Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Bots
You last visited: Today at 03:08

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Botten mit proxy? / Shadowbot

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2013
Posts: 8
Received Thanks: 1
Botten mit proxy? / Shadowbot

Is es noch möglich mit einem Proxy zu botten, ich bin da skeptisch da ich schonmal wegen "auffälliger Aktivitäten" vorrübergehend gesperrt wurde nur weil ich mich bei einem Freund eingeloggt habe.
Habe in einem anderen Forum gelesen das man wenn man einen proxy benutzt und gebannt wird behaupten kann das der account gehackt wurde und jemand anderes sich daran zuschaffen gemacht hat.
Wie sind eure Meinungen dazu?

Und als zweites wie sind eure Meinungen zu dem Shadowbot?
Er prahlt ja mit sicherheit durch injectionslosigkeit habt ihr damit erfahrung wenn ja wurden schon viele leute gebannt, oder nicht?



Kothaufen69 is offline  
Thanks
1 User
Old   #2
Frosty the Snowman

 
elite*gold: 55
Join Date: Oct 2009
Posts: 5,350
Received Thanks: 1,447
Die Sperrung aufgrund von auffälligen Aktivitäten ist eine Sicherheitsmaßnahme und keinerlei Grund zur Sorge. Die Wahrscheinlichkeit dass du beim Nutzen des Programmes OpenVPN (egal ob mit privatem oder öffentlichem Server) oder eines öffentlichen Proxies gebannt wirst, liegt bei nahezu 100%.

Ersteres konnte ich schon bei meinen Kunden verzeichnen. Diese wurden innerhalb weniger Minuten nach Erstellung und Inbetriebnahme des Accounts permanent gesperrt.



Ob du einen aktiven Bot (EzBot & HB) oder einen passiven Bot (ShadowBot) nimmst, macht mittlerweile keinen Unterschied. Blizzard hat da mittlerweile bessere Methoden gefunden
Generell sind die Entwickler von Shadowbot bzw Pocketgnome echte nette Typen und sehr kompetent.


Frosttall is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2013
Posts: 8
Received Thanks: 1
Quote:
Originally Posted by Frosttall View Post
Ob du einen aktiven Bot (EzBot & HB) oder einen passiven Bot (ShadowBot) nimmst, macht mittlerweile keinen Unterschied.
Hmm wenn ich mit nem passiven bot am gange bin und neben dem Pc sitze whispers beantworte, öfter mal regulär queste und inis gehe, im gildenchat gespräche führe abundzu, ich kein gold selle und nicht über 5-6 stunden am tag pro account online bin inwiefern könnten die dadrauf aufmerksam werden?
Bezweifle es nicht kann es mir nur nicht wirklich erklären.
Damit meine ich nicht 20 Stunden boten dann mal 10 Minuten manuell spielen würde dann vielleicht nen viertel der Zeit oder so wirklich spielen da ich nachwievor Spaß habe am spielen teilweise.

Was mir etwas Sorgen bereitet ist wenn man mehrere Accounts über eine Ip laufen lässt also einen bot 3 stunden dann switchen etc, sie beobachten könnten das die Ip ständig online ist und nur die Accounts wechselt.
Theoretisch wäre das ja sogar noch erklärbar mit Wg oder mehrere Familienmitglieder die Wow zocken.
In Foren und bei Google fand ich immer das sie nicht auf Ip oder Mac Adresse achten aber da spricht auch vieles gegen zB das leute 3 Accounts gebannt bekommen von denen einer zB nie gebottet hat etc.
Kothaufen69 is offline  
Old   #4
Frosty the Snowman

 
elite*gold: 55
Join Date: Oct 2009
Posts: 5,350
Received Thanks: 1,447
Nein das bringt alles nichts. Blizzard hat genug schlaue Köpfe und wenn sie wollen, kriegen sie dich ran.

Wenn du deinen Account nicht verlieren möchtest, dann lass es, ansonsten botte einfach - viel dagegen tun kannste du ohne eine große Zeitinvestition (welche das Botten wieder sinnlos machen würde) sowieso nicht.


Frosttall is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 104
Join Date: Oct 2012
Posts: 2,720
Received Thanks: 592
Kothaufen, hatte dir doch schon per Pm erklärt das Blizzard nicht anhand Ip bannt, und dann du wenn du botten willst dir nen Bot Account zulegen sollst, ebenfalls das es eigendlih egal ist ob aktiven bot oder passiven, da Blizzard eher auf Analyse des Verhaltens etc. setzt, und die meißten Banns nunmal wegen Reports zustandekommen laut meiner Erfahrung^^ Einfach ein Bot Account zulegen, und darauf botten ist das beste was du tun könntest.

Beispiel von mir ->
Ich hab innerhalb 2 Tagen ca 40k Gold reingehohlt mit 2 Accounts, und das wärn ca. 13€ .. gamezeit ist also z.b np mit botaccs reinzuhohlen, und profit haste zusätzlich auch noch, willst das gold nur für dich alleine nutzen musst halt paar € mehr monatlich drauf legen^^


Cambios is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Shadowbot endlich in Deutsch
Die Homepage wird zurzeit überarbeitet, sobald alles fertig ist, sind wir wieder für euch da.
13 Replies - WoW Bots
VPN/Proxy fürs Botten
Hallo Leute Ich hab bei einigen hier schon gelesen, das sie fürs Botten eine VPN/Proxy verwenden. Könnt ihr mir vielleicht ein paar Anbieten nennen?...
3 Replies - WoW Bots
ShadowBot Beta (Shaiya US)
Ok, this is more like a beta testing for my bot i created. Its for Shaiya US and works with the most current version. You will need a gameguard...
26 Replies - Shaiya
Priest BOT (Same as ShadowBot but heals) for 1.5.1
Hi, This is my latest Priest Bot that is not in shadow form and heals etc. The one thing that's annoying me is the corpse run, it's not...
4 Replies - WoW Main - Discussions / Questions



All times are GMT +1. The time now is 03:08.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.