Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > User Submitted News
You last visited: Today at 06:21

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

[Minecraft] Aus für PayToWin-Server?

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 4849
The Black Market: 321/0/0
Join Date: May 2012
Posts: 4,564
Received Thanks: 438
[Minecraft] Aus für PayToWin-Server?

Dass der Hype um Minecraft langsam abflaut, ist längst kein Geheimnis mehr. Doch nun gerät das einst immens populäre Spiel erneut in die Kritik der Fans.

Grund dafür ist die Änderung der hauseigenen EULA, die es nun verbietet, Geld für Gameplay-Features zu verlangen. Davon sind die sogennanten PayToWin-Server betroffen, die ihren Spielern gegen Bezahlung zusätzliche Items und Funktionen anbieten. Diesem Treiben soll in Zukunft ein Ende bereitet werden.

“Wenn Server-Betreiber bezahlt werden möchten, damit Spieler auf ihre Server spielen dürfen, sie dies in Ordnung. Es sei jedoch nicht vertretbar, dass diese für einzelne Gameplay-Features zur Kasse bitten.”

Dabei sind Mojang vor allem die z.T. hohen Preise der Serverbeitreiber ein Dorn im Auge. Nicht selten werden Features für mehrere Hundert Euro verkauft, was für die Entwickler von Minecraft nicht akzeptabel ist.

“Ich weiß nicht einmal mehr, wie viele E-Mail von verärgerten Eltern wir erhalten haben, die ihre 100$ zurückverlangten, die ihr Kind für Itempacks auf Server, die wir nicht kontrollieren können, ausgegeben hat.”

Was haltet ihr von Mojang's Vorgehen? Schaden PayToWin-Server wirklich dem Minecraft-Image?

Quelle: klamm.de



maxasoft is offline  
Thanks
2 Users
Old   #2
 
elite*gold: 144
The Black Market: 289/0/0
Join Date: Oct 2011
Posts: 5,759
Received Thanks: 1,922
Ja, wenn man sich alles selbst erfarmen kann, macht es doch gleich doppelt soviel Spaß.

So richtig Oldschool, wie damals.


Satisfaction' is offline  
Thanks
5 Users
Old   #3
 
elite*gold: 200
Join Date: Nov 2008
Posts: 1,066
Received Thanks: 300
Recht so, Minecraft wurde in erster Hinsicht erschaffen um Spß zu haben, wie bei jedem andern Spiel. Ich habe auch nichts dagegen, wen die Serverbetreiber mit ihren Einnahmen ihre Kosten decken möchten, aber irgendwo ist dann auch gut.
Assassin' is offline  
Thanks
1 User
Old   #4

 
elite*gold: 50
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,408
Received Thanks: 216
Finde ich gut so. Seit langem mal eine nützliche "Änderung"


LostInDreams is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2009
Posts: 1,433
Received Thanks: 200
Finde ich eher schlecht, denn Minecraft Server müssen ja auch irgendwie bezahlt werden.
Generell können dies nicht verbieten, da die meisten Server es ja als "Spende" abtuen und den Leuten dann dafür einige Items geben, welche vorgegeben sind.
-> Kein Handel, freiwillige Ausgabe von Gegenständen gegen Spende.

Glaube ich zumindest.
Hamolos is offline  
Thanks
2 Users
Old   #6
 
elite*gold: 110
Join Date: Jan 2014
Posts: 5,377
Received Thanks: 346
einfach einen Survival-Server und gut ist. Ist eh am geilsten.
zaeri is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 30
Join Date: May 2013
Posts: 330
Received Thanks: 54
Das wird das Aus für viele Server bedeuten, weil sie einfach nicht mehr finanziert werden können. GG Mojang
V4yne is offline  
Thanks
4 Users
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2010
Posts: 1,807
Received Thanks: 654
Finde ich von der einen Seite gut, das man gegen diese Art von Geldgier vorgeht..
Doch von der anderen Seite finde ich letztendlich, das jeder Mensch ein Gehirn hat, um zu wissen, wie viel es einem Minecraft Spieler wert ist, besser zu sein wie der Andere.

Es wird im Prinzip niemand dazu gezwungen zu, etwas kaufen.
Aber schon alleine, das man für Minecraft bezahlt, finde ich es wenig bitter, da weiterhin Geld privat zu verlangen. Mir würde es reichen, einen DynDNS mit richtig guten Freunden zu spielen und Spaß zu haben, statt zusehen zu müssen, wie sich manche um 1 Block schon fetzen müssen.
Endless. is offline  
Old   #9


 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2013
Posts: 657
Received Thanks: 59
Theoretisch gesehen sind es ja keine Pay-To-Win Server..
Es wird nirgendswo ein richtiger "ingame" Vorteil verschafft (bsp: die einen haben ein Holzschwert, die anderen eins aus Diamanten). Z.B auf TheHive, Gomme und allen anderen sind die Vorteile einfach nur, dass man in volle Räume kommt. Das Geld wird auch als Spende angesehen, und sollte somit nicht verboten werden..
生死' is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 1
The Black Market: 113/0/0
Join Date: Nov 2010
Posts: 8,998
Received Thanks: 1,260
wer zur hölle gibt 100€ für scheiß minecraft aus?
weirdo61 is offline  
Thanks
1 User
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2011
Posts: 332
Received Thanks: 58
Einfach sagen das man dem Server etwas "spendet" und der Server dem Spieler "einfach so / als Dankeschön" die Items in die Hand drücken, gut ist
-xIBlackIx- is offline  
Thanks
1 User
Old   #12
 
elite*gold: 50
Join Date: May 2014
Posts: 563
Received Thanks: 47
Quote:
Originally Posted by weirdo61 View Post
wer zur hölle gibt 100€ für scheiß minecraft aus?
Stimme dir 100% zu.
Tirmon is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2014
Posts: 392
Received Thanks: 51
*hust* ich hab mir mal auf nem server für 200€ was gekauft nach 24h war er down *hust*
Animе is offline  
Old   #14


 
elite*gold: 0
The Black Market: 222/0/0
Join Date: May 2013
Posts: 4,265
Received Thanks: 731
Ich nehme jetzt nur mal Hive als bsp.

Ich bezahle doch keine 100€ für den dreckigen kommerziellen scheiß, nur dass sie sich damit dann cool fühlen können, ich sag ja nichts dass sie die Server auch betreiben müssen etc. Allerdings sind 100€ in meinen Augen zu übertrieben!
SayzAngel is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 10
Join Date: Apr 2014
Posts: 568
Received Thanks: 98
Quote:
Originally Posted by -xIBlackIx- View Post
Einfach sagen das man dem Server etwas "spendet" und der Server dem Spieler "einfach so / als Dankeschön" die Items in die Hand drücken, gut ist
Und genau durch solche Lücken in der EULA/AGB wird es immer wieder Leute geben, die diese benutzen.
Ist nicht anders als beim DDos vom PSN, Lücke gefunden, zack ausgenutzt.


SiiVAS is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Ist Runes of Magic noch PaytoWin oder hat es sich gebessert?
Was meint ihr?
1 Replies - General Gaming Discussion



All times are GMT +1. The time now is 06:21.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.