Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General > Main
You last visited: Today at 13:50

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

E-Gitarre? E-Bass?

Reply
 
Old   #31

 
elite*gold: 92
Join Date: Jul 2005
Posts: 12,323
Received Thanks: 2,916
dann ist man wohl schon etwas fortgeschritten und hat spezielle wünsche, das ist was ganz anderes denke ich.
wir sprechen hier immerhin von totalen anfänger die erstma ne klampfe brauchem um zu starten die ersten sachen zu lernen und sich zu freuen :P
da werden solche sachen denk ich mal aussen vor sein.

mfg



invisible is offline  
Old   #32
 
elite*gold: 42
Join Date: Oct 2005
Posts: 11,487
Received Thanks: 2,719
Es geht immerhin um 250 sogar beim Starter Set. Man sollte sich dochw enigstens informieren und ne grobe Musikrichtung wissen (An der man das fest machen kann).


Ghost is offline  
Old   #33
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2006
Posts: 2,427
Received Thanks: 51
dann kauft man sich halt eine mit humbucker oder singlecoils, was soll das jetzt schon wieder sacrum?
robreload is offline  
Old   #34
 
elite*gold: 42
Join Date: Oct 2005
Posts: 11,487
Received Thanks: 2,719
Ich wollte ja nur sagen, dass das halt ein Problem bei fertigen Sets sind - man kann nichts individuell auswählen, sondern muss sich mit dem zufrieden geben, was geboten wird. Mehr wollt ich nicht sagen : )


Ghost is offline  
Old   #35

 
elite*gold: 92
Join Date: Jul 2005
Posts: 12,323
Received Thanks: 2,916
dafür sind sie "relativ" günstig, und er ist eh anfänger insofern denke ich nicht das es so viel ausmacht, da kann man besser beides haben um so einigermassen freie hand zu haben, später kann er sich ja "spezialisieren", wie auch immer ich denke thema is geklärt oder?

mfg
invisible is offline  
Old   #36
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2005
Posts: 467
Received Thanks: 8
@invisible: meinst nicht das wenn du schon ellenlange texte kopierst die nennung der quelle irgendwo angebracht waer?

so zum thema:

es gibt bei gitarren 2 traditonsreiche grundtypen

am anfang ist das also immer DIE frage

die waeren

Stratocaster: hat idr. 3 single-coil abnehmer wird von der firma fender vertrieben und gebaut ud ist die meisterverkaufte gitarre der welt

Les Paul: hat idr. 2 humbucker wird von gibson gebaut

der unterschied sind also neben dem etwas unterschiedlichen design also die art der tonabnehmer was zu einem doch ziemlich vershiedenen klang fuehrt(fuer anfaenger meist nicht erkennber)
niemand kann sagen welche die beste ist es ist dei ganz persoenliche entscheidung und las dir dabei nichts erzaehlen
die meisten amateurbands seh ich immer mit stratocastern rumklampfen was an der etwas hoeheren verbreitung liegt
bei professonellen und bekannten musikern ist es jedoch sehr ausgeglichen der eine mag dies der ander das gibt in beiden lagern weltklasse gitarristen

die unterschiede im klang sind recht schwierig zu beschreiben ich wuerd sagen die toene der les paul klingen einfach "voller"(was auch der grund ist warum ich ncihts anderes spiele)

um dich zu entscheiden geh in das naechste gitarren fachgeschaeft und klimper nen bisschen rum auf beiden typen

von anderen modelen wie z.b. der telecaster kann ich dir fuer den anfang nur abraten aber auch so ein model mal auszuprobieren kann sicherlich nicht schaden

wenn du die entscheidung gefaellt hast solltest du dir ueberlegen wieviel du fuer eine gitarre ausgeben koenntest

das billigste ist eine set allerdings kriegst du da auch genausoviel wie bezahlst
kann ich nicht empfehlen es sei den du bist ein sehr unschluessiger mensch und laeufst gefahr nach 3 tagen die gitarre wieder verschwinden zu lassen

eine fender strato standard kostet ca. 400 euronen mein ich
ne gibson paula standard einiges mehr glaub unter 900 kommst da nicht weg

nun ist es aber so das plagiiert wird ohne ende
stratos gibst in allen preisklassen die heissen dann aber nicht stratocaster
jedoch sind 400 euro fuer ne gitarre schon recht billig

die les paul ist nen bisschen teuer allerdings gibts nen gibson ableger namens epiphone so eine ist schon fuer las mich nicht luegen 500-600 euro zu haben
das ist ein lizensierter nachbau da epiphone zum gibson konzern gehoert

ich selbst hab mit ner epiphone les paul(die in so einem cremigen rot sehr schoen) angefangen und war eigentlich durchaus gluecklich

wenn der preis keine rolle spielt hast du natuerliche eine weitaus groeßere auswahl nach obenhin ist es eigentlich nicht begrenzt

ich hatte mal eine zeitlang eine prs(paul reed smith) gespielt absolut geil leider auch sehr teuer

momentan spiele ich mit einer musicman axis super sport und das schon seit 3 jahren jetzt fuer mich einfach die perfekte gitarre die suche ist zuende =)
leider auch hier aeusserst teuer

zu amps kann ich dir wenig sagen
da wissen andere mehr kommt meiner meinung aber auch ehr auf die gitarre an

womit ich angefangen hab weiß ich nicht mehr

hab aber auch in letzter zeit ordentlich rumprobiert und kam zum schluss das koch powertone II wie die musicman gitarre fuer mich perfekt ist
der horrende preis schreckt neulinge allerdings schnell ab



zum thema bass kann ich nur sagen lern e-gitarre dann kannst auch e-bass

lohnt sich nicht sich jetzt schon damit auseinanderzusetzten
und erst bass und das gitarre zu lernen erachte ich fuer sehr schwachsinnig da gitarre einfach das schoener instrument ist und bass sich ehr als grober leitfaden durch einen song zieht und solo klingt wie scheisse

edit: hab meine erste gitarre wiedergefunden
Leonino is offline  
Old   #37
 
elite*gold: 42
Join Date: Oct 2005
Posts: 11,487
Received Thanks: 2,719
Genau das ist es, man bekommt für wenig Geld leider wenig Qualität, da kann ich dir vollkommen zustimmen. Ich selber habe eine Ibanez (2 Humbucker) für satte 350 Euro. Klingt für mich genial, aber es gibt sooooooo viele bessere, wenn man sich die Preisklassen drüber anschaut ;<
Aber wie schon gesagt ist der Unterschied zwischen Humbucker und Single Coils einfach die Tonhöhe (Meine ich afaik). Single Coils sind klarer und höher. Ich kann mir das als Zackenmuster vorstellen. Humbucker sind sanfter, satter und kräftiger. Das wiederrum bleibt mir immer als Wellenmuster in Erinnerung. Pauschal würde ich sagen, E-Bass ist wesentlich leichter als E-Gitarre. Gitarre hat man mehr Saiten, man muss besser treffen, mehr Gefühl hineinstecken, Bass hingegen zupft man nur 4 Saiten und er fällt meißtens nicht wirklich in einem Stück auf.

Ich würde dir persönlich von Bass abraten, wenn du etwas dominateres spielen und im Grunde nicht im Hintergrund bleiben willst.
Ghost is offline  
Old   #38
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2006
Posts: 2,427
Received Thanks: 51
Quote:
Originally posted by Enr-Sacrum@Apr 12 2007, 00:43
Genau das ist es, man bekommt für wenig Geld leider wenig Qualität, da kann ich dir vollkommen zustimmen. Ich selber habe eine Ibanez (2 Humbucker) für satte 350 Euro. Klingt für mich genial, aber es gibt sooooooo viele bessere, wenn man sich die Preisklassen drüber anschaut ;<
Aber wie schon gesagt ist der Unterschied zwischen Humbucker und Single Coils einfach die Tonhöhe (Meine ich afaik). Single Coils sind klarer und höher. Ich kann mir das als Zackenmuster vorstellen. Humbucker sind sanfter, satter und kräftiger. Das wiederrum bleibt mir immer als Wellenmuster in Erinnerung. Pauschal würde ich sagen, E-Bass ist wesentlich leichter als E-Gitarre. Gitarre hat man mehr Saiten, man muss besser treffen, mehr Gefühl hineinstecken, Bass hingegen zupft man nur 4 Saiten und er fällt meißtens nicht wirklich in einem Stück auf.

Ich würde dir persönlich von Bass abraten, wenn du etwas dominateres spielen und im Grunde nicht im Hintergrund bleiben willst.
bass ist definitiv nicht einfach,obwohl man mehr zwischenraum und weniger saiten hat als eine gitarre
robreload is offline  
Old   #39
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2006
Posts: 138
Received Thanks: 2
klingt alles ziemlich teuer


@ enr-sacrum: ibanez hab ich in dem thread hier schon einmal gelesen. für 350? auch im vergleich zu manch anderem hier (vor allem das was leonino da gepostet hat o.0) ein moderater preis denke ich. würdest du sagen eine ibanez in der preisklasse is generell zu empfehlen für anfänger?

@robreload: denke ich werde e-gitarre spielen. habe mir viele tonbeispiele auf youtube angehört und kann mich mit dem bass nich so recht anfreunden

mfg
Morgob

edit:
@invisible:
auch danke an den stiftung-warentest link =) das oberste set sieht mir doch ganz nett aus, stratocaster und ein marshall amp. laut einigen aussagen hier beides nicht allzuschlecht =) und für 300?....kann man da auch nichts sagen.
oder wie sehen das die profis?
Morgob is offline  
Old   #40
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 1,246
Received Thanks: 60
Bei ner E-Gitarre biste auch etwas handlungsfreier.
Ich halt persönlich nichts von diesen Sets... solange die Klampfe gut gefertig ist, und du dich nicht allzu schnell unterkriegen lässt müsste das schon klar gehen.

Ich selbst spiele seit 5 Jahren, und ja ich könnte mehr drauf haben, aber ich hab nich den ganzen Tag Zeit...

Ein Tip... brings dir selbst bei, besorg dir Guitar Pro und die Tabs für die Software...
vlt noch bissl youtube zwischendurch schauen während sich dein Handgelenk erholt

noch was:

Lern Gitarre, sprich wo befinden sich Akkorde, Barrés, welchen Ton muss ich hinzufügen um ausn Dur ein Sept-Akkord zu machen ? (wichtig wenn mans mal Jazzig haben will )

Wobei das eher wieder Musiktheorie krams is...
Solltest du Ambitionen haben bezüglich Metal... fang zwischendurch schon mal an mit Rhythmus übungen (Alternate picking, shredding, Triolen, sweeping, etc... du wirst kaum ein Lied direkt nachspielen können, also versuchs langsamer, geht immer noch net? dann noch langsamer.. der speed kommt mit der Zeit...

Hoffe ich konnt schon ein paar noob fragen damit klären....
verT!c4L is offline  
Old   #41
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2006
Posts: 2,072
Received Thanks: 98
Ibanez sind eigentlich mit wenigen Ausnahmen zu empfehlen.

Und um Leo&#39;s und Sacrum&#39;s Linie weiterzuführen, ich persöhnlich
spiel ne 7 string Gitarre eines unbekannten, amerikanischen
herstellers (in nem eckladen in amerika gekauft ^^). Klingt meiner
Meinung nach insgesamt &#39;satter&#39; als eine normale und das Tonspektrum
und die Möglichkeiten werden eben auch nen bisschen größer. Vorteil
daran ist vorallem, dass es mit der einfacher ist, irgendwelche metalriffs,
solos oder einfach nur so zu spielen, denn viele Metalgitarristen spielen
mit 7-string. (Trivium, Korn, etc. pp)
ChaoS is offline  
Old   #42
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 1,246
Received Thanks: 60
Trivium? bislang hab ich bei denen nur 6-Saiter gesehen, und mehr brauchste auch nicht bei der Ihren Stimmungen.. nur is ne 7-Saiter fürn Vollboon nicht zu empfehlen find ich, und das Ibanez geil ist stimm ich ohne weiteres bei... ich liebe meine Ibanez &#33;&#33;&#33;&#33;&#33;

Und erklär mir mal warum es leichter sein soll solos zu spielen mit ner 7-Saiter? da kommts wohl auf den Skill des Gitarreros an
verT!c4L is offline  
Old   #43
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2006
Posts: 2,072
Received Thanks: 98
Naja direkt mit ner 7-string würd ich auch nicht anfangen, aber
ich wette dass matt von trivium ne 7-string hat, hab ich in
nem interview mit dem emp gelesen ^^

?dit: Du verstehst mich falsch. Es ist nicht technisch einfacher,
aber es ist einfacher den Klang zu erzeugen. Du wirst
bspw. mit einer 6-saitigen niemals den Klang eines KornSolos
hinbekommen, weil das eben ein Tuning ist, dass auf 7-saiten
abgestimmt ist.
ChaoS is offline  
Old   #44
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 1,246
Received Thanks: 60
Ja klar, bestimmt hat er eine, aber mal im Ernst... The Burning Crusade ist zum Teil oder fast vollständig in traditioneller E-Stimmung... wozu ne 7-Saiter?

So ne digge Axt brauchste um ordentliches Metal-50er-Kantholz zu schnitzen
Sprich Nevermore oder ähnliches....

?dit:

Aso meinste... hm jein, transkipierung funzt doch auch, nur bedarf es satter hardware um ähnlichen Sound zu produziern...

Achja, ein ordentlich Effektgerät ist ein MUSS&#33;&#33;&#33;&#33; Das bloße Set aus Gitarre + Amp wird dich schnell frustrieren da der Sound meist fürn ***** ist...

gutes kleines Multi F/X Gerät is fürn anfang ok, siehe Zoom oder Korg...

später vlt wohl lieber Tretminen, aber das muss du schauen... schau doch mal ob du in nen Musikproduktiv Laden kommst... da kann man testen bis zum erbrechen...

Sehr Nice find ich auch Guitar Rig.. das Teil ist erste Sahne&#33;&#33;&#33;&#33; nur schweine teuer&#33;&#33;&#33;

Hat einer die Software? ^^
verT!c4L is offline  
Old   #45
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2006
Posts: 255
Received Thanks: 19
Quote:
Originally posted by ZeroTen@Apr 9 2007, 16:02
Ich würd auch gern mit E-Gitarre anfangen, aber irgendwie bin ich mir nicht ganz sicher was ich mir alles holen soll. Es gibt so viele unterschiedliche E-Gitarren, von Strat irgendwas bis zu john wat weiß ich. Genauso mit den verschiedenen Größen. Nicht das ich nachher irgendeinen fehlkauf tätige. Kennt jemand ne gute Einsteigergitarre?
Sowas hier ist ne gute Anfänger Gitarre: E-Gitarre :-)

War meine erste Gitarre und ist nicht zu teuer.
Verstärker musst selber sehn, kommt drauf an wieviel Geld du hast und für was du ihn brauchst...


G3kko is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Wertschätzung meiner Gitarre
http://www.fotos-hochladen.net/ibanezw7icxkae.png Guten Abend, werte Com, ich wollte mich einfach mal an euch wenden und zwar geht es um meine...
2 Replies - Music
E-Gitarre
Hi leute. Wisst ihr wielange es dauert E-Gitarre zu lernen? Ich kenn mich mit noten usw nich aus ...
5 Replies - Music
[E-Gitarre] 'Knürschendes Störgeräusch' bei tiefen Saiten
Halli-hallo. Dies ist ein Thread von einem Gitarreneinsteiger (mir). Der Titel mag etwas verwirrend sein, doch mir ist sonst nichts eingefallen,...
7 Replies - Music
Drum n Bass!
jo, moin liebe epvpers&#33; Ich suche gute drum n bass interpreten, hab da nich sod ie ahnung von... bin nur zufällig ma über Pendulum gestolpert...
8 Replies - Off Topic
Bass...
hat jemand ein programm (freeshare) womit ich bass in lieder machen kann? also was simples nicht irgendwas mega großes mist dings programm ^^
1 Replies - Technical Support



All times are GMT +1. The time now is 13:50.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.