Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General > Main
You last visited: Today at 10:25

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Aktueller E*Gold Kurs? Newbie

Reply
 
Old   #16

 
elite*gold: 0
The Black Market: 106/0/0
Join Date: Oct 2011
Posts: 3,868
Received Thanks: 1,159
Quote:
Originally Posted by TrustedCommerce View Post
Also will ja nicht angeben, habe aber für PSCs bessere Kurse als 1:80 bekommen (also habe PSCs verkauft)
Habe einen Shop gesehen, der für 10€ PSCs sogar 1000 e*g verlangt hat und einige verkauft hat! Das ist natürlich eine absolute Ausnahme, aber verdeutlicht, was User hier bereit sind zu zahlen, wenn sie schnell Geld brauchen
Kann auch sein, dass es wegen dem Steam-Sale so ausgeartet ist, wenn jmd schnell Guthaben brauchte, bevor ein Deal ausläuft.
Ja klar, wenn jemand ganz dringend etwas braucht und es nicht findet, ist er natürlich bereit (meistens zumindest), etwas mehr auszugeben ^^



.CяιMe™ is offline  
Old   #17
failing on a final level
 
elite*gold: 45630
Join Date: Jun 2009
Posts: 28,548
Received Thanks: 24,650
Quote:
Originally Posted by TrustedCommerce View Post
Also will ja nicht angeben, habe aber für PSCs bessere Kurse als 1:80 bekommen (also habe PSCs verkauft)
Habe einen Shop gesehen, der für 10€ PSCs sogar 1000 e*g verlangt hat und einige verkauft hat! Das ist natürlich eine absolute Ausnahme, aber verdeutlicht, was User hier bereit sind zu zahlen, wenn sie schnell Geld brauchen
Kann auch sein, dass es wegen dem Steam-Sale so ausgeartet ist, wenn jmd schnell Guthaben brauchte, bevor ein Deal ausläuft.
Peaks sind aber nicht mit dem Kurs gleichzusetzen.

Zwar hat Sags Barney mit der Beschreibung der Problematik grundsätzlich Recht, ich denke aber trotzdem nicht, dass das der ausschlaggebende Grund ist. Dieser liegt vielmehr in der Psyche, wie Der-Eddy es bereits sagte.
Der Kurs ist der Durchschnittswert, für den man EG aktuell bei Benutzern erhält. Leider haben wir hier ein gewisses Rudelverhalten, was Peaks angeht. Der Kurs liegt z.B. bei 1:75. Nun verlangt Benutzer A mal zwischendurch 1:80 für sein Geld und kommt damit durch, weil es jemanden gibt, der dringend sein EG auscashen muss. Im Mittel ändert dieser Peak den Kurs nicht signifikant, aber nun kommt direkt ein Benutzer B an und meint, denselben Kurs verlangen zu müssen. Und so schaukelt sich das hoch.
Ich wette, selbst wenn wir über Nacht die Menge des EGs im Umlauf halbieren würden, würde sich der Kurs nicht spürbar ändern, weil es weiterhin Leute geben wird, die stumpf das verlangen (oder mehr), was sie auch vorher verlangt haben.


MrSm!th is offline  
Thanks
2 Users
Old   #18
 
elite*gold: 13
Join Date: Sep 2014
Posts: 123
Received Thanks: 20
Quote:
Originally Posted by TrustedCommerce View Post
Muss ich dir Recht geben, vorallem, wenn man bedenkt, dass alles e*g, was es hier gibt irgendwann mal zu 1:26 gekauft wurde. Eigentlich dürfte der Kurs ja nicht viel höher liegen (einfaches Wirtschaftsprinzip), denn wieso sollte ich e*g von epvp kaufen, wenn ich es im Market zu viieel besseren Konditionen bekomme Wenn es eine Inflation gibt, heißt dies jedoch, dass immer mehr e*g auf den Markt geschwemmt wird...
Ein Paradoxon, könnte man bestimmt ne Doktorarbeit oder so drüber schreiben

Okay eine Theorie habe ich schon, die Leute kaufen e*g, um den Trader Titel zu bekommen. Aber es wird doch bestimmt mehr e*g für Premium ausgegeben, als für den Trader Titel zurückkommt...
Das Elite gold trader Badget nicht außer Acht lassen.
Anzaboy is offline  
Old   #19



 
elite*gold: 80
The Black Market: 121/0/1
Join Date: Feb 2010
Posts: 4,403
Received Thanks: 2,853
Quote:
Originally Posted by MrSm!th View Post
Ich wette, selbst wenn wir über Nacht die Menge des EGs im Umlauf halbieren würden, würde sich der Kurs nicht spürbar ändern, weil es weiterhin Leute geben wird, die stumpf das verlangen (oder mehr), was sie auch vorher verlangt haben.
Wette ich entgegen. Wenn eine Halbierung stattfinden würde und diese auch offensichtlich für jeden User ist (Ankündigung whatever) wird der Wert des e*gold sich logischerweise anpassen. Wenn jeder User angenommen 500 e*gold hätte und sich davon eine 10€ PSC kaufen könnte, würde er am nächsten Tag (wenn das e*gold halbiert wird) sicherlich nicht noch 500 e*gold für eine 10€ PSC ausgeben.
Option 1. Verkäufer passt sich an ganz nach "Survival of the fittest" (natürlich Wirtschaftlich gesehen)
Option 2. Verkäufer bleibt bei seinem Kurs und wird nichts mehr los BIS das e*gold irgendwann wieder auf das alte Preisniveau fällt.

Denke man versteht schon worauf ich hinaus will

Beste Grüße,
sLay.

edit:
Quote:
Originally Posted by Der-Eddy View Post
Es waren aber auch öfter Accounts mit 4-stelligen Elite*gold Beträgen und aufwärts permanent gebannt
Ja stimmt, das zählt auch noch zu den Dingen wie e*gold vom Markt verschwinden kann. Hatte ich selbst in dem Moment nicht dran gedacht


sLay. is offline  
Old   #20

 
elite*gold: 900
Join Date: May 2012
Posts: 5,880
Received Thanks: 1,831
Das Problem sind einfach die ganzen professionellen e*gold-Seller. Die kaufen massig günstiges e*gold auf und verkaufen's dann völlig überteuert weiter. Als normaler User, der nicht 24/7 auf e*PvPers rumhängt und seine F5-Taste vergewaltigt, hat man da kaum Chancen, an das "günstige" e*gold ranzukommen.

Find das ganze ehrlich gesagt ein bisschen schade, weil e*gold mal ein echt tolles und vorallem sicheres Zahlungsmittel war. Aber mittlerweile ist es viel zu stressig geworden, mit den ganzen Hartzern hier mitzuhalten, um überhaupt noch zu einem vernünftigen Kurs an e*gold zu kommen.
Mondgesicht is offline  
Thanks
1 User
Old   #21

 
elite*gold: 1615
The Black Market: 108/0/0
Join Date: Nov 2013
Posts: 911
Received Thanks: 82
@Mondy
Da muss ich zustimmen, sehe immer wieder die selben User in allen möglichen Threads, die total untertriebene/übertriebene Angebote machen. Die verdienen dann an unerfahrenen Usern (oder die aus Zeitmangel schnell verkaufen wollen), die darauf eingehen.
TrustedCommerce is offline  
Old   #22
 
elite*gold: 110
Join Date: Jun 2015
Posts: 633
Received Thanks: 164
Ich sehe Mitglieder die bieten elite*gold für ein Kurs von 1:55 - 1:75 an. Für 1:80 oder höher habe ich bis jetzt nichts gefunden. Mal eine Frage, woher bekommen die User denn so günstig elite*gold? Die müssten wohl für 1:90 oder 1:95 einkaufen und es dann für 1:70 oder 1:75 weiter verkaufen, damit die überhaupt einen Gewinn machen...
Satsuki Kitaoji is offline  
Old   #23
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2014
Posts: 277
Received Thanks: 38
Quote:
Originally Posted by Der-Eddy View Post
Das stimmt so ganz nicht
es reicht schon wenn man "denkt" das es eine Inflation gibt
es würde reichen wenn ein paar User die gerne lieber ein bisschen mehr Profit machen wollen einfach ihre Preise erhöhen
der nächste macht das nach und innerhalb einer Woche ist der Kurs plötzlich leicht gestiegen, weil warum sollte ich ich für weniger verkaufen wenn Konkurrent X es auch teurer verkauft und die User das gewillt sind zu bezahlen?
richtiger Profi hier
Geegolo is offline  
Old   #24
failing on a final level
 
elite*gold: 45630
Join Date: Jun 2009
Posts: 28,548
Received Thanks: 24,650
Quote:
Originally Posted by Satsuki Kitaoji View Post
Ich sehe Mitglieder die bieten elite*gold für ein Kurs von 1:55 - 1:75 an. Für 1:80 oder höher habe ich bis jetzt nichts gefunden. Mal eine Frage, woher bekommen die User denn so günstig elite*gold? Die müssten wohl für 1:90 oder 1:95 einkaufen und es dann für 1:70 oder 1:75 weiter verkaufen, damit die überhaupt einen Gewinn machen...
Es ist ja nicht gesagt, dass jeder damit Gewinn machen will. Es hat sich ja auch nicht jeder das Umcashen von e*g zum Geschäftsmodell gemacht. Manche wollen einfach nur schnell ihr e*g auscashen. Wenn sie das nicht von ihrem Geld gekauft, sondern für irgendwelche Waren oder Dienstleistungen als Bezahlung erhalten haben, kann man so gesehen nicht mal von Verlust oder Gewinn sprechen.
MrSm!th is offline  
Old   #25

 
elite*gold: 1
Join Date: May 2010
Posts: 2,162
Received Thanks: 1,798
Quote:
Originally Posted by Satsuki Kitaoji View Post
Ich sehe Mitglieder die bieten elite*gold für ein Kurs von 1:55 - 1:75 an. Für 1:80 oder höher habe ich bis jetzt nichts gefunden. Mal eine Frage, woher bekommen die User denn so günstig elite*gold? Die müssten wohl für 1:90 oder 1:95 einkaufen und es dann für 1:70 oder 1:75 weiter verkaufen, damit die überhaupt einen Gewinn machen...
Ich hab vor kurzem für 1:80 gekauft, ich denke allerdings das es erstmal wieder auf ~ 1:65 gehen wird
Ih¢sãs123 is offline  
Old   #26

 
elite*gold: 312
Join Date: Aug 2012
Posts: 11,885
Received Thanks: 1,046
Sagt mal was ist denn das hier für eine Diskussion?
Der Wert vom e*gold steigt und sinkt, dass ist ja wohl Fakt. Sowas gibt es bei jeder Währung und auch bei jedem Wertpapier (Fons etc.). Ich weiß gar nicht, warum man hier so eine riesige Diskussion startet...

Quote:
Originally Posted by TrustedCommerce View Post
Kann nicht mal nen Admin (oder wer auch immer Zugriff auf interne Daten hat) ne kleine Statisik erstellen?
Wofür brauchst du eine Statistik. Es ist doch gerade interessant zu sehen, wie die User damit umgehen ohne genaue Infos zu haben. Man fängt an bei anderen Usern zu vergleichen, passt seine Preise an oder treibt sie einfach in die Höhe. Genauso funktioniert es in der Wirtschaft doch auch.

Quote:
Originally Posted by sLay. View Post
Wette ich entgegen. Wenn eine Halbierung stattfinden würde und diese auch offensichtlich für jeden User ist (Ankündigung whatever) wird der Wert des e*gold sich logischerweise anpassen. Wenn jeder User angenommen 500 e*gold hätte und sich davon eine 10€ PSC kaufen könnte, würde er am nächsten Tag (wenn das e*gold halbiert wird) sicherlich nicht noch 500 e*gold für eine 10€ PSC ausgeben.
Option 1. Verkäufer passt sich an ganz nach "Survival of the fittest" (natürlich Wirtschaftlich gesehen)
Option 2. Verkäufer bleibt bei seinem Kurs und wird nichts mehr los BIS das e*gold irgendwann wieder auf das alte Preisniveau fällt.
Es gibt aber keinen Grund das e*gold zu halbieren. Am Ende ist das e*gold halt wieder mehr Wert. Und dann? Es geht lediglich um den Wert. Natürlich werden die Preise dann angepasst und so soll es ja auch sein. Aber wirklich nach vorne bringen tut uns das auch nicht.

Quote:
Originally Posted by TrustedCommerce View Post
@Mondy
Da muss ich zustimmen, sehe immer wieder die selben User in allen möglichen Threads, die total untertriebene/übertriebene Angebote machen. Die verdienen dann an unerfahrenen Usern (oder die aus Zeitmangel schnell verkaufen wollen), die darauf eingehen.
Ja und was soll Elitepvpers daran ändern?
Wenn jemand auf ein Produkt bei beispielsweise Ebay bietet und es total überteuert ist, sich derjenige aber vorher nicht ausreichend informiert hat, ist es doch ebenfalls sein Problem, oder etwa nicht? Wenn ich etwas kaufe und einen guten Preis aushandeln will, sollte ich mich schon mit dem jeweiligen Thema befassen und auch auseinandersetzen, ansonsten läuft man Gefahr zu viel zu bezahlen, das stimmt schon.

Ich verstehe die ganze Aufregung absolut nicht.


hellocedii is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[B] 7 BTC aktueller kurs
^topic Wer interesse hat skype.
0 Replies - Trading
Aktueller E*Gold Kurs ?
Hey, was ist der aktuelle E*Gold Kurs ? Wäre sehr dankbar für schnelle Antworten.
5 Replies - Off Topic
Aktueller e*Gold-Kurs
Ahoi Community. Ich vermute, ich liege falsch mit der Annahme, 400 e*Gold seien 10€? Falls ja, bitte ich um Berichtigung :-) Grüße.
2 Replies - Main



All times are GMT +1. The time now is 10:25.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.