Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > Gaming News - DE
You last visited: Today at 00:58

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

World of Warcraft: Bannwelle trifft Bot-Nutzer

Reply
 
Old   #1
Im Ruhestand







 
elite*gold: 20
The Black Market: 402/0/0
Join Date: Aug 2014
Posts: 29,646
Received Thanks: 2,887
World of Warcraft: Bannwelle trifft Bot-Nutzer

Heute schwing Blizzard erneut den Bannhammer und traf viele Verwender des Honorbuddy-Bots in World of Warcraft. Laut Blizzard sollen mehr als 100.000 Accounts davon betroffen sein. Dies ist eine beachtliche Menge, wenn man bedenkt, dass Honorbuddy einer der populärsten Bots ist und er bislang immer die Kontrollen umgehen konnte.

Zu der Bannwelle äußerten sich die Entwickler des Bots im eigenen Forum, da dort die Bann-Threads nur so aus dem Boden sprießen.
Es sieht so aus, als wäre Honorbuddy enttarnt worden, wir sind nicht sicher, aber wenn wir uns die Bann-Threads anschauen, ist dies momentan die offensichtlichste Erklärung. Es tut uns wirklich leid für alle eure verlorenen WOW-Accounts und hoffen, dass ihr sie wieder nutzen könnt, wenn der sechsmonatigen Bann aufgehoben wird. Ich habe ein wenig in den Foren hier gelesen und viele der Accounts waren schon zehn Jahre alt. Das ist wirklich traurig. Wir sagen immer, dass ihr nicht eure wertvollen Accounts dafür nutzen sollt, weil das Risiko immer besteht.
Die Accounts der Verwender wurden nun mit einem sechs monatigen Bann bestraft.

Wie findet Ihr die Reaktion von Blizzard? Findet Ihr die Strafe zu gering? Teilt uns eure Meinung mit!
Attached Thumbnails
World of Warcraft: Bannwelle trifft Bot-Nutzer-wowwp.jpg  



wshbr is offline  
Thanks
3 Users
Old   #2

 
elite*gold: 37
The Black Market: 317/0/0
Join Date: Nov 2012
Posts: 7,753
Received Thanks: 1,221
Ganz klar: Selber Schuld, wer mit seinem Main Bottet egal in welchem Spiel, hat es nicht anders verdient.

Deswegen Schmuggelt, Bottet man auch wenn mit einer anderen Ip und anderen Account und nicht mit seinem Main Account.

Die Strafe ist berechtigt meine Meinung nach, sollen mal die Leute ne Auszeit nehmen die einfach zu Doof sind statt vorher nach zudenken.

Wobei ich muss sagen, man wusste es vorher das Botten verboten ist, daher nochmal pech.


Aneko ♥ is offline  
Thanks
1 User
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2011
Posts: 114
Received Thanks: 8
HAHA genial
Trunks.Sayajin is offline  
Thanks
1 User
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2012
Posts: 597
Received Thanks: 182
seit langem wieder etwas Positives seitens Blizzard


Chasseur is offline  
Thanks
3 Users
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 2,095
Received Thanks: 506
Die Meldung kommt aber "Früh".. *augenroll*..
Das Thema ist doch schon in zig Threads hier durchgekaut worden.. und erst Tage später kommt nun ne News dazu?.. Vorallem.. die Bannwelle kam nicht "Heute".. die ist schon wieder etwas her.. nunja.. "news".. wie mans hält..

grüße._.
Crossside is offline  
Thanks
4 Users
Old   #6
 
elite*gold: 5
Join Date: Aug 2012
Posts: 151
Received Thanks: 27
Lächerlich!

Botter bekommen einen 6 Monate Bann und Reckful und Sodah bekommen einen Permabann wegen Account-Sharing
Keøna is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 2,095
Received Thanks: 506
Quote:
Originally Posted by Jeabh View Post
Lächerlich!

Botter bekommen einen 6 Monate Bann und Reckful und Sodah bekommen einen Permabann wegen Account-Sharing
Normalerweise ist es üblich einen 72h Bann oder einen Permanenten Bann zu erhalten. In letzter Zeit waren es eher Permanente Banns.
Wir WoW Botter gehen daher aus das in 6 Monaten irgendwas besonderes stattfindet (veröffentlichung eines neuen addons o.ä) weil.. 6 Monate Banns gabs noch nie, das ist extrem weird um ehrlich zu sein.
Das ganze ist quasi ne Ausnahme.. sowas gibts normal nicht.
Kannst also beruhigt sein.

grüße
Crossside is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 2
Join Date: May 2008
Posts: 3,520
Received Thanks: 856
gibts schon World of Warcraft: Blizzard sperrt über 100.000 Bot-Nutzer

@topic: selber schuld, kein mitleid
jeder der bottet/hackt muss mit den konsequenzen rechnen
SpeCiiaLKroCha is offline  
Old   #9

 
elite*gold: 210
The Black Market: 147/0/3
Join Date: Feb 2015
Posts: 1,759
Received Thanks: 263
Ich selber habe gebottet und finde es (#hateincoming) sehr berechtigt! Wir botter sind selber schuld ich weis ich war auch traurig aber naja ich bin aus der Botszene raus!

Lg
Produktplatzierung is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2011
Posts: 21
Received Thanks: 4
Wie nur 6 monate.... Hab doch früher auch honnorbuddy benutzt und wenn dann immer 72std--> pernban bekomm :O
Zach19 is offline  
Old   #11

 
elite*gold: 155
The Black Market: 1057/0/0
Join Date: Jul 2012
Posts: 24,491
Received Thanks: 2,567
Mich hats auch erwischt. Aber es war nicht anders zu erwarten.

Einerseits gut für die Community die kb auf Bots haben, anderseits traurig für diejenigen die nur kurz gebottet haben und dafür direkt 6 Monate sperre bekommen.
xcyancali is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 1,361
Received Thanks: 194
Bot ist laut AGB verboten und die Leute können froh sein das sie kein perma ban bekommen haben.
Lightings is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 2,095
Received Thanks: 506
Quote:
Originally Posted by Lightings View Post
Bot ist laut AGB verboten und die Leute können froh sein das sie kein perma ban bekommen haben.
Diejenigen die wirklich Botten, also wirklich Profesisonell.. die jucken die Banns nicht die Bohne. Die haben für solche Fälle vorgesorgt.
Die Leute die jetzt wirklich darunter leiden, sind die Leute die nur nebenbei gebottet haben um z.b sich das Leveln auf dem Mainaccount zu sparen.
Kurzgesagt - es trifft die falschen. Von daher ist es halt schon bissel sinnfrei wenn man mich frägt.
Crossside is offline  
Thanks
2 Users
Old   #14
 
elite*gold: 60
Join Date: Jul 2009
Posts: 2,447
Received Thanks: 327
War klar dass blizz was macht da sie vor Gericht aufn Sack bekommen haben ggn bossland xD, naja habs eh nichtmehr seit wotlk ende gezokkt... komischer weise hat blizz für sowas zeit....
CrAcKSHoT is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2009
Posts: 200
Received Thanks: 45
Meiner Meinung nach sollten die Accounts der Bots-Anwender permanent gesperrt werden.
Aber 6 Monate Bans für WoW Zocker wird eine harte Zeit, vielleicht finden die meisten ihr RealLife zurück.


Mit freundlichen Grüßen


.Seth Rollins* is offline  
Thanks
1 User
Reply

Tags
world of warcraft, wow



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
World of Warcraft: Blizzard sperrt über 100.000 Bot-Nutzer
Sei es das Programmieren und Verkaufen von Bots, oder das Botten selbst: In den letzten Jahren ist daraus fast schon ein eigenes Geschäft entstanden,...
0 Replies - User Submitted News



All times are GMT +1. The time now is 00:58.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.