Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General Gaming > General Gaming Discussion
You last visited: Today at 23:25

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Splinter Cell Blacklist und die Teile davor

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2010
Posts: 106
Received Thanks: 16
Splinter Cell Blacklist und die Teile davor



In vielen Foren habe ich gelesen, das manche behaupten, die Splinter Cell Serie wird von Teil zu Teil immer schlechter. Man lege nur Wert auf Grafik und Effekte statt aufs Spiel selber. Sind die Trailer tatsächlich nur Show? Werden die Splinter Cell Fans enttäuscht? Ich glaube eher weniger, denn ich bin seid dem aller ersten Teil dabei.

Wobei ich sagen muss, das die Serie erst ab Chaos Theory meiner Meinung nach gut geworden ist. Splinter Cell 1 und 2 haben ein übertrieben schlechtes K.I System, Gegner hören dich manchmal, obwohl man sich mit der geringsten Stufe anschleichen tut, manche Licht und Schatteneffekte stimmen mit deiner Position nicht überein und vorallem auf Lichter zu schießen beim 1. Teil auf der PC Version, war die absolute Hölle. Was bei Pandora Tomorrow natürlich etwas besser wurde, wie auch mit dem Lichtsystem.

Ab Chaos Theory gab es dann die Perfektion der beiden vorherigen Teile, die Umgebung, sowie auch die zahlreiche Möglichkeiten, die Gegner zu verhören, auszuschalten und zu umgehen machten das Spiel viel spannender. Geräte Hacking, Schlößer knacken und auch mit dem Messer ein Paar Papierwände und Folien durchschneiden, sind Zeichen dafür, das sich die Hersteller auch Mühe gegeben haben. Auch die Qualität der Nacht, Wärme und EMF Bild sind wirklich bestens gelungen, was bei Pandora natürlich richtig übel war.

Bei Double Agent war ich wiederum enttäuscht, was die Bugs anging.
Ich kann meine freigeschalten Belohnungen nicht verwenden, das Lichtsystem war auch sehr nachlässig gemacht, denn man konnte entweder im grünen oder gelben Bereich sein. Grün wäre unsichtbar, gelb, konnte man von Gegner gesehen werden, was bei Chaos Theory wieder besser war, weil man erst ab einer bestimmten Lichtstufe, abhängig von dem Schwierigkeitsgrad gesehen werden konnte. Auch der Geräuschpegel machte das Spiel realistischer.

Die Story von Double Agent war mit Abstand die beste. Leider war das Problem an der Geschichte, das man diese Story mit verschiedenen Alternativen beenden konnte. Töte Lambert, oder lass ihn am Leben?
Explodiert die Bombe am Ende oder wird sie entschärft?

Bei Conviction wird von Coste gesagt, das Sam Fisher, Lambert getötet hat und ihn in irgend nem ranzigen Keller abgeknallt hätte, wo ich ihn doch am Leben gelassen habe

Conviction hat ebenfalls ne geniale Story, doch diese kommt am Ende wieder leicht unrealistisch rüber, das Sam , Vic und Sarah den Heli Absturz überleben, ins Weise Haus geht und Reed kurz vorm Tod entwaffnet, seine Bodyguards umlegt und am Ende Grim stehen lässt.

Auch das Gameplay wurde verbessert, aber auch verschlechtert.. es beginnt ebenfalls mit dem Licht und Textursystem. Befindet man sich im dunkeln, so ist die Umgebung schwarz-Weiss, und man weiss sozusagen, das man nicht gesehen wird. Die Gegner wissen komischerweise IMMER, das Sam Fisher gerade in der Nähe ist und fangen an, nach ihm zu rufen und zu suchen.
Das Spiel wird zu 80% Schwarz-Weiss dargestellt, man sieht nicht mehr so viel von der Umgebung. Das Schuss-System ist besser denn je, man kann durch normale Headshots 100% ausschalten, was bei Chaos Theory nicht der Fall war. Die Mark & Execute Funktion machte es auch stylischer, Kills auszuführen, aber auch viel zu leicht. Mit der 5.7 konnte man überall aufräumen, sobald diese vollständig ge-upgradet wurde.


Ich habe hier mal mein Meinung zu den vorherigen Teilen abgegeben, bin dennoch vom Spiel echt begeistert, und freue mich aufs neue Teil

Was denkt ihr über das neue Spiel? Wird es wirklich das perfekte Splinter Cell? Wieder im dunkeln rumschleichen, Messer-kills und Sams cooles Nachtsichtgerät? Ich bin mir am überlegen ob ich mir die Fifth-Freedom Edition kaufe..

Wie seht ihr es?



RauschGiftx3 is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2010
Posts: 1,806
Received Thanks: 653
Am 22. August ist es ja soweit
Aber die Limited-Edition ist Anfangs ziemlich teuer :S Ob sich es lohnt?
Kostet 79,99€ oder so, weil da eine Figur drin ist und 2 weitere Maps, das würde mich schon leicht reizen, es zu kaufen.

Zu den Teilen davor, kann ich nur sagen, super Spiel
Bei Conviction fand ich nur was schade, das man die Nebenmissionen nicht mit Sam selber spielen konnte. Beim Auswahl für "Keine Hilfsmittel" hätte man, statt das Sichtgerät, lieber dieses Headset geben sollen, wäre viel besser gekommen


Endless. is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 6,488
Received Thanks: 2,085
Ich habs schon vorbestellt für 32€ ne normale Retail Version halt schade dass es die 5th Freedom Edition nicht über amazon uk oder us gibt ich hätte so gerne ein Steelbook gehabt -.-

Jedenfalls bin ich richtig geil drauf hab vor 2 tagen erst conviction durchgespielt und bin voll auf nem SC Trip.

Storymäßig hat mir Double Agent am besten gefallen Gameplaytechnisch ist CT wohl das beste aber Blacklist ist ja son Allrounder verbindet viele gute Eigenschaften der alten SC's was man bisher so gesehen hat deuted darauf hin dass man in Blacklist sogar noch besser mit der Spielwelt interagieren kann als in Conviction auch find ich den Rückschritt vom beinahe lediglichen Actiongamplay auf more Stealth gut da ich eher ein Stealth spieler bin Blacklist soll ja durch Stealth Panther und Action Modi vielen Spielern gerecht werden was ich echt gut finde.
Viele haben sich darüber beschwert dass Ironside ersetzt wurde ist für mich eher nebensache da ich sowieso ne PAL Version vorbestellt hab und da warscheinlich wieder der Kessler die Deutsche Syncro übernimmt.

Aber das Game wird bestimmt geil;D

EDIT: Hab grade gemerkt dass man bei der Gamestop Upper Echelon Edition ein Steelbook dazubekommt -> alte Bestellung stornieren und bei Gamestop bestellen
-i.nwA_ is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2010
Posts: 1,806
Received Thanks: 653
Die Trailer sehen ziemlich gut aus, ich denke schon, das in dem Spiel wieder mehr Stealth und Action dabei ist. Conviction war auch klasse, doch ich vermisse so ein Bisschen die Schatten-Versteck Seite, wo man auch zum Teil die Umgebung gut im Auge behalten muss, um mehrere Wege zu finden, um sich an Feinde oder um Feinde vorbei zu schleichen.
Bei Conviction war man mit einer Pistole ausgestattet, unbegrenzt Munition..
Doch ich finde es besser, wenn man mit seiner Waffe sparsam umgehen soll, und man eher auf Stealth angewiesen ist, Waffe soll eher die 2. Alternative sein

Bei Chaos Theory, kann man, wenn man gut ist, das gesammte Spiel durchspielen
ohne nur 1x ein Schuss abzugeben.

Bei der 1. Mission sollte man natürlich den Funker mithilfe Ringgeschoss zerstören und
beim Badehaus soll man eben mit Nebelgranaten an den Wärmebild-Wachen vorbeikommen. Aber möglich ist es dort.

Ich lasse mich überraschen, und spiele noch Conviction


Endless. is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 6,488
Received Thanks: 2,085
Quote:
Originally Posted by Endless. View Post
Bei Chaos Theory, kann man, wenn man gut ist, das gesammte Spiel durchspielen
ohne nur 1x ein Schuss abzugeben.
muss man nicht bei irgendeiner Mission mit dem sc20 nen Headshot setzten?
-i.nwA_ is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2010
Posts: 106
Received Thanks: 16
das war beim 1. splinter cell, mit dem georgischen präsidenten da, den musste kurz vorm ende am fenster killn.

aber ich hab jetze mal Splinter Cell - Blacklist durchgezockt, und kanns nur weiterempfehlen
fürn dauerzocker wie mir, ging das spiel sehr lang und trotz allen abgeschlossenen kampagnen missionen hab ich immernoch ein paar missionen zu machen, weiss nur nicht, wieso diese nicht erscheinen, ausser die COOP hab ich alle anderen durch.

Muss mir jetz noch den Patch loaden, vllt geht da noch was.

lobenswert ist aufjedenfall mal die Story sammt schwierigkeitsgrad und KI
und auch die Grafik und auch die Möglichkeiten für die Ausrüstung einfach geil.

hat son leichten Mix aus Conviction und Chaos Theory

Hier muss man richtig gut überlegen, wie man vorgeht, wie man seine Feinde ausschaltet, wann man schießen soll oder nicht. Die Infiltrationsmöglichkeiten bieten natürlich sehr viele schlaue Möglichkeiten. Auch das verstecken von Körpern ist wieder gut mit drin.



Was ich nicht so tolle fand,

-das man diese gepanzerten Gegner nur von hinten killen kann und die dich leichter hören als die normalen (obwohl se durch ihren Helm ja schlechter hören sollen)

-Das die Gegner nicht auf deutsch reden obwohl ich Deutsch ausgewählt hab
bei den anderen Splinter Cell's kann man die Gespräche der Feinde sonst immer mithören.

- Sam Fishers Aussehen entspricht immer weniger den alten Spielen.

- Das man Briggs Missionen nur mit Koop machen kann..

Amsonsten super Spiel, geil gemacht und das warten hat sich aufjedenfall gelohnt
RauschGiftx3 is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 6,488
Received Thanks: 2,085
Spiels auch grade durch endlich mal wieder ein SC wo man schleichen muss;D


-i.nwA_ is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
New Splinter Cell: Blacklist dev diary is co-op focused
Richard Carillo, the head designer of Splinter Cell: Blacklist reveals in the new developer diary video the details regarding cooperative gaming. ...
0 Replies - User Submitted News
Splinter Cell: Blacklist - Mehr Entscheidungsfreiheiten für Spieler
Bisher waren die Missionen in der Videospiel-Reihe "Tom Clancy’s Splinter Cell" immer recht präzise gestellt - Oft verursachten geringe Abweichungen...
22 Replies - Gaming News - DE
Splinter Cell: Blacklist is about "Options"
http://www.gamercenteronline.net/wp-content/uploads/2012/06/splintercell.jpg?cda6c1 Splinter Cell has always been about stealth, but that changed...
0 Replies - User Submitted News
[B] L4D2 / Crysis + Addon / FarCry 1 + 2 / Splinter Cell (alle Teile) [S] ???
Hallo Community, ich biete folgende Accounts an: Account #1: Left 4 Dead 2 Account #2: Crysis + Crysis: Warhead + Crysis: Wars Account...
0 Replies - Steam Trading
[B] L4D2 / Crysis + Addon / FarCry 1 + 2 / Splinter Cell (alle Teile) [S] PSC
Hallo Community, folgende Steam-Accounts wurden noch einmal im Preis gesenkt und stehen zum Verkauf: 1. Left 4 Dead 2, nur 5 € 2. Crysis +...
5 Replies - Steam Trading



All times are GMT +1. The time now is 23:25.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.