Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 02:54

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



Assembler

Discussion on Assembler within the General Coding forum part of the Coders Den category.

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 16
Received Thanks: 4
Red face Assembler

Hallo und guten Morgen|Tag|Abend,


ich schreibe gerade an einen TeleportHack in CS:S.
So nun hab ich die Addressen die mithilfe von
WriteProcessMemory geändert werden.

Das Problem ist, das das spiel so schnell die werte ändert,
dass ich mich nur ca. 10ingame Meter bewege und dan sofort wieder zurück.

Nun kann ich mich cheatengine Ja die verantwortlichen codestellen
mit nop ersetzen und danach wieder die alten befehle zurücksetzen
aber wie mache ich das jetzt in C++ oder au3/ahk??

Also::
1. Codestellen mit nop
2. WriteProcessMemory
3. Codestellen wiederherstellen


thx im vorraus
-Raptor- is offline  
Old 04/18/2010, 01:22   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2008
Posts: 747
Received Thanks: 245
Quote:
Originally Posted by -Raptor- View Post
Hallo und guten Morgen|Tag|Abend,


ich schreibe gerade an einen TeleportHack in CS:S.
So nun hab ich die Addressen die mithilfe von
WriteProcessMemory geändert werden.

Das Problem ist, das das spiel so schnell die werte ändert,
dass ich mich nur ca. 10ingame Meter bewege und dan sofort wieder zurück.

Nun kann ich mich cheatengine Ja die verantwortlichen codestellen
mit nop ersetzen und danach wieder die alten befehle zurücksetzen
aber wie mache ich das jetzt in C++ oder au3/ahk??

Also::
1. Codestellen mit nop
2. WriteProcessMemory
3. Codestellen wiederherstellen


thx im vorraus
Wie meinste das mi dem wieder zurück? Etwa das wen du dich Teleportierst das du dan kurz darauf wieder zurück an deiner alten position bist? Das würd bedeuten das der Server die positionen der Spieler gena kotrolliert um solche hacks zu verhindern.

Und den alten code wieder her zu stellen ist recht simpel du musst einfach nur mit einen Disassembler den opcode der an der stelle steht den du mit nop´s füllst notieren (natürlich vor dem ändern).
Und Später wen du den code wieder herstellen willst überschreibst du mittels Writeprocessmemory einfach wieder die nop´s mit den original opcode.
Akorn is offline  
Old 04/18/2010, 08:53   #3
 
elite*gold: 20
Join Date: Jan 2006
Posts: 539
Received Thanks: 228
ReadProcessMemory(Addr, buf, Size);
WriteProcessMemory(Addr, NOP, Size);
//teleport
WriteProcessMemory(Adr, buf, Size);
rEdoX is offline  
Old 04/18/2010, 11:20   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 16
Received Thanks: 4
danke rEdoX
werde ich gleich mal ausprobieren
-Raptor- is offline  
Old 04/18/2010, 14:56   #5

 
elite*gold: 47110
Join Date: Jun 2009
Posts: 28,879
Received Thanks: 25,302
ähm

das symbol nop gibts nicht, noch dazu verlangt WriteProcessMemory einen pointer;

du musst den opcode 0x90 in jedes bypte schreiben, damit alles genoppt wird.
also mit ner for schleife
mach doch lieber nen jump rüber, ist einfach
MrSm!th is offline  
Old 04/18/2010, 17:32   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2008
Posts: 747
Received Thanks: 245
Quote:
Originally Posted by MrSm!th View Post
ähm
du musst den opcode 0x90 in jedes bypte schreiben, damit alles genoppt wird.
also mit ner for schleife
mach doch lieber nen jump rüber, ist einfach
Wieso mit einer schleife man kann auch einfach ein array von mehreren 0x90 nehmen und das dann mit nur einem Writeprocessmemory aufruf in den speicher schreiben.
Akorn is offline  
Old 04/18/2010, 17:40   #7

 
elite*gold: 47110
Join Date: Jun 2009
Posts: 28,879
Received Thanks: 25,302
Quote:
Originally Posted by Akorn View Post
Wieso mit einer schleife man kann auch einfach ein array von mehreren 0x90 nehmen und das dann mit nur einem Writeprocessmemory aufruf in den speicher schreiben.
hm stimmt o.o
wow mega denkfehler.

naja ich würd trotzdem lieber jumpen
MrSm!th is offline  
Old 04/19/2010, 09:41   #8


 
elite*gold: 1826
Join Date: Mar 2009
Posts: 4,314
Received Thanks: 6,238
DLL oder Trainer?

Btw ist nopen nicht so günstig. Ich würd lieber drüberspringen.
Bei nop kriegst manchmal ohne grund exception
buFFy! is offline  
Old 04/19/2010, 12:36   #9


 
elite*gold: 55
Join Date: Mar 2006
Posts: 4,569
Received Thanks: 1,527
Wenn man richtig NOP benutzt funktioniert das auch.
Gibt aber auch schönere Wege als NOP.
bloodx is offline  
Old 04/19/2010, 14:50   #10


 
elite*gold: 1826
Join Date: Mar 2009
Posts: 4,314
Received Thanks: 6,238
Quote:
Originally Posted by bloodx View Post
Gibt aber auch schönere Wege als NOP.
Darauf wollte ich eigentlich hinaus.
Aber wenn du denkst es hat die selbe Wirkung.. stimmt nicht ganz.
Die stelle zu Hooken und den Wert zu ändern ist ein riesen Unterschied zu
Wert_ändern einfach rausnehmen ;>

Natürlich nur wenn der Wert großartig relevant für irgendwelche Enginespezifischen Dinge ist.
buFFy! is offline  
Reply

Tags
asm, counter strike, counter-strike source, teleport hack, teleporter


Similar Threads Similar Threads
Assembler Befehle :D HELP ME!!!
05/18/2010 - General Coding - 12 Replies
Also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe Startet der Patcher eines Spiels am Ende Das Anticheat system (wenn es eins beim spiel gibt) und für diesen Start(vom Anticheat System) Gibt es ja Assembler Befehle die An Bestimmten Stellen in Hexadressen stehen so jetzt meine Fragen :D 1. Sind diese Befehle immer anders Anderer Prozess soll gestartet werden andere Adresse? 2. Wie heißt der Nop Assembler Befehl 3. Also ich stelle mir das so vor^^:Adressen zum starten von HackShield oder...
Assembler erlernen
03/17/2010 - General Coding - 23 Replies
Hey Leute, ich bin neu hier=) Ich würde gerne Assembler lernen. Habe schon Erfahrung in C++. Ich kann mich jedoch schon seit einer Woche nicht entscheiden welchen Assembler ich nehmen soll, auch weil ich bisher für keinen ein richtiges Anfängertutorial gefunden habe=( Was würdet ihr mir empfehlen? NASM, FASM? oder sonst was? MASM wollt ich eg nicht, ist wieder so Microsoft spezifisch...:D Ihr im Forum ist ja ein Tutorial verlinkt für TASM, wär das zu empfehlen? Jedoch ist doch TASM...
Assembler
02/26/2010 - General Coding - 4 Replies
hey leute, ich wollte gern Anfangen in Assembler (MASM) zu proggen (hab schon einbisschen Kenntnisse in C++ und Python) hab auch schon den MASM64 Assembler gedownloadet (hab einen 64bit). ich hab auch ein kleines hello_wolrd! programm geschrieben, hab es dann mit Notepad++ als hello_world.asm abgespeichert, aber jetzt weiß ich nicht mehr weiter^^, (wie "linke" ich die Datei???) würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte^^ *kennt jemand noch ein gutes MASM-Tutorial? (in Deutsch...
Assembler
08/04/2009 - General Coding - 9 Replies
Hallo, kennt jemand ein gutes oder gute Tutorials über Assembler?? Bin kein Pro in Sachen Programmieren, also sollte es nicht so schwer sein. (ich weiss, dass es nicht leicht ist ASM zu lernen) Vielleicht kann mir jemand die Programme sagen, die ich brauche um ein ASM Programm zuschreiben?? Danke im Voraus!!!!!! :handsdown::handsdown::confused:
Au3 und Assembler?
01/08/2009 - GW Bots - 18 Replies
Hi, ich frage mich ob man Autoit mit Assembler verbinden kann, also inlineassembler betreiben kann? Weis villeicht jemand wie das gehen könnte?



All times are GMT +1. The time now is 02:54.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

BTC: 33E6kMtxYa7dApCFzrS3Jb7U3NrVvo8nsK
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2021 elitepvpers All Rights Reserved.