Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Off-Topics > Off Topic
You last visited: Today at 19:20

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



[News] Internetsteuer

Discussion on [News] Internetsteuer within the Off Topic forum part of the Off-Topics category.

Reply
 
Old   #1


 
RatexIndex's Avatar
 
elite*gold: 426
Join Date: Oct 2012
Posts: 4,339
Received Thanks: 953
Exclamation [News] Internetsteuer

Hallo Community

Heute mal ein Thema was auch uns bald Betreffen könnte.



Quelle:

Zu meiner Meinung
Ich sehe es mehr oder weniger als Abzocke der Endverbraucher und Mittelsmänner.
Zudem es auch viel Schaden anrichten kann, vielleicht haben die Staaten noch nicht überlegt wie es dann
mit DOS | DDOS Attacken aussehen wird.
Ich meine mal so wir als Endverbraucher bekommen eine Attacke ab
und haben somit viel Traffic den wir wiederum dann in form
eines Schaden Tragen müssten.

Eure Meinung ist Gefragt
Jetzt will ich zu meiner Meinung mal eure Meinung hören,
sowohl auch eure eigene Meinung zu diesem Beitrag.
Was wäre wenn es irgendwann Weltweit eingeführt wird?


Mit freundlichen Grüßen
Ratex64ƁIƬ
RatexIndex is offline  
Old 10/26/2014, 12:22   #2
 
Error-404's Avatar
 
elite*gold: 5
Join Date: Nov 2010
Posts: 4,571
Received Thanks: 3,026
Ich will hier gar nicht erst anfangen von Abzocke oder ähnlichem zu reden, denn der ganze Vorschlag ist sehr unrealistisch.

Stellen wir uns mal vor, man würde sich ein Steam Spiel herunterladen, welches eine Größe von 10 GB hat.
So müsste man auf den normalen Kaufpreis auch noch 5€ draufschlagen. Und hier ist nur die Rede vom gezielten Downlaoden.

Der durch das Surfen verursachte Traffic im Monat bezieht sich bei den meisten Menschen auf über 30 GB (bei ganz normalen Surfverhalten). Bei Menschen, welche viel am PC sind, kann das locker über 75GB sein.
Das heißt, man müsste auf die sowieso anfallenden Flatratekosten noch knapp 40€ draufschlagen.

Also ganz ehrlich; Schwachsinn.
Error-404 is offline  
Thanks
1 User
Old 10/26/2014, 13:15   #3


 
Shiinya's Avatar
 
elite*gold: 11
Join Date: Jan 2012
Posts: 8,681
Received Thanks: 6,286
Was gibt's da groß zu diskutieren? Gibt doch nur 2Sachen die jetzt passieren:
1. es kommt durch aber wird auf maximal 2-3€ begrenzt
2. es kommt nicht durch

So oder so kann da in meinen Augen keiner rumflennen, klar neue Steuern sind scheiße aber 2-3€ hätte jeder über. Muss man sich halt 1 Kaffee im Monat weniger bei Starbucks kaufen gehen.
Shiinya is offline  
Old 10/26/2014, 13:40   #4
 
c1rca12's Avatar
 
elite*gold: 36
Join Date: Dec 2008
Posts: 1,387
Received Thanks: 270
Quote:
Originally Posted by Dashuri View Post
Was gibt's da groß zu diskutieren? Gibt doch nur 2Sachen die jetzt passieren:
1. es kommt durch aber wird auf maximal 2-3€ begrenzt
2. es kommt nicht durch

So oder so kann da in meinen Augen keiner rumflennen, klar neue Steuern sind scheiße aber 2-3€ hätte jeder über. Muss man sich halt 1 Kaffee im Monat weniger bei Starbucks kaufen gehen.
2-3€ wären wirklich nicht schlimm. Also solange es wirklich eine Kostenobergrenze gibt, sollte es eigentlich keinen stören
c1rca12 is offline  
Old 10/26/2014, 13:45   #5
 
TonyM0ntana's Avatar
 
elite*gold: 492
Join Date: Mar 2011
Posts: 3,502
Received Thanks: 1,041
Ist nur eine Frage der Zeit, bis unsere Politiker auch auf diese Idee kommen... Halte davon absolut nix.
TonyM0ntana is offline  
Old 10/26/2014, 13:52   #6
 
elite*gold: 60
Join Date: Oct 2014
Posts: 508
Received Thanks: 29
soweit kommts noch. bei uns wird das schon rutnergeschraubt das wir extra zahlen bei mehr verbrauch ab 2018.
dottís is offline  
Old 10/26/2014, 13:55   #7
 
elite*gold: 260
The Black Market: 167/0/0
Join Date: May 2012
Posts: 4,731
Received Thanks: 3,905
totalller bullshit
steam geht down weil sich dann keiner was downloaden würde
saturn usw werden reich cd ära würde wieder kommen
da muss man für en 10gb spiel einfach nochmal 10€ zahlen dafuq
'Vermouth ☭ツ is offline  
Old 10/26/2014, 14:46   #8


 
flyffmen's Avatar
 
elite*gold: 24
Join Date: Jan 2011
Posts: 1,085
Received Thanks: 129
Ich sehe so etwas auch einfach total unnötig!

Man müsste jedoch bedenken, wenn man mit dem Geld nur die Interneverbindungen in Deutschland verbessern würde und eventuell jeder in Deutschland den Genuss von einer 100k Leitung hätte, dann würde ich dafür stimmen. Jedoch sollte man bezüglich den Preisen schauen, wäre dafür 20€ pro Monat sogar mehr zu zahlen wenn es wirklich nur dafür wäre ansonsten wäre es einfach nur Abzocke!
flyffmen is offline  
Thanks
1 User
Old 10/27/2014, 07:22   #9
 
xCrossi's Avatar
 
elite*gold: 2
The Black Market: 119/0/0
Join Date: Jun 2012
Posts: 3,241
Received Thanks: 737
Quote:
Originally Posted by 'Vermouth View Post
totalller bullshit
steam geht down weil sich dann keiner was downloaden würde
saturn usw werden reich cd ära würde wieder kommen
da muss man für en 10gb spiel einfach nochmal 10€ zahlen dafuq
Richtig, 10x49ct sind bekanntlich 10 €.

Halte es auch für absoluten Schwachsinn, mit einer Obergrenze von ein paar Euro hätte ich aber auch kein Problem damit.
xCrossi is offline  
Thanks
3 Users
Old 10/27/2014, 11:16   #10
 
primax123's Avatar
 
elite*gold: 151
Join Date: Aug 2010
Posts: 295
Received Thanks: 131
Wird eh nicht durch kommen da es jetzt schon so gehypt wird
primax123 is offline  
Old 10/27/2014, 11:47   #11
 
UrbanBlue's Avatar
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 1,461
Received Thanks: 296
Es wird jetzt schon dagegen demonstriert, das wird da (jetzt noch) nicht durchkommen.
UrbanBlue is offline  
Old 10/27/2014, 14:29   #12
 
elite*gold: 4
Join Date: May 2013
Posts: 2,363
Received Thanks: 408
Quote:
Originally Posted by Dashuri View Post
Was gibt's da groß zu diskutieren? Gibt doch nur 2Sachen die jetzt passieren:
1. es kommt durch aber wird auf maximal 2-3€ begrenzt
2. es kommt nicht durch

So oder so kann da in meinen Augen keiner rumflennen, klar neue Steuern sind scheiße aber 2-3€ hätte jeder über. Muss man sich halt 1 Kaffee im Monat weniger bei Starbucks kaufen gehen.
Woher willst du wissen, dass man es auf ne bestimmte Euro Anzahl Begrenzen würde?

fast 50 cent pro angefangenen Gigabyte ist ne herbe Hausnummer.
Denke aber die Proteste Seitens der Endkunden und vllt. auch der Provider wird groß genug sein, dass sich das nicht durchsetzen wird.
1900. is offline  
Old 10/27/2014, 15:16   #13


 
Shiinya's Avatar
 
elite*gold: 11
Join Date: Jan 2012
Posts: 8,681
Received Thanks: 6,286
Quote:
Originally Posted by 1900. View Post
Woher willst du wissen, dass man es auf ne bestimmte Euro Anzahl Begrenzen würde?

fast 50 cent pro angefangenen Gigabyte ist ne herbe Hausnummer.
Denke aber die Proteste Seitens der Endkunden und vllt. auch der Provider wird groß genug sein, dass sich das nicht durchsetzen wird.
Weil es sich niemand leisten könnte ohne Begrenzung? Niemand kann sich beschweren wenn es nur 2-3€ max. im Monat sind. Das stört keinen und mir kann keiner erzählen das er dafür nicht das Geld über hat.

Mein Haushalt hier hat z.B. ein monatlichen Durchschnitt von 300gb, was mal eben 150€ wären. Das 3fache von dem was wir überhaupt für den Anschluss bezahlen. Das wird keiner mit sich machen lassen, weder hier noch in der Ukraine.
Shiinya is offline  
Old 10/27/2014, 16:32   #14
 
elite*gold: 4
Join Date: May 2013
Posts: 2,363
Received Thanks: 408
Quote:
Originally Posted by Dashuri View Post
Weil es sich niemand leisten könnte ohne Begrenzung? Niemand kann sich beschweren wenn es nur 2-3€ max. im Monat sind. Das stört keinen und mir kann keiner erzählen das er dafür nicht das Geld über hat.

Mein Haushalt hier hat z.B. ein monatlichen Durchschnitt von 300gb, was mal eben 150€ wären. Das 3fache von dem was wir überhaupt für den Anschluss bezahlen. Das wird keiner mit sich machen lassen, weder hier noch in der Ukraine.
Das ist klar aber deswegen kann man sich dann doch nicht sicher sein, dass die Regierung die anfallende Steuer auf ein Maximum von 2 - 3€ regulieren würde.
1900. is offline  
Old 10/27/2014, 16:40   #15
 
™KaitoKid™'s Avatar
 
elite*gold: 80
Join Date: Jun 2012
Posts: 761
Received Thanks: 165
Meine Downlaods können bis zu 150GB Wöchentlich liegen.
Wenn man das mal 0,49*5 nimmt würde ich 367 Monatlich nur an Internet Steuern zahlen und auf ein ganzes Jahr gesehen wären das 4042,5€ die ich zahlen müsste.Nein Danke!
Internet war schon immer eine Freiheit und soll auch bleiben.
™KaitoKid™ is offline  
Reply

Tags
2014, internetsteuer, news




All times are GMT +2. The time now is 19:20.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2024 elitepvpers All Rights Reserved.