Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Aion > Aion Guides & Strategies
You last visited: Today at 00:19

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Einsteiger Aion Guide

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2006
Posts: 181
Received Thanks: 43
Einsteiger Aion Guide

Diese aion guide beinhaltet im grunde alles was ein einsteiger wissen sollte.

Location @ Sanctum

You must register and activate your account in order to view images.

1: Porter (nach Poeta,Verteron,Theobomos,Eltnen,Interdiktah)
2: Gildenbank
3: Bank
4: Taschen(Cube) vergrößerer
5: Broker (Verkaufshaus)
6: PvP Arena
7: Krieger Meister (Bis lvl 25)
8: Mage Meister (Bis lvl 25)
9: Scout Meister (Bis lvl 25)
10: Priester Meister (Bis lvl 25)
11: Job Verkäufer (Gifte, Verwandlungssteine usw.)
12: Porter (Portet zum anderen ende vom Sanctum)
13: Schild Verkäufer
14: Generelle Waren Verkäufer
15: Waffen Verkäufer
16: Item Modele, Item Aussehen Verändern, Godstones, Manasteine Remover
17: Rüstung Verkäufer
18: Tränke Verkäufer
19: Accessory Verkäufer (Gürtel, Kopfbedeckung)
20: Schiffs Anlegestelle
21: Legionsgründung, Legionsshop & Legionsumhang Ersteller
22: Göttliche Accessory (Gürtel,Hüte fürs Aussehen)
23: Göttliche Waffen (Fürs Aussehen)
24: Göttliche Rüstungen (Fürs Aussehen)
25: Farbenhändler, Göttliche Kleidung ( fürs Aussehen)
26: Essen/Trinken Verkäufer
27: Obere Crafteretage:
—-Scout/Priest/Mage/Krieger Master bis lvl 50,
—-Abyssverkäufer für Rüstung/Tränke
—-Job Verkäufer (Gifte, Verwandlungssteine)
—-Stigmasteine Meister
28: Waffenschmiede
29: Koch
30: Rüstungsschmiede
31: Schneiderei
32: Alchemy
33: Resourcensammler Meister
34: Holz/Schuck Werkstatt
35: Aehtersammler Meister
36: Emotes Verkäufer
37: Kneipe

Anpassung von Ausrüstungsgegenständen

Es dauert nur noch einen Moment bis du dich mit ein paar Gildenfreunden triffst, um euch einen Weg durch ein gefährliches Dungeon zu bahnen. Auf Strecke überfallen euch banditen die euch von der Erfüllung eueres Schicksals abhalten wollen. Du besiegst sie als wäre es nur ein weiteres tägliches ritual. Aber etwas ist anders als zuvor. Als du den letzten gegner geplündert hast, siehst du, wie eine magische waffe in dein Inventar wandert. Nur indem du auf die Werte schaust kommst du in einen ekstatischen Rausch.
Dieses rare schwert wird die endlich dazu verhelfen diese schnöde assasine im Schaden hinter dir zulassen. Als du sehnsüchtig darauf wartest das der gegenstand endlich seelengebunden wird, hallen deine Schreie durch die Flure, die waffe hat zwar unglaubliche Stats aber: Sie sieht so aus als hätte der Designer zu jener Zeit grad einen Vollrausch zu verkraften gehabt.

Das ist etwas da passiert uns allen mal ( nein nicht unbedingt der Vollrausch). Man findet eine tolle waffe aber sie sieht, nett formuliert, bescheiden aus. Da man aber richtig gute Sachen nur sehr selten bekommt, trägt man des öfteren ein Gear das nicht wirklich schön aussieht.

Obwohl es schwer sein wird in Aion Gegenstände zu finden, die nicht toll aussehen, ist ein bestimmter mix von ihnen nicht unbedingt hübsch. Als Beispiel die kleine Geschichte mit dem Schwert von oben. Man muss es einfach benutzen weil es gute stats hat, auch wenn es schlimm aussieht.

Was Aion ins Genre gebracht hat, ist die Möglichkeit, Gegenstände den eigenen Wünschen anzupassen, auf den Punkt gebracht kann man die Oberfläche der Items unter einander austauschen. (es gibt jedeoch auch einige Einschränkungen die später erläutert werden). Hier nun ein paar Bilder wie das ganze abläuft.

Das ist der Ausgangsbildschirm


Der obere slot ist wo die waffe hineinkommt, von der man NUR die Werte möchte.
You must register and activate your account in order to view images.

Der untere slot ist für die Waffe, von der man das Aussehen möchte.
You must register and activate your account in order to view images.

Nachdem diese beiden Schritte abgeschlossen wurden, werden die Kosten dafür angezeigt. Nachdem man die relativ geringe Gebphr bezahlt hat, wird die Waffe nun die Stats und das Aussehen haben, das du bestimmt hast. Sei aber gewarnt das, dieses Item von dem das Aussehen genommen wurde, zerstört wird.

Die Leute missverstehen zum teil jedoch das Konzept. Man kann seine Aurüstung nicht leveln, im Gegenteil. Man nimmt das Aussehen eines Gegenstandes. man nimmt nicht die Werte. Es ist ein schweres Konzept das man nur schwer verstehen kann wenn man es nicht ausprobiert hat.

Das System hat auch ein paar Beschränkungen.

LVL 30: Man muss mindestens Lvl 30 sein um diese Option zu benutzen.

Kreuzen verschieden Rüstungstytpen: Man kann nicht die werte eine Plattenrüstung auf das Aussehen eines Lederteils übertragen. Aussehen und Werte müssen vom gleichen Rüstungstyp stammen.

Manche Gegenstände können nicht verändert werden: Sets wie Bspw Abyss Rüstungen, Daevarüstungen und einige andere einzigartige rüstungsteile können nicht
verändert werden.

Färbungen gehen verloren: Jede Färbung die auf ein WERTE Rüstungsteil benutzt wurde, geht verloren. Färbungen auf dem Rüstungsteil das für das Aussehen bestimmt wurde bleiben jedoch erhalten.



Ein einfaches werkzeug wie dieses hat einen sehr großen Einfluss darauf, wie sehr man seinen Charakter individualisieren kann. Vorbei sind die Zeiten in denen unzählige Leute wie Klone aussahen, nur weil auf den Sachen bessere werte waren. (WoW *hust*) Dieses Sytem erlaubt es den Spielern ein stärkeres band mit ihrem Charakter einzugehen, da man das Aussehen nach dem eigen Geschmack bestimmen kann und nicht nach irgendwelchen Stats.

Combosystem

Combossystem, nicht was was viele von euch denken werden, ihr müsst keine Angst haben das ihr euren Kopf überanstrengen müsst, indem ihr euch an kombinationen wie: oben, unten, links,links etc erinnern müsst. Was euch stattdessen erwartet ist das wohl ausgeklügelste Combosystem das jemals in ein MMo implementiert wurde.

Das Combosystem kann man in jeder Klasse in Aion vorfinden. Die Mechanik die hinter einer Combo steckt ist zudem sehr einfach, da man einfach nur verschiedene fähigkeiten aneinander fügt und diese in einer bestimtmen Reihenfolge ausführt. Untenstehend ist eine Grundlagencombo aufgeführt, die aus 3 Schlägen besteht (am Beispiel der Templar Klasse)

You must register and activate your account in order to view images.

Der Auslöser dieser Combo ist im obigen Szenario eine Fähigkeit, die wenn sie ausgeführt wird, eine 2. Fähigkeit freischaltet. Ähnlich dazu löst die 2. Fähigkeit bei Benutzung die 3. und zugleich den Endschlag aus. Obwoahl das sehr simpel und auf die Dauer anödend klingt, umschreiben die Bilder nur die Fähigkeiten, nicht aber die Umstände. Es gibt zB 2 Möglichkeiten die man wählen kann nach dem Comboauslöser. Nimmt man entweder die mächtige 3 Schlag Combo oder wählt man doch lieber einen defensivbuff. Selbst eine so simple Combo verlangt das der Spieler die Jetige Kampfsituation versteht und sich für die bestmögliche variante entscheidet.

Zudem gibt es nicht nur Combos, die durch aine bestimmte Fähigkeit ausgelöst werden, sondern auch durch einzigartige Umstände. Der Templar bsp, durch Blocken, kann verschieden Fähigkeiten ausführen (wie Schildschlag). Die assasinen auf der anderen Seite können die Attacke eines Gegners kontern, nachdem sie ihr ausgewichen sind. Lasst uns einfach annhemen ihr spielt eine Assasine die gegen einen Templar kämpft: Du passt deine Ausweichfähigkeit (welche eine Nicht-Cpmbo-Fähigkeit ist) genau auf den moment ab woe der Templar qwiderrum seinen Enschlag der 3 Schlag Combo ausführen möchte. Das verhindert den Schlimmsten Schaden und zugleich kannst du deine Gegenschalgcombo ausführen, da du einer Attacke ausgewichen bist. Der Templer blockt glücklicherweise deine Attacke und führt seinerseits eine Schildschlagcombo aus.
Wie man sehen kann, ist das überlappen von Combos und Comboauslösern, zusammen mit Fäahigkeiten die indirekt Combos auslösen oder verhindern ein Grundpfeiler dafür das Kämpfe dynamisch und spannend sind und Spieler bevorteilen die sich in ihren gegner hineinversetzen können.

Rec. , Crafting , Stones & Co

Resourcen sammeln:
Man sollte von Anfang an alle Resourcen sammeln die man finden kann. Es gibt nur zwei Sammelskills, einen für Äther, was immer in den Flugzonen in der Luft schwebt (und NUR dafür), und einer der levelt unabhängig davon was man am Boden erntet, ob man nun einen Apfel pflückt oder Erz abbaut. Seinen Sammelskill immer “aktuell” zu halten ist sehr wichtig, da zum einen viele Quests das sammeln von Resourcen erfordern (und wenn man dann erstmal seinen Sammelskill leveln muss kann das sehr nervig sein!), und zum anderen kann es sonst sein dass man in Gebiete kommt wo man garnichts mehr abbauen kann, und um dann weitermachen zu können müsste man erst wieder in unterlevelige Gebiete zurückreisen.

Materialien im allgemeinen:
Materialien erkennt ihr ganz deutlich daran dass unter ihrem Namen “Materialien” steht. Dazu gehören u.a. Resourcen, Armor/Weapon/Accessory Refing Stones aber auch verschiedene spezielle Mats die man nur von bestimmten Mobs gedroppt bekommt. Diese Materialien solltet ihr NIEMALS!!!! beim NPC verkaufen. Niemals und auf keinen Fall! Beim NPC solltet ihr immer nur diese grauen Items verkaufen, d.h. ihr Name und ihre Beschribung werden in grau dargestellt (Meist irgendwelche Krallen von Vögeln, schleimüberreste, oder wa auch immer). Für den idealen Umgang mit Resourcen lies bitte meine “Verhaltensregeln in der Gilde”.

Crafting:
Im Gegensatz zu anderen Spielen sollte man bei Aion zwischen dem Crafting und dem Craft-Leveling unterscheiden! Zwar kann man auch durch das herstellen von Items seinen Craftlevel steigern, aber Kosten/Aufwand und das steigern des Levels stehen in keinem Verhältnis zueinander! Also möchte ich mich erstmal auf das Craft-Leveling beziehen.

Craft-Leveling:
Theoretisch kann jeder Character alle Jobs erlernen, was aber vor allem am Anfang keinen Sinn macht, da das erlernen und leveln von Jobs einen riesigen Haufen Geld, sowie unglaublich viel Zeit kostet! Innerhalb der Gilde sollte sich jeder (erstmal) auf einen Job konzentrieren, und den dafür richtig machen. Um diesen zu erlernen und zu leveln müsst ihr auf den entsprechenden Lehrer zugehen. Die findet ihr in sanctum, in der großen Halle, ganz am Ende der Stadt, direkt vor der Bibliothek. Zuerst müsst ihr den Meister ansprechen und den Job an sich für Geld erlernen. Direkt neben dem Meister steht immer ein Händler, bei dem man zu dem Job gehörige Resourcen und Designs kaufen kann. Bei den meisten Jobs muss man die grundlegenden Materialien ersteinmal veredeln (Beispiel: Eisenerz muss erst zu Stahlbarren verarbeitet werden, und diese dann wiederum zu Schrauben oder Stahlstangen). Es lohnt sich die ersten Craftlevel durch diese veredelungen zu machen. Das kostet fast nichts und muss ohnehin irgendwann gemacht werden Die Designs und die zusätzlichen Materialien (die man nicht droppen oder abbauen kann) bekommt man auch bei dem Händler neben dem Meister. Hat man also so viele Resourcen veredelt dass man durch veredelung nicht weiterleveln kann, empfiehlt es sich sich an den Meister zu wenden und die auf englisch sogenannten “Work Orders” zu nutzen (auf Deutsch vermutlich “Arbeitsaufträge”). Hier bekommt man eine Job-Quest. Dafür bekommt man vom Meister einige Quest-Resourcen. Zusätzlich muss man noch einige Resourcen von dem Händler kaufen (damit kostet das leveln dann auch was!). Dann kann man aus diesen Items spezielle Questgegenstände für diese Job-Quest herstellen. Dadurch levelt man seinen Skill so günstig wie möglich. Und wenn man die Quest dann einlöst, bekommt man dafür sogar noch Mats und Designs (teilweise sogar seltene)!

Crafting:
Das Crafting an sich ist nicht viel anders als in anderen Games. Man benötigt ersteinmal ein Rezept, das man per Rechtsklick erlernen kann, wenn man das nötige Joblevel erreicht hat. Dann benötigt man alle im Rezept angegebenen Resourcen. In der Regel ist das eine Mischung aus veredelten Materialien, Refining Stones, Shopmaterialien und teilweise seltenen Drop-Materialien. Es empfielt sich das Item erst zu craften wenn der Crafting Skill das Mindestlevel schon zumindest etwas überschreitet, da sonst die Gefahr für einen Fehlschlag zu hoch ist (das wäre erheblich zu schade um die seltenen Mats!). Ab da unterscheidet sich Aion von anderen MMOs. Wie beim sammeln von Resourcen gibt es einen Success und einen Fail Balken. Erreicht der Successbalken sein Ziel vor dem Failbalken, erhaltet ihr euer Item. Wenn nicht, sind die Mats einfach weg. Nun gibt es noch eine sehr geringe Chance, dass nach dem eigentlichen Crafting nochmal ein Craftig-Vorgang startet! In Aion gibt es eine minimale Chance auf “Criticals” beim Craften. Soll heissen: Mit viel Glück startet nach dem eigentlichen Craftingvorgang noch ein zweiter, und wenn dieser auch einen Success bekommt, erhaltet ihr daraus ein DEUTLICH besseres Item. Es ist dasselbe Item, mit denselben Stats, nur trägt es noch das Präfix “Shining” und alle Stats sind spürbar besser (Der Schaden bei meiner Pole die ich als Shining-Item craften konnte wäre normalerweise 89 – 116 gewesen, so war es 104-138, auch andere Stats wie Accuracy etc waren erhöht).

Questing:
Quests in Aion sind sehr übersichtlich und eingängig. Im Text sind meist Links enthalten die Nähere Infos zur Umgebung, den involvierten NPCs und Mobs anzeigen. In der Regel kann man dann sogar aus diesem Info-Fenster heraus die Karte öffnen, und sich anzeigen lassen wo genau man den NPC oder Mob findet. Das verhindert unnötig langes rumgerenne… Es lohnt sich auf jeden Fall sowohl die Missions (Quests welche die Hauptgeschichte weitererzählen), als auch die normalen Quests immer fleissig zu machen. Teilweise echt klasse Items, und sehr gute XP-Belohnungen machen es wirklich lohnenswert!

Enchanting
Beim “Common Items”-Händler (vermutlich “Allgemeine Gesgenstände” o.ä. auf Deutsch) in Sanctum erhaltet ihr sogenannte “Extracion Tools” (vielleicht “Extraktionswerkzeug”?!). Die Dinger kosten knapp über 1000 Kinah (Geld). Wenn man sie benutzt und auf einen Rüstungsteil oder eine Waffe anwendet, wird diese zerstört und aus ihr werden ein oder mehrere Enchantstones gewonnen. Diese Unterscheiden sich in Farbe und Level. Wenn ich es richtig erkannt habe hängt die Farbe aber vom Level ab! Enchantstones bis Level 19 sind weiss, Enchantstones ab Level 20 sind gelb (sicher gibt es später nochmal andere Farben, so weit kam ich aber nicht ). Das Level der resultierenden Enchantstones ist immer das Level des Items + 2! Handschuhe mit Level 17 ergeben also einen Enchantstone mit Level 19. Diese Enchantstones kann man dann auf Rüstungen und Waffen anwenden, wodurch ihre Hauptstats sich verbessern. Bei Waffen also der Schaden, bei Rüstungen der Rüstungswert. Bei den Enchantstones gibt es keine Unterscheidung zwischen Armor und Weapon. Man kann jeden Enchantstone auf jedes Teil anwenden! (Achtung: Helm und Gürtel zählen nicht als Rüsung!! Aus ihnen kann man also weder Enchantstones gewinnen, noch Enchantstones auf sie anwenden). Nicht jeder Enchantvorgang gelingt. Ist der Vorgang erfolgreich erhöht sich das Enchantlevel um +1. Schlägt der Vorgang fehl, sinkt der Enchantlevel um -1. ITEMS WERDEN ALSO DURCH ENCHANTING NICHT ZERSTÖRT, wie es z.B. bei L2 ist!! Die Chance dass der Enchantvorgang gelingt steigt, wenn der Level des Enchantstones höher ist als das Level des Items, und sinkt wenn der des Items höher ist. Man sollte nedrigstufige Enchantstones also eher in den ersten Enchantlevels gebrauchen, und später dann nurnoch mit hochstufigen Enchantstones weitermachen! Das Itemlevel ist dabei auch vom Enchantlevel abhängig. Ein Item von z.B. lvl 17, das aber shcon auf +3 enchantet wurde, zählt dann als lvl 20 Item und sollte nur mit Enchantstones von lvl20 und höher weiterenchantet werden.

Items fusionieren
Bei einem NPC in Sanctum kann kan das Aussehen eines Items mit den Stats eines anderen zu einem einzigen Item kombinieren. Den Service kann man aber erst mit Level 30 nutzen, und es kostet zusätlzlich zu den Items auch noch “etwas” Geld. Wie viel hängt von den zu kombinierenden Items ab.

Manastones
Manastones werden von Mobs gedroppt, können aber auch gecraftet werden. Dabei gibt es wie bei anderen Items auch normale (weiss), seltene (grüne) usw. und sofort. Diese Manastones verbessern verschiedene Stats, wie z.B. die Critchance, die Accuracy, die Blockrate und und und. Jede Rüstung und jede Waffe besitzen Sockel für Manastones. Entgegen vielen anderen Berichten ist die Menge der Sockel aber nicht von der güte des Gegenstands abhängig (von wegen weisse haben einen Sockel, grüne 2,…). Ich habe auch weisse Items mit 2 Sockeln gesehen und grüne mit 3… Um einen Manastone in einen Gegenstand zu sockeln muss man ihn benutzen und dann auf den Gegenstand verwenden. Das sockeln kann gelingen, aber auch failen! Gelingt ein socketing-Vorgang wird dieser Manastein hinzugefügt. Gelingt er aber nicht, ist nicht nur dieser Manastone dahin, sondern auch alle vorher eingebauten Manastones gehen verloren! Zum Glück kommt das eher selten vor….

Inventar und Lagerhaus
Sowohl das Inventar, als auch das Lagerhaus können bei entsprechenden NPCs gegen Bezahlung erweitert werden. Wenn ihr das Lagerhaus vergrößern wollt findet ihr die Funktion dafür innerhalb des Lagerhaus-Menüs oben rechts: “Expand” (Erweitern/Vergrößern). Den NPC um euer Inventar zu vergrößern findet ihr entweder in der kleinen Anfangsstadt Poeta, oder in Sanctum, in der großen Halle gleich rechts, in der auch der Broker/das Auktionshaus steht, und vor dem die Teleportstatue steht.

Am Hinteren Ende der besagten großen Halle findet ihr einen kleinen Gang, der führt euch zum Legionswarehouse. Die vergrößerung dieses WH wird der Gildenleiter vornehmen. Hier solltet ihr alle Mats reinwerfen die ihr nicht benötigt, damit sie an “Bedürftige” verteilt werden können.

Emotes @Aion

Hier eine Liste der Emotes, welche im Moment in Aion: The Tower of Eternity möglich sind

/affirmation
/anger
/applause
/blush
/boastwing
/boo
/chair
/charge
/chat
/cheer
/dance
/decline
/disagree
/drink
/eat
/fear
/frustration
/handgreet (funktioniert nur per Emote-Knopf)
/kneel
/laugh
/provoke
/plead
/point
/sadness
/salute
/slap
/sleep
/smile
/sorry
/surprise
/thank
/think
/victory
/warmup

Priester Klassen ( Kleriker / Chanter )

I. Einführung

Die Priester Klassen in aion sind keine typischen und schwächlichen unterstützer Klassen in Stoffrüstung. Sie besitzen die möglichkeit Kettenrüstung zu tragen und können auch sehr effektiv darin sein Schaden zu machen, wenn es darauf ankommt.
Du beginnst das spiel mit einem einhändigen Streitkolben als Waffe. Mit lvl 9 bekommst du die Daeva Quest, in deren verlauf du zwischen Kleriker und Kantor als Spezialisierung wählen kannst (das ist dieselbe Quest die dir auch deine Flügel gibt). Nach Abschluss der Quest wirst du automatisch auf lvl 10 deiner neuen Klasse gesetzt..

Die Kleriker Spezialisierung folgt einem Heilerpfad, mit den stärksten Heals im Spiel, zusammen mit Fernkampf Schadenszaubern..


Der Kantor konzentriert sich auf das Buffen (stärken) von sich und seiner Gruppe und benutzt seinen Stab um in der Zwischenzeit Schaden zu verursachen.


II. Priester

1. Stats
Stärke : 95
Ausdauer: 95
Genauigkeit:: 100
Gewandtheit: 100
Intelligenz: 100
Geistheit (Spirit): 110

2. Ausrüstung
Waffen: 1H Mace
Rüstung: Stoff / Leder

III. Kleriker
Vergleichbare Klasse aus anderen Spielen: WAR Kampfpriester?

1. Stats
Stärke: 105
Ausdauer: 110
Genauigkeit: 90
Gewandtheit: 90
Intelligenz: 105
Geistheit (Spirit): 110

2. Ausrüstung
Waffen: 1H Mace / Stab
Rüstung: Stoff / Leder / Kette

3. Charakteristiken
> Verscchiedene Heil skills
> Debuff/Mes removal skills
> Ranged magic offensive skills

4. Builds
* Solo Build
> Waffen: Stab
> Rüstung: Kette
> Verzauberung: + Int, + HP, + Magie Zauberschaden

* Überlebens PvE Build
> Waffe: 1h Mace + Schild
> Rüstung: Kette
> Verzauberung: +HP, + Geistheit(Spirit)

* Überlebens PvP Build
> Waffen: 1h Mace + Schild
> Rüstung: Kette
> Verzauberung: +HP, + Magie Zauberschaden, +Int
> Stigma Skill: Flash of Light (Lässt Gegner für 20 sek. erblinden)

* Maximum Mana PvE Build
> Waffen: 1h Mace + Schild
> Rüstung: Stoff
> Verzauberung: + Geistheit (Spirit)
> Stigma Skill: Desperate Exchange (Swaps HP out for MP)

5. Skills
>>Kommt noch<<

6. Beliebte Stigma Skills
The stigma system allows players to choose and equip up to 4 stigma skills.

* Flash of Light I:
Lichtblitz blendet das Ziel für 20 sekunden. Sofortzauber. 300 sekunden Cooldown

* Lord’s Grace:
Gottesgnade erlaubt es dem Spieler jeden Skill ohne Manaverbrauch zu benutzen. 12 Sekunden dauer. Sofortzauber. 300 Sekunden Cooldown

* Desperate Exchange:
Verzweifelter Austausch: generiert Mana auf kosten von Leben. 1 Sekunde Zauberzeit. 600 Sekunden Cooldown

* Usthiel’s Light:
Usthiels Licht heilt 6 freundliche Spieler im Radius von 25m für 1154 HP und zusätzlich 231 HP alle 2 Sekunden für die Dauer von 10 Sekunden. 3 Sekunden Zauberzeit. 20 Sekunden Cooldown

* Markutan’s Light:
Markutans Licht heilt 6 freundliche Spieler im Radius von 25m für 1154 Schaden und erschafft ein schützendes Schild das bis zu 1156 Schaden absorbiert für die dauer von 10 Sekunden

IV. Kantor
Vergleichbare Klassen aus anderen Spielen: L2 Warcryer, ffxi Bard

1. Stats
Stärke : 110
Ausdauer: 105
Genauigkeit: 90
Gewandtheit: 90
Intelligenz: 105
Geistheit (Spirit): 110

2. Ausrüstung
Waffen: 1H Mace / Stab
Rüstung: Stoff / Leder / Kette

3. Charakteristiken
> Gruppenbuff skills
> Melee angriff skills und combos
> Heilfertigkeiten

4. Builds
* Solo Build
> Waffen: Stab
> Rüstung: Kette
> Verzauberung: + Physical Angriff, + HP

* Überlebungs Build
> Waffen: 1h Mace + Schild
> Rüstung: Kette
> Verzauberung: +HP, + Physical Verteidigung

* Hybrid Heiler Build
> Waffen: 1h Mace + Schild
> Rüstung: Stoff
> Verzauberung: + Geistheit (Spirit)
> Key Stigma Skill: Chant of Absorption

5. Skills
>>Kommt Noch<<

6. Beliebte Stigma Skills
Das Stigmasystem erlaubt Spielern das aussuchen und Ausrüsten von 4 Stigma Skill.

* Aether’s Promise I:
Aethers Versprechen stellt 5% des Spieler Manas für jede Attacke, für die nächsten 1800 Sekunden wieder her. Sofortzauber. 10 Sekunden Cooldown

* Chant of Restraint I:
Gesang der Behinderung, behindert die Bewegung aller Ziele innerhalb von 25m für 5 Sekunden und reduziert ihre Bewegungsgeschwindigkeit. 2 Sekunden Zauberzeit. 300 Sekunden Cooldown

* Chant of Inspiration I:
Gesang der Inspiration erhöht den Magieschaden, Genauigkeit und Physische Attacken aller Gruppenmitglieder für 15 Sekunden. Sofortzauber. 10 Sekunden Cooldown

* Chant of Absorption II:
Gesang der Absorbtion, Zauberer und Gruppenmitglieder werden bei jedem erhaltenem Schlag des Zieles dieses Gesangs für 88 HP Geheilt. Spieler müssen innerhlab von 5m von diesem Ziel sein, um den Effekt zu erhalten. Sofortzauber. 180 Sekunden Cooldown


V. Momentaner Zustand der Priester: CTB3

Priesterklassen wurden generell gut in die CBT3 empfangen, als ihre Heilungen mit ihren Schaden verursachenden Fähigkeiten und Schwere Rüstung kombiniert wurden. Die zusätzlich in der CBT3 eingeführten Stigmas die es erlauben jede Waffe auszurüsten, gab den Klerikern und Kantoren unglaublichen Nahkampfschaden. Heiler, konnten so einfach alles alleine schaffen das sie kaum noch die Notwendigkeit einer Gruppe sahen und obwohl Kantoren im PvP hauptsächlich Nahkampfschaden verursachen (nahkampf Klassen ausser Assassinen waren sehr unglücklich im CBT3 PvP) kamen sie sehr gut zurecht, Kleriker befanden sich Kopf an Kopf mit den 2 stärksten PvP-klassen – Jäger und Zauberer.

Die größte Beschwerde der Kleriker lag in ihrem Gruppenspiel. Sie wollten das ihre Heilungen effektiver sind und weniger Mana kosten. Dafür würden sie auch auf ihre Solofähigkeit (alleinspielbarkeit ) verzichten, um ihre Rolle in der Gruppe wieder zurück zu erlangen. Kantoren waren im allgemeinen zufrieden mit ihrer einzigartigen Buffer Rolle und hofften einfach auf ein paar kleine Verbesserungen.

Nach all dem sind Priester und vor allem Kleriker auf dem Nerfradar für die Open-beta. Die Stigmas die es erlaubten Waffen ohne Distanzbeschränkungen zu tragen, wurde bereits entfernt und Aions Entwickler versprachen bereits weitere Änderungen durch zu führen. Da beide Klassen immer in Gruppen gebraucht werden, braucht man keine Angst zuhaben was in der nächsten Beta auf sie zukommt.

Mage Klassen ( Sorcerer / Spiritmaster )

1. Einleitung

Magier sind mächtig und schwach zugleich, sie benutzen Massenkontroll skills oder Beschwörungen um Feinde auf Distanz zu halten während sie Fernkampfmagieattacken benutzen um anzugreifen. Falls eine sehr risikoreiche offensiv Klasse, für die man eine menge Geschick braucht sich gut für dich anhört, dann ist dieser Pfad genau der richtige für dich.

Du beginnst das Spiel als Magier mit einem Zauberbuch als Waffe. Mit lvl 9 bekommst du die Daeva Quest, in deren verlauf du dich zwischen dem Zauberer und Beschwörer Pfad entscheiden kannst (es ist diesselbe Quest die dir auch deine Flügel gibt). Indem du die Quest beendest wirst du automatisch auf lvl 10 in deiner neuen Klasse gesetzt.

Die Zauberer Spezialisierung folgt dem traditionellen Magier Pfad, der sich auf hohen Schaden durch Magie Attacken konzentriert und Massenkontrollfähigkeiten wie zb *Schlaf* und *Ketten*.
Der Beschwörer lernt die Fähigkeit Begleiter zu beschören und zu kontrollieren, er ist ferner die einzige Klasse im Spiel die das kann.

2. Magier Grund Stats

Stärke: 90
Ausdauer: 90
Genauigkeit: 95
Gewandtheit: 95
Intelligenz: 115
Geistheit (Spirit): 115

3. Austatung

Rüstung
Beide Magierklassen können nur Stoff tragen, und das ist das was sie auch tun sollten, denn Stoffrüstung unterstüzt die Mana und Konzentration(?!?) Boni die überlebenswichtig für beide Klassen sind.


Waffen
Zauberer können nur Zauberbücher tragen, Beschwörer haben die möglichkeit Kugeln zu tragen, diese haben höhere Angriffwerte als Zauberbücher

(P.s. in CBT3 die Stigmaskills erlaubten es Spielern jeder Klasse die Meisterschaft in jeder Waffen und Rüstungsfertigkeit zu erlangen. Es war zB. für einen Magier möglich schwere Rüstung zu tragen und 2 Hand Schwerter zu schwingen. Wie auch immer, es ist sehr gut möglich das dies noch während der Open-beta geändert wird da die Entwickler schon angekündigt haben, das es zu viele Balancing Probleme mit dieser besonderheit gibt.)

Legende
3 Stars: Primär
2 Stars: Nützlich in manchen Situationen
1 Star : Nicht wirklich brauchbar
No Star: Nicht tragbar

4. Zauberer

Spielstil
Damage Dealer, Crowd Control (Massenkontrolle)
Zauberer machen einen sehr hohen Magieschaden und nutzen zahlreiche Fessel und Einschlaf skills, womit sie ihre Gegner auf Distanz halten.
Vergleichbare Klassen aus anderen Spielen: EQ2 Zauberer, WoW Magier, L2 Spellsinger/Sorcerer

Beliebte Builds
Bei Zauberern dreht sich alles vor allem um den Magieschaden, aber auch wenn du Skills bekommst die dein schwaches Selbst am Leben halten können – schöpfe es voll aus. Aions ‘Glaskanonen’ Klasse ist vorallem anfällig gegenüber phsysischen Angriffen, sogar mehr als in anderen MMO’s, und das bedeuted du musst dich in einigen Fällen zwischen HP und Schadensaustsoss entscheiden.

1. Max Schaden Build
Ausrüstung: +Intelligenz Stoffrüstung (Bonus erhältlich auf verschiedenen Abyss Rüstungen)
Verzauberung: +Magie Zauber Schaden
Kochskill wird sehr empfohlen für +Intelligenz Essen

2. Überlebens Build
Ausrüstung: + HP Stoffrüstung (Bonus erhältlich auf verschiedenen Abyss Rüstungen)
Verzauberungen: + Max HP, + Max MP
Kochskill wird sehr empfohlen für +Intelligenz Essen

5. Beschwörer

Spielstil
Damage Dealer
Beschwörer beschwören Elementare Geister oder nehmen sie selbst auf, und sie sind die einzige Beschwörerklasse in Aion. Sie sind einzigartig in ihrer Flexibilität, die variieren kann, je nachdem welchen Begleiter sie nutzen. Aber in kleinen Gelegenheitsgruppen werden sie zumeist die Role des Damagedealers übernehmen.
Vergleichbare Klassen zu andern Spielen. EQ2 Elementarist/Necro, WoW Hexenmeister, L2 Hexenmeister /es /ps

6. Momentaner Zustand: CBT3

Momentaner Zustand vom Zauberer

Zauberer Spieler haben immer wieder gemischte Meinungen über diese Klasse während der gechlossenen Beta geäußert. Viele Spieler beschweren sich über die Manaunterbrechungen und sind frustiert aufgrund ihrer geringen HP und der Stoffrüstung (macht sie ein leichtes Ziel in massen PvP)

Die Meisten werden zustimmen das im PvP der Zauberer am 2. besten ist, nachdem Jäger. In jedem falle ist er eine sehr starke PvP Klasse. Die Kombination aus *Schlaf* und *Schaden verusachen* oder *Ketten * und *zurückstoßen* und dann angreifen (je nachdem wie dein Spielstil ist) bedeutet solange du aufmerksam bist und auf deinen Rücken achtest hast du eine gute Chance ganz nach oben zu kommen. Gemischte Rückblicke sagen das der Zauberer bis jetzt noch nicht auf NCSofts Radar erschienen ist, bezüglich Stärkung oder Abschwächung.

Momentaner Zustand vom Beschwörer

Die Geschichte des Beschwörers ist eine sehr bittere, vom Ruhm in der CBT bis hin zu ihrem Niedergang in der CBT3. es ist schwer vorstellbar das in der CBT2 der Beschwörer als stärkste Klasse in Aion angesehen wurden- schnell, zu lvln und großartig im PvP. Die Beschwörungen hatten eine furchtbare KI aber ihr hoher Schaden und ihre Nützlichkeit machten diese Schwäche wieder weg. Unglücklicherweise der Nerf-hammer kam sehr heftig und in der CBT3 wurden sie die am wenigsten gespielte Klasse. Am schlimmsten ist, das die Elementare immer noch den IQ einer Bratpfanne besitzen.

Es ist schwer zu sagen wie die Open-beta für Beschwörer aussehen wird. Jedoch hat NCSofts Hauptentwickler gesagt das es Änderungen und Balancing Anpassungen geben wird. Als möglicherweise die komplexeste Klasse in Aion wird es auch Spieler geben die sich auf die Herausforderung dieser Klasse freuen werden.

Scout Klassen ( Assasine / Jäger )

I. Einleitung

Schnell in der Bewegung und geschickt im Angrif, Scout Klassen haben wohl die höchste Lernkurve in Aion aber bekommen den größten Erfolg mit exakter Kontrolle. Beide Klassen haben stealth in ihrem Skillarsenal, damit können sie wie ein Ninja ihren weg durch die riesigen Gebiete schlagen. Man wird das Spiel als Scoutklasse starten, mit Dolche bewaffnet. Mit lvl 9 bekommt man die Daeva Quest, damit wird man in der lage sein sich für den weg der Assassine oder Jäger als spezialisierung zu entscheiden (mit dieser Quest wird man auch seine Flügel bekommen). Nachdem man die Quest erfolgreich beendet hat, wird man automatisch lvl 10 in der neuen spezialisierten Klasse.

Die Assassine bleibt ein Nahkämpfer, der seinen weg zum feind finden muss bevor er seine Schläge anbringt.

Der Jäger hat sich auf die benutzung des Bogens spezialisiert, er stellt Fallen um seine Feinde auf distanz zu halten.

II. Startwerte

* Scout Werte
Stärke : 100
Ausdauer: 100
Genauigkeit(?): 110
Gewandtheit: 110
Intelligenz: 90
Geistheit(?): 90

* Assassinen Werte
Stärke: 110
Ausdauer: 100
Genauigkeit(?): 110
Gewandtheit: 110
Intelligenz: 90
Geistheit(?): 90

* Jäger Werte
Stärke: 100
Ausdauer: 100
Genauigkeit(?): 115
Gewandtheit: 115
Intelligenz: 90
Geistheit(?): 90

III. Ausrüstung

Rüstung
Leder ist von Anfang bis Ende die einzigste Auswahl der Bekleidung.

Waffen
Jäger wird sich auf den umgang mit dem Bogen konzentrieren, aber auch mit einigen Nahkampftechniken im Gepäck.
Assassine wird Schwerter und Dolche nutzen koennen, was halt jeder einzelne für sich selber bevorzugt.
Man sollte wissen, das die Assassine die einzigste Klasse sein wird, die den umgang mit 2 Waffen als Hauptfertigkeit haben wird. Andere Klassen wie zb. der Gladiator muss die Fertigkeit mit einem Stigma erlernen.

1-handed Meele=1Hand Nahkampf, Dagger=Dolch, Sword=Schwert, Mace=Keule
2-Handed Melee=2Hand Nahkampf, Sword=Schwert, Polearm=Stangenwaffen, Staff=Stab
Range=aus Entfernung, Bow=Bogen
Magic=Magisch, Spellbook=Zauberbuch, Orb=Kugel

Legende
3 Sterne: Primar
2 Sterne: Nützlich in manchen Situationen
1 Stern : Nicht wirklich brauchbar
keinen Stern: Nicht Tragbar

IV. Assassine

Spielstil
Damage Dealer (Schaden macher hört sich blöd an)
Assassins are characterized by their fast or stealthy movement, followed by high-damage blows or stuns delivered from behind.
Assassinen sind bekannt für ihre schnellen und unauffälligen Bewegungen, gefolgt von hohen Schaden und Betäubungen zugefügt von hinten. Ihre Kampffertigkeiten sind einzigartig
Ihre Kampftechnik ist einzig art in dem sinne das es ihnen möglich ist,siegel in ihre feinde einzuschneiden welche zur explosion gebracht werden können um massiven schaden anzurichen.
Vergleichbare Klassen von anderen Spielen: WoW-Schurke, EQ2 Assassine, VG-Dieb

Siegel und wie sie funktionieren
Das Siegel Sytem erlaubt Assassinen ein Siegel bis zum 5. Rang an einem Feind aufzubauen, dann benutzen sie einen speziellen ‘Siegel explosions’ Skill, der Schaden basierend auf der stufe des Siegels anrichtet. Je höher der Rang des Siegels um so höher der Schaden der mit der Explosion verursacht wird. bestimmte ‘Siegel explosions’ Skills haben Zustandseffekte (zb Betäubung) , die eine höhere Auslösewahrscheinlickeit haben gegen Feinde die mit einem höheren Siegel gezeichnet sind. ( all jene die ein Schurken in WoW gespielt haben, werden merken das dieses System ähnlich zu dem dortigen Combo Punkte System ist.)

Scherter vs. Dolche
In Aion sind Schwerter 2-Treffer Waffen, hingegen Dolche 1-Treffer Waffen sind.(Jeder Treffer mit einem Schwert macht automatisch einen 2ten Treffer mit wenig schaden. Habe zurzeit nicht exakten Daten, werde sie hinzufügen wenn ich sie habe) Das bedeuted, das Schwerter zu höher anhaltenden Schaden tendieren.
Dolche haben hingegen eine höhere Rate auf Kritische Treffer und eine schnellere Angriffsgeschwindigkeit.
Die meisten Spieler entscheiden sich für Dolche/Dolche um ihr Kritrate zu erhöhen.
Einige benutzen ein Schwert in der linken Hand und einen Dolch in der rechten Hand weil die krits in der rechten hand öfters auslösen, aber es wird die angriffsgeschwindikeit senken gegenüber der Dolch/Dolch nutzung.

Solo
Durch den hohen Schaden werden die Kämpfe für eine Assassine ziemlich schnell zuende sein, aber sie sind an Geld(pots?) und Verbände wenn sie alleine Leveln gehen wollen. Der Schaden einer Assassine basiert mehr auf burst (stoßschaden) als bei dem Gladiator und trägt dafuer mehr Risiko. Die Assassine wird besonders Probleme bei mehreren Gegner aufeinmal haben, so ist es das beste zu versuchen, Gegner zu erwischen wenn sie alleine sind.

Gruppe
Assassinen sind große Favoriten als Damage dealer in Gruppen, aber sie sollte auf Aggro achten wenn sie mit einem Tank zusammen sind, besonders wenns sie die Seal Fertigkeit nutzen.
Sie sind auch eine sehr nützliche Klasse. Sie können mit einem Bogen pullen, können sich unsichtbar machen um Gebiete auszukundschaften oder agieren als Backup Crowd Controller mit ihren Betäubungen sobald die kacke am dampfen ist.

Beliebte Zusammenstellungen
1. Krit Dmg Aufbau
Waffen: Dolch/Dolch, 2Hände
Entwicklung: Krit Chance
Stigma: Seal basierte stigma Fertigkeiten

2. Erste sichere PvE Aufbau
Waffen: Dolch(rechte hand)/Schwert, 2Hände
Entwicklung: ausweichen

3. niedriges level PvE Aufbau
Waffen: Schert/Schwert, 2Hände
Entwicklung: Physikalische angriffs Energie, Lebenspunkte
V. Jäger

Spielmechanik
Damagedealer, Crowd Controll (Schaden und Massenkontrolle)
Die Jäger Klasse erfordert ein wenig zurückhaltendes, konstantes Kämpfen das auf folgendem beruht: rennen oder ’springen und schiessen’ und nähernde Feinde einzufangen oder zu verlangsamen um wieder auf Distanz zu kommen und von neuem mit rennen und ’springen und schiessen’ zu beginnen.

‘Springen und schiessen’ oder ‘Sprung-schuss’
Dies ist ein heftig diskutiertes Thema unter Jägern momentan. Im westentlichen ist es eine art Exploit den NCSoft nicht vorher sah und als Fehler eingestand.
Ich werde nicht zu sehr ins Detail gehen wie es funktioniert (es gibt verschiedene ausgearbeitete Guides über dieses Thema) aber grundsätzlich nutzt es den umstand aus dass Skills ausgeführt werden bevor die Animation zu Ende ist. Das bedeuted Leute sind in der Lage mehrere Skills aneinander zu reihen indem sie springen bevor die Animation beendet ist.(Ohne die Verzögerung einzubeziehen die von den Skill Animationen kommt). An diesem Punkt betrachteten Spieler dies als rechtmäßige Kampffertigkeit des Jägers die ein wenig Übung braucht bis man sie Perfekt beherrscht. Wir werden wissen nach dem Start ob NCSoft entschieden hat das zu patchen oder nicht.

Einzelspiel
Abschwächungsporbleme beiseite gelassen ist der Jäger eine Klasse die entwickelt wurde um gut allein zurecht zu kommen. Zusammen mit seinem Fernkampfschaden und Massenkontrollfallen hat er eine annehmbare Verteidigung genauso wie eine Selbstheilung. Obwohl einzelne Mobs zu pullen (anlocken) ideal wäre, kann man mit Adds durch Fallen und Verlangsamungsskills in verbindung mit Effekten die auf ein Gebiet wirken, fertig werden.

Gruppenspiel
Unglücklicherweise haben Jäger keine geeignete Nische in gruppen gefunden wie andere Damagedealer. Mobs zu Pullen wird besser duch Templer und Gladiatoren gemacht, und die meisten Gruppen werden eine Assassine oder einen Magier um Schaden zu machen bevorzugen. Jäger werden eher in kleineren Gruppen Freunde finden wo sie ihre Fallen und Mobpulls am besten einsetzen können.

Bekanntesten Builds
1. Crit Dmg Build
Verbesserung: Crit Chance

2. Überlebens Build
verbesserung: Mix of Physical Attack power and Ausweichen

Stigma Skills

VI. Momentaner Stand der Scouts (OBT)
Wie bereits erwartet wurden Jäger während der Open-beta abgeschwächt, seitdem sie der Favorit der Massen waren in der CBT3. (Seid nicht beunruhigt, bei Spiritmastern war es derselbe Ablauf und die wurden auch wiederhergestellt) Ihr Schadensausstoß bezogen auf Bogenfertigkeiten war so hoch, dass sich viele Spieler nur noch auf Finger betäubendes Jump-shotting verlassen haben um zum Ziel zu kommen. Das wird definitiv bis zum Start geändert.

Assassine auf der anderen Hand wurde der neue Liebling in der OBT und nicht unbedingt wegen ihrer Macht. Die Klasse macht offentsichtlich …Spass. Der Assassine ist eine starke 1vs1 PvP Klasse, seit es ihm seine Bewegungsgeschwindigkeit und seine annäherungs Skills erlauben, es mit Fernkämpfern mit leichtigkeit aufzunehmen.

In jedem Fall werden beide Klassen starke PvP Klassen sein. Jäger für RvR (Reich vs Reich – Gebiet gegen Gebiet) und Assassinen für Kriege in kleinerem Maßstab oder fürs campen. Obwohl Jäger schwer zu leveln sein werden, sind sie es am Ende sehr wahrscheinlich wert.

Warrior Klassen ( Gladiator / Templar )

I. Einführung

Wenn Nahkampf genau nach deinem Geschmack ist und du es liebst der erste zu sein der in ein Gefecht stürzt, dann ist dieser Pfad genau der richtige für dich. Krieger Klassen sind die Belastbarsten im gesamtem Spiel und besitzen darüber hinaus die meiste Stärke und Ausdauer.

Du beginnst das Spiel als Krieger und bist mit einem Einhand Schwert als deine erste Waffe ausgerüstet. mit lvl 9 bekommst du die Daeva Quest, in deren Verlauf du dich zwischen der Templar und Gladiator Spezialisierung entscheiden kannst (das ist dieselbe Quest die dir auch deine Flügel gibt). Nachdem du die Quest abgeschlossen hast, wirst du automatisch auf lvl 10 in deiner neuen Klasse gesetzt.

Der Gladiator kann eine breite Masse an Waffen führen, jedoch benutzt er zumeist 2 hand Waffen um aoe (Gebietsschaden) Nahkampfangriffe auszuteilen.

Der Templar ist die primäre Tankklasse in Aion und sollte niemals ohne Schild unterwegs sein.

—————————-

II. Krieger Grundstats

Stärke: 110
Ausdauer: 110
Genauigkeit: 100
Gewandtheit: 100
Intelligenz: 90
Geistheit: 90

—————————-

III. Ausrüstung

Rüstung
Krieger sind vor ihrer Spezialisierung mit Kettenrüstung ausgestattet und danach wechseln sie zu Plattenrüstung. Schilde in Aion, geben keine zusätzlichen Verteidigungswerte, sondern werden vielmehr für Schild blocks (basierend auf %) und Schildfähigkeiten benutzt.

Waffen
Die populärste Waffe für Gladiatoren ist momentan die Stangenwaffe. Templar bleiben bei der normalen Tank Kombination von Schwert und Schild.

IV. Gladiator

Spielstil
Damage Dealer, Off-tank
Gladiatoren werden ihre Rolle vor allem im Austeilen von Schaden sehen, mit der Möglichkeit nebenbei als Off-tank oder Unterstützungstank zu fungieren.
Vergleichbare Klassen aus anderen Spielen: EQ2 Berserker, WoW ms Krieger, l2 Warlord/Destroyer

Beliebte Builds
Obwohl viele Spieler sich auf das Erhöhen des schadensausstosses des Gladiators konzentrieren werden, sollten experimentierfreudigere Spieler den Vorteil der grossen Bandbreite an Waffen ausnutzen und Hybrid builds versuchen.

DD Build :
Ausrüstung: streitkolben/ 2h schwert
Verbesserung: physischer Angriff, crit Chance

Tank Build:
Ausrüstung: 1h Schwert / Kolben, Schild
Verbesserung: HP, Schild rate

Zwei Waffen Build:
Ausrüstung : 2 * 1h Schwert /Kolben
Verbesserung: physische angriffe, crit Chance

Stigma skill:
Beidhändigkeitsmeisterschaft

V. Templer

Spielstil
Tank
Templar sind die ultimativen Tanks in Aion, sie benutzen ihr Schild sowhl für Angriff als auch für Verteidigung, während sie ihre Gruppenmitglieder schützen.
Vergleichbare Klassen: EQ2 Wächter, WoW def Krieger. l2 tk/sk

Beliebte Builds
Templar Spieler werden ihr Schild nah bei sich tragen, für Schild stun (betäubung) Fähigkeiten, sowie für das abblocken von Angriffen. Im PvP sollten die Spieler immer eine 2 hand im Inventar für Erstangriffe belassen.

Tank Build:
Ausrüstung: 1h Schwert /Kolben, Schild
Verbesserung: Schild Rate, HP

PvP Build:
Ausrüstung: Wechsel zwischen 1h Schwert /Kolben, Schild und 2h Waffe
Verbesserung: physische Angriffe, crit Chance

Offensiver PvE Schild Build:
Ausrüstung: 1h Schwert /Kolben, Schild
Verbesserung: physische Angriffe, crit Chance
Stigma skill: Erhöhte crit Chance

Offensives PvE 2h Build:
Ausrüstung: Streitkolben / 2h Schwert
Verbesserung: alles crit Chance
Stigma Skill: erhöhte crit Chance

VI. Momentaner Stand des Kriegers CBT3

Wie du möglicherweise aufgrund der Benutzerwertung sehen kannst, haben Krieger einen heftigen Schlag einstecken müssen, während der CBT3 als die Abyss RvR Gebiete eingeführt wurden. Nahkampfklassen wurden als Nachteil im PvP empfunden (was Sinn ergibt, wenn man die Möglichkeit zum fliegen besitzt) und die wenigen Stigma Skills (der prey(beute) Skill des Templars zb), die eingeführt wurden um das auszugleichen, kamen einher mit langen Cooldown Zeiten. Die langsame Angriffsgeschwindigkeit unter denen beide Krieger zu leiden haben, hilft auch nicht wirklich und momentan sind die koreanischen Foren mit Beschwerden überflutet.

Die Klassenbalance ist auf dem Weg für die Open Beta. In einem Artikel eines Entwicklerinterviews, erwähnte Ji das einige Veränderungen am Krieger kommen werden, ein positvies Signal seitens NCsoft welches zeigt, dass man sich aktiv mit Sorgen der Spieler beschäftigt. Der Prey Stigma skill des Templars bekommt evtl eine Verkürzung des Cooldowns und Gladiatoren werden mehr Knock-Back (Rückstoss) Angriffe in ihrem Arsenal haben.

PvP Balance Herausforderungen beiseite gelassen, bleiben Krieger eine solide Wahl für PvE, da sie die einzige Tank Klasse im Spiel sind, ferner stellen sie die erste (und einzige) Wahl für Spieler dar, die es geniessen beschützende Rollen in Gruppen zu spielen.

Göttliche Verzauberungssteine @Aion

Göttliche Steine

Sogenannte Göttliche Steine beinhalten Göttliche Stärke und sind eine Zutat für Göttliche – Stein – Verzauberungen. (insert gut Klingendes deutsch hier)Göttliche Steine existieren in 2 Formen: normal (handelbar) und rar (seelengebunden). Waffen die mit Göttliche Steine verzaubert wurden bekommen eine proc-(Auslöse-)chance des Effekts, während des kampfes.

Göttliche Steine Erklärung

Göttliche Steine haben eine sehr geringe chance von Monstern lvl30+ fallen gelassen (gedroppt) zu werden. ‘Named Monster’ haben eine höhere drop chance. Die versiegelte Göttliche Kraft die in Waffen eingeschmiedet wurde hat einen sichtbaren Effekt wenn man angreift und wird Göttliche Steine Verzauberung genannt. Anders als bei Verstärkungen und Magischen Verzauberungen werden sich die Charakterwerte nicht verändern, aber man wird die speziellen und einzigartigen Eigenschaften jeder Verzauberung bemerken.

Auf diese Art verzauberte Waffen werden ihren eigenen einzigartigen sichtbaren Effekte haben und man wird auch in der Lage sein sie auf diese Weise zu erkennen. Göttliche Steine Verzauberungen können nicht vom Charackter selbst eingeschmiedet werden, sondern man muss dazu einen npc, welcher in jeder hauptstadt zu finden ist, besuchen.

Göttliche Steine Verzauberungsprozess

Um eine solche Verzauberung zu beginnen muss man zuerst einen NPC aufsuchen und eine Gebühr von 100000 qina bezahlen ( unterschiedlich je nach steuer rate). Ausgerüstete Waffen können nicht verzaubert werden, also muss man die Waffe welche man verzaubern will zuerst in das inventar verschieben und anschließend wieder mit dem NPC reden.

Anders als magische Verzauberungen und Stärkungen haben Göttliche Steine Verzauberungen eine 100% Erfolgschance. Aber sei gewarnt, wenn man Waffen verzaubern will die bereits eine Verzauberung besitzen wird die alte gelöscht und die neue Verzauberung wird auf die Waffe angewandt.

Waffen die bereits magische/stärkende Verzauberungen besitzen sind ebenfalls für Göttliche Steine Verzauberungen geeignet.
You must register and activate your account in order to view images.

Sichtbare Effekte werden variieren und zeigen die jeweiligen
Attribute der Verzauberung
You must register and activate your account in order to view images.

Im Göttlichen Stein Verzauberungsfenster, Waffe einfügen plus Göttlichen Stein
You must register and activate your account in order to view images.

Nachdem die Gebühr bezahlt wurde, kann man den Verzauberungsvorgang beobachten
You must register and activate your account in order to view images.

Verzauberung details werden am Ende
der Waffenanzeige sichtbar.
You must register and activate your account in order to view images.

Göttliche Steine verzauberungs Effekte:
You must register and activate your account in order to view images.

Göttliche Steineverzauberungsliste:
You must register and activate your account in order to view images.
You must register and activate your account in order to view images.


RIFT LOCATIONS

Rifts and rifting are one of the things I am most looking forward to in Aion. For those who have not read up on Rifts let me give you a quick run through on what they are and how they work.

First of all rifts are the only way for Elyos to get to the Asmodian leveling areas and vice-versa. They open randomly in many leveling zones, level 20 and up. These can be used to get to instances on the opposite side, kill bosses on the opposite side or collect crafting materials. Of course, the primary use for Rifts is PvP. Other than the Abyss (available at level 25 and up), Rifts are the only way to engage in PvP with the opposite faction.

A few things to remember about Rifts:

* They are a one way port. In other words, you can go through one but you can not go back.
* There is a Region announcement when a Rift opens up. Both for defense and offense.
* If you go through a Rift and die on the other side, you will respawn back on your side. For this reason a Kisk should be taken with you and used.
* 2-6 Rifts can open at the same time.
* Each Rift has a time limit that it is open, a maximum number of players that can go through and a player level limit.

So, you can go through, but you can’t come back. You must meet the level requirement to go through and only a certain number of players can go through. Pretty simple right? But, where are these Rifts located? Let’s show a few maps and give you an idea where to find these. Remember, they open randomly. Just because one is marked on the map, does not mean it will be open when you go there.

You must register and activate your account in order to view images.

This is the Rift Map for Eltenen. The Blue Points on the map are the entry points for the Elyos. The Red Points on the map are the exit points for the Asmodians. If an Elyos enters a Rift on this map they will appear in Morheim. An Asmodian who enters a Rift in Morheim will appear here. Got it?

Okay, here is Morheim:

You must register and activate your account in order to view images.

So, same idea here. Blue is exit points from the Eltenen Map for Elyos. Red is entry points for Asmodian, which exit to the Eltenen map.

As I said above each Rift has a maximum number of players who can go through, a level restriction and a cycle timer. Here is a quick chart to help you understand it:

Symbol Maximum Uses Level Restriction Cycle Timer

1/A 12 People 28 or Lower 2 Hours

2/B 20 People 32 or Lower 2 Hours

3/C 35 People 36 or Lower 2 Hours

4/D 35 People 37 or Lower 2 Hours

5/E 40 People 40 or Lower 2 Hours

6/F 50 People 40 or Lower 2 Hours

7/G 50 People 45 or Lower 2 Hours

Next I am going to throw up the map for Interdiktah and Beluslan. Same idea applies here; blue is Elyos entry/exit points and red is Asmodian entry/exit.

You must register and activate your account in order to view images.

You must register and activate your account in order to view images.

And here is the key for the map:

Symbol Maximum Uses Level Restriction Cycle Timer

1/A 24 People 35 or Lower 2 Hours

2/B 36 People 35 or Lower 2 Hours

3/C 48 People 46 or Lower 2 Hours

4/D 48 People 40 or Lower 2 Hours

5/E 60 People 50 or Lower 2 Hours

6/F 72 People 50 or Lower 2 Hours

7/G 72 People 50 or Lower 2 Hours

So, that’s the basics of Rifts and Rifting. Expect frenzied PvP any time a Rift goes up in your area. For those worried about ganking, there are always areas in the game that you can level with out having to worry about PvP at all. In addition, there is a PvP anti-ganking system in place to keep people from ganking constantly. That being said, those who are totally 100% against PvP may want to start looking for another game, as Aion may not be the place for you!


Quest XP zur Grinding XP fürn LVL UP

You must register and activate your account in order to view images.
You must register and activate your account in order to view images.
You must register and activate your account in order to view images.



PS. Hab mal so das nötigste was ich im Netz gefunden habe rauskopiert und hier eingefügt ! Sollte die meißten Fragen erstmal beantworten !!



MfG
Liquideyes



Liquideyes is offline  
Thanks
34 Users
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2008
Posts: 35
Received Thanks: 20
könntest du die ersten bilder etwas kleiner machen? i(hoffe das is net nur bei mir so^^) also die bilder sprengen alles. hab jetzt schon 2 mal fertig geladen und bleibt trotzdem so

falls es an mir liegt schonmal sorry


cifa is offline  
Thanks
3 Users
Old   #3
 
elite*gold: 80
Join Date: May 2006
Posts: 2,781
Received Thanks: 772
ich editier die oben 2 zu nem link
Kinu is offline  
Thanks
1 User
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2005
Posts: 16
Received Thanks: 0
Danke, echt super Guide hat mir sehr geholfen!


reeze is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2009
Posts: 1
Received Thanks: 0
jo der guide is klasse danke für die Arbeit
sheydaa is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2007
Posts: 33
Received Thanks: 10
Netter Guide, aber ich hab ne kleine Ergänzung: Die Enchantment Stones sind nur bei normalen weißen Items 2 Lvl höher als das Item. Bei grünen Items kann der Abstand bedeutend höher sein (grüne lvl 7 Schuhe = Lvl 16 Stone).
$Bent$ is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 2
Received Thanks: 1
Vielen Dank für die Arbeit ist echt aufschlussreich und macht das warten, aufs ausprobieren etwas erträglicher...obwohl irgendwie auch nich =)
Oce87 is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2009
Posts: 328
Received Thanks: 107
Super Guide, etwas lang aber oki
wolfilein is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2006
Posts: 6,552
Received Thanks: 808
eine übersichtliche struktur bzw. gliederung wäre von vorteil, trotzdem danke!
FreaKzzz is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2012
Posts: 4
Received Thanks: 0
Hey Danke, echt klasse für Anfänger. Super Arbeit!!
vector905 is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2011
Posts: 107
Received Thanks: 30
Quote:
Originally Posted by FreaKzzz View Post
eine übersichtliche struktur bzw. gliederung wäre von vorteil, trotzdem danke!
Ich Arbeite grade daran und der Threadersteller Liquideyes hat mir auch erlaubt etwas zu übernehmen.
BassAgent is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2013
Posts: 1
Received Thanks: 0
wie kann ich denn meine fertigkeisstufe sammeln verbessern. Ich brauche das sonnst kann ich kein eisen abbauen.
Ich bin asmodier , magier, und stufe 8
Beeeni is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2013
Posts: 52
Received Thanks: 3
Besser hätte man es nicht erklären können. *Thanks*


Pure-Aion is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[Guide]Richtige Tipps für Einsteiger
Wunderschönen guten Morgen, hier mal RICHTIGE TIpps für Einsteiger WarRock - Bedeutung WarRock heißt zu deutsch Kriegs Gebirge, Kriegs...
15 Replies - WarRock Guides, Tutorials & Modifications
Zerg Einsteiger Guide
Zerg Einsteiger Guide Herzlich wilkommen zum Zerg Einsteiger Guide von GarfieldKlon, Truth™, Apoo, Meppl, peffi, Kezu, Infiltrat0r, Nikimaru und...
1 Replies - Starcraft 2
(need Guide to Regist on China Aion) suche Guide zum Regestrieren ( Aion China)
Hallo I have Load the Open Beta China Client and now i have the problem how can i Register i dont know how it works can someone help me?. ...
38 Replies - Aion Main - Discussions / Questions



All times are GMT +2. The time now is 00:19.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.