Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > User Submitted News
You last visited: Today at 20:39

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



Star Wars: The Old Republic - Bioware bietet zu wenig Inhalte

Discussion on Star Wars: The Old Republic - Bioware bietet zu wenig Inhalte within the User Submitted News forum part of the News & More category.

Reply
 
Old   #1


 
Jiames's Avatar
 
elite*gold: 0
The Black Market: 379/1/1
Join Date: Jun 2012
Posts: 6,580
Received Thanks: 1,609
Star Wars: The Old Republic - Bioware bietet zu wenig Inhalte


Entwickler Bioware musste sich jetzt leider den Fans offenbaren und zugeben, dass sie wohl doch zu wenige Inhalte in das Spiel Star Wars: The Old Republic eingebunden haben, als sie dachten. Geplant war, dass es ungefähr vier Monate dauert, die Maximalstufe 50 zu erreichen, jedoch konnte man nach diesem Erfolg keine richtigen Aufgaben mehr erfüllen und das Angebot an Möglichkeiten war sehr begrenzt. Natürlich möchte der Publisher diese Kritik nicht einfach auf sich sitzen lassen und äußert sich nun endlich mit Problemen, die leider erst nach dem Release offensichtlich wurden. Der Großteil der Spieler hat also schon nach gut einem Monat die Levelgrenze erreicht, und nicht nach den geschätzten vier Monaten, was Bioware sehr verschreckte.

»Unser Hauptproblem war, dass die Leute deutlich schneller durch unsere Inhalte marschierten, als wir das erwartet hatten. Wir rechneten damit, dass unsere Spielerschaft im Schnitt etwa drei bis vier Monate benötigen würde, um das Endgame zu erreichen. Vielleicht auch fünf. Es gab gut 170 bis 180 Stunden an Inhalt, doch unsere Statistiken zeigten uns, dass die Millionen von Spielern unsere Inhalte im Schnitt 40 Stunden die Woche konsumierten.«
Jiames is offline  
Reply


Similar Threads Similar Threads
Star Wars: The Old Republic : Maintaining that "BioWare" Experience
12/30/2011 - General Gaming Discussion - 0 Replies
The fourth pillar of story is alive and well in the launch product of Star Wars: The Old Republic, but will this continue with the same quality post-launch? Join us in this week's Star Wars: The Old Republic column as we offer some thoughts on the subject. I’ve played several games with two (or more) very distinct factions, and the notion of creating unique content for both sides has never worked out. The most blatant example of this being City of Villains, which very quickly fell to the...



All times are GMT +2. The time now is 20:39.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2022 elitepvpers All Rights Reserved.