Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Reviews > Game Reviews
You last visited: Today at 14:27

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Bericht zu League of Legends

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2012
Posts: 1,932
Received Thanks: 140
Bericht zu League of Legends

Bericht zu League of Legends


Was ist League of Legends denn überhaupt?! Kurz gesagt: Ein Klon von Dota.
Das Spielprinzip ist genau gleich wie in Dota , man kämpft auf einer Map gegeneinander und versucht die Basis des Gegner Teams zu zerstören, (dass jedoch nicht ganz einfach ist, wie es sich anhört) dabei steuert man einen Helden.
So kämpft man sich mit Team-Kollegen die entweder Computer gesteuerte Spieler sind oder mit Realen Spielern zur Base des Gegners.
Hört sich ganz einfach an nicht wahr? Ist es aber leider nicht , da feindliche Gegner, Minions (''mini Soldaten'') und Türme den Weg zur Base verteidigen! So wechselt das ganze immer zwischen Offensiv- und Defensiverstrategie.
Das extreme hin und her macht League of Legends zu einem relativ reizvollem Spiel!

Die Helden:
In League of Legends gibt es insgesamt 109 Helden. Die Helden oder Champions sind in 5 Kategorien (laut Riot) eingeteilt nähmlich :

-Assassine

-Kämpfer

-Tank

-Magier

-Unterstützung

aber eigentlich werden die Champions bei den Spielern meistens so eingeteilt:

-Support

-AP Carry

-AD Carry

-Jungler

-Tank / Off-Tank

Was für eigenschaften haben die einzelnen Champions, fragt ihr euch jetzt sicher. Ganz einfach: der Support sorgt für die Mapcontroll mit Wards am Anfang des Spiels (und später dann auch die anderen), er heilt die Verbündeten (nicht jeder Support kann heilen) oder stunt , verlangsammt oder verstummt die Gegner und gibt den Verbündeten Buffs und Begleitet den Carry , der AP Carry ist meistens ein Magier der auf Magischenschaden geht und Magischenschaden verteilt,
der AD Carry ist ein Fernkämpfer der Physischenschaden austeilt und im Endeffekt mit dem AP Carry am meisten Schaden austeilt, der Jungler tötet Monster im sogennannten ''Dschungel'' der auf der Map verteilt ist , er sorgt für Ganks (Überraschungsangriff auf der Lane, um dem Spieler zu helfen eine Kill zu ergattern und somit für Gold zu sorgen.) und der Tank ist der , der auf Verteidigung und Leben geht und der sich als erstes ins Gemetzel stürzt um den Schaden aufzufangen. Der Tank muss aber nicht immer der Top-Laner sein , er kann auch die Rolle des Supports übernehmen, die Off-Tanks sind Tanks die aber auch auf Schaden Items zurückgreifen

All diese Champions sind auf Lanes verteilt.

Die Lanes:
Die Map ist in 3 Lanes aufgeteilt , nähmlich Top , Mid und Bot. Alle Lanes haben Türme und Minions. Auf die Top Lane gehört der Tank , auf die Mid Lane der AP Carry und auf die Bot Lane der AD Carry & der Support.
Das Ziel ist es eigentlich den Gegner schnell zu töten und somit die Lane zu gewinnen und die Türme zu zerstören und sich so einen Weg nach Vorne zu metzeln.
Dann gibt es noch den Jungle der aber nicht wirklich eine Lane ist sondern halt der Jungle. Im Jungle warten spezielle Monster die Bonis geben wenn man sie tötet , der Jungler ist im Dschungel aktiv und tötet diese Monster die ihm wiederum EXP sowie Bonis geben wie z.B schneller Mana reg.
Maps:

In League of Legends gibt es insgesammt 4 Spielbare Maps nähmlich die Kristalnarbe , Kluft der Beschwörer , Der gewundene Wald und die Bewährungsprobe. Die Maps Kirstallnarbe , Kluft der Beschwörer und der gewundene Wald sind im Normalen Spiel verfügbar und die Bewährungsprobe ist nur im Freien Spiel wählbar (Freies Spiel = weniger IP / EXP)

Die Kluft der Beschwörer:

Bei der Map Kluft der Beschwörer finden sich 3 Lanes (Top, Mid und Bot) sowie ein Dschungel. Die Map ist eine 5vs5 Map auf der es eigentlich darum geht erst die Türme und dann die Basis des Gegners zu zerstören. Auf der Map gibt es den Baron, der dem ganzen Team speziall Bonuseffekte gibt. Den Baron kann man sich wie einen Boss in einem MMO vorstellen. Dann gibt es noch den Drachen der dem ganzen Team Gold bringt und im Dschungel dann die restlichen Monster.
Die Kristallnarbe:

Es ist wieder eine 5vs5 Map , jedoch mit einem anderen Spielprinzip. Auf der Kristalnarbe geht es nicht darum Türme zu zerstören sondern sie einzunehmen! Es ist wie Herrschaft in Call of Duty , man kann die Türme einnehmen , aber die Gegner können sie auch wieder zurück erobern. Das Erobern der Türme bringt Punkte und beide Teams haben am Anfang 500 Punkte , wenn man einen Turm einnimmt kriegt man solange Punkte bis er wieder von den Gegner erobert wird. Das geht solange bis ein Team 0 Punkte hat.
Der gewundene Wald:

Der gewundene Wald ist eine Mischung zwischen Dominion und der Kluft der Beschwörer. Es gibt Stationen die man einnehmen kann , sowohl als auch Türme und eine Basis die man zerstören muss.
Es gibt auch einen ''Boss'' und einen Dschungel. Die Map ist aber eine 3vs3 Map und nicht wie in der Kristallnarbe oder der Kluft der Beschwörer.

Die Bewährungsprobe:

Sie war mal eine Map die nur beim Tutorial Spielbar war , jedoch wurde sie nun auch für Freie Spiele eingefügt. Sie wird meistens für 1vs1 kämpfe genutzt oder für Aram (all random all mid), wo der Held per Zufall bestimmt wird und man dann in der Mitte gegeneinander kämpft.

Allgemeines:

Allgemeines lässt sich sagen das man in League of Legends alles ohne reales Geld erreichen kann. Man kann sich zwar Champions mit realem Geld erwerben , dass geht aber wiederum auch schnell ohne Geld zu investieren mit IP , zudem gibt es auch im Shop Skins welche dem Champion ein anderes Outfit verpassen aber sonst nicht viel machen.
Es gibt auch eine Runen Funktion , welche in Dota nicht zu finden sind. Runen geben dem Champion mehr Angriff oder Verteidigung und vieles mehr.

Fazit: League of Legends ist ein hammer Spiel! Am Anfang ist es sicherlich nervig die ganze Zeit zu sterben, da man sich nicht wirklich auskennt, aber mit der Zeit wirds wirklich witzig! Also es ist wirklich empfehlenswert : )



Avenger. is offline  
Thanks
2 Users
Old   #2
 
elite*gold: 13
Join Date: Nov 2010
Posts: 739
Received Thanks: 128
Ich widerspreche dir bei einem Punkt. League of Legends ist auf gar keinen Fall besser als Dota 2. Das einzige, was mich an League of Legends festhält ist, dass es Spaß macht. Weitaus mehr als Dota 2.


SAE_TheJoker is offline  
Thanks
2 Users
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2008
Posts: 1,304
Received Thanks: 484
Quote:
der Support sorgt für die Mapcontroll mit Ward's, er heilt die Verbündeten und gibt ihnen Buffs und Begleitet den Carry
stimme nicht zu. Wards zu kaufen ist keine Eigenschaft eines Support-Champions, sondern das aktuelle Meta-Game... Einen Support zeichnet eher der Bedarf nach wenig Gold aus, um maximalen Nutzen zu erziehlen
Reeek is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 75
Join Date: Jun 2009
Posts: 3,253
Received Thanks: 2,714
Mhm ... Ich selbst kenn' das Spiel schon seit Jahren, aber was du teils sagst, ist unschlüßig und nicht richtig. Erst fängst du an mit
Quote:
Gratisspiel? Bezahlinhalte? Was ist League of Legends denn überhaupt?! Kurz gesagt: Ein Klon von Dota.
2 Fragen + 1 Aussage. Die Fragen werden nicht beantwortet und wer Dota nicht kennt, hat immer noch keine Ahnung, was du sagen willst. Außerdem ist LoL um einiges aggressiver als Dota.
Danach kommst du mit 'denglisch'-Sprache.
Quote:
versucht die Base des Gegner Teams zu zerstören
Wenn man das als LoL/Dota-Nicht-Spieler liest, denkt man sich nur 'Was ?'. Bleib in einer Sprache und nehm Basis anstatt base.
Nun kommen wir zu den Champions. Die Einteilung ist richtig, aber das, was du geschrieben hast ... Es gibt auch Supporter, die nicht healen, aber den Teammates helfen, indem sie die Gegner zu stunnen, silencen oder sonstiges.
Quote:
der AP Carry ist meistens ein Magier der auf Magischenschaden geht und Magischenschaden verteilt,
AP Carry -> Ability Power -> Magieschaden. Ist klar, dass der AP Carry Magieschaden haut oder ?
AD Carry -> Attack Damage -> Physikalischer Schaden. Aber es stimmt nicht, dass dieser den meisten Schaden macht. Genügend Leben+ Rüstung + Dornenpanzer als Gegner und der AD Carry killt sich selbst.
Jungle ... der Jungle junglet. Bitte was ? Wär' gut, wenn man das erklärt. Ein Jungler hat die Aufgabe, nicht in den Lanes die Minions zu killen sondern in den Wäldern (Jungle -> Dschungel -> Wald) seine Minions killt.

Nun kommt deine Lanes-Erklärung, die falsch ist. Tank geht nicht immer top, tank kann auch den Support spielen und damit bot(tom) spielen. Dann kommt wieder deine Jungle-Geschichte sowie dein tolles 'denglisch'.
Quote:
Dann gibt es noch den Jungle der aber nicht wirklich eine Lane ist sondern halt der Jungle.
Ahhja. Du kannst es ruhig Jungler nennen, aber dieser ist im Dschungel unterwegs. Es versteht kein Mensch, was du meinst. Außerdem hat der Jungler die Aufgabe, die einzelnen Lanes zu supporten, indem er die Lane 'ganked' und somit die Person, die auf der Lane ist, Gold durch den Kill bekommt und Ruhe vor diesem Gegner hat.

Außerdem hast nur die 5vs5-Map erklärt. Was ist mit der 3vs3 Map oder was ist mit Dominion ? Einfach mal auslassen. Ist klar.

Fazit: Entweder du gibst dir seeeeeeeeeeeehr sehr sehr viel mehr Mühe das nächste Mal und nimmst alles mit auf oder lass es einfach sein. Außerdem ist allein das rein optische nicht toll. Überarbeite bitte mal deinen ganzen Eintrag.


TiehJay is offline  
Thanks
6 Users
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2012
Posts: 1,932
Received Thanks: 140
Wäre nett , wen jemand moven würde und Bilder füge ich noch ein : ) @Pallitax und bearbeite auch bald.
Avenger. is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 10
Join Date: Oct 2011
Posts: 11,098
Received Thanks: 7,533
moved
approved
spam deleted
Meiko​ is offline  
Thanks
3 Users
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2011
Posts: 2,888
Received Thanks: 637
Es ist ja schön und gut, dass du eine kleine Review oder eher eine Einführung in das Spiel geben möchtest, doch ist es mehr als nur schade, dass dabei sowas herauskommt.

Ich spiele selbst erst ca. ein halbes Jahr LeagueOfLegends und sehe viele Lücken und falsche Aussagen in deinem Text.

Und nebenbei ist es ein Artikel für so ziemlich das größte "Gaming-Forum" in Europa und du kannst deinen Text nicht einmal durch eine "Rechtschreibkorrektur-Maschine" laufen lassen?




MfG SkyLimit'
Otousan is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 5
Join Date: Oct 2012
Posts: 474
Received Thanks: 86
Quote:
Originally Posted by Reeek View Post
stimme nicht zu. Wards zu kaufen ist keine Eigenschaft eines Support-Champions, sondern das aktuelle Meta-Game... Einen Support zeichnet eher der Bedarf nach wenig Gold aus, um maximalen Nutzen zu erziehlen
Muss dir widersprechen... Es gibt nicht umsonst spezielle Support Items die dich an Gold bringen, es gibt 3-4 Gold items die dir (wenn du alle hast, was nicht lange dauert) jede 10 Sekunden ca. 20 Gold geben d.h. nach 1 Minute bekommst du 120 Gold und da Wards auch sogut wie Umsonst sind seit Season 3 hat man immer viel Gold übrig

Was du noch ergänzen solltest ist:

1. Welche Klassen spielen in einem Match (Tank/Offtank, AP Carry, AD Carry, Supporter, Jungler)
2. Welche Builds die jeweiligen Klassen brauchen bzw. Items (Nur die verallgemeinerung z.B. für AP Carry Rabadons Todeshaube, für AD Carry Klinge der Unendlichkeit, für Supporter Gold Items & Wards etc...)
3. Welche Spielmodie es noch gibt sprich Ranked, Normal, Freies Spiel
Whiz.Khalifa is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2012
Posts: 1,932
Received Thanks: 140
so , hab einige Bilder eingefügt und neue Infos reingetan. Danke für euer Feedback! : ) Freue mich darüber auch wenns nicht Positiv ist , so weiss ich wenigstens was ich besser machen kann und das ist schon mal besser als gar nichts ; ) Also bitte weiter Feedbacken und schreiben was ich rausnehmen sollte oder rein tun : )

mfg Witch
Avenger. is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 30
Join Date: Jun 2009
Posts: 1,947
Received Thanks: 435
Quote:
Originally Posted by †Witch† View Post
Was ist League of Legends denn überhaupt?! Kurz gesagt: Ein Klon von Dota.
Das Spielprinzip ist genau gleich wie in Dota , man kämpft auf einer Map gegeneinander und versucht die Basis des Gegner Teams zu zerstören, (dass jedoch nicht ganz einfach ist, wie es sich anhört) dabei steuert man einen Helden.
So kämpft man sich mit Team-Kollegen die entweder Computer gesteuerte Spieler sind oder mit Realen Spielern zur Base des Gegners.
Mich persönlich stört die Kurzbeschreibung. Diese Beschreibung kann auch auf HoN zu treffen und der 2. Teil ab Zeile 3 trifft auf so gut wie jedes PC Spiel zu bei dem man 1 Charakter besitzt.

MfG Scutz
Scutz is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 600
Join Date: Nov 2012
Posts: 1,726
Received Thanks: 163
ich find deinen bericht perfekt, vielen dank <3
Anonymouse99 is offline  
Thanks
1 User
Old   #12
 
elite*gold: 18
The Black Market: 111/0/0
Join Date: Aug 2012
Posts: 1,800
Received Thanks: 307
Hast das Game ganz gut erklärt TOP so

Btw wegen SupporterGeschichte bzw WardGeschichte:
Supporter versorgt die Map ebenwohl mit Wards, dafür wurden auch die neuen Items eingeführt (5Ladung mit Wards + 200 bzw 400 Leben und bei jedem Base-besuch reload [free])

Jungler sollte nach seinem First-Time back ein Ward für die Top-Lane mitbringen, so hat die Top-Lane viel mehr Vorteile.

Wegen Top: Da kommt nicht immer die Tanks hin, eher Off-Tank (Lee Sin, Jarvan, Olaf...) aber es können auch Jax etc auf die Toplane Hab schon im ranked eine Caitlyn auf der Toplane gesehen da sie mit ihrer verdammten OP range ziemlich einen auf die Nüsse geht

Btw bei LOL kann man ohne Geld viel erreichen, das beste ist ja dass man mit RP (gekaufte währung) einfach keinen Vorteil haben kann als andere (außer man kauft sich alle Champs aber naja jeder hat stärken und schwächen :P).

Runen sind nur mit IP erwerbar

Naja trotzdem sehr guter Bericht Hast ein Thanks
'Preasiro. is offline  
Thanks
1 User
Old   #13
 
elite*gold: 1550
Join Date: Aug 2010
Posts: 1,069
Received Thanks: 129
Ich spiele aber auch gerne mit Teemo oder Akali Top-Lane, also es müssen nicht umbedingt Tanks sein :P
Snow96 is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2011
Posts: 2,888
Received Thanks: 637
Quote:
Originally Posted by Snow96 View Post
Ich spiele aber auch gerne mit Teemo oder Akali Top-Lane, also es müssen nicht umbedingt Tanks sein :P
Auf der Top-Lane spielen hautpsächlich Tanks und Assasinen.
Ich wäre immer noch für eine bessere Visualisierung des Threades und eine vollständige Review wäre auch schön.
Otousan is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2012
Posts: 1,932
Received Thanks: 140
Quote:
Originally Posted by SkyLimit' View Post
Auf der Top-Lane spielen hautpsächlich Tanks und Assasinen.
Ich wäre immer noch für eine bessere Visualisierung des Threades und eine vollständige Review wäre auch schön.
ich setze mich heute Abend nochmal ran und werde alles noch ergänzen & verbessern.

Danke für die feedbacks & pns : )


Avenger. is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »



All times are GMT +1. The time now is 14:27.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.