Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Bots
You last visited: Today at 06:47

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

[AH] Aktionshausbot

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 60
Join Date: Jun 2008
Posts: 177
Received Thanks: 25
[AH] Aktionshausbot

Hallo,

ich hab seit gestern wieder Honorbuddy im betrieb und der Levelt richtig gut

Nun wollte ich fragen ob es derzeit eine gute möglichkeit gibt mit einem Bot im AH Geld zu schaffeln.

Der Bot sollte alles voll automatisch machen.

Wie funktioniert so ein Bot dann? Scannt er das AH und schaut wo es was billig zu holen gibt und verkauft es wieder?
Oder muss ich dazu irgendwas Farmen an den Char schicken, er hollt es aus der Mailbox und verkauft es etc?

Könnt Ihr mir das bitte genauer erklären und mir ein paar Tipps geben welchen Bot ich nutzen soll?

Viele Grüße



knaller1 is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2012
Posts: 36
Received Thanks: 1
Das heisst ich füttere dich mich allem nötigen Input und mit Glück bist du auf dem Sgleichen Server wie ich und wir battlen? :P


champagnerdeluxe is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 60
Join Date: Jun 2008
Posts: 177
Received Thanks: 25
Quote:
Originally Posted by champagnerdeluxe View Post
Das heisst ich füttere dich mich allem nötigen Input und mit Glück bist du auf dem Sgleichen Server wie ich und wir battlen? :P
Richtig tolle Antwort, danke!
Nein wir brauchen uns da nicht Batteln ich will eigentlich nur Gold für mich selber haben... Ich höre grade das sich Goldverkaufen e nicht mehr lohnt.

Würde mich aber dennoch freuen wenn ich mir selber alles leisten könnte.
knaller1 is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 2,095
Received Thanks: 506
Quote:
Originally Posted by knaller1 View Post
Richtig tolle Antwort, danke!
Nein wir brauchen uns da nicht Batteln ich will eigentlich nur Gold für mich selber haben... Ich höre grade das sich Goldverkaufen e nicht mehr lohnt.

Würde mich aber dennoch freuen wenn ich mir selber alles leisten könnte.
Kurz und Knapp - es gibt bereits Tutorials für diesen Ah Bot, wenn du damit nicht klar kommt lass es bitte bleiben. Es sind schon genug Leute im AH die ständig die Preise kaputt machen weil sie mit ihren Bots und Marktverständniss nicht umgehen können.

Was sich eher für dich lohnen würde wäre das du Samstags-Sonntags früh ins Auktionshaus gehst, die bot-erze aufkaufst (werden meist ende der Woche eingestellt, extrem billig) und dann für normalpreis reinknallst.
Das reicht locker um deine Gold bedüfnisse zu decken, glaub mir.
Zur not such dir Leute die dir Erze etc billig in großen Massen verkaufen + verkauf es im AH teuer weiter. Reicht alles locker für normalen Gold verbrauch, und das alles ohne sein Account zu gefährden wegen evlt. Banns etc.

Ich hab dadurch soviele Erze,Kräuter usw bekommen an einem Tag, das es für die ganze Woche gereicht hatte.. und ziemlich viel Gold brachte. Ich hatte noch zusätzlich 3-4 Verkäufer die mir Zeug verkauft hatten, aber das reichte alles völlig aus.. und ich hab das Gold verkauft - sollte für dich also erstrecht reichen um eigenbedarf zu decken. Hatte da sogar Leuten immer Pets usw geschenkt.. einfach weil ichs gold über hatte.

Glaub mir - ist sinnvoller in deinem Fall.

grüße


Crossside is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 60
Join Date: Jun 2008
Posts: 177
Received Thanks: 25
Quote:
Originally Posted by Crossside View Post
Kurz und Knapp - es gibt bereits Tutorials für diesen Ah Bot, wenn du damit nicht klar kommt lass es bitte bleiben. Es sind schon genug Leute im AH die ständig die Preise kaputt machen weil sie mit ihren Bots und Marktverständniss nicht umgehen können.

Was sich eher für dich lohnen würde wäre das du Samstags-Sonntags früh ins Auktionshaus gehst, die bot-erze aufkaufst (werden meist ende der Woche eingestellt, extrem billig) und dann für normalpreis reinknallst.
Das reicht locker um deine Gold bedüfnisse zu decken, glaub mir.
Zur not such dir Leute die dir Erze etc billig in großen Massen verkaufen + verkauf es im AH teuer weiter. Reicht alles locker für normalen Gold verbrauch, und das alles ohne sein Account zu gefährden wegen evlt. Banns etc.

Ich hab dadurch soviele Erze,Kräuter usw bekommen an einem Tag, das es für die ganze Woche gereicht hatte.. und ziemlich viel Gold brachte. Ich hatte noch zusätzlich 3-4 Verkäufer die mir Zeug verkauft hatten, aber das reichte alles völlig aus.. und ich hab das Gold verkauft - sollte für dich also erstrecht reichen um eigenbedarf zu decken. Hatte da sogar Leuten immer Pets usw geschenkt.. einfach weil ichs gold über hatte.

Glaub mir - ist sinnvoller in deinem Fall.

grüße
Danke,
tutorials hab ich mir dazu noch keine angesehen bin zurzeit nicht daheim.
Über den Main Account mach ich da überhaupt nichts... Ich habe dafür einen extra Account.

Danke für deine Hilfe.
knaller1 is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 60
Join Date: Jun 2008
Posts: 177
Received Thanks: 25
Ist hier wer dabei der schon den AHBUDDY zum laufen bekommen hat und mir ein wenig helfen kann?
knaller1 is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2005
Posts: 550
Received Thanks: 130
Es gibt verschidene AH Bot arten.

Es gibt Sniper AH Botten
Dabei stellst du dich an ein neutrales AH, laesst den Bot permanent alle auktionen scannen.
Wenn nun jemand geld von Alli nach horde transferieren will und dazu das neutrale AH nutzt, dann schlaegst du zu.
Der transfer kann auf 2 arten erfolgen. Verkaeufer stellt billiges item zu 100k ins neutrale AH
Oder der verkaeufer stellt ein extrem wertvolles Item spottbilig ins AH.
Meistens nimmt der verkaeufer option 2 um AH gebuehren zu sparen. In dem fall muss dein bot schneller sein als der kaeufer, der das teure item spottbillig kaufen soll.

2. AH Monopol botten
Das ist riskannt, wenn mehrere AH botter auf einem server sind.
In dem fall scannt dein bot bestimmte artikel immer und immer wieder. Beispiel seidenstoff. Seidenstoff ist nicht oft gefarmt, aber extrem gebraucht, um schneiderei zu skillen.
Du stellst dich an ein fraktions AH, kaufst alles an seidenstoff unter 40g/stack auf, und stellst es selbst fuer 50-60g wieder rein.
Gefahr dabei ist irgendwann auf deinen items sitzen zu bleiben und ggf fuer weniger verkaufen zu muessen als du einmal ausgegeben hast.

3. Tagesbotten.
An gewissen tagen sind items mehr wert als an anderen tagen. Beispiel flasks nach raid reset tag.
In diesem fall kaufst du die ganze woche ueber items ein, die unter einem gewissen preis liegen, und an dem tag an dem sie benoetigt werden stellst du sie teuer wieder ein.


Alle arten zu botten haben weniger mit einstellungen in AHBuddy zu tun als mit exakter und ununterbrochener analyse deiner serveroekonomie.


ChriGei76 is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
WoW Aktionshausbot?
HuHu in letzter zeit merke ich immer mehr, das einige Spieler am AH einfach afk sind, mich dennoch permanent und wirklich im sekundentakt...
6 Replies - WoW Main - Discussions / Questions



All times are GMT +1. The time now is 06:47.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.