Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Bots
You last visited: Today at 05:10

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Der Bot Tester [The bot Testing]

Reply
 
Old   #16
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2013
Posts: 27
Received Thanks: 3
Quote:
Originally Posted by Cambios View Post
Ich möchte dich jetzt nicht schlecht reden, aber ich gebe jetzt auch mal mein Senf dazu..

Ich finde es zwar nett das du versuchen möchtest eine Art "Kriterika" für User zu bieten die mit Botten anfangen wollen, aber dann sollte man sich doch mit Bot grundsätzlich mehr befasst haben.. Nicht nur kurz mal bots testen (5 wochen z.b sind kurz) und dann sich darüber ein Urteil bilden und als Allgemeingültig betrachten. Jeder hat andere Vorlieben, jeder brauch Bots für andere Dinge, jeder hat eigene Bedürfnisse und Dinge die er gut / schlecht findet.. du kannst nicht einfach Bots schlecht bewerten oder auch gut, nur weil es für dich gut oder schlecht erscheint.. Das ist einfach nicht wirklich Objektiv (Zahlungsmethoden haben NIX mit dem Bot ansich zu tun..).
Das ganze als "Testbericht" / "Bewertung für Bots" zu sehen ist meiner Meinung nicht gut.. zudem die Gestaltung deines Threads total unübersichtlich ausschaut.. Bild nicht richtig eingebunden, Text im Spoiler unübersichtlich Strukturiert etc mal als Beispiel.
Setzt dich mal länger mit den jeweiligen Bots auseinander, und auch nicht nur mit einem Charakter sondern mehreren über längere Zeit hinweg.. dann kannste sagen "Das ist gut, das weniger, daran wird gearbeitet" etc.. aber nach so kurzer Zeit bringt es einfach nix sich darüber ne Meinung zu bilden. Schon garnicht wenn man im Allgemeinen botting eher als "Spaß nebenbei" betreibt - wenn schon, dann mchs bitte anständig und objektiv.. nicht so wie hier dargestellt.

Vorallem aber!
Bots wie Crawlerbot, Ezbot befinden sich momentan noch im Aufbau, es gibt ständige Bugfixes, neue Features und Umstellungen.. davon nun ein Test zu machen, zu einem noch relativ unfertigen Produkt (zumindestens bei Ezbot) finde ich unangebracht.
Du gehst ja auch nicht her und Testest ein halb fertiges Auto, und bemängelst dann "Es hat keine Reifen, es kann nicht Fahren, der Sprit läuft aus weil kein Tank vorhanden ist, Es ist nur in Grau vorhanden weil nicht lackiert" etc.. oder?
Das ist einfach alles so undurchdacht von dir scheint mir.. find ich nicht gut sowas.
Vorallem aber kann es sich sogar Rufschädigend für die Entwickler des Bots auswirken, wenn du ein noch nicht fertig gestelltes Produkt bewertest, und die Bewertung dann größtenteils Negativ ausfallen würde.

Zu deinen einzelnen Test Kriterien muss ich auch sagen das du irgendwie Schräg bist.. du zählst Hersteller als Bewertungskrititum heran? Und Zahlugnsmethode? Was hat bitte eine Person oder Zahlungsmethode damit zu tun wie gut der Bot ansich ist? Und Grundsätzlich fehlt es eigendlich an allem was Interessant gewesen wäre zu Bewerten bei Bots.. das ist total Oberflächig / Uninformativ..
Vorallem weil dein Kritertum "Auffällig / unauffällig" garnicht zum tragen kommen kann, da dies immer von dem jeweiligen User abhängt , und Profil und was man bottet.. wie lange etc.
Du bewertest also etwas das bei jedem User anders ist.. das ist nicht gerade Sinnvoll.

Würde mir wünschen das du die Bewertungs Kriterien nochmal überdenkst.. du könntest zb folgende Bewerten :

- Stabilität (oft Abstürze oder Bugs?)
- Resourrenauslastung (wie stark ist die Auslastung des Computers im Bezug auf andere Bots)
- Afk´bar (lässt sich der Bot auch nutzen ohne am Computer ständig nach dem Rechten zu schauen?)
- Funktionsumfang (welche Möglichkeiten fürs botten habe ich? Grinding, Questing, Gathern, Angeln?)
- Benutzerfreundlichkeit (Wie gut ist die GUI gestaltet? Anfängerfreundlich oder eher für Profis?)
- Schnelligkeit der Updates (Wie lange dauert es bis der Bot bei einem Wow Update mit neuen Offsets versorgt wird und man wieder botten kann?)

Solche Sachen eben.. und nicht Dinge wie Zahlungsmethoden oder Hersteller.. das sagt nämlich überhaupt nichts über den Bot ansich aus.

Just my 40 cents.


Okay Danke für deine Meinung ich habe sie mir zu herzen genommen habe aber zb MMOCrawlerbot bisher 1 Woche getestet und ich werde Die Berichte immer wieder ändern Aber nochmals Danke

(Außerdem hatt mir ein Admin von MMOCrawlerbots Angeboten ihn zu Testen )

MFG JRapperos



JRapperos is offline  
Old   #17
 
elite*gold: 59
The Black Market: 255/0/0
Join Date: Jul 2012
Posts: 974
Received Thanks: 95
Wenn du wirklich einen Bot vergleich machen willst:

Nimm 5-6 Accounts

-> zu jedem Account eine Session
-> Schreib dir für jeden Bot selber Profile zum Questen, Grinden, Gathern, AH, Professions
-> vergleiche CPU/Ram Load bei ähnlichen Einsatzgebieten (z.b. lässt du alle 6 im gleichen Gebiet gathern und vergleichst DANN die Auslastung im Taskmanager)
-> schreib dir eigene CC's
-> BG/PVP botten vergleichen usw.

Und dann kannst du eventuell einen Bot bewerten. Eine Woche lang irgendwelche Profile und CC's zu usen die du irgendwo runtergeladen hast ist kompletter Schwachsinn, sorry. Allein schon die Einarbeitung in einen Bot kostet dich schonmal mindestens eine Woche bis du halbwegs dazu in der Lage bist vernünftige Profile zu schreiben die mehr können als im Kreis zu fliegen und nen Briefkasten zu usen.

Allein der Funktionsumfang der Bots variiert doch deutlich, wenn ich im Profile Editor vom Cybot arbeite und dann im Vergleich den Profile Editor vom Ezbot nehme, dann weisst du was ich meine. Und genau letzteres lässt sich dann wiederum nicht bewerten, weil der Ezbot noch in der Beta Phase ist wo man dann wiederum auf den normalen Editor zurückgreifen muss und über die Documentation sich die Befehle raussuchen darf. Wo wir wieder beim nächsten Testkriterium sind:

Wie gut ist der Bot dokumentiert?

UNd hier kommen wir zu dem Punkt: Wen sowas eh nicht interessiert der soll sich einfach den Honorbuddy kaufen und kann seinen 1 Click bot starten, weil für andere Bots die Communitys nicht ausreichen um den Funktionsumfang so gut in der Breite hinzubekommen wie beim HB und dann hat sich das Thema eh erledigt welchen Bot man nutzen sollte.

Ich hoffe ich konnte dir noch einen Denkanstoß geben, sinnvoller wäre es ein vorgefertigtes Schema hier zu posten wo wirklich die wichtigen Kriterien abgedeckt sind und dann die Hardcore Botter mal einen Erfahrungsbericht hier posten zu lassen, damit tust du dir selber einen gefallen, weil ich nicht glaube, dass du mal einfach 20 Stunden Arbeit in ein Questprofil stecken willst, was dann vllt von Level 10 bis 15 leveln kann oder KK/BB per Oneclick von 1-600 bringt so wie die Gringo Profile.

Und ohne mich jetzt böse zu vestehen, wenn du selber kein Hardcorebotter bist der schon jahrelange Erfahrung beim botten hat (vor allen Dingen mit verschiedenen Bots), bist du in meinen Augen nicht ansatzweise dazu qualifiziert dir ein Urteil über die Qualität eines Bots zu erlauben.


retDPS is offline  
Thanks
2 Users
Old   #18
Frosty the Snowman

 
elite*gold: 55
Join Date: Oct 2009
Posts: 5,348
Received Thanks: 1,447
Quote:
Originally Posted by retDPS View Post
weil der Ezbot noch in der Beta Phase ist wo man dann wiederum auf den normalen Editor zurückgreifen muss und über die Documentation sich die Befehle raussuchen darf. Wo wir wieder beim nächsten Testkriterium sind:

Wie gut ist der Bot dokumentiert?
Erm bitte was?
Bei EzBot muss man NIEMALS einen Editor verwenden. Wirklich nie! Das erklärst du mir jetzt aber bitte...

Der Bot ist zu 99% dokumentiert:
Frosttall is offline  
Old   #19
 
elite*gold: 59
The Black Market: 255/0/0
Join Date: Jul 2012
Posts: 974
Received Thanks: 95
Wie kann ich dann nen falsch gesetzten WP löschen? ^^ Habs bis jetzt immer per Notepad machen müssen ^^ und ja der Bot ist wirklich gut dokumentiert ^^


retDPS is offline  
Old   #20
 
elite*gold: 21
Join Date: May 2013
Posts: 439
Received Thanks: 63
vote 4 close...

Wenn der TE sich wirklich mit dem Bewerten von Bots weitermachen will, soll er sich noch ein paar Woche damit beschäftigen und das ganze von neu versuchen...

Das hat echt garnix mit dem Bewerten von Bots zu tun imho.

LG
AT0MiX is offline  
Old   #21
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2013
Posts: 27
Received Thanks: 3
Jetzt mal ehrlich wieso bewertet mich jeder wie ein Profi? Ich bin Neuling im Testen ect ich mach das aus meiner Freizeit und kein Profi manche hier bewerten mich ultrahart statt hier mal einer sagt naja der Text ist ok. aber du kannst das und das Mal verbessern Nein es wird nur rumgemotzt so was find ich richtig ...
JRapperos is offline  
Old   #22
 
elite*gold: 104
Join Date: Oct 2012
Posts: 2,720
Received Thanks: 592
Quote:
Originally Posted by AT0MiX View Post
vote 4 close...

Wenn der TE sich wirklich mit dem Bewerten von Bots weitermachen will, soll er sich noch ein paar Woche damit beschäftigen und das ganze von neu versuchen...

Das hat echt garnix mit dem Bewerten von Bots zu tun imho.

LG
Nicht nur ein paar Wochen, am besten er macht das paar Monate / 1-2 Jahre damit er sich auch mit der Thematik und Materie auskennt.
Wirkt auf mich wie "schnell hingeklatscht" der Thread, sorry aber is so^^

Quote:
Originally Posted by JRapperos View Post
Jetzt mal ehrlich wieso bewertet mich jeder wie ein Profi? Ich bin Neuling im Testen ect ich mach das aus meiner Freizeit und kein Profi manche hier bewerten mich ultrahart statt hier mal einer sagt naja der Text ist ok. aber du kannst das und das Mal verbessern Nein es wird nur rumgemotzt so was find ich richtig ...
Wir "motzen" nicht rum sondern geben die Vorschläge / Konstruktive Kritik.
Das ist ein gewaltiger Unterschied.
Und sollen wir jetzt zu deinem Thread schreiben "Wow geil, das ist ne krass übelst geniale idee!" wenn wir eben viele Kritikpunkte sehen die so nicht passend sind? Sorry, Die Idee ansich ist ja gut, aber das sollte jemand machen der sich mit Bots auch auskennt.. und du tust es nunmal noch nicht, und deshalb bist du auch nicht sonderlich geeignet zum jetztigen Zeitpunkt so eine Bewertung für Bots zu machen. Schon garnicht eine die dann für andere User die sich einen Bot raussuchen wollen von belang wäre.. du hast eben in deinem Thread bisher keinerlei Punkte zur Bewertung gezeigt wo man sagen könnte "ja, danach kann man einen bot bewerten".. Sondern hast Dinge wie Hersteller und Bezahlmethode rangezogen um den Bot zu bewerten.. und sowas ist nunmal Schwachsinnig.
Da brauchst du jetzt nicht Beleidigt sein wenn man dir Konstruktive Kritik gibt

Und schaumal, Ich als Beispiel botte schon seit 2-3 Jahren und kenne mich schon einigermaßen aus, und ich fühle mich auch nicht bereit / in der Verfassung eine Allgemeingültige Bewertung für Bots zu verfassen, das Thema ist einfach zu Umfangreich. Und du sagst es selbst - du bist NEULING bei dem ganzen.. deshalb lass es lieber, such dir was kleineres wovon du auch Ahnung hast.
Nen Fahrradfahrer fängt ja auch nicht an Formel 1 Autos zu testen obwohl er sich nicht mit Autos auskennt oder?

Grüße
Cambios is offline  
Old   #23
 
elite*gold: 315
The Black Market: 178/0/0
Join Date: Mar 2009
Posts: 1,643
Received Thanks: 157
Quote:
Originally Posted by JRapperos View Post
Jetzt mal ehrlich wieso bewertet mich jeder wie ein Profi? Ich bin Neuling im Testen ect ich mach das aus meiner Freizeit und kein Profi manche hier bewerten mich ultrahart statt hier mal einer sagt naja der Text ist ok. aber du kannst das und das Mal verbessern Nein es wird nur rumgemotzt so was find ich richtig ...
Ich finde es mangelt irgendwie an der Länge des Testberichtes. Du solltest evtl. auch mal Bugs nennen, wann sie gefixxt wurden etc. Außerdem könnte man noch dazu schreiben, was der Bot kostet, wie Profile dort auszusehen haben etc.!
callmesagitt is offline  
Old   #24
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2013
Posts: 27
Received Thanks: 3
Quote:
Originally Posted by callmesagitt View Post
Ich finde es mangelt irgendwie an der Länge des Testberichtes. Du solltest evtl. auch mal Bugs nennen, wann sie gefixxt wurden etc. Außerdem könnte man noch dazu schreiben, was der Bot kostet, wie Profile dort auszusehen haben etc.!

Danke für deine Meinung werde ich umsetzten.
JRapperos is offline  
Old   #25
Frosty the Snowman

 
elite*gold: 55
Join Date: Oct 2009
Posts: 5,348
Received Thanks: 1,447
Quote:
Originally Posted by callmesagitt View Post
Ich finde es mangelt irgendwie an der Länge des Testberichtes. Du solltest evtl. auch mal Bugs nennen, wann sie gefixxt wurden etc.!
Ich bin der Meinung, dass sowas eben nicht reingehört!

Inwiefern ist es denn bitte relevant, dass ein Bot mal einen Bug hatte? Wen interessiert es beispielsweise, dass ein Betriebssystem mal die Sicherheitslücke XY hatte und wie schnell sie geschlossen wurde?

Für mich ist sowas nicht von Belang und für einen Testbericht, welcher generell für das Produkt und für einen langen Zeitraum stehen soll, total fehl am Platz!
Frosttall is offline  
Thanks
1 User
Old   #26

 
elite*gold: 173
Join Date: May 2012
Posts: 97
Received Thanks: 17
Ich glaube hier motzt niemand rum, sondern äußert nur seine Meinung und wünscht sich Verbesserung. Das Internet ist anonym, und dort sind Menschen nunmal nicht so freundlich wie im echten Leben, sondern sagen was ihnen nicht gefällt. Rechtschreibung und Satzbau ist leider nunmal das einzige, womit man im Internet punktet.

Trotzdem, deine Idee ist super und ich würde mich über weitere Bewertungen freuen. Ich würde dir raten bei jeder Bewertung ein kurzes Gespräch mit den Developern zu führen, damit sowas wie beim EZBot nicht nochmal passiert, anscheinend waren da ja falsche Informationen drinne.

Unter dem Punkt "Bezahloptionen" (oder wie auch immer der heißt) würde ich dir vorschlagen, alle Bezahlmethoden sowie die Kosten des Bots aufzulisten.
Chemist.Service is offline  
Old   #27
 
elite*gold: 315
The Black Market: 178/0/0
Join Date: Mar 2009
Posts: 1,643
Received Thanks: 157
Quote:
Originally Posted by Frosttall View Post
Ich bin der Meinung, dass sowas eben nicht reingehört!

Inwiefern ist es denn bitte relevant, dass ein Bot mal einen Bug hatte? Wen interessiert es beispielsweise, dass ein Betriebssystem mal die Sicherheitslücke XY hatte und wie schnell sie geschlossen wurde?

Für mich ist sowas nicht von Belang und für einen Testbericht, welcher generell für das Produkt und für einen langen Zeitraum stehen soll, total fehl am Platz!
Okay, habe ich mich vielleicht etwas unpräzise ausgedrückt. Ich meine damit, wenn man den Support anschreibt, falls man einen Bug entdeckt, wielange sie brauchen dafür eine Lösung zu finden... Oder ob sie überhaupt eine finden. Du würdest garantiert kein Betriebssystem nutzen wollen, was bei dir alle 15 Minuten abschmiert...
callmesagitt is offline  
Old   #28
 
elite*gold: 104
Join Date: Oct 2012
Posts: 2,720
Received Thanks: 592
Quote:
Originally Posted by callmesagitt View Post
Okay, habe ich mich vielleicht etwas unpräzise ausgedrückt. Ich meine damit, wenn man den Support anschreibt, falls man einen Bug entdeckt, wielange sie brauchen dafür eine Lösung zu finden... Oder ob sie überhaupt eine finden. Du würdest garantiert kein Betriebssystem nutzen wollen, was bei dir alle 15 Minuten abschmiert...
Die meißten Bugs bei HB z.b sind innerhalb weniger Stunden bis max 2 Tage gefixed.. und wenn man nicht etwas Geduld hat zu warten bis der Support / Entwickler das gefixt hat, dann hat man halt Pech. Man sollte wenn man mehrere Bots betreibt immer ein Plan B haben (z.b einen anderen Bot zum Ausweichen falls etwas sein sollte o.ä), hat man es nicht, hat man halt Pech und muss warten.

Aber Grundsätzlich kann man dieses Kriteritum einfügen, finde ich gut.
Aufjedenfall Tausendmal Besser als Bezahlmethode

Zum Thema Internet -> Das ist nunmal das Internet.. Das Internet ist Böse, und vorallem Jugendliche schenken euch nichts (auch rl oft nicht), da wird ohne groß Nachzudenken ob es jemand vllt verletzen könnte gesagt was einem nicht passt. Wer sich im Internet aufhält, und dann frägt nach Meinungen.. sollte auf sowas gefasst sein (Kritik erhalten, wollte er ja um sich zu verbessern). Und wer keine Kritik von anderen möchte, soll einfach nichts Veröffentlichen und sich still verhalten und nur mitlesen.. Dann bekommt er auch keine Leute die ihn "anschnauzen"

Grundsätzlich sollte man Kritik nicht als Angriff sehen, sondern als Möglichkeit sich zu verbessern. Wenn man diese Chance nicht Wahrnimmt, und lieber beleidigt ist.. ist man selbst schuld.
Cambios is offline  
Old   #29
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2013
Posts: 27
Received Thanks: 3
Quote:
Originally Posted by Cambios View Post
Die meißten Bugs bei HB z.b sind innerhalb weniger Stunden bis max 2 Tage gefixed.. und wenn man nicht etwas Geduld hat zu warten bis der Support / Entwickler das gefixt hat, dann hat man halt Pech. Man sollte wenn man mehrere Bots betreibt immer ein Plan B haben (z.b einen anderen Bot zum Ausweichen falls etwas sein sollte o.ä), hat man es nicht, hat man halt Pech und muss warten.

Aber Grundsätzlich kann man dieses Kriteritum einfügen, finde ich gut.
Aufjedenfall Tausendmal Besser als Bezahlmethode

Zum Thema Internet -> Das ist nunmal das Internet.. Das Internet ist Böse, und vorallem Jugendliche schenken euch nichts (auch rl oft nicht), da wird ohne groß Nachzudenken ob es jemand vllt verletzen könnte gesagt was einem nicht passt. Wer sich im Internet aufhält, und dann frägt nach Meinungen.. sollte auf sowas gefasst sein (Kritik erhalten, wollte er ja um sich zu verbessern). Und wer keine Kritik von anderen möchte, soll einfach nichts Veröffentlichen und sich still verhalten und nur mitlesen.. Dann bekommt er auch keine Leute die ihn "anschnauzen"

Grundsätzlich sollte man Kritik nicht als Angriff sehen, sondern als Möglichkeit sich zu verbessern. Wenn man diese Chance nicht Wahrnimmt, und lieber beleidigt ist.. ist man selbst schuld.

Kritik an sich stört mich ja nicht aber das zb ich soll in die kleinste Details suchen.


JRapperos is offline  
Reply

Tags
wow bot bewertung



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
I need 12 tester for a new server. (Testing FGW, Roc, CTF, Battle Ground ETC)
If you wanna join 66.71.242.2 :15779 try any account from test2 to test16 - pw 1234 Thanks
22 Replies - SRO PServer - Discussions / Questions
[S] Beta tester für meinen PSC Checker [B] für den tester das programm kostenlos
Hallo Com, ich bin auf der suche nach jemanden der mir meinen PSC Checker testen kann. ich hab ihn bei mir schon erfolgreich getestet würde aber...
9 Replies - Trading
[SAMMELTHREAD]Suche Server-Tester/Biete mich als Server-Tester an
Ich mache diesen Thread auf damit die Serverinhaber durch eine °Inspektion° ihres Servers von einem Tester, der sich mit Servern auskennt sichergehen...
12 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
[Sammelthread]Suche tester/tester Sucht Server
Hallo liebe E*Pvpers Com, da in der letzen Zeit sehr viele Threads aufgemacht werden wie: Suche Personen zum testen meines Servers, oder Suche...
3 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions



All times are GMT +1. The time now is 05:10.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.