Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Bots
You last visited: Today at 12:59

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Bot über virtuelle Maschinen

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2010
Posts: 68
Received Thanks: 7
Bot über virtuelle Maschinen

Hallo,

Ich habe mir einen Bann über 4 Accounts gleichzeitig eingefangen.
Diese liefen alle auf einem Rechner, ich denke dass einer von denen gemeldet wurde und bei der überprüfung festgestellt wurde dass noch 3 weitere auf diesem Rechner laufen.

Würde es etwas bringen wenn man pro Bot einen Virtuellen PC anlegt um solchen "Massenbanns" zu entgehen? Weil da hätte ja jeder ein eigenes abgekapseltes System.

Grüße

Domml



domml is offline  
Old   #2

 
elite*gold: 60
Join Date: Sep 2013
Posts: 517
Received Thanks: 55
Willst Du die Bots über Proxy o.ä. laufen lassen oder WOW?

Nach deinem Gedankengang müsstest Du WOW über virtuelle Maschinen laufen lassen und nicht die Bots.

Jedoch ist das nicht billig einen Server anzumieten mit dem entsprechenden Datenvolumen und einer leistungsfähigen Grafikkarte.

Die Bots lässt man nur über Proxy laufen wenn Du Honorbuddy nutzt und aus Deutschland kommst um nicht die eingeschränkte Version nutzen zu müssen.

Fassen wir es nochmal zusammen.

1. WOW kann man über Proxy laufen lassen um die IP zu verschleiern. ( Proxy mit geeignetem Datenvolumen)

2. WOW kann man über virtuelle Server laufen lassen mit genügen Leistung um auch die Gerätesignatur zu verschleiern.

3. Den Bot kann man über nen Proxy laufen lassen um wie oben erklärt die Vollversion zu nutzen.

4. Den Bot über nen Virtuellen Server laufen zu lassen hat keinen Nährwert.

Ob diese Methoden wirklich helfen bleibt umstritten. Vieles läuft auf Statistik und Reports hinaus.


Wowgoldesel is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2010
Posts: 68
Received Thanks: 7
Na ich mein jeden WoW Account in einer VM laufen lassen um einem MAC Bann zu umgehen.
Ich geh davon aus dass die irgendwie gerafft haben dass die Accounts auf demselben rechner gleichzeitig liefen und deswegen alle gleichzeitig dicht gemacht wurden.
domml is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2004
Posts: 1,160
Received Thanks: 38
Die können sehen wie viele Bots/WoW Instanzen von deiner IP Aktiv sind, daher wie schon geschrieben kannst du das nur umgehen mit Proxys/Socks


mx0 is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 21
Join Date: May 2013
Posts: 439
Received Thanks: 63
Das Thema ist, wie Wowgoldesel schon gesagt hat, immer noch sehr umstritten und man weiß auch wirklich nicht genau, ob es irgendeinen Vorteil bringt oder nicht.

Ich persönlich glaube aber, wenn du deine WoW Instanzen über virtuelle Maschinen laufen lässt (also deine MAC jedes mal änderst), bringt das fast garnichts.
Warum?

Weil Blizzard, wenn sie schon auf MAC bzw. IP schauen, eher auf IP schauen würden (denke ich) und da ist die IP nunmal immer die gleiche.
AT0MiX is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2012
Posts: 389
Received Thanks: 110
Proxy/VPN nutzen
MAC Adresse oft wechseln
Hardware ID wechseln

Fertig...

MAC-Spoofing:
Encorey is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2010
Posts: 68
Received Thanks: 7
Ja aber IP Banns können se ja im prinzip ned wirklich machen da es ja denk ich genug Haushalte gibt bei dene mehrere Familienmitglieder mit gleicher IP WoW spielen. Wenn da dann einer Bottet können se ja ned alle dicht mach.
domml is offline  
Old   #8


 
elite*gold: 304
The Black Market: 1593/1/0
Join Date: May 2009
Posts: 7,589
Received Thanks: 1,593
Also wenn VMWare dann solltest du für jede auch nen eigenen Proxy verwenden um für jede VMWare ne eigene IP zu haben, allerdings dann keinen Free Proxy, da den evtl. ja auch mehrere Nutzen.

Ich spreche jetzt mal aus meiner Erfahrung: Ich botte seit 2008/2009 (und benutze keinerlei Sicherheits vorkehrungen wie VMWare, Proxy etc.) und habe jeden Tag zwischen 5 und 22 Bots am laufen. Ich hatte bisher nur 1 mal so eine Art "IP Bann" da wurden all meine Farm Chars Gesperrt, seit dem ist aber auch wieder ruhe. Vereinzelt mal hier und da n Bann aber nix großes.


Ob also eine VMWare + unterschiedliche IPs etwas bringen wird, wird dir keiner sagen können.
Spegeli is offline  
Thanks
1 User
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2010
Posts: 68
Received Thanks: 7
Also war es bei mir auch nur Zufall dass alle die liefen dicht gemacht wurden?
domml is offline  
Old   #10



 
elite*gold: 146
Join Date: May 2009
Posts: 4,078
Received Thanks: 6,940
Ich sehe ein viel größeres Problem... Mal überlegt, wie viel RAM du bräuchtest zum simultanen Betrieb 4 virtueller Maschinen mit WoW und HB? Ich würd's nicht tun.
Whoknowsit is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 3653
The Black Market: 378/0/0
Join Date: Aug 2008
Posts: 30,856
Received Thanks: 529
mhh 4vms könnten helfen müssen aber nicht, bin leider niht aufm laufenden wie weit warden noch (mussten ihn ja durch ein gerichtsurteil "an die leine" nehmen") durch deine prozesse und hardwarenummern darf, sehr viel wahrscheinlicher ist aber der proforma ban per ip, wäre es denn so dass da zb verschiedene leute spielen und nur einer hat gebottet dann würde blizz erst alle 4 sperren und danach von den bewohnern des hauses wohl eine identifikation verlangen und accounts denen botting nicht nachgewiesen werden konnte entbannen.
c0w is offline  
Thanks
1 User
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2010
Posts: 68
Received Thanks: 7
Ich hätte da dran gedacht des auf meinem Server laufen zu lassen. der hat 2 Xenon Prozzis und 32GB Ram. Denk da wären weitaus mehr möglich.
domml is offline  
Old   #13
Frosty the Snowman

 
elite*gold: 55
Join Date: Oct 2009
Posts: 5,350
Received Thanks: 1,447
Quote:
Originally Posted by domml View Post
Ich hätte da dran gedacht des auf meinem Server laufen zu lassen. der hat 2 Xenon Prozzis und 32GB Ram. Denk da wären weitaus mehr möglich.
Aber er hat keine Grafikkarte.
Frosttall is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2010
Posts: 68
Received Thanks: 7
Nen PciE slot is vorhanden, da kommt selbstverständlich eine rein.
domml is offline  
Old   #15
Frosty the Snowman

 
elite*gold: 55
Join Date: Oct 2009
Posts: 5,350
Received Thanks: 1,447
Quote:
Originally Posted by domml View Post
Nen PciE slot is vorhanden, da kommt selbstverständlich eine rein.
Die Frage ist ob dazu wirklich ein Server nötig ist. Mein i7-3770k @4,5Ghz mit 32Gb RAM schafft auch locker 30 Bots (ohne VMs) und die einzige laufenden Kosten ist die Stromrechnung. Bei einem Server sind diese Kosten durch den Platz im RZ, Komponentenwechsel usw deutlich teurer und generell lohnt es sich nicht wirklich.


Frosttall is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Valve: Steam-Gaming-Maschinen 2014
Nachdem das US-amerikanische Softwareunternehmen Valve Corporation vor rund einer Woche neben einem Projekt, welches den Namen "Family-Sharing"...
30 Replies - Gaming News - DE
vmware esxi5 virtuellen maschinen statische ips zuweisen
hallo, ich besitze diesen root server von webtropia, welcher 10 statische ips zugewiesen bekommen hat: ...
0 Replies - Technical Support
[TUT]Virtuelle Maschinen. (Win7, Linux ,Mac)
Hier in diesem Video zeige ich euch die Einrichtung und Verwendung von virtuellen Maschinen. YouTube - -Virtuelle Maschine: Einrichtung +...
12 Replies - Tutorials
Virtuelle Güter über eBay & Paypal
Hallo, habe hier einen Cataclysm-Key übrig, den ich gerne verkaufen möchte. Ich habe direkt an eBay gedacht, die Zahlung sollte...
7 Replies - WoW Ask the Experts
Streik über einen Thread von mir der geclosed wurde (NicroP1 virtuelle maschiene)
Hallo, ich möchte so ne art streik hirmit ankündigen, weil mein Thread am ersten Tag sofort geschlossen wurde Was war das für ein Thread?: Das war...
14 Replies - Main



All times are GMT +1. The time now is 12:59.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.