryWrite($Adresse, $Open, $Punkte, 'dword') immer in ne while xD ? oder wie ?
Value eines Pointer auslesen
10/08/2011 - AutoIt - 2 Replies
Servus Leute, ich hab mal eine Frage. Wie kann ich die Value (Float) eines Pointer auslesen und den Wert dann in einer MsgBox wiedergeben ? mfg Logtetsch
[Frage] Vb.Net wert auslesen
06/15/2010 - .NET Languages - 15 Replies
Hallo Elitepvpers Ich habe in cheat engine in einem Spiel (windows vista games : inkball) den Wert 0009EDCC gefunden! Das ist die Punkte angabe. Jetzt wollte ich fragen, wie man 1.Diese ausliest, also das ein Label das anzeigt 2.Diesen mit der textbox ändern kann Ich habe mir schon das Tut' von guideman angeguckt, aber bekomme bei p folgenden fehler :
[VB.Net] Auslesen eines MultiOffsets
02/23/2010 - .NET Languages - 3 Replies
Hey, ich wollte mal fragen da sich bei der suche danach nichts wirklich was ergeben hat wollte ich frage wie ich in vb.net einen Multi Offset auslesen kann es gibt ja in AutoIt die Funktion _MemoryPointerRead in der NormadeMemory.au3 da wird ja auch die funktion ReadProcessMemory verwenden doch wie bekomme ich das in VB.net umgeschrieben? Hab mich schon mal probiert: Public Function ReadFloatPointer(ByVal ProcessName As Process, ByVal Base As Integer, ByVal Offset As Short()) Dim...



All times are GMT +1. The time now is 11:44.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2018 elitepvpers All Rights Reserved.