Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Off-Topics > Technical Support
You last visited: Today at 00:50

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



Fortnite FPS Einbrüche - egal welche Settings

Discussion on Fortnite FPS Einbrüche - egal welche Settings within the Technical Support forum part of the Off-Topics category.

Reply
 
Old   #1

 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2011
Posts: 1,796
Received Thanks: 199
Fortnite FPS Einbrüche - egal welche Settings

Guten Abend Leute,

ich habe leider das Problem, das egal welche Settings ich benutze für Fortnite meine FPS nie konstant bleiben bei über 100...

Ist halt echt ungünstig für meinen 144Hz Monitor.

Mein System ist folgendes:

Amd Ryzen 5 1600

16 GB Ram

Radeon RX 580

Windows 10

Grafiktreiber sind aktuell.

Settings runtergesetzt auf niedrig und Auflösung runtergeschraubt. Die FPS droppen trotzdem unter 100, manchmal sogar bis 60 FPS nur.


Mein System müsste doch Fortnite ruckelfrei packen, oder liege ich falsch..


Danke im Voraus


Schönen Abend euch allen und bleibt gesund!
[S]elfish is offline  
Old 01/09/2021, 14:56   #2

 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2011
Posts: 1,796
Received Thanks: 199
Jemand eventuell noch ein paar Ansätze ?
[S]elfish is offline  
Old 01/09/2021, 21:35   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2019
Posts: 22
Received Thanks: 0
Quote:
Originally Posted by [S]elfish View Post
Jemand eventuell noch ein paar Ansätze ?
ich hab ne 1080ti und fortnite ist das einzige spiel was mir probleme macht alles andere mache ich mit links auf ultra..

bei fortnite war das problem die View Distance irgendwie wollte er die nicht auf MAX haben wegen was auch immer.

Hab die dann auf Medium gestellt und die FPS waren konstant auf 200+
TangoDown7x is offline  
Old 01/09/2021, 22:53   #4
 
elite*gold: 330
Join Date: Feb 2019
Posts: 432
Received Thanks: 196
Kannst du mal ein Auszug vom OSD (On Screen Display) machen, aber bitte mitten im Spiel.

Man kann im Windows den Game Mode ausschalten, das belastet etwas das System.
Evtl. falsche Settings von der Grafikkarte.
Temperatur Probleme, etc.
ThoiXn is online now  
Old 01/09/2021, 23:17   #5

 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2011
Posts: 1,796
Received Thanks: 199
Quote:
Originally Posted by TangoDown7x View Post
ich hab ne 1080ti und fortnite ist das einzige spiel was mir probleme macht alles andere mache ich mit links auf ultra..

bei fortnite war das problem die View Distance irgendwie wollte er die nicht auf MAX haben wegen was auch immer.

Hab die dann auf Medium gestellt und die FPS waren konstant auf 200+
Leider habe ich ja schon alles runtergesetzt, aber keine Erfolge erzielt...

Quote:
Originally Posted by ThoiXn View Post
Kannst du mal ein Auszug vom OSD (On Screen Display) machen, aber bitte mitten im Spiel.

Man kann im Windows den Game Mode ausschalten, das belastet etwas das System.
Evtl. falsche Settings von der Grafikkarte.
Temperatur Probleme, etc.


Wie bekomme ich denn diesen Auszug? Kann dir gern meine Settings etc schicken.


Den Game Mode habe ich schon ausgeschaltet, schon länger. Grafikkarten Settings sind unverändert, also habe nie OC oder so gemacht.
[S]elfish is offline  
Old 01/10/2021, 02:24   #6
 
elite*gold: 420
Join Date: Apr 2009
Posts: 5,276
Received Thanks: 1,726
Welchen Ram hast du genau MHZ? Hast du XMP Profil aktiviert?

DirectX geändert?
Achileus is offline  
Old 01/10/2021, 03:08   #7

 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2011
Posts: 1,796
Received Thanks: 199
Quote:
Originally Posted by Achileus View Post
Welchen Ram hast du genau MHZ? Hast du XMP Profil aktiviert?

DirectX geändert?

Also im Taskmanager steht 1200 MHZ - insgesamt habe ich ja 16GB RAM.
Kann aber anscheinend auf 2666MHZ Taktfrequenz hoch getaktet oder so, wie auch immer das heißt



Beim Zocken ist mein Ram aber auch nur so bis zu 7,8 GB ausgelastet, also dürfte es nicht zu Bottlenecking kommen.

XMP nicht bewusst aktiviert, also keine Ahnung ob das aktiv ist und was das genau sein soll.

DirectX benutze ich 11 bei Fortnite in den Settings.
[S]elfish is offline  
Old 01/10/2021, 11:46   #8
 
elite*gold: 420
Join Date: Apr 2009
Posts: 5,276
Received Thanks: 1,726
Quote:
Originally Posted by [S]elfish View Post
Also im Taskmanager steht 1200 MHZ - insgesamt habe ich ja 16GB RAM.
Kann aber anscheinend auf 2666MHZ Taktfrequenz hoch getaktet oder so, wie auch immer das heißt



Beim Zocken ist mein Ram aber auch nur so bis zu 7,8 GB ausgelastet, also dürfte es nicht zu Bottlenecking kommen.

XMP nicht bewusst aktiviert, also keine Ahnung ob das aktiv ist und was das genau sein soll.

DirectX benutze ich 11 bei Fortnite in den Settings.
Ich habe auch nicht nach der Ram Kapazität gefragt, sondern nach der RAM Geschwindigkeit, diese Spielt sehr wohl eine große Rolle, gerade bei High FPS :P.

Ich würde auf jeden Fall empfehlen das XMP Profil zu aktivieren. Du verschwendest viel potenzielle FPS, zumal 2600 einfach nur richtig schlecht ist. Und du hast auf 2400MHZ(du musst bei dual Channel die MHZ immer doppelt sehen also 2x1200) gestellt was noch viel schlimmer ist und vorallem die Timings...

Hier mal ein Video.



Und man darf ebenfalls nicht vergessen, der Ryzen 1600 ist auch nicht sooo das wahre gewesen. Erst ab 2600 wurds richtig noice.
Achileus is offline  
Thanks
1 User
Old 01/10/2021, 15:14   #9
 
elite*gold: 330
Join Date: Feb 2019
Posts: 432
Received Thanks: 196
Bei AMD Radeon Overlay kann man den On Screen Display aktivieren, damit kann man seine Werte vom PC in ''Echtzeit'' nachvollziehen.

Der Ryzen 5 1600 läuft am stabilsten mit DDR4-2666Mhz. (Single Rank mit 2 Module aus jeweils DDR4-2666)
XMP kann man im UEFI Bios einfach aktivieren, im Windows würde ich solch eine Verwaltung abraten.

Die Aussage: "Du verschwendest viel potenzielle FPS" durch das Aktivieren des XMP Profiles ist nicht richtig.
XMP Profile oder durch eine höhere Taktung des RAM Sticks ist es von Spiel zu Spiel unterschiedlich, im Schnitt wird 5-15FPS rausgekritzelt. Das hat aber nichts zu sagen da die immer die Komponente von dem System relevant sind. (CPU, Board, RAM und GPU)
ThoiXn is online now  
Thanks
1 User
Old 01/10/2021, 16:47   #10

 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2011
Posts: 1,796
Received Thanks: 199
Quote:
Originally Posted by Achileus View Post
Ich habe auch nicht nach der Ram Kapazität gefragt, sondern nach der RAM Geschwindigkeit, diese Spielt sehr wohl eine große Rolle, gerade bei High FPS :P.

Ich würde auf jeden Fall empfehlen das XMP Profil zu aktivieren. Du verschwendest viel potenzielle FPS, zumal 2600 einfach nur richtig schlecht ist. Und du hast auf 2400MHZ(du musst bei dual Channel die MHZ immer doppelt sehen also 2x1200) gestellt was noch viel schlimmer ist und vorallem die Timings...

Hier mal ein Video.




Und man darf ebenfalls nicht vergessen, der Ryzen 1600 ist auch nicht sooo das wahre gewesen. Erst ab 2600 wurds richtig noice.
Also das mit dem XMP werde ich mal ausprobieren, danke für die Information.

Hier sind 2 Optionen -> Habe jetzt erstmal die erste ausgewählt, oder sollte ich die 2 nehmen?

1.Option

2.Option

Glaube habe doch mehr MHZ als ich dachte ?

Quote:
Originally Posted by ThoiXn View Post
Bei AMD Radeon Overlay kann man den On Screen Display aktivieren, damit kann man seine Werte vom PC in ''Echtzeit'' nachvollziehen.

Der Ryzen 5 1600 läuft am stabilsten mit DDR4-2666Mhz. (Single Rank mit 2 Module aus jeweils DDR4-2666)
XMP kann man im UEFI Bios einfach aktivieren, im Windows würde ich solch eine Verwaltung abraten.

Die Aussage: "Du verschwendest viel potenzielle FPS" durch das Aktivieren des XMP Profiles ist nicht richtig.
XMP Profile oder durch eine höhere Taktung des RAM Sticks ist es von Spiel zu Spiel unterschiedlich, im Schnitt wird 5-15FPS rausgekritzelt. Das hat aber nichts zu sagen da die immer die Komponente von dem System relevant sind. (CPU, Board, RAM und GPU)

Danke auch dir für deine Informationen, im Anhang einmal ein Bild vom OSD, leider ging es nur per Handy weil beim Snipping Tool ging das OSD immer weg. Leider konnte ich in dem Moment keine Action groß machen weil ich ja das Foto machen wollte

[/IMG]

Hoffe es hilft trotzdem.
[S]elfish is offline  
Old 01/10/2021, 18:06   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2013
Posts: 71
Received Thanks: 4
CPU & GPU langweilen sich... Fps0 verstehe ich auch nicht
zuhauseim is offline  
Old 01/10/2021, 18:30   #12

 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2011
Posts: 1,796
Received Thanks: 199
Quote:
Originally Posted by zuhauseim View Post
CPU & GPU langweilen sich... Fps0 verstehe ich auch nicht
FPS habe ich auch nicht verstanden, die In-Game Anzeige hat die FPS ganz normal angezeigt.
[S]elfish is offline  
Old 01/10/2021, 21:44   #13
 
elite*gold: 330
Join Date: Feb 2019
Posts: 432
Received Thanks: 196
Zu den XMP Profiles, das sind unterschiedliche Profile. Profile 1 läuft mit 2800Mhz und Profile 2 2933Mhz. Das Problem hierbei ist herauszufinden ob Profile 1 oder 2 Stabil laufen. Heißt das dein System nicht wegen dem XMP Profile abkackt. Läuft Profile 2 ohne Probleme dann lass es auf 2.

Zu den On Screen Display, das AMD das immer noch nicht gefixt hat können wir nichts dafür. Verwende am besten .
Aber wie schon von zuhauseim erwähnt hat, gammelt die CPU und GPU nur vor sich hin.
ThoiXn is online now  
Old 01/10/2021, 21:47   #14

 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2011
Posts: 1,796
Received Thanks: 199
Quote:
Originally Posted by ThoiXn View Post
Zu den XMP Profiles, das sind unterschiedliche Profile. Profile 1 läuft mit 2800Mhz und Profile 2 2933Mhz. Das Problem hierbei ist herauszufinden ob Profile 1 oder 2 Stabil laufen. Heißt das dein System nicht wegen dem XMP Profile abkackt. Läuft Profile 2 ohne Probleme dann lass es auf 2.

Zu den On Screen Display, das AMD das immer noch nicht gefixt hat können wir nichts dafür. Verwende am besten .
Aber wie schon von zuhauseim erwähnt hat, gammelt die CPU und GPU nur vor sich hin.
Also ich muss erstmal sagen, das ich das Profil wieder deaktiviert habe. Als ich es anhatte hat ist mein Rechner extrem laut geworden, hörte sich irgendwie nicht so gut an

Okay mit Afterburner kann ich auch nochmal schauen, aber wenn es vor sich hin gammelt ist ja an sich gut, also das dass System ja ausreichend sein sollte oder ?
[S]elfish is offline  
Old 01/10/2021, 21:59   #15
 
elite*gold: 330
Join Date: Feb 2019
Posts: 432
Received Thanks: 196
Quote:
Originally Posted by [S]elfish View Post
Also ich muss erstmal sagen, das ich das Profil wieder deaktiviert habe. Als ich es anhatte hat ist mein Rechner extrem laut geworden, hörte sich irgendwie nicht so gut an

Okay mit Afterburner kann ich auch nochmal schauen, aber wenn es vor sich hin gammelt ist ja an sich gut, also das dass System ja ausreichend sein sollte oder ?
Bei XMP wird nur das hinterlegte Profile für die RAM Module angepasst, das es "lauter" wird würde ich dir mal empfehlen mit einem Kompressor die Lüfter zu reinigen ggf. Wärmeleitpaste zu erneuern. Evtl. sind die Lüftersteuerungen geändert worden, die man noch anpassen kann.

Fortnite ist halt ein Spiel was nicht viel Leistung in Anspruch nimmt.
Quote:
Recommended System Requirements
Video Card: NVIDIA GeForce GTX 660 or AMD Radeon HD 7870 or equivalent DX11 GPU
Video Memory: 2 GB VRAM
Processor: Core i5-7300U 3.5 GHz
Memory: 8 GB RAM
OS: Windows 7/8/10 64-bit or Mac OS Mojave 10.14.6

Minimum System Requirements
Video Card: Intel HD 4000 on PC or Intel Iris Pro 5200 or equivalent AMD GPU on Mac
Processor: Core i3-3225 3.3 GHz
Memory: 4 GB RAM
OS: Windows 7/8/10 64-bit or Mac OS Mojave 10.14.6
Mit dem Ryzen 5 1600 und RX 580 hast du die die Anforderungen schon erfüllt. Meistens bezieht sich der Wert auf die mittlere Leistung.
ThoiXn is online now  
Reply


Similar Threads Similar Threads
Black Ops 3 Laggt, egal welche settings
04/24/2016 - Call of Duty - 2 Replies
Hey, Bo3 hat bei mir immer Framedrops, das fuckt natürlich ab. Bei der BETA hatte ich nicht mal 1 FPS drop. Hab alles runtergeschraubt was nur geht. Egal was ich mache, direkt von 100+ auf 30- Das passiert so gut wie bei jeder Einstellung. AMD FX 8350 @ 4Ghz GTX 680 2GB 12GB RAM
Starke FPS Einbrüche
12/29/2011 - Star Wars: The Old Republic - 20 Replies
Hallo, habe das Spiel jetzt seit einigen Stunden gespielt, doch ist es für mich teilweise unspielbar. Ich habe jede Grafikeinstellung versucht (Niedrig, Mittel, Hoch). Auch habe ich Schatten, V-Sync, Bloom etc ausgestellt, um zu testen, ob es so besser ist. Doch leider hat nichts davon etwas gebracht. Manchmal habe ich bis zu 85 FPS und manchmal sinken sie wieder auf 5. Ich weiß nicht was ich machen soll. Aktuelle Treiber sind installiert. Skyrim läuft ohne Probleme. Hier mein System: ...
Singleplayer - Extreme FPS einbrüche -
10/23/2011 - Minecraft - 4 Replies
Hallo Leute, ich möchte mir eine eigene Welt erstellen, also im Singleplayer bisschen alleine zocken, aber ich bekomme extreme FPS einbrüche. Ich starte das spiel mit 200FPS und nach 10 Sek sind es 70FPS dan nur noch 35 und dan 20 --. Wenn ich im Multiplayer spiele läuft alles flüssig, aber im Singleplayer nicht? Eigentlich müsste es ja anderst rum sein. Wie kann es sein das der Singleplayer so extrem laggt`?
Minecraft FPS einbrüche
10/08/2011 - Minecraft - 3 Replies
Tach zusammen, Ich hab da ein Problem mit Minecraft das mir ziemlich auf die Nerven geht, und zwar habe ich extreme FPS Einbrüche im Singleplayer. Hauptsächlich spiele ich mit 50-70 FPS doch jede 5-10 Minuten sinken die FPS auf 3-5, jedoch auch nur für 1-5 Minuten danach steigen sie wieder auf 50-70. Ich habe bereits vieles versucht wie z.B. mit der render distance und des graphics gespielt, Optifine installiert, game booster an gemacht, PC defragmentiert. Ich habe auch gelesen, dass man...



All times are GMT +1. The time now is 00:50.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

BTC: 33E6kMtxYa7dApCFzrS3Jb7U3NrVvo8nsK
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2020 elitepvpers All Rights Reserved.