Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Off-Topics > Off Topic
You last visited: Today at 08:06

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement


Persönlichkeitentwicklung - Glück, Selbstbewusstsein

Discussion on Persönlichkeitentwicklung - Glück, Selbstbewusstsein within the Off Topic forum part of the Off-Topics category.

Closed Thread
 
Old   #1
 
elite*gold: 276
The Black Market: 411/0/0
Join Date: Dec 2009
Posts: 5,451
Received Thanks: 909
Persönlichkeitentwicklung - Glück, Selbstbewusstsein

Hallo,

da ich mich in den letzten Woche durch Onlinedating psyschisch kaputt gemacht habe, muss ich mich ändern.
Mein Glücklichsein war davon abhängig, ob mir eine Frau schreibt oder nicht.
Habe ich keine Nachricht, war ich richtig down! Bekam ich ein guten Morgen, habe ich für etwa 5-8 Stunden ein Glücksgefühl. Ich hab durchs Klammern versucht, dass Glücksgefühl zurückzugewinnen, indem mir die Person nach mehreren Nachrichten endlich schreiben soll (man wird ja oft im Onlinedating gekonnt ignoriert)

Das soll aufhören, ich will unabhängig von jemand anderen sein und im Internet steht sooooo viel, auch ganze Kurse (klar für ein fauler Sack, wie mich, hat der kein Bock alles zusammenzusuchen). Ich will glücklich sein, und auch Glück ausstrahlen.

Vielleicht gibt es welche, die genau so waren wie ich und was habt ihr gemacht?
Goku. is offline  
Thanks
1 User
Old 01/01/2021, 12:32   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2020
Posts: 170
Received Thanks: 30
„Selbstvertrauen gewinnt man dadurch, dass man genau das tut, wovor man Angst hat, und auf diese Weise eine Reihe von erfolgreichen Erfahrungen sammelt. “
-Dale Carnegie

Ließ Bücher wie "Wie man Freunde gewinnt: Die Kunst, beliebt und einflussreich zu werden ", verlass deine Komfortzone, dadurch wirst du Selbstbewusst.
Sharptron is online now  
Thanks
1 User
Old 01/01/2021, 15:01   #3
 
elite*gold: 77
Join Date: May 2008
Posts: 5,146
Received Thanks: 5,257
Ich bin ja auch Fan von "begrenztem Business-Guru Konsum", das kann tatsächlich auch helfen, aber da das genug andere Leute hier breit darlegen werden, will ich einmal auf die "wissenschaftlich nachgewiesene Perspektive verweisen" (klar dafür müsste ich jetzt eigentlich Quellen zitieren, aber ich bin grad am Handy und zu faul für sowas... Vieles lässt sich aber echt einfach finden).

Es gibt da zwei recht einfache aber mega wirksame Mittel, die man auch ab und an von Psychotherapeuten empfohlen bekommt bei Depressionen:

1. Ein "Dankbarkeitstagebuch". Da schreibst du im Prinzip jeden Abend 3 Dinge hinein für die du Dankbar bist. Das können "banale" Dinge sein wie etwa "Ich bin dankbar für die Hilfe auf epvp, die ich heute erhalten habe", aber natürlich auch was "größeres" sein wie etwa "Ich bin froh eine so gute medizinische Versorgung in Deutschland zu haben", etc. Wichtig ist nur, dass du nicht immer exakt dasselbe reinschreiben sollst und möglichst jeden Tag individuell analysierst.

2. Komme in den "Flow-Zustand". Der Flow-Zustand wurde extrem ausgeschlachtet durch allerlei Ratgeber etc. Aber im Prinzip gibt es das Phänomen wirklich auch aus wissenschaftlicher Sicht. Das ist dann der Zustand, in welchem die Zeit so schnell vergeht, dass dus gar nicht checkst.
Da rein zu kommen ist schwer, es gibt ein paar Studien dazu, aber das ist mir dann jetzt doch "zu viel aus dem Kopf geschrieben". Im Prinzip ist der Flow-Zustand im Jetzt zu sein und sich voll auf seine Tätigkeit zu konzentrieren und Spaß daran zu haben. So richtig erzwingen kann man das nur begrenzt das muss man üben und eine Tätigkeit finden, die man gerne macht.

Nur kurz einmal Beispiele wo ich in der Vergangenheit (rückblickend) immer in den Flow gekommen bin:
- Beim Kampfsport-Training
- (Anfangs) beim Programmieren
- Beim Trainieren von KI
- Auch eine Zeit lang beim Lesen von Ratgebern/Fachbüchern
- Beim Zocken

Auch wenn Flow in Rategbern sich oftmals auf "Produktivität" bezieht ist der Ursprungsbergriff in der Wissenschaft eigentlich nur eine Beschreibung für einen Zustand und dementsprechend kann man auch beim Zocken in den Flow-Zustand kommen.

Auch wenn die zwei Tipps auf den ersten Blick weit weg von deinem Ursprungsthema zu sein scheinen, können sie dir dennoch eine große Hilfe sein. Mit dem Dankbarkeitstagebuch wirst du automatisch "glücklicher" und damit fokussierst du dich automsatisch mehr darauf was du alles hast und nicht was dir fehlt (Freundin, ...).
Und der Flow-Zustand würde dir insofern helfen als dass du gar nicht darüber nachdenkst, dass du eine Freundin brauchst, weil du absolut im Hier und Jetzt auf die Tätigkeit fokussiert bist.

Wie gesagt können dir auch Ratgeber eine große Hilfe sein, aber wie auch erwähnt gibts hier sicher genug Leute, die dir da was zu schreiben werden, daher halte ich mich da ausnahmsweise einmal raus.

Edit:
Ok weil du ja auch nach persönlichen Erfahrungen gefragt hast:

Ich bin allgemein ein recht "nähe-liebender Mensch", also weniger ficki-ficki, sondern mehr kuscheln/schmusen/kraulen/etc. Klar bockt dich Sex auch, so ist nicht. Aber mir war schon immer eine funktionierende feste Beziehung wichtiger als viel verschiedene Erfahrungen sammeln.

Deswegen fing die "Sehnsucht" bei mir tatsächlich auch damals mit 15 rum an eine Freundin zu haben, auch weil ich sah wie mein Umfeld langsam die ersten Kontakte pflegte und ich im Prinzip relativ seit weg davon war. Zu der Zeit war ich sehr sehr ähnlich wie du nur mit dem Unterschied, dass ich relativ fix Glück hatte. Damit fing dann auch sowohl meine schönste als auch dunkelste Zeit in meinem Leben bisher an, aber das ist hier ja nicht Thema.

Jedenfalls ging die Beziehung nach 4 Jahren dann in die Brüche, das hatte mehrere Gründe aber einer davon war vermutlich auch, dass ich teilweise richtige Psycho-Spielchen abgezogen habe (merkt man tatsächlich manchmal auch wenn man Posts von mir von vor ~7 Jahren hier im Forum anschaut). Jedenfalls bin ich danach in ein echt tiefes Loch gefallen, ich war ungelogen 3-4 Monate 80% der Zeit bei meinem Studentenjob im Klo und habe geweint wie ein Schoßhund. Das war echt grausam für mich damals.

Als es dann langsam wieder besser wurde, bin ich irgendwie in die Business-Guru Schiene gerutscht und habe viel Zeug konsumiert, vor allem kostenlose Videos und E-Books, aber auch gekauftes Zeug. Ich rate jetzt einfach einmal aus dem Bauch raus aber würde sagen, dass ich bestimmt damals ein Jahr lang rund 10h täglich irgendwelche Videos im Hintergrund laufen hatte lassen oder Bücher gelesen habe.

Ich glaube nicht, dass es nur die Business-Guru Bücher und Videos waren. Ich glaube ein großer Teil hat auch der Kampfsport dazu beigetragen. Kann ich so rückwirkend nicht genau sagen leider...

Das war tatsächlich dann aber auch die Zeit wo ich mich aus meiner Sicht zu einem viel besseren Menschen entwickelt habe, ich endlich sowas wie "echte Empathie" entwickelt habe, etc. Aber auch die Zeit wo ich nicht mehr jeder "neuen Beziehungschance" hinter her gerannt bin, weil ich "schnell wieder was neues wollte". Irgendwann war ich wirklich so mit mir selbst "zufrieden/im Reinen/nenn es wie du willst", dass eine Beziehung echt (erst einmal) nebensächlich war.
Klar man liegt trotzdem mal eine Nacht unglücklich alleine im Bett oder schaut anderen Pärchen hinter her.

Aber das war zumindest bei mir kein Vergleich zu damals bzw. zu kurz nach meiner ersten Beziehung. Und obwohl ich in einer glücklichen Beziehung jetzt auch fast wieder 4 Jahre bin (ja jetzt könnt ihr euch mal ausrechnen was für ein alter Sack ich bin ) und meine Freundin über alles liebe, habe ich immernoch dieselbe Einstellung von vorher:
Ich bin so mit mir und meine restlichen Leben zufrieden, dass eine Beziehung nur die Kirsche auf dem Eis ist.

Und ich glaube da muss man hinkommen, wenn man nicht ständig über den Sinn des Lebens philosophieren will, nicht ständig Sex hinter her laufen will, etc.

Wie man das schafft kann ich dir nicht sagen. Ich kann sagen für mich hat es eine Mischung aus "existenzielle Krise", Business-Gurus und Kampfsport geschafft. Was es für dich ist, kann ich leider nicht sagen, das ist sehr individuell... :/
Shadow992 is offline  
Thanks
12 Users
Old 01/01/2021, 15:41   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2020
Posts: 2
Received Thanks: 5
Du bist glaub stark suchtgefährdet!

Vor paar Jahren war ich noch so ähnlich drauf wie du! Ganzen Tag 100-200 Frauen auf Facebook, Instagramm, diverse Chats etc angeschrieben, wenn ich Glück hatte, haben maximal 5 zurückgeschrieben!

Paar Highlights waren dann mal, mit der Frau telefonieren, oder in sehr seltenen Fällen auch mal ein Date!

Die Sucht ist dann aber schnell Richtung Puff ausgeartet! Einmal hab ich mit einer Frau gechattet und sie direkt gefragt ob ich sie ****** darf! Sie meinte dann "Wenn du 40€ hast kein Problem".
Und tatsächlich die wohnte nur 10-20Km von mir weg, sie kam mit dem auto an den vereinbarten Ort mit Minirock und Bluse, hab ihr dann 40€ in die Hand gedrückt und dann durft ich ihre Muschi lecken und sogar noch ******!

Aber dieses Date hat mir damals komplett die Augen geöffnet, was für Schlampen diese Online Frauen einfach sind, wie kaputt die selber sind etc

Heutzutage schreibe ich mit garkeiner Frau mehr online!
saidt3 is offline  
Thanks
2 Users
Old 01/01/2021, 18:42   #5
 
elite*gold: 229
Join Date: Jan 2010
Posts: 6,015
Received Thanks: 1,725
Quote:
Originally Posted by saidt3 View Post
Und tatsächlich die wohnte nur 10-20Km von mir weg, sie kam mit dem auto an den vereinbarten Ort mit Minirock und Bluse, hab ihr dann 40€ in die Hand gedrückt und dann durft ich ihre Muschi lecken und sogar noch ficken!

Aber dieses Date hat mir damals komplett die Augen geöffnet
Sorry Digger aber das war kein Date sondern ein Treffen mit einer Prostituierten LUL

Quote:
Originally Posted by Shadow992 View Post
aber ich bin grad am Handy und zu faul für sowas...
So ein Text kurz mal am Handy geschrieben, ich nehme mich vor dir in Acht.

@: Du solltest dir mal überlegen was ein Single-Leben alles für Vorteile hat. Arbeite an dir selbst indem du dir deinen Tag planst, Dinge angehst die dich interessieren oder probier mal was anderes aus. Versuchs mit Sport. Klingt so als bräuchtest du erstmal was auf das du dich konzentrieren kannst und was dir den Kopf ein wenig freiräumt.
Irgendwann kommt die richtige Dame, und wenn es noch länger dauert, was solls. Deswegen bin ich auch noch single. Kein großes Interesse mich mit sowas rumzuschlagen. Wenn dann solls eine Frau sein und keine Freundin.
No Hawx is offline  
Thanks
1 User
Old 01/01/2021, 19:12   #6


 
elite*gold: 584
The Black Market: 260/0/0
Join Date: Dec 2010
Posts: 10,778
Received Thanks: 617
Quote:
Originally Posted by Goku. View Post
Hallo,

da ich mich in den letzten Woche durch Onlinedating psyschisch kaputt gemacht habe, muss ich mich ändern.
Mein Glücklichsein war davon abhängig, ob mir eine Frau schreibt oder nicht.
Habe ich keine Nachricht, war ich richtig down! Bekam ich ein guten Morgen, habe ich für etwa 5-8 Stunden ein Glücksgefühl. Ich hab durchs Klammern versucht, dass Glücksgefühl zurückzugewinnen, indem mir die Person nach mehreren Nachrichten endlich schreiben soll (man wird ja oft im Onlinedating gekonnt ignoriert)

Das soll aufhören, ich will unabhängig von jemand anderen sein und im Internet steht sooooo viel, auch ganze Kurse (klar für ein fauler Sack, wie mich, hat der kein Bock alles zusammenzusuchen). Ich will glücklich sein, und auch Glück ausstrahlen.

Vielleicht gibt es welche, die genau so waren wie ich und was habt ihr gemacht?
Würde dir raten tinder zu deinstallieren und in der Zeit deine Hobbies zu verfolgen.
Ky0n' is offline  
Thanks
1 User
Old 01/01/2021, 20:13   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2021
Posts: 14
Received Thanks: 6
Warum willst du glücklich sein und das auch ausstrahlen?
Was bringt es dir?

Bist du unglücklich aktuell?

Hast du es denn schon mit mehr Geld verdienen versucht? Vielleicht macht dich ja Geld GLÜCKLICH.

Such dir doch eine **** aus dem Puff, die Hübscheste und bezahl die einfach, dass die deine Freundin ist und dich jeden Morgen anrufen soll bzw eine SMS schreiben soll
wiking2 is offline  
Old 01/01/2021, 21:50   #8
 
elite*gold: 276
The Black Market: 411/0/0
Join Date: Dec 2009
Posts: 5,451
Received Thanks: 909
Quote:
Originally Posted by wiking2 View Post
Warum willst du glücklich sein und das auch ausstrahlen?
Was bringt es dir?

Bist du unglücklich aktuell?

Hast du es denn schon mit mehr Geld verdienen versucht? Vielleicht macht dich ja Geld GLÜCKLICH.

Such dir doch eine **** aus dem Puff, die Hübscheste und bezahl die einfach, dass die deine Freundin ist und dich jeden Morgen anrufen soll bzw eine SMS schreiben soll
Geld macht nicht glücklich, glaub mir, habe ein Gewerbe seit meinem 14. Lebensjahr
Und ja unglücklich, weil ich quasi alles "erreicht" habe.
Goku. is offline  
Old 01/01/2021, 21:56   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2021
Posts: 14
Received Thanks: 6
Quote:
Originally Posted by Goku. View Post
Geld macht nicht glücklich, glaub mir, habe ein Gewerbe seit meinem 14. Lebensjahr
Und ja unglücklich, weil ich quasi alles "erreicht" habe.
lol und andere sind unglücklich weil die garnichts erreicht haben! Dann können wir uns ja alle die Hände schütteln jetzt ob erfolgreich oder nicht!

Also hat Glück nichts mit Geld zu tun!

Bist du krank? Handicap? psychisches Leiden? vielleicht ja deswegen?
Trotzdem Hut ab mit 14 schon Geschäftsmann!

Geh halt mal in urlaub das bewirkt Wunder, aber kein Touristik Urlaub!
Eher Afrika oder so, oder Asien i-wo.
wiking2 is offline  
Old 01/01/2021, 22:09   #10


 
elite*gold: 270
The Black Market: 154/0/0
Join Date: Jan 2010
Posts: 4,948
Received Thanks: 2,251


Viele Dinge bringen Glückseligkeit, mit anderen zu teilen zum Beispiel.
Das Gefühl von Glück ist schon in dir drin, deswegen wirst du es nicht bei anderen finden.
Offensivkrieger is offline  
Old 01/01/2021, 22:15   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2021
Posts: 14
Received Thanks: 6
Genau, wenn wir schon beim Thema sind, hab i-wo gelesen, dass der liebe Gott das Glück hier auf Erden versteckt hat! Er wollte es erst am Himmel verstecken, aber Gott wusste Menschen bauen Flugzeuge! Er wollte es im Erdboden verstecken, doch auch dort würden es alle finden!
Also hat Gott das Glück bei jedem Menschen INNEN DRIN versteckt! Dort ist es sicher! Keiner kann es dir klauen! Und du kannst es immer abrufen wenn du magst!

Was ich dir auch empfehlen kann sind Tiere, also mich machen Tiere unglaublich glücklich. Es sind Lebewesen die ich abgöttisch liebe! Ich liebe fast jedes Tier!

Wenn du unternehmerisch alles erreicht hast, dann zieh doch auf einen Bauernhof und mach dich selbstständig als Bauer mit Tieren!
wiking2 is offline  
Old 01/01/2021, 22:24   #12


 
elite*gold: 270
The Black Market: 154/0/0
Join Date: Jan 2010
Posts: 4,948
Received Thanks: 2,251
charge implosion

Du als Goku müsstest es doch wissen.

Offensivkrieger is offline  
Old 01/01/2021, 22:42   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2021
Posts: 14
Received Thanks: 6
Goku was los?
Hast du eine Midlife Crisis?
Eine Faulenzer Krankheit? Kannst dich zu nichts mehr aufraffen?
Oder hat eine OnlineBitch dein herz gebrochen?

Werd jetzt ja kein Junkie und stürzt komplett voll ab!

Aber wie ich sehe hast du schon eine Gamingsucht! Ürbigens Gamingsucht ist genauso gefährlich wie eine Drogensucht!

Hol dir einfach mal eine Hauskatze oder auch 2-3 vielleicht wirds dann besser?
wiking2 is offline  
Old 01/03/2021, 13:03   #14
 
elite*gold: 276
The Black Market: 411/0/0
Join Date: Dec 2009
Posts: 5,451
Received Thanks: 909
Ich hatte gestern nach langem wieder ein Date gehabt, sie 21 mit Kind...
Ich weiß nicht, was ich falsch mache, aber sie hat von sich nichts erzählt. Hätte ich keine Fragen gestellt, oder von mir nichts erzählt, dann hätten wir uns 3 Stunden angeschwiegen

und wegen so welchen Dates bin ich einfach nur noch down.

"Wir können uns gerne weiter kennenlernen" heißt es nach der Whatsapp Nachricht - und jetzt? Mir fällt echt nichts mehr ein, worüber man schreiben kann.

Und die anderen 7 Frauen antworten mir auch nicht mehr.
Warum bin ich einfach nur noch down? Vor dem Onlinedating gab es eine Zeit, wo ich das alles nicht gebraucht habe.


Ich verstehe es nicht.
Goku. is offline  
Old 01/03/2021, 14:31   #15
 
elite*gold: 420
Join Date: Apr 2009
Posts: 5,340
Received Thanks: 1,769
@
Hat es im längeren Text und erläutert, was du indirekt/direkt zu tun hat. Er spricht aus eigenen Erfahrung und ich kann hier auch nur recht geben das zieht sich btw auf alle Lebensbereiche.
und @
Hat es eigl nochmal so ziemlich klar gesagt in einem Satz.

Und du machst halt einfach weiter, und willst deinen eigenen Fehler nicht einsehen.

Mach dir mal Gedanken wieso Frauen meistens dort sind, die wenigstens suchen da die große Liebe. Viele Frauen bekommen genug Komplimente und haben genug Möglichkeiten in Real life jemanden kennenzulernen da Männer oft den ersten Schritt machen.

Und Real life > Online Dating

Die meisten Frauen, die dort sind haben, psychische Probleme, kaum Selbstwertgefühl etc.

Möchte keineswegs sagen, dass das dort unmöglich ist sondern einfach die Chance gering ist. Dann kommen Probleme wie es wird nur oberflächlich geschaut und danach geswipped etc...

Zu deinem neuen Fall, wie stellst du dir das vor du unterbreitest hier im Forum solche Probleme und möchtest/würdest jetzt schon in Betracht ziehen mit einer Frau zsm zu kommen, die ein Kind hat. Dir ist schon klar, dass du das dann mit aufziehen muss lmao.

Zumal sucht sie auf Tinder nen Dude wenn sie ein Kind hat und jeder weiß was das für Leute sind die größtenteils auf Tinder herumlaufen, zudem ist sie extremst Jung und scheint ja nicht mal ein Gespräch führen zu können und sowas setzt ein Kind in die Welt. Das sagt einiges aus, aber gut deine Sache.
Achileus is offline  
Thanks
4 Users
Closed Thread


Similar Threads Similar Threads
Selbstbewusstsein aufbauen. - Aber wie?
06/09/2014 - Off Topic - 57 Replies
Guten Tag zusammen. Ich denke, dass viele hier das selbe Problem haben - zu wenig bis garkein Selbstbewusstsein. Man ist zu schüchtern um neue Leute anzusprechen, es dreht sich dabei einem den Magen um. Ich gehöre ebenfalls zu dieser Sorte Menschen, habe aber Begriffen, dass sich da etwas ändern muss! Nun meine Frage an euch: Wie baut Ihr euer Selbstbewusstsein auf? Habt Ihr Tipps und Tricks, eventuelle Vorschläge und Ideen? Teilt eure Erfahrungen und helft anderen. Ich denke,...
[Sammelthread]Was für Glück du hattest in Metin2
12/02/2009 - Metin2 - 245 Replies
Ich habe hier ein eröffnet damit ihr eure glück hier postet könnt was für glück ihr hattet und so... Und bitte nicht : -Spammen -Beleidigen -oder sonstige scheizze Jetzt zum meinen Glück
Glück Auf // Hi all
08/04/2008 - Say Hello - 1 Replies
Hello everyone! I'm Alex and you'll find me in the Guild Wars Forum. I'm learning how to write Bots & Macros and I hope I'm welcome and we'll help each other. ---------------------------------------------- Ein lautes "Glück Auf" für euch von mir hier ausm Ruhr'Pott! Ich bin Alex und ihr werdet mich wahrscheinlich im Guild Wars Forum treffen. Ich lerne seid einiger Zeit Bots & Macros mit AutoIt zu schreiben und ich bin auch auf dem Weg etwas zu releasen. Ich hoff, dass ich Willkommen...
[Suche] das Buch "Zwischen Horror und Glück"
01/29/2007 - Off Topic - 10 Replies
Wie schon erwähnt suche ich das Buch Zwischen Horror und Glück. Ich kann bei Google etc. nichts finden :( . Falls der Link etc. illegal sein sollte (weils kein offizielles Buch ist soweit ich weiss) kann der Thread auch wieder gelöscht werden und ich sag im Vorfeld entschuldigung. Danke im Voraus :) MfG
SO WENIG GLÜCK
01/05/2006 - General Gaming Discussion - 13 Replies
Hallo Leute Erstmal muss ich SeaLice ganz dolle dafür loben das er es uns etwas einfacher mit versauten Attributen und langen Strecken gemacht hat.Dafür geb ich dir nen Karma sobald ich weiss wie 0.? Und jetz zu meinem Problem: MEIN STICK IS EBEN SCHROTTIG GEGANGEN VON EINEM SCHEISS PIPI TALISMAN!!! Der Stick hatte um die 700K Wert und nu isser wech.-.-...Was mich daran nochmehr aufregt is das meine endurance voll war. SeaLice falls du irgendwann es schaffst einen Geld-Hack...



All times are GMT +2. The time now is 08:06.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

BTC: 33E6kMtxYa7dApCFzrS3Jb7U3NrVvo8nsK
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2021 elitepvpers All Rights Reserved.