Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > The Black Market > Other Trading > Web Host / Server Trading
You last visited: Today at 20:53

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!


Rootserver, vServer, Gameserver, ManagedServer, Webspace, MailXChange

Reply
 
Old 03/24/2014, 01:44   #151 Trade Status: Unverified(?)
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2010
Posts: 658
Received Thanks: 21
Dedicated include graphic card?



BlackDarkWolf is offline  
Old 03/26/2014, 12:07   #152 Trade Status: Unverified(?)
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2007
Posts: 517
Received Thanks: 102
Und wieder einmal ist der Server nicht erreichbar, sowie das Panel....


babic is offline  
Old 03/29/2014, 15:25   #153
 
elite*gold: 260
Join Date: Nov 2010
Posts: 247
Received Thanks: 75
Sorry für die späten Antworten:

@BlackDarkWolf: Könntest du eine eMail an schreiben, was genau für eine Grafikkarte zu welchem Server du benötigst? - Dann wird dir ein inidividuelles Angebot zusammengestellt

@babic & all: Ja es ist nicht zu verleumden, es gab am Mittwochmorgen einen Ausfall von ca. 15-20min. Wir arbeiten mit Hochdruck an den Problemen, aber bei 400GBit/s Angriffsstärke (und enorm hohe Anzahl der Pakete) sind diese dann nicht immer handlebar. Um das Problem auf den Punkt zu bringen, wir haben in Sachen Außenanbindung, Firewallleistung und sonstigen Vorkehrungen wesentlich mehr, als die Konkurrenz auf Augenebene (oder bspw. auch webtr*** und andere Kandidaten). Das Problem ist ganz einfach, dass uns permanent Leute auf dem Kicker haben, bzw. teilweise auch unsere Kunden.
Wir haben in den vergangenen Wochen Summen im 5-stelligen Bereich in die Netzwerkinfrastruktur gesteckt um solche Attacken zu vermeiden oder zumindest abzumildern. Mittlerweile arbeiten wir in der Angelegenheit auch mit Kripo und großen ISP-Anbietern zusammen, um den Verursachern das Handwerk zu legen. Aufgrund eines Angriffes auf uns, war der deutsche Internetknoten (DE-CIX) zeitweise so überlastet (!), dass die Pakete über fremde Carrier transportiert werden mussten.
Ich hoffe die Vorstellung, dass selbst der weltgrößte Internetaustauschknoten mit der Anzahl der Pakete Probleme hat die auf uns einballern, sollte verdeutlichen, dass das kein triviales Problem ist das wir derzeit haben.
Aber wiegesagt wir geben unser bestes und leiten Angriffe mittlerweile auf eine teure Filterinfrastruktur um.
Zu stundenlangen Ausfällen, die wir ganz am Anfang hatten, kam es allerdings seit der Änderungen nicht mehr. Allgemein normalisiert sich unsere Uptime wieder auf die 99%.Sorry für die späten Antworten:

@BlackDarkWolf: Könntest du eine eMail an schreiben, was genau für eine Grafikkarte zu welchem Server du benötigst? - Dann wird dir ein inidividuelles Angebot zusammengestellt

@babic & all: Ja es ist nicht zu verleumden, es gab am Mittwochmorgen einen Ausfall von ca. 15-20min. Wir arbeiten mit Hochdruck an den Problemen, aber bei 400GBit/s Angriffsstärke (und enorm hohe Anzahl der Pakete) sind diese dann nicht immer handlebar. Um das Problem auf den Punkt zu bringen, wir haben in Sachen Außenanbindung, Firewallleistung und sonstigen Vorkehrungen wesentlich mehr, als die Konkurrenz auf Augenebene (oder bspw. auch webtr*** und andere Kandidaten). Das Problem ist ganz einfach, dass uns permanent Leute auf dem Kicker haben, bzw. teilweise auch unsere Kunden.
Wir haben in den vergangenen Wochen Summen im 5-stelligen Bereich in die Netzwerkinfrastruktur gesteckt um solche Attacken zu vermeiden oder zumindest abzumildern. Mittlerweile arbeiten wir in der Angelegenheit auch mit Kripo und großen ISP-Anbietern zusammen, um den Verursachern das Handwerk zu legen. Aufgrund eines Angriffes auf uns, war der deutsche Internetknoten (DE-CIX) zeitweise so überlastet (!), dass die Pakete über fremde Carrier transportiert werden mussten.
Ich hoffe die Vorstellung, dass selbst der weltgrößte Internetaustauschknoten mit der Anzahl der Pakete Probleme hat die auf uns einballern, sollte verdeutlichen, dass das kein triviales Problem ist das wir derzeit haben.
Aber wiegesagt wir geben unser bestes und leiten Angriffe mittlerweile auf eine teure Filterinfrastruktur um.
Zu stundenlangen Ausfällen, die wir ganz am Anfang hatten, kam es allerdings seit der Änderungen nicht mehr. Allgemein normalisiert sich unsere Uptime wieder auf die 99%.
rattexxl9 is offline  
Thanks
1 User
Old 03/29/2014, 21:20   #154 Trade Status: Unverified(?)

 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2010
Posts: 1,086
Received Thanks: 550
Quote:
Originally Posted by rattexxl9 View Post
Sorry für die späten Antworten:

@BlackDarkWolf: Könntest du eine eMail an schreiben, was genau für eine Grafikkarte zu welchem Server du benötigst? - Dann wird dir ein inidividuelles Angebot zusammengestellt

@babic & all: Ja es ist nicht zu verleumden, es gab am Mittwochmorgen einen Ausfall von ca. 15-20min. Wir arbeiten mit Hochdruck an den Problemen, aber bei 400GBit/s Angriffsstärke (und enorm hohe Anzahl der Pakete) sind diese dann nicht immer handlebar. Um das Problem auf den Punkt zu bringen, wir haben in Sachen Außenanbindung, Firewallleistung und sonstigen Vorkehrungen wesentlich mehr, als die Konkurrenz auf Augenebene (oder bspw. auch webtr*** und andere Kandidaten). Das Problem ist ganz einfach, dass uns permanent Leute auf dem Kicker haben, bzw. teilweise auch unsere Kunden.
Wir haben in den vergangenen Wochen Summen im 5-stelligen Bereich in die Netzwerkinfrastruktur gesteckt um solche Attacken zu vermeiden oder zumindest abzumildern. Mittlerweile arbeiten wir in der Angelegenheit auch mit Kripo und großen ISP-Anbietern zusammen, um den Verursachern das Handwerk zu legen. Aufgrund eines Angriffes auf uns, war der deutsche Internetknoten (DE-CIX) zeitweise so überlastet (!), dass die Pakete über fremde Carrier transportiert werden mussten.
Ich hoffe die Vorstellung, dass selbst der weltgrößte Internetaustauschknoten mit der Anzahl der Pakete Probleme hat die auf uns einballern, sollte verdeutlichen, dass das kein triviales Problem ist das wir derzeit haben.
Aber wiegesagt wir geben unser bestes und leiten Angriffe mittlerweile auf eine teure Filterinfrastruktur um.
Zu stundenlangen Ausfällen, die wir ganz am Anfang hatten, kam es allerdings seit der Änderungen nicht mehr. Allgemein normalisiert sich unsere Uptime wieder auf die 99%.Sorry für die späten Antworten:

@BlackDarkWolf: Könntest du eine eMail an schreiben, was genau für eine Grafikkarte zu welchem Server du benötigst? - Dann wird dir ein inidividuelles Angebot zusammengestellt

@babic & all: Ja es ist nicht zu verleumden, es gab am Mittwochmorgen einen Ausfall von ca. 15-20min. Wir arbeiten mit Hochdruck an den Problemen, aber bei 400GBit/s Angriffsstärke (und enorm hohe Anzahl der Pakete) sind diese dann nicht immer handlebar. Um das Problem auf den Punkt zu bringen, wir haben in Sachen Außenanbindung, Firewallleistung und sonstigen Vorkehrungen wesentlich mehr, als die Konkurrenz auf Augenebene (oder bspw. auch webtr*** und andere Kandidaten). Das Problem ist ganz einfach, dass uns permanent Leute auf dem Kicker haben, bzw. teilweise auch unsere Kunden.
Wir haben in den vergangenen Wochen Summen im 5-stelligen Bereich in die Netzwerkinfrastruktur gesteckt um solche Attacken zu vermeiden oder zumindest abzumildern. Mittlerweile arbeiten wir in der Angelegenheit auch mit Kripo und großen ISP-Anbietern zusammen, um den Verursachern das Handwerk zu legen. Aufgrund eines Angriffes auf uns, war der deutsche Internetknoten (DE-CIX) zeitweise so überlastet (!), dass die Pakete über fremde Carrier transportiert werden mussten.
Ich hoffe die Vorstellung, dass selbst der weltgrößte Internetaustauschknoten mit der Anzahl der Pakete Probleme hat die auf uns einballern, sollte verdeutlichen, dass das kein triviales Problem ist das wir derzeit haben.
Aber wiegesagt wir geben unser bestes und leiten Angriffe mittlerweile auf eine teure Filterinfrastruktur um.
Zu stundenlangen Ausfällen, die wir ganz am Anfang hatten, kam es allerdings seit der Änderungen nicht mehr. Allgemein normalisiert sich unsere Uptime wieder auf die 99%.
Da muss ich hier auch Recht geben. Kms hat im Vergleich zu vielen anderen Anbietern schon ein einiger maßen angemessenen Schutz, wogegen Anbieter wie Web**** zwar ihre Uptime SLA einhalten, doch der Server dafür 5-6h am Tag nur noch eine Bandbreite von knappen 5-6 kb/s legt und zwar täglich nicht einmalig! Dies war für mich ein Kündigungsgrund , sowie auch die dreisten Lügen von doppelt und dreifachen Stromversorgungen (letztens erst Server down wegen Stromausfall ). Man soll auch beachten das kms noch nicht ganz eigenständig operiert, sondern teilweise noch mit dem Segen eines anderen Anbieters da sie kein eigenes Rechenzentrum (noch) besitzen (falls es nun anders ist, bitte informieren, bin nicht 100% up to date), sondern nur ein Cage (Teil Rechenzentrum - wird es so geschrieben?).

Trotzdem, auch wenn ich nicht viele Projekte bei kms noch hoste, bin ich von dem Provider sehr begeistert. Die Preise sind angemessen, der Support ausgezeichnet, die Leistung hervorragend (inklusive der Anti-DDoS Leistung kostl. intigriert). Nennt mir ein Hoster der diesen Dreier Kombi erfüllt? Ich garantiere euch, fast keiner! Inc* verlangt bis zu 500 Euro für ein Root den ich bei Kms für 50 kriegen könnte mit selben Schutz und selben Support. Nit*** kennt das Wort dedicated nicht. Die DDoS Attacken sind heutzutage sehr schlimm und kms bemüht sich , obwohl sie noch im Vergleich zur Konkurenz noch etwas kleinlich wirken, sich gegen diese Bedrohung zu wappnen, wogegen die anderen Provider eine vollautomatisierte Email mit der Nachricht "Nicht unser Problem" an die Kunden verschicken. Besonders dreißte Provider verschicken sogar noch die "Rechnung" mit dazu.


Wollt ma auch mein Senf dazu geben, hoffe es ist subjektiv genug (nicht objektiv ).
mfg


RedKing2 is offline  
Old 04/11/2014, 13:27   #155
 
elite*gold: 260
Join Date: Nov 2010
Posts: 247
Received Thanks: 75
Danke (Y)
rattexxl9 is offline  
Old 04/11/2014, 15:54   #156 Trade Status: Unverified(?)
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 565
Received Thanks: 102
KMS-Gameserver kann ich nur empfehlen.

Preise sind Top
Qualität ist Top
Der Support ist Herrausragend!

Mir wurde immer geholfen.
Hier passt einfach ALLES!
D~CoAsT is offline  
Old 04/13/2014, 13:40   #157 Trade Status: Unverified(?)
 
elite*gold: 2
Join Date: Oct 2013
Posts: 1,387
Received Thanks: 92
Hallo,

Wie werden eure Windows VPS virtuallisiert?
W3b3er is offline  
Old 04/17/2014, 13:05   #158
 
elite*gold: 260
Join Date: Nov 2010
Posts: 247
Received Thanks: 75
@W3b3er: Virtualisiert wird mit KVM

@D~CoAsT: Danke!
rattexxl9 is offline  
Old 04/18/2014, 02:55   #159 Trade Status: Unverified(?)
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2011
Posts: 446
Received Thanks: 51
Hey ist ein garrys mod server moeglich?
-=balvin=- is offline  
Old 05/06/2014, 20:45   #160
 
elite*gold: 260
Join Date: Nov 2010
Posts: 247
Received Thanks: 75
klar, alle Dateien auf dem Server können ersetzt werden
rattexxl9 is offline  
Old 05/06/2014, 22:04   #161 Trade Status: Unverified(?)

 
elite*gold: 0
The Black Market: 251/0/0
Join Date: Jul 2012
Posts: 24,358
Received Thanks: 3,203
Habe mir einen Root zum Aufbau gekauft für 15€.
Super Service und Antworten bekommt man einfach schnell.
Hilfe via. Tiemviewer konnte ich nicht ablehnen, einfach super.
LG
Sintiax is offline  
Old 05/06/2014, 22:50   #162 Trade Status: Unverified(?)
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2008
Posts: 638
Received Thanks: 147
Habe mir erstmal nen 5€ vServer gekauft.
Wollte ein paar Tage später upgraden und ein paar Minuten später war das ohne Neustart erledigt!
Funktioniert alles klasse!

Für kleine Dinge ist das nur zu empfehlen.
Preislich unschlagbar!
Don't_care is offline  
Old 05/14/2014, 19:36   #163
 
elite*gold: 260
Join Date: Nov 2010
Posts: 247
Received Thanks: 75
dankeschön
rattexxl9 is offline  
Old 05/14/2014, 20:01   #164 Trade Status: Unverified(?)
 
elite*gold: 25
Join Date: May 2014
Posts: 167
Received Thanks: 10
Hallo,

Gibt es eine möglichkeit einen Rootserver mit einer grafikkarte zur bekommen.(kein bitcoins mining) ?
DevastatingCoding is offline  
Old 05/14/2014, 22:35   #165
 
elite*gold: 260
Join Date: Nov 2010
Posts: 247
Received Thanks: 75
Klar können wir machen - ich schicke dir meine eMail-Adresse per PN, dann können wir was zusammenstellen


rattexxl9 is offline  
Reply



« Root Server zu vergeben | Root Server 3 Monate (50€) »

Similar Threads
[B] vServer, Rootserver, Gameserver, Voiceserver [mit Paysafecard]
http://zap-hosting.com/banner/zaphosting.png ZAP-Hosting.com :: IF YOU WANT MORE POWER Zap-Hosting.com ist ein Gameserveranbieter, der als...
73 Replies - Web Host / Server Trading
[B] seriöse, gute vServer, Rootserver, Webspace
https://kms-gameserver.com/img/kmsgameserver.png !!NEU!! GÜNSTIGE MINECRAFTSERVER !!NEU!! Hallo zusammen, wir bieten jetzt gewerblich...
59 Replies - Trading
[B] vServer, Rootserver, Managed Server, Gameserver [S] PSC, PP, ..
Hey, biete günstige und gleichzeitig qualitative vServer, Rootserver, Minecraftserver, Webspace und MailXChange an. Standort: ...
6 Replies - Trading
[Biete] Gameserver Vserver RootServer
Hallo liebe leute, Ich biete euch was Cooles an ich hoste seid 1 Monat bei Experia-IT einen V Server mit Windows Betrieb System und muss sagen...
2 Replies - Trading
[B]Webspace, Rootserver, Voiceserver, Gameserver & Domains
Hallo, ich biete euch hier Webspace, Rootserver, Voiceserver, Gameserver & Domains an. Der Serverstandort ist Deutschland. Technische...
5 Replies - Trading



All times are GMT +2. The time now is 20:53.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2018 elitepvpers All Rights Reserved.