Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General > Main
You last visited: Today at 20:27

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Ich finde, dass elite Gold unsicher ist, weil...

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2012
Posts: 178
Received Thanks: 11
Ich finde, dass elite Gold unsicher ist, weil...

Hallo,

ich bin noch nicht lange hier aber ich finde hier läuft etwas gewaltig schief, da hier elite Gold so sehr angepriesen wird.

Ich hoffe hier kann jemand etwas dazu sagen, ob sachlich oder einfach nur eine Meinung...

Elite Gold ansich ist eine gute Idee um zu zeigen, dass jemand dieses Forum unterstützt und sollte auch einen gewissen nutzen haben, jedoch wird es hier wie eine echte Währung eingesetzt. Währungen (wie z.B. Geldscheine) stehen aber für andere real vorhandende Waren bzw Wertgegenstände/Rohstoffe wie Gold (damit meine ich dieses, welches in Minen abgebaut wird) welche man einfach nicht immer dabei haben kann um zu tauschen.

Genau aus dem Grund haben auch viele Länder verschiedene Währungen. Wechselstuben sind/waren meist staatlich, damit man das Geld der anderen Nation gegen den Rohstoff (Gold) tauschen konnte und ein Land nicht einfach ein paar bedruckte Baumwolltücher mehr hat. (Geldscheine = Baumwolle)

Eine Inflation (Wertverfall einer Währung) findet statt, wenn immer mehr Geld gedruckt wird, die jedoch für die selbe Menge an Rohstoffen (Gold) steht. Somit wird das Geld immer weiter entwertet aber der staat/die Banken haben für kurze Zeit ein weitaus größeres Budget welches niemand auf Echtheit prüfen kann, da die Scheine ja echt sind und das Gold nicht in echtzeit transportiert wird.

Hier bei elite Gold gibt es jedoch keine Güter und trotzdem wird es mit Geld gleichgesetzt.

Da es aber bei elite Gold keinen realen Bezug gibt, kann unendlich viel davon existieren. Dadurch, dass dieses System (wie alle Währungen nur so nebenbei) auf einem Vertrauenssystem beruht, kann jemand an der richtigen Stelle einfach unendlich viel elite Gold mit ein paar Klicks herstellen und gegen reale Güter tauschen.

Folgendes soll keine Anschuldigung sein, nur eine Möglichkeit, welche mir durch den Kopf gegangen ist!

Ich kann mir vorstellen, dass es Leute gibt, die in der Lage sind sich mal ebend elite Gold zu erstellen und diese gegen reale Güter zu tauschen. Wenn dies unauffällig gemacht wird und regelmäßig einige User (ob Scammer oder nicht...) gebannt werden um elite Gold aus dem System zu nehmen würde es nicht auffallen und nur eine Seite hat etwas vom ganzen System...

"Ups, ich brauch mal 100€ PSC, erstell ich mir einfach 4000 elite Gold und ertausch sie mir..."


Ich würde gerne die Gedanken und Meinungen der anderen User dazu hören. Denn solange man nur elite Gold kaufen kann und nicht wieder (an den Betreiber der Seite!!!) verkaufen kann, sieht dieses System nicht sehr Vertrauenserweckend (für mich) aus.

lG



Sheyrak is offline  
Thanks
1 User
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2011
Posts: 1,985
Received Thanks: 798
Quote:
Originally Posted by Sheyrak View Post
Ich kann mir vorstellen, dass es Leute gibt, die in der Lage sind sich mal ebend elite Gold zu erstellen und diese gegen reale Güter zu tauschen. Wenn dies unauffällig gemacht wird und regelmäßig einige User (ob Scammer oder nicht...) gebannt werden um elite Gold aus dem System zu nehmen würde es nicht auffallen und nur eine Seite hat etwas vom ganzen System...

"Ups, ich brauch mal 100€ PSC, erstell ich mir einfach 4000 elite Gold und ertausch sie mir..."
Man kann es nciht erstellen.


Acacia Clark is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2012
Posts: 178
Received Thanks: 11
Quote:
Originally Posted by Caynify View Post
Man kann es nciht erstellen.
Ich finde diese Aussage ist ziemlich Naiv.

Da es eine einfache Zahl in einer Datenbank ist, auf die Menschen zugriff haben, kann diese beliebig verändert werden.

Es muss nur jemand aus einem gewissen Personenkreis machen. Wenn ich soein System auf meiner Webseite einrichten würde, hätte ich 100 Nebenaccounts neben deren e*Gold Anzeige ein fetter Edit-Button wäre, um es möglichst einfach auszudrücken.

lG
Sheyrak is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2011
Posts: 5,789
Received Thanks: 1,860
Klar, die Admins können sich E*Gold setten.
Sie dürfen es nur nicht verkaufen. Das gleiche gilt für das E*Gold, dass sie für Premium bekommen. Sie dürfen es NICHT verkaufen. Wenn Luke rausfindet, dass n Admin dat verkauft, bekommt dieser Adminkick und evtl ne Anzeige. Ich hab ka was da passiert...


Hiesan is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2011
Posts: 1,985
Received Thanks: 798
Quote:
Originally Posted by Sheyrak View Post
Ich finde diese Aussage ist ziemlich Naiv.

Da es eine einfache Zahl in einer Datenbank ist, auf die Menschen zugriff haben, kann diese beliebig verändert werden.

Es muss nur jemand aus einem gewissen Personenkreis machen. Wenn ich soein System auf meiner Webseite einrichten würde, hätte ich 100 Nebenaccounts neben deren e*Gold Anzeige ein fetter Edit-Button wäre, um es möglichst einfach auszudrücken.

lG
Mh, du kennst doch garnicht die Sicherheit des Systems oder?^^
Acacia Clark is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2012
Posts: 178
Received Thanks: 11
Quote:
Originally Posted by Caynify View Post
Mh, du kennst doch garnicht die Sicherheit des Systems oder?^^
Jemand der Teil des Systems ist bzw einfach die richtigen Passwörter kennt, dem kann die äußere Sicherheit egal sein.

Außerdem dürfte es in soeinem Fall (und ich bin mir sicher, dass soetwas 10000% passieren wird, wenn es soetwas noch nicht gab) nicht schwer sein einen unabhängigen Account von einem anderen PC/Browser zu erstellen und einfach den Router neuzustarten, damit die IP's nicht geloggt werden. Wenn soetwas schlau gemacht wird und längerfristig geplant wird, würde es sic sogar anbieten den/die Fake-Accounts aktiv zu betreiben, sodass diese sehr Vertrauenswürdig aussehen und nicht nur für Einmal-aktionen taugen.

lG
Sheyrak is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2010
Posts: 2,721
Received Thanks: 630
Naja eine Inflation? Mir kommt das nicht so vor.
User kaufen e*gold und geben es wieder aus bzw. verlieren es.
Wird ein User gebannt mit e*gold auf dem Konto ist es automatisch nicht mehr benutzbar.
Dazu kommt das das anderre Elitegold eben gegen 1 Jahr (500 e*gold) oder 3 Jahre (1000 e*gold) umgetauscht wird.
Das elite gold ist wie eine zweite Währung.
User kaufen es anderre User bieten für dieses Geld eine Leistung oder anderre Güter an wie Accounts o.ä..
Das e*gold was man verdient kann 4 Zwecke haben.
1. Prahlen das man soviel hatt.
2. Um sich Premium Vorteile zu kaufen.
3. Um es weiter zu Nutzen. Also neue Güter wie Accounts zu kaufen um Provit an zu Streben.
4. Um es in PSC's umzutauschen damit man echtes Geld hatt für seine Leistung.

Mfg
LordTourette is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 28719
The Black Market: 138/0/0
Join Date: Nov 2007
Posts: 11,006
Received Thanks: 21,291
Deine ganze Argumentation basiert also darauf, dass unser System gehackt wird. Ich kann dich beruhigen, denn so etwas ist mit 100%iger Sicherheit noch nicht passiert und unsere Sicherheitsmaßnahmen sind absolut ausreichend und selbst wenn es jemand schafft, wird das sofort bemerkt und Gegenmaßnahmen werden getroffen. Deine Spekulationen auf Eventualitäten kannst du dir eigentlich sparen. Was du hier ansprichst ist allerdings auch nicht allein auf e*gold anzuwenden. Das trifft auf jede Art virtueller Währung zu. Genauso kann eine Bank theoretisch gehackt werden und unendlich viel Geld generieren, denn dort läuft auch alles über Computer. Diese Bedenken, die du hier äußerst, sind absolut unbegründet.
John Dread is offline  
Thanks
17 Users
Old   #9
 
elite*gold: 1
The Black Market: 144/0/0
Join Date: Jul 2010
Posts: 10,282
Received Thanks: 3,376
Elitegold ist für mich mit abstand die sicherste variante hier etwas zu kaufen&verkaufen
Sanman. is offline  
Thanks
1 User
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2010
Posts: 2,721
Received Thanks: 630
Quote:
Originally Posted by Sanman. View Post
Elitegold ist für mich mit abstand die sicherste variante hier etwas zu kaufen&verkaufen
Richtig hier gibt es auch keine Steuern o.ä.
Das nächste ist ja das das Elitegold ausschließlich durch echtes Geld gewonnen werden kann oder einer bestimmten Leistung somit wird es immer einen gewissen Wert haben.
Davon Abgesehen ist die Chance hoch bei einem Betrug das e*gold wieder zu bekommen als wie wenn man im sogenannten "Reallife" um Geld betrogen wird.
Im "Reallife" (lol) kann man es zwar auch wieder bekommen jedoch erfordert es mehr Anstrengung. Aber mal davon Abgesehen hilft es e*pvp zu einem kleinem Verdienst um dieses Forum zu unterstüzen und eine Spitzen Tauschbörse daraus zu machen.
LordTourette is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2012
Posts: 178
Received Thanks: 11
Quote:
Originally Posted by John Dread View Post
Deine ganze Argumentation basiert also darauf, dass unser System gehackt wird. Ich kann dich beruhigen, denn so etwas ist mit 100%iger Sicherheit noch nicht passiert und unsere Sicherheitsmaßnahmen sind absolut ausreichend und selbst wenn es jemand schafft, wird das sofort bemerkt und Gegenmaßnahmen werden getroffen. Deine Spekulationen auf Eventualitäten kannst du dir eigentlich sparen. Was du hier ansprichst ist allerdings auch nicht allein auf e*gold anzuwenden. Das trifft auf jede Art virtueller Währung zu. Genauso kann eine Bank theoretisch gehackt werden und unendlich viel Geld generieren, denn dort läuft auch alles über Computer. Diese Bedenken, die du hier äußerst, sind absolut unbegründet.
Ja und Nein.

Dies ist eine Möglichkeit. Aber ich bin der Meinung, dass bei einem Forum (!) im Gegensatz zu einer Bank (!) weitaus leichter ein Insider-ding gedreht werden kann. Sowas würde halt einfach nicht auffallen.

Aber da meine Meinung bzw Ansicht zu elite Gold grad ziemlich zerfetzt wurde, halte ich mich mal besser zurück.

Hoffe wirklich, dass alles so sicher und ehrlich läuft wie es soll.

lG
Sheyrak is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2010
Posts: 2,721
Received Thanks: 630
Quote:
Originally Posted by Sheyrak View Post
Ja und Nein.

Dies ist eine Möglichkeit. Aber ich bin der Meinung, dass bei einem Forum (!) im Gegensatz zu einer Bank (!) weitaus leichter ein Insider-ding gedreht werden kann. Sowas würde halt einfach nicht auffallen.

Aber da meine Meinung bzw Ansicht zu elite Gold grad ziemlich zerfetzt wurde, halte ich mich mal besser zurück.

Hoffe wirklich, dass alles so sicher und ehrlich läuft wie es soll.

lG
Ich persönlich bin schon eine weile auf e*pvp.
Bisher ist eigentlich nichts ausergewöhnliches aufgefallen.
Wie stellst du dir das vor wie soll bitte solch ein "Insider-ding" ablaufen?

Mfg
LordTourette is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 1
The Black Market: 144/0/0
Join Date: Jul 2010
Posts: 10,282
Received Thanks: 3,376
Ich glaube solange es Epvp Gibt, also seit 2003, gab es keinen einzigen wirklichen Hack der Database oder sonstiges. Eventuell ein bischen DDoS von Kindern, ja. Aber wirklich gravierendes glaube ich nicht.
Sanman. is offline  
Thanks
1 User
Old   #14
 
elite*gold: 53
Join Date: Feb 2009
Posts: 2,028
Received Thanks: 611
Einen DIREKTEN Zugriff auf die Datenbank werden nur wenige haben. Bei John könnte ich mir das schon vorstellen. Moderatoren und Co haben sowieso nie Zugriffe. Wäre ja zu schön Die haben dort auch nichts zu suchen. Alles was man benötigt kann man über das Interface von vBulletin einstellen.
"Interne Dinge" wird es da nicht geben
ηєσχ is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 121
Join Date: Mar 2009
Posts: 6,725
Received Thanks: 2,039
elitegold ist das beste... psc gehört viel ehr überdacht

elitegold ist sicher
es gibt dazu für jeden mist der mit E*g geschieht einen log

und epvp hacken ? lol! dir ist klar du bist hier in einem HACKERFORUM ?
meinste in so nem forum sitzen iwelche azubis die keine ahnung von sicherheit haben ?
ich würde meine hand ins feuer legen das diese seite sicherer ist als jede beknackte regierungsseite
es ist das größte hackingforum europas meinste da ist noch kein dorfdepp draufgekommen hier eg zu "erstellen" ? ich habe bisher nochnicht einen kleinsten HINWEIß drauf gefunden das es iwer geschafft hat verbessert mich bitte wenn ich falsch liege


Mericat is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »



All times are GMT +1. The time now is 20:27.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.