Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 10:08

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!


Spectraltiger scamming

Closed Thread
 
Old   #91
 
elite*gold: 500
Join Date: May 2007
Posts: 60,389
Received Thanks: 27,990
Bei jedem Scam egal welcher Art muss man einfach mit einem Bann rechnen, vielleicht nicht wenn "der Scam" neu ist, aber spätestens dann wenn ihn so viele nutzen !

Früher meinte Blizz immer "Selbst schuld wenn ihr euch übers Ohr hauen lässt", diese Einstellung hat sich aber bei ihnen geändert.

Aber der Scam is mit 3.2 eh tot wenn man den Tiger über AH verkaufen kann.



Obilee is offline  
Old   #92
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2008
Posts: 12,369
Received Thanks: 2,168
Immernoch kein Bann, wannabe Mücke.
Der Scammer acc schon, aber da kümmere ich mich nicht drum

Wie er keine Ahnung hat xDD Lächerlich.


TheOwnWay is offline  
Old   #93
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2007
Posts: 325
Received Thanks: 12
Du wirst noch dein Wunder erleben und dann lache ich
Wannabe?
Sagt der der wow neuling is, hachja amüsant.
Mücke is offline  
Old   #94
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2008
Posts: 15
Received Thanks: 1
Jaja dann wart ich mal auf den Ban ihr Erzählbären...

Dazu mal nur soviel: Ein "Opfer" welcher interesse an dem angeblichen Spektraltiger hatte war ingame mit einem GM in Kontakt und hat nachgefragt ob sie was tun können wenn ich ihn denn betrügen würde (der ganze Handels-Chat ging über ICQ).
Antwort des GMs war nein und somit hat der Spieler natürlich dem Handel nicht zugestimmt.

Glauben manche leute ernsthaft da wird überwacht wann und wo mal mehrere tausende Gold gehandelt werden? Jede Sekunde?
Die berwachung der Post macht einfach ein gameliges Tool bei Blizzard und kein mensch und genauso wenig werden so Trades überwacht.

Von euch hat echt noch keiner in einem Service beruf gearbeitet, da fallen dinge nunmal unter den Tisch und den hunderten von GMs sind dann genau dem gescammten Menschen seine tausende von beknackten ingame währung herzlich egal wenn es ingame nichts zum nachweisen gibt.

Denn mal anders herum, was will man den als opfer eines scams anders machen als ein Ticket? Zum Anwalt gehen und Blizzard in Frankreich anzeigen? Da wird man doch nichtmehr für voll genommen wenn man wegen sowas zum Anwalt rennt. Macht keiner, weil wir immernoch in Deutschland leben und nicht in China oder Korea.

Blizzard kommt das Geld ja schon aus dem **** geflossen durch WoW und ob dann ein paar Spinner aufhören weil sie ingame so doof waren und sich abziehen haben lassen ist denen egal.

Bisschen viel Realitätsverlust den einige hier haben....


wazee0815 is offline  
Thanks
1 User
Old   #95
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2008
Posts: 12,369
Received Thanks: 2,168
Quote:
Originally Posted by Mücke View Post
Du wirst noch dein Wunder erleben und dann lache ich
Wannabe?
Sagt der der wow neuling is, hachja amüsant.
Du weisst auch, seit wann ich spiele. :3
Nunja, du hast recht, meinen jetzigen Account habe ich echt noch nicht lang. ca. Ende BC mit dem angefangen.
TheOwnWay is offline  
Old   #96
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2007
Posts: 325
Received Thanks: 12
Macht was ihr wollt Ungläubige!
Narren ha !
Mücke is offline  
Old   #97
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2007
Posts: 325
Received Thanks: 12
Macht was ihr wollt Ungläubige!
Narren ha !
Mücke is offline  
Old   #98
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2008
Posts: 8,640
Received Thanks: 4,326
Also ich hab den Scam mit nem gescammten Acc gemacht, 3k Gold gekriegt, auf meinen Main acc geschickt. Paar Froststofftaschen, pets, bankplätze etc. gekauft. Aber GM's haben sich dann gemeldet weil ich angeblich Gold "gekauft" hätte Gold war dann weg, kein Bann, Items blieben. Ich hatte Glück^^
John Marston is offline  
Old   #99
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2008
Posts: 3,040
Received Thanks: 1,580
Quote:
Originally Posted by wazee0815 View Post
Jaja dann wart ich mal auf den Ban ihr Erzählbären...

Dazu mal nur soviel: Ein "Opfer" welcher interesse an dem angeblichen Spektraltiger hatte war ingame mit einem GM in Kontakt und hat nachgefragt ob sie was tun können wenn ich ihn denn betrügen würde (der ganze Handels-Chat ging über ICQ).
Antwort des GMs war nein und somit hat der Spieler natürlich dem Handel nicht zugestimmt.

Glauben manche leute ernsthaft da wird überwacht wann und wo mal mehrere tausende Gold gehandelt werden? Jede Sekunde?
Die berwachung der Post macht einfach ein gameliges Tool bei Blizzard und kein mensch und genauso wenig werden so Trades überwacht.

Von euch hat echt noch keiner in einem Service beruf gearbeitet, da fallen dinge nunmal unter den Tisch und den hunderten von GMs sind dann genau dem gescammten Menschen seine tausende von beknackten ingame währung herzlich egal wenn es ingame nichts zum nachweisen gibt.

Denn mal anders herum, was will man den als opfer eines scams anders machen als ein Ticket? Zum Anwalt gehen und Blizzard in Frankreich anzeigen? Da wird man doch nichtmehr für voll genommen wenn man wegen sowas zum Anwalt rennt. Macht keiner, weil wir immernoch in Deutschland leben und nicht in China oder Korea.

Blizzard kommt das Geld ja schon aus dem Anus geflossen durch WoW und ob dann ein paar Spinner aufhören weil sie ingame so doof waren und sich abziehen haben lassen ist denen egal.

Bisschen viel Realitätsverlust den einige hier haben....
jau ich habs auch über icq gemacht und der käufer meinte "hier das gold was ich dir noch schulde" mehr war ingame nicht drei tage später 3sdt. ban. ihr habt einfach nur glück weil die gms faul sind oder so aber geratet an einen der das genau überprüft dann könnt ihr mit einem ban rechnen und da spielt es keine rolle ob ingame oder icq.
0x1337 is offline  
Thanks
1 User
Old   #100
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2007
Posts: 127
Received Thanks: 19
gescammt mitm 2 account und sachen ausm ah gekauft die ich mit dem main überteuert reingesteckt habe,die gekauften items dann noch zum main geschickt ,alles per icq geklärt,kein bann sondern nur das gescammte gold weg.
Sprayboy is offline  
Old   #101
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2008
Posts: 314
Received Thanks: 160
omg wie blöd manche leute sind..
ich sag ihnen sie sollen mich ingame anschreiben mit "mit dem spektral tiger handel ists leider nichts geworden aber ich geb dir dass gold was ich dir versprochen hab". wenn sie fragen warum sagt einfach, dass du denkst der handel des tigers ist ingame nicht erlaubt... lool einfach zu geil xD

edit: und natürlich kein bannn =)
unknown661 is offline  
Old   #102
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2008
Posts: 3,040
Received Thanks: 1,580
warte ab der kommt noch. blizzard kennt den scam bereits und egal was du dem opfer eintrichterst was er sagen soll, meldet er das nem gm und der prüft das biste weg vom fenster.
0x1337 is offline  
Old   #103
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2008
Posts: 314
Received Thanks: 160
naja 3h bann kann ich verkraften, nachdem meine twinks jetzt dual, epic fliegen usw haben und ich 23k gold über hab ist mir das ziemlich egal

edit: und außerdem warum sollte blizzard einen bannen wenn jemand schreibt mit dem tiger wurde es leider nichts, er gibt mir aber trotzdem gold was er mir noch schuldet für einen gefallen...

edit2: ein kleiner tipp - vllt hilft er, dass die leute kein ticket schreiben weil sie euren namen nicht tippen können, nennt euch zB Éæíìø(erstellt euch neue mit Éæííø Eæííø usw,...(andere striche))mit etwas glück gibt der spieler den falschen namen an und der gm findet nichts bzw der gm sucht beim falschem char. gms sind ja auch nur menschen^^ ja und alle chars nach dem scam löschen und wieder neu erstellen mit anderen rassen usw...
unknown661 is offline  
Old   #104
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2008
Posts: 3,040
Received Thanks: 1,580
weil sie den scam deren tricks und methoden kennen.
0x1337 is offline  
Old   #105
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2009
Posts: 20
Received Thanks: 1
Hab 6850G gemacht und nen 24h Bann bekommen..mach ich nie wieder

EDIT: Lol, die glauben ich wurde gehackt ??^^

Quote:
Sehr geehrter Kunde,

die Überprüfung des World of Warcraft Accounts .... hat ergeben, dass der Computer den Sie nutzen, um sich in World of Warcraft einzuloggen, entweder durch einen Virus, Trojaner, Keylogger oder sonstige Schadsoftware infiziert worden ist.
Um Ihre persönlichen Daten vor unautorisiertem Zugriff zu schützen und um Ihnen die Möglichkeit zu geben die Sicherheit Ihres/Ihrer Computer, sowie Ihres/Ihrer World of Warcraft Accounts sicherzustellen , haben wir Ihren Account vorübergehend für 24 Stunden gesperrt. Während dieser Zeit empfehlen wir Ihnen, die nachfolgend aufgeführten Punkte unbedingt zu befolgen, um weitere Fremdzugriffe durch unautorisierte Dritte zu verhindern. Erneute Fremdzugriffe würden weitere Sperrungen des Accounts nach sich ziehen.


Theolos is offline  
Closed Thread



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[Kaufe/Buying]Spectraltiger Lootcard!
Ich suche eine unfreigerubbelte Spektraltiger Karte! über den preis etc können wir per PM verhandeln, tauschhandel möglich Im looking for a...
0 Replies - World of Warcraft Trading
Mkt Scamming?
Hey all, :) I need help, I always seem to come across scammers in mkt who do the whole: Put up bulk money, click ok, close window. Reapeted a few...
0 Replies - CO2 Main - Discussions / Questions
NO MORE SCAMMING
i know that people are scamming now, whether its characters or items that theyre getting, i think we should try to put a stop to it, i know the site...
10 Replies - CO2 Main - Discussions / Questions



All times are GMT +2. The time now is 10:08.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2018 elitepvpers All Rights Reserved.