Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 14:25

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

DPS per GnomeSequencer

Reply
 
Old   #16
 
elite*gold: 1
Join Date: Apr 2012
Posts: 140
Received Thanks: 56
Joa das mit den Apostrophen ist mir anfangs auch recht oft passiert. Jedes mal hab ich mir da die Haare gerauft und bin nicht drauf gekommen, warum es nicht geht... naja, nu weiß mans ja.

Super Tipp, das mit dem doppelten .lua.... hatte ich selbst noch nie das Problem, und kann mir ehrlich gesagt auch nicht erklären, warum er das macht. Aber super, dass es sich so lösen ließ. Thx melaina!

Greets,
Trustert



Trustert is offline  
Old   #17
 
elite*gold: 1
Join Date: Apr 2012
Posts: 140
Received Thanks: 56
EDIT

Spiele seit geraumer Zeit wieder WoW. Habe meine derzeitigen Krieger Macros zum ersten Post hinzugefügt.


Trustert is offline  
Old   #18
 
elite*gold: 6
Join Date: Nov 2010
Posts: 712
Received Thanks: 46
nicee :=)
zozosexy is offline  
Old   #19
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2008
Posts: 6
Received Thanks: 0
Wie mache ich das wenn ich das addon für mehrere chars nutzen will? weil sobalt ich die 1024 zeichen überschreite funzt nix mehr??? und jedesmal wenn ich umlogge die dateien umbennen is schei...


disispeed is offline  
Old   #20
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2011
Posts: 98
Received Thanks: 3
Omg really good and big tutorial
artemarkantos is offline  
Old   #21
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2011
Posts: 53
Received Thanks: 10
Macht doch eigentlich gar keinen Sinn mehr heutzutage, da man doch bei keiner Klasse eine feste Rotation hat, zudem geht das ganze ja nicht auf Proccs etc. Habe mal aus Spaß, da ich keine Ahnung vom Krieger hab dein Tutorial befolgt und das ganze mit nem Krieger iLVL 729 aufm PTR probiert. Knapp 29k DPS an der Schlachtzugspuppe, bin kein Experte, aber mMn. fehlen doch dort mind. 20k DPS? Wenn nicht sogar 30k.

Eventuell habe ich auch was falsch verstanden, aber gegenwärtig erschließt sich mit die Logik nicht dahinter?

Ich sag aber mal so, für AFK im LFR rumlaufen sollte es reichen, wer aber halbwegs schaden machen will kann mit solch einem Programm gar nix rausholen aus seinem Char.
Den1896 is offline  
Old   #22
 
elite*gold: 1
Join Date: Apr 2012
Posts: 140
Received Thanks: 56
Quote:
Originally Posted by Den1896 View Post
Macht doch eigentlich gar keinen Sinn mehr heutzutage, da man doch bei keiner Klasse eine feste Rotation hat, zudem geht das ganze ja nicht auf Proccs etc. Habe mal aus Spaß, da ich keine Ahnung vom Krieger hab dein Tutorial befolgt und das ganze mit nem Krieger iLVL 729 aufm PTR probiert. Knapp 29k DPS an der Schlachtzugspuppe, bin kein Experte, aber mMn. fehlen doch dort mind. 20k DPS? Wenn nicht sogar 30k.

Eventuell habe ich auch was falsch verstanden, aber gegenwärtig erschließt sich mit die Logik nicht dahinter?

Ich sag aber mal so, für AFK im LFR rumlaufen sollte es reichen, wer aber halbwegs schaden machen will kann mit solch einem Programm gar nix rausholen aus seinem Char.
Entschuldige die späte Antwort.
Ich persönlich spiele so gut wie nur noch mit dem geposteten Krieger Macro. Der Schaden passt im Raid zu dem Equip was ich habe:

Item-Level: 678
DPS laut Simcraft im Patchwork Fight: ~30k
Effektive Raid DPS: ~25-30k, je nach Boss (Movement etc.)

Wie das ganze dann mit sehr hohem Equip aussieht, kann ich jetzt noch nicht sagen, aber da der effektive Schaden, sich von dem in Simcraft errechneten kaum unterscheidet, gehe ich davon aus, dass das ganze gut klappt.

Abgesehen davon sei natürlich erwähnt, dass ich das Macro zwar über meine Tastatur laufen lasse, es bei Proccs von Execute jedoch ausschalte, den Procc Nutze, und dann wieder anschalte. Grund dafür ist lediglich, dass es zu einem DPS-Verlust kommen kann, wenn das Macro solche Proccs erst nach einigen Sekunden nutzt oder sie gar ignoriert werden, da es sich nur darum kümmert, alle anderen Fähigkeiten zu nutzen.
Trustert is offline  
Old   #23
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2015
Posts: 2
Received Thanks: 0
Irgendwas stimmt bei mir auch nicht. Die Anleitung genauestens befolgt und trotzdem funzt nichts.

In dem Macro selbst ist folgender Text aufgetaucht:

/klick [btn:1]MTSB121 LeftButton;[btn:2]MTSB121 RightButton;[btn:3]MTSB121 MiddleButton;[btn:4]MTSB121 Button4;[btn:5]MTSB121 Button5


wtf



Hier mein Macro:

local _, Sequences = ... -- Don't touch this

Sequences['DPS'] = {
PreMacro = [[
/targetenemy [noharm][dead]
]],
'/cast Seelenernter',
'/cast Säule des Frosts',
'/cast Heulende Böe',
'/cast Auslöschen',
'/cast Froststoß',
'/cast Blutwandlung',
PostMacro = [[
/startattack
]],
}
Joeyboombang is offline  
Old   #24
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2010
Posts: 38
Received Thanks: 0
Also für alle bei den es mit dem deutschen clienten nicht funkt.
Ich hatte das Problem, dass nur die Fähigkeiten gecastet wurden die nicht ein ä,ö,ü oder ß haben.
Damit auch diese spells gecastet werden muss man notepad++ oben bei kodierung -> konvertieren auf UTF-8 umstellen dann funkt es.
Hoffe konnte so paar verzweifelten helfen. Hab selber 3 Tage gesucht wo der Fehler war -.-
stan_hc is offline  
Old   #25
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2008
Posts: 153
Received Thanks: 23
Habe das selbe Problemm
/klick [btn:1]MTSB121 LeftButton;[btn:2]MTSB121 RightButton;[btn:3]MTSB121 MiddleButton;[btn:4]MTSB121 Button4;[btn:5]MTSB121 Button5

weis da einer rat?
Habe die schreibweisen nachgeschaut war alles richtig habe es auch auf englisch versucht ging leider auch nicht
Falls wer den selben fehler hatte und einen rat weis bitte melden danke
tolo1234 is offline  
Old   #26
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2015
Posts: 2
Received Thanks: 0
Ich gebe es auf. Funktioniert nicht, wie es beschrieben ist. Wie bereits oben geschrieben erscheint ständig diese komische Meldung als Makro Inhalt. Auch das Konvertieren hilft nicht. Danke trotzdem für die Verbesserungsvorschläge...
Joeyboombang is offline  
Old   #27
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2013
Posts: 1
Received Thanks: 0
Grüße
erstmal schöner guide...

Von mir aber noch ein Tipp an die Nutzer mit einer Razer Naga Maus (obs mit den Makros von den Logitech Tastaturen funzt weiss ich nicht). Ich habe mit der Software: Razer Synapse mir ein Makro erstellt das wie folgt lautet: Taste 1 - keine Verzögerung.
Dieses Makro habe ich dann bei der Tastenbelegung von der Maus, auf die Taste 1 gelegt und eingestellt das, wenn man die Maustaste 1 gedrückt hält das Makro augeführt wird. Hatte es vorher so eingestellt das, dass Makro per Klick ein/ausgeschaltet wird aber gerade im PvP muss man auch mal anders reagieren zwecks Kicken oder Ccn und mit der Lösung bin ich sehr zufrieden.

Weiter so Leute
Haukinho90 is offline  
Old   #28
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2009
Posts: 8
Received Thanks: 0
mich würde mal eine liste interessieren was für befehle alles möglich sind ich glaube man kann einiges mehr aus den makros machen! zb Buffs etc
Phantasie22 is offline  
Old   #29
 
elite*gold: 1
Join Date: Apr 2012
Posts: 140
Received Thanks: 56
Quote:
Originally Posted by tolo1234 View Post
Habe das selbe Problemm
/klick [btn:1]MTSB121 LeftButton;[btn:2]MTSB121 RightButton;[btn:3]MTSB121 MiddleButton;[btn:4]MTSB121 Button4;[btn:5]MTSB121 Button5

weis da einer rat?
Habe die schreibweisen nachgeschaut war alles richtig habe es auch auf englisch versucht ging leider auch nicht
Falls wer den selben fehler hatte und einen rat weis bitte melden danke
Ich habe um ehrlich zu sein keine Ahnung woran das liegen könnte. Habe das wowlazymacros Forum durchsucht und dazu nichts gefunden. Außer jemandem der das gleiche Problem hat. Leider keine Idee dazu, tut mir leid.

Quote:
Originally Posted by Haukinho90 View Post
Grüße
erstmal schöner guide...

Von mir aber noch ein Tipp an die Nutzer mit einer Razer Naga Maus (obs mit den Makros von den Logitech Tastaturen funzt weiss ich nicht). Ich habe mit der Software: Razer Synapse mir ein Makro erstellt das wie folgt lautet: Taste 1 - keine Verzögerung.
Dieses Makro habe ich dann bei der Tastenbelegung von der Maus, auf die Taste 1 gelegt und eingestellt das, wenn man die Maustaste 1 gedrückt hält das Makro augeführt wird. Hatte es vorher so eingestellt das, dass Makro per Klick ein/ausgeschaltet wird aber gerade im PvP muss man auch mal anders reagieren zwecks Kicken oder Ccn und mit der Lösung bin ich sehr zufrieden.

Weiter so Leute
Super Tipp. Ich werde das bei Gelegenheit in den Guide mit einfügen.

Quote:
Originally Posted by Phantasie22 View Post
mich würde mal eine liste interessieren was für befehle alles möglich sind ich glaube man kann einiges mehr aus den makros machen! zb Buffs etc
Hierzu würde ich dir folgenden Thread empfehlen (nimm den Namen des Thread bitte nicht zu ernst :-):
Ist zwar nur ein kurzer Guide, aber doch schon recht hilfreich. Alles weitere geht dann in richtung LUA, was eine Welt für sich ist. Aber sich an den Beispielen in der "exampleSequences.lua" Datei zu orientieren ist auch eine gute Sache.

____________________

Abgesehen von alle dem sag ich mal danke für das viele Feedback. Und ich kann nur immer wieder betonen, wie gut das Wowlazymacros Forum doch ist. Mein Guide dient nur dem Einrichten des Addons und der Rotationen, wie es für mich einwandfrei funktioniert. Habe leider nicht die Zeit, um größere Fehlersuche zu betreiben, falls es bei jemandem nicht funktioniert. Darum wendet euch hier bitte wirklich an die netten Leute im wowlazymacros Forum.

Greets,

Trustert
Trustert is offline  
Old   #30
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2015
Posts: 9
Received Thanks: 2
@ Trustert

ich hab ein Problem mit deinem Makro ..
ich hab das so reinkopiert, da ich auch am deutschen client spiele ..

allerdings used der warri nur ganz selten wütender schlag... an was liegt den dass ?


Nazgup is offline  
Reply

Tags
addon, dps, gnomesequencer, macro, wow



« Previous Thread | Next Thread »



All times are GMT +2. The time now is 14:25.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2018 elitepvpers All Rights Reserved.