Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Bots
You last visited: Today at 00:41

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Bots ohne CTM???

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2010
Posts: 75
Received Thanks: 6
Bots ohne CTM???

Hi,

heute im BG hat jemand geschrieben, dass es auch Bots ohne CTM gibt.

Stimmt das? Wenn ja, welche wären das? Ist man mit solchen besser geschützt vor bans?

Grüße



Luffe1231 is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 3
Received Thanks: 2
Kann mir nicht vorstellen dass es einen Unterschied macht. Ich selber habe mich mittlerweile komplett an ctm gewöhnt. D.h auch wenn der Bot nicht an ist, bewege ich mich zu 90% ausschließlich per ctm


Breivik88 is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2010
Posts: 75
Received Thanks: 6
CTM ist aber dafür sehr viel auffälliger^^
Luffe1231 is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2005
Posts: 550
Received Thanks: 130
Ich bewege mich auch oft ueber CTM. Allerdings klicke ich als Mensch auf den Boden, gegen Objekte oder in den Horizont. Der Bot klickt immer mitten in den Himmel. An Stellen, die garnicht klickbar sind. Entwickler sagen zwar, dass Blizz das ncht entdecken kann, aber ich tu mich schwer mit dem gedanken, dass Blizzard nicht sieht, wie mein Client sich bewegt.
Blizz kann vielleicht mehr, als Botentwickler wissen. Mal ehrlich. WoW hat wohl ein paar hundert tausend Zeilen Quellcode. Und das HB-Team schafft es nicht 30.000 Zeilen Bugfrei zu machen. Wieso denken sie, sie kennen WoW in und auswendig, wenn die eigenen Produkte verbuggt sind.
Ich denke, Blizz sieht, und macht mehr als man weiss.


ChriGei76 is offline  
Old   #5
Frosty the Snowman

 
elite*gold: 55
Join Date: Oct 2009
Posts: 5,350
Received Thanks: 1,447
Quote:
Originally Posted by ChriGei76 View Post
Ich bewege mich auch oft ueber CTM. Allerdings klicke ich als Mensch auf den Boden, gegen Objekte oder in den Horizont. Der Bot klickt immer mitten in den Himmel. An Stellen, die garnicht klickbar sind. Entwickler sagen zwar, dass Blizz das ncht entdecken kann, aber ich tu mich schwer mit dem gedanken, dass Blizzard nicht sieht, wie mein Client sich bewegt.
Blizz kann vielleicht mehr, als Botentwickler wissen. Mal ehrlich. WoW hat wohl ein paar hundert tausend Zeilen Quellcode. Und das HB-Team schafft es nicht 30.000 Zeilen Bugfrei zu machen. Wieso denken sie, sie kennen WoW in und auswendig, wenn die eigenen Produkte verbuggt sind.
Ich denke, Blizz sieht, und macht mehr als man weiss.
Weil wir ganz genau sehen können was mit einem Wert im Speicher angestellt wird und was der Client an den Server schickt.

Das Problem ist nicht CTM sondern schlichtweg dass die Pfade nicht geglättet werden.
Frosttall is offline  
Thanks
1 User
Old   #6
 
elite*gold: 5
Join Date: Feb 2009
Posts: 281
Received Thanks: 226
Click to move ist eine sehr genaue variante um zu navigieren. Wenn man WASD movement machen würde und es sehr genau umsetzt, würde es sogar mehr botlike aussehen als mit click to move! und es ist halt nicht so genau, und wenn man es genau macht dann ruckelt es
hamburger1 is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 104
Join Date: Oct 2012
Posts: 2,720
Received Thanks: 592
Was wäre denn die Alternative zum CTM? Genau - Autorun z.b, da gibts (gab?) spezielle Funktionen für Lua Scripting damals wo man den Char steuern konnte. Aber.. das sieht enorm komisch aus.. zudem sind die Kommandos gesperrt heutzutage , sofern sie überhaupt noch im Client sind (kp). Würde man nun WASD oder Autorun nutzen, würde es folgendermaßen wirken:

1) Nen Bestimmte Weg in eine Richtung laufen
2) Stehen bleiben
3) Charakter rotieren
4) Weiterlaufen

sind wir ehrlich, das wirkt viel mehr Botlike als sonstirgendwas auf der Welt.
Ich hab manchmal ja schon bedenken wenn ich mit den Pfeiltasten Rotiere wenn ich grad nebenbei Esse und so rumlaufe.. weil es eben auffällig und komisch aussieht.
CTM ist meiner Meinung die beste Möglichkeit für die Bewegung.

Von welchen Bugs bei HB sprichst du bitte aber?
Ich habe bisher seit gut 1-2 Jahren keinen Bug im HB ansich festgestellt gehabt.
Das einzige wo Bugs auftratten sind in Plugins von Usern, oder Profilen die nicht mehr aktuell sind.. und dafür kann nunmal Hb nichts. Von daher.. ja.
Finde dein Argument nicht so gut von wegen den Bugs und so.. das ist Schwachsinnig in meinen Augen.
Cambios is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2008
Posts: 180
Received Thanks: 142
Der Nemesis Bot kann mit CTM oder auch OHNE CTM! Man kann es einstellen wie man es möchte!
dergringo is offline  
Thanks
1 User
Old   #9
 
elite*gold: 104
Join Date: Oct 2012
Posts: 2,720
Received Thanks: 592
Quote:
Originally Posted by dergringo View Post
Der Nemesis Bot kann mit CTM oder auch OHNE CTM! Man kann es einstellen wie man es möchte!
Gibt es dazu ein Video? Also wo kein CTM genutzt wird? Würde mich interessiere wie das ausschaut
Cambios is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 220
Join Date: Jun 2007
Posts: 3,764
Received Thanks: 1,114
Quote:
Originally Posted by Cambios View Post
Was wäre denn die Alternative zum CTM? Genau - Autorun z.b, da gibts (gab?) spezielle Funktionen für Lua Scripting damals wo man den Char steuern konnte. Aber.. das sieht enorm komisch aus.. zudem sind die Kommandos gesperrt heutzutage , sofern sie überhaupt noch im Client sind (kp). Würde man nun WASD oder Autorun nutzen, würde es folgendermaßen wirken:

1) Nen Bestimmte Weg in eine Richtung laufen
2) Stehen bleiben
3) Charakter rotieren
4) Weiterlaufen

sind wir ehrlich, das wirkt viel mehr Botlike als sonstirgendwas auf der Welt.
Ich hab manchmal ja schon bedenken wenn ich mit den Pfeiltasten Rotiere wenn ich grad nebenbei Esse und so rumlaufe.. weil es eben auffällig und komisch aussieht.
CTM ist meiner Meinung die beste Möglichkeit für die Bewegung.

Von welchen Bugs bei HB sprichst du bitte aber?
Ich habe bisher seit gut 1-2 Jahren keinen Bug im HB ansich festgestellt gehabt.
Das einzige wo Bugs auftratten sind in Plugins von Usern, oder Profilen die nicht mehr aktuell sind.. und dafür kann nunmal Hb nichts. Von daher.. ja.
Finde dein Argument nicht so gut von wegen den Bugs und so.. das ist Schwachsinnig in meinen Augen.
Die ersten travelbots für wow waren 1,3 und 4. prime hieß der damals, der benuzte rechtsklick gedrückt halten/drehen.

Wenn nicht konnte man sich auch per memory drehen(clientside) und wenn man dann gerade aus lief war es sichtbar auf dem server, es sieht so aus als ob man sich dreht.
meak1 is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2005
Posts: 550
Received Thanks: 130
die version rechtsklick gedrueckt halten oder gar mit rechts und links zusammen navigieren ist hier nicht jedem bekannt. hier gibts nur CTM oder WASD. genausowenig sind die 1000 HB bugs hier bekannt. eben mal kurz ins HB forum geschaut, da sind allein von gestern 3 neue seiten mit bugs im support forum.
seit gut 1-2 jahren keinen bug in HB gesehen kann nur eins bedeuten. seit gut 1-2 jahren kein HB benutzt.
ChriGei76 is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 5
Join Date: Feb 2009
Posts: 281
Received Thanks: 226
@Cambios:
Die LuaFunktionen sind noch da und können von jedem fähigen bot genutz werden.

2) Das Problem wenn man die maustaste drückt, ist das es nicht sehr gut im Background funktioniert, weiterhin ist es sehr Fehler anfällig.

3) Natürlich kann man die Roation ziehmlich einfach setzen indem man das ganze Injeziert. Jedoch ist das ganze instant. Die frage ist wie es bei einem anderen aussehen würde, ob die Server verzögerung aufhebt oder ob es dann auch dort als sofortige bewegung zu sehen ist.

Klar auch über eine injezierte variante die exact die rotation setzt, kann man einen sehr genauen pather erzeugen: nachteil es sieht extrem botlike aus.

Und durch annäherung, mit tastendrücken , wird das ganze wieder ungenau und ich würde gerne mal eine gute 3D navigation durch WASD OHNE injection sehen!!!


Fakt ist nähmlich: Die navmeshes erzeugen einen gradlinigen path, keine abrundungen. Man müsste eine andere Variante beim pathing wählen anstelle ctm zu wechseln.
hamburger1 is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 104
Join Date: Oct 2012
Posts: 2,720
Received Thanks: 592
Quote:
Originally Posted by hamburger1 View Post
3) Natürlich kann man die Roation ziehmlich einfach setzen indem man das ganze Injeziert. Jedoch ist das ganze instant. Die frage ist wie es bei einem anderen aussehen würde, ob die Server verzögerung aufhebt oder ob es dann auch dort als sofortige bewegung zu sehen ist.

Klar auch über eine injezierte variante die exact die rotation setzt, kann man einen sehr genauen pather erzeugen: nachteil es sieht extrem botlike aus.
An Rechte+Linke Maustaste hatte ich garnicht gedacht gehabt, das is mir schon so in Fleisch und Blut übergegangen das ich es scheinbar garnicht mehr Bewusst merke, aber klar gibts auch.. wobei ich denke das hierfür genauso wie bei WASD enorm viel umgeschrieben werden müsste.. dürfte nicht all zu leicht sein das ganze vom CTM jetzt auf ne andere Methode abzuändern, da ja alles darauf abgestimmt ist.

Soweit ich das aus Tests bei 4.3 ca testete ist die Rotaton Instant für andere Sichtbar, der Server scheint da nichts abzurunden oder so (weshalb auch?). Heißt man müsste die Rotation Manuell vom Bot langsam drehen lassen, was halt wieder Zeit in Anspruch nimmt zusätzlich, jenachdem wie schnell mans macht.

Meiner Meinung nach ist aber CTM die beste Lösung, denn die Fortbewegungsart sieht auch komisch und bescheuert aus wenns jemand auf normalen Wege ohne Bot nutzt^^
Da fällt es dann weniger auf.. das einzige was vielleicht komisch wirkt bei CTM bei HB dürfte sein das er manchmal direkt ne in die Gegengesetzte Richtung klickt innerhalb Sekunden.
Beispiel: Er läuft grade aus, und plötzlich klickt das ctm hinter den char Meter weit weg, wo man die Kamera erstmal drehen müsste etc. - Aber ich glaube das fällt nicht so extrem auf, so genau schaut man seinen Mitspielern auch nicht über die Schulter finde ich^^
Cambios is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 5
Join Date: Feb 2009
Posts: 281
Received Thanks: 226
Und andere spieler können ja auch nicht sehen wo man hinklickt. Wie jeder bot das umsetzt, und welche bugs sich mit einbeziehen hägt dann vom bot hersteller ab ;-)


hamburger1 is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »



All times are GMT +1. The time now is 00:41.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.