Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Private Server
You last visited: Today at 09:30

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

[Howto] Compile Trinitycore - Inklusive Core Updates

Closed Thread
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2010
Posts: 28
Received Thanks: 4
[Howto] Compile Trinitycore - Inklusive Core Updates

...



bannedone123 is offline  
Thanks
1 User
Old   #2
 
elite*gold: 60
Join Date: Mar 2010
Posts: 233
Received Thanks: 54
Für welchen patch ist diese Anleitung?

(von 3.3.3 auf 3.3.5 hat sich ja ne ganze menge geändert.)


Arras is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2010
Posts: 28
Received Thanks: 4
Aktuell ab den neuen Revisionen steht doch oben aber wenn du es genau wissen willst ab 3.3.5a.
bannedone123 is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 60
Join Date: Mar 2010
Posts: 233
Received Thanks: 54
k Ich test es gleich mal.


Btw: kannst du in deinem TuT vill noch die einstellungen der Config datein erklären? Hab das bei 3.3.3 nie richtig hinbekommen^^


Vote 4 Sticky! So n TuT gibts noch nicht und wird sicher von vielen benötigt.^^


Arras is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2010
Posts: 28
Received Thanks: 4
Ja ich editiere es gleich in den Startpost rein.
Ja ist das erste deutsche Tutorial für die aktuelle Revision.
bannedone123 is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2010
Posts: 1,013
Received Thanks: 679
Schöne Anleitung hilft bestimmt manchen weiter =)
Aber ich finde es fällt schwer sie zu lesenn da dein Post keine richtige Formtierung hat.
Eine Anleitung sollte, meine ich zumindest, eine gute Formatierung haben, da man das ganze dann flüssger lesen kann und somit auch besser verstehen kann.

Du kannst zum Bsp. eine Inhaltsverzeeichnis machen Also etwa so
- 1. Downloads
- 2. Compilen
- 3. ...

und

Überschriften **** machen sowie
wichtige Sachen farblich hervorheben.


MfG

!nSky
!nSky is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2010
Posts: 28
Received Thanks: 4
Werde es überarbeiten.
bannedone123 is offline  
Thanks
1 User
Old   #8
 
elite*gold: 60
Join Date: Mar 2010
Posts: 233
Received Thanks: 54
Ich bin Jetzt and der Stelle wo man Cmake benutzen muss jedoch kommt bei mir immer folgende Error Meldung:

CMake Error: CMake was unable to find a build program corresponding to "Visual Studio 10". CMAKE_MAKE_PROGRAM is not set. You probably need to select a different build tool.
CMake Error: Could not find cmake module file:C:/Users/Michi/Desktop/Trinity 3.3.5/BUILD/CMakeFiles/CMakeCCompiler.cmake
CMake Error: Could not find cmake module file:C:/Users/Michi/Desktop/Trinity 3.3.5/BUILD/CMakeFiles/CMakeCXXCompiler.cmake
Configuring incomplete, errors occurred!

Hab Visual Studio 10 schon 2 mal neuinstalliert aber es geht immer noch net
Arras is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2010
Posts: 28
Received Thanks: 4
Sicher das du Visual Studio installiert hast und nicht etwas anderes und nicht vergessen kein MYSQL Server Essentials sondern den normalen MYSQL Server.
bannedone123 is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 60
Join Date: Mar 2010
Posts: 233
Received Thanks: 54
*EDIT: Problem gelöst
Arras is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2010
Posts: 28
Received Thanks: 4
Dann hast du folgendes vergessen:

Quote:
Habt Ihr den Source startet Ihr CMake und klickt "Browse Source" und wählt den "SOURCE" Ordner an. Nun erstellt Ihr einen zweiten Ordner namens "BUILD" und wählt diesen dann gleich als "Browse Build" im CMake. Nun auf "Configure" klicken Visual Studio 10 anwählen und Finish klicken. Nun wird er ein wenig arbeiten, anschließend seht Ihr einen Roten Inhalt, dort klickt Ihr wieder auf Configure und anschließend auf Generate. So fertig ist unser Source.
bannedone123 is offline  
Thanks
1 User
Old   #12
 
elite*gold: 60
Join Date: Mar 2010
Posts: 233
Received Thanks: 54
So.. Ich habe jetzt endlich alles geschaft.

Super TuT! Es ist sogar idiotensicher.. (habs ja geschaft)^^

jedoch war ich von der Core recht enttäuscht. Es ist total zugemüllt und unübersichtlich.. Ich empfehle jedem der am source Code usw arbeitet die vorherige version von 3.3.5 zu nehmen.
Arras is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2010
Posts: 28
Received Thanks: 4
Die aktuellen Cores laufen stable.
Außerdem wird der Source stündlich updated, man kann ihn halt immer über SVN ziehen.
bannedone123 is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 60
Join Date: Mar 2010
Posts: 233
Received Thanks: 54
toll jetzt ist die anleitung weg -.-
Arras is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 62
Join Date: Apr 2006
Posts: 12,492
Received Thanks: 2,859
/closed


Gordge is offline  
Closed Thread



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[Release] TrinityCore 3.3.5a
TrinityCore 3.3.5a UltraCore2 Revision Build 8941 Hallo liebe Community! Ich poste euch hier die neuste Trinity Core für die Version...
34 Replies - WoW PServer Hosting
hilfe komblimieren von trinitycore
hi leute von pvpers ich bin im moment total aufgeschmissen ich muss trinitycore komblimieren für linux hab aber kien plan wie der geht könnte mir...
5 Replies - WoW PServer Hosting
WoW -Trinitycore ArenaAddicts
An arena server run by an awesome owner and Dev's. We just started, but this server is going far, trust me. Pvp/Arena server with a pvp system with...
2 Replies - Private Server - Discussions / Questions
Dual Core or Quad Core for Multi-Clienting Games
So I have recently found a buyer for my old processor and now and looking around to upgrade my processor for something with VT support. I know that...
0 Replies - Technical Support
Fragen zu TrinityCore
Heyho ich hab da mal paar fragen -wie erstelle ic hda ei naccoutn bzw brauch ich nen md5 hash? -was ist der acceslevel von Admin ,gm ,user usw...
1 Replies - WoW PServer Hosting



All times are GMT +1. The time now is 09:30.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.