Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Coders Den > Web Development
You last visited: Today at 15:11

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!


Sql Abfrage direkt ohne frond end Eingabe durchführen

Discussion on Sql Abfrage direkt ohne frond end Eingabe durchführen within the Web Development forum part of the Coders Den category.

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2018
Posts: 6
Received Thanks: 0
Sql Abfrage direkt ohne frond end Eingabe durchführen

Hallo zusammen,

Ich habe eine Frage.
Wir haben in der Arbeit ein webbasiertes Ticketsystem. Hier können wir über Textboxen nach gewissen kritieren filtern.
Ich möchte ein Tool machen, welches die Tickets über js filtert und danach ausliest.

Wie ist der manuelle Prozess:
1. Filter über Textboxen eingeben
2. Über Button aktualisieren den Filter anwenden

Mein Gedankengang:
In der Webanwendung gibt es bestimmt eine Funktion, welche den Filter erstellt und eine die den Filter letztendlich ausführt. Kann ich den Filter in meinen Tool erstellen als variable speichern und die Funktion für die Ausführung mit meinen Filter starten?

Gibt es Möglichkeiten genau zu sehen, welche Funktion ein Button ausführt? Wenn ich den Button untersuchen, sehe ich nur <a class b... ahref:javascript:>

Grüße
Venom



Mr_Venom is offline  
Old 07/12/2019, 13:09   #2
Emilia > All

 
elite*gold: 1337
Join Date: Apr 2013
Posts: 4,027
Received Thanks: 1,858
Falls ich deinen Text richtig verstehe, willst du dir ein Tool basteln, welches eine fremde Website, bei der du keine Möglichkeit hast den Code zu ändern, um gewisse Funktionalitäten erweitert? So was wie Shortcuts für diese Filter?

Also zuallererst kannst du SQL Abfragen ohne Backend nicht ausführen. Das muss im Backend gemacht werden (e.g. PHP, NodeJS, Python). JavaScript kannst du dann nutzen, um AJAX-Requests auszuführen, damit du die serverseitigen Ressourcen auslesen kannst.

Wie auch immer, kommen wir zurück zu deiner eigentlichen Frage.
Quote:
Gibt es Möglichkeiten genau zu sehen, welche Funktion ein Button ausführt? Wenn ich den Button untersuchen, sehe ich nur <a class b... ahref:javascript:>
Ja, gibt es. Aber das macht in dem Fall wenig Sinn. Du kannst dir das Leben erleichtern, indem du mit einem Userscript (schau dir hierfür an) die DOM-Elemente manipulierst.

Gehen wir davon aus, dass diese Website so aufgebaut ist:
Code:
<input aria-label="Filter" type="text" placeholder="Filter" id="filter">

<a href="javascript:applyFilter()">Filter anwenden</a>
Was du jetzt ganz einfach machen könntest, ist die Elemente mithilfe von Javascript zu manipulieren. Also ganz grob:

Code:
document.querySelector('input#filter').value = 'Filter ABC XYZ'; // Manipuliert den Text des Input-Feldes
document.querySelector('a[href="javascript:applyFilter()"]').click(); // Klickt den Button zum Anwenden des Filters an


iMostLiked is offline  
Old 07/12/2019, 16:41   #3
Moderator



 
elite*gold: 309
The Black Market: 235/0/0
Join Date: Apr 2011
Posts: 9,209
Received Thanks: 2,178
Arrow General Coding -> Web Development

#moved
False is offline  
Old 07/12/2019, 23:35   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2018
Posts: 6
Received Thanks: 0
Vielen Dank iMostLiked für dein Feedback.

Genau so ist die Website aufgebaut, allerdings endet es bei mit javascript
Quote:
<a href="javascript:">Filter anwenden</a>
Okey die funktion document.querySelector() schau ich mir genauer an. Problem wird es mit komplexe Filter sein. In der Inputbox kann nur ein Wert eingefügt werden. Ich muss allerdings mit Und arbeiten wie z.b. Auftragsstatus = "Bearbeitet" und "Offen"

Zum Thema frondend und backend:
Backend fürt letzentlich die Anfrage durch aber muss die suchkriterium nicht von frondend an das backend übergeben werden?

Nachtrag:
Wenn ich den kompletzen Filter anwende, öffnet sich ein Fenster und der Filter kann eingetragen werden. Beim analysieren der Seite habe ich ein Element mit der Bezeichnung erweiterte Suche gefunden, welches auch mit hidden versehen war, eventuell wird ja die Abfrage gespeichert und beim aktualisieren abgerufen.


Mr_Venom is offline  
Old 07/13/2019, 00:33   #5
Moderator



 
elite*gold: 309
The Black Market: 235/0/0
Join Date: Apr 2011
Posts: 9,209
Received Thanks: 2,178
Quote:
Originally Posted by Mr_Venom View Post
Vielen Dank iMostLiked für dein Feedback.

Genau so ist die Website aufgebaut, allerdings endet es bei mit javascript


Okey die funktion document.querySelector() schau ich mir genauer an. Problem wird es mit komplexe Filter sein. In der Inputbox kann nur ein Wert eingefügt werden. Ich muss allerdings mit Und arbeiten wie z.b. Auftragsstatus = "Bearbeitet" und "Offen"

Zum Thema frondend und backend:
Backend fürt letzentlich die Anfrage durch aber muss die suchkriterium nicht von frondend an das backend übergeben werden?
Ja die Daten kommen gewöhnlicherweiße vom Frontend ins Backend.

Wenn das eine Input Feld eh nur ein Wert zulässt, wirst du dort kein UND hinbekommen.
Es sei den du hast die Möglichkeit dir ALLE Daten anzeigen zu lassen dann könntest du dir selber Filter bauen, bei vielen Daten könnte das aber sehr eklig werden.
False is offline  
Old 07/13/2019, 19:28   #6
Emilia > All

 
elite*gold: 1337
Join Date: Apr 2013
Posts: 4,027
Received Thanks: 1,858
Wenn es zu kompliziert ist, den Filter im Frontend selbst zu manipulieren, kannst du einfach mal über deine Browser-Konsole in das Netzwerk schauen und analysieren, wie der Payload der XHR-Request aufgebaut ist.

Ich denke mal es wird einfacher sein die Request selbst zu senden als irgendwelche DOM-Elemente zu manipulieren.

Also ungefähr so..
Code:
let xhr = new XMLHttpRequest();
xhr.open('POST', 'https://example.com/api/v1/tickets');
xhr.setRequestHeader('Content-Type', 'application/json');
xhr.onload = () => {
    console.log(xhr.responseText);
};
xhr.send(JSON.stringify({
    action: 'fooBar',
    filter: 'filter xyz bla filter'
}));
Im Grunde hast du aber die zwei Lösungen. Entweder das, was ich in meinem ersten Post geschrieben habe (existierende DOM-Elemente manipulieren) oder das, was ich in diesem Post geschrieben habe (XHR-Request "faken").


iMostLiked is offline  
Reply



« Website um PC's anzupingen & Status anzeigen | Function mit Select auswählen? »

Similar Threads
SQL-Abfrage umwandeln in SQL ohne Unterabfrage
09/14/2013 - Web Development - 10 Replies
Heyho zusammen, lässt sich diese Abfrage: SELECT * FROM items, ( SELECT id FROM items WHERE
[Sql-Abfrage] Reset
07/24/2011 - Flyff Private Server - 28 Replies
Hallo, ich suche eine abfrage für sql alias datenbank halt womit man ALLE chars restatten kann also das alle wieder die möglichkeit haben ihre statpoints zu verteilen ! wie kann ich sowas machen ohne großen aufwand ? mfg.
[SQL Abfrage-Help] Gedupte Items anhand doppelter ID finden?
05/06/2011 - Flyff Private Server - 14 Replies
Heyho liebe Com, ich wollte mal kurz nach schnellem Rat fragen. Gibt es eine SQL Abfrage, die mir doppelte IDs aus einer Tabelle ausgibt? Sprich. Es wurde vorhin geduped, jedes Item was nicht Stapelbar ist, hat eine eigene, einmalige ID. Kommt diese mehrmals vor, wurde dieses Item geduped. Wäre echt nett, wenn mir wer helfen könnte,
[GM]Code: Reich direkt wechseln / Gilde direkt...
10/14/2010 - Metin2 Private Server - 4 Replies
Hey Leuts. Habe ne frage bin aufn P server.. und wollte fragen obs geht direkt des reich zu wechseln mitn code oder halt die gilde direkt zu wechseln ohne 1 tag zu warten -.- Pls Antwort



All times are GMT +2. The time now is 15:11.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

BTC: 3KeUpz52VCbhmLwuwydqxu6U1xsgbT8YT5
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2019 elitepvpers All Rights Reserved.