Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > MMORPGs > Rift
You last visited: Today at 17:43

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Patchnotes 1.1 (30.03.2011

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2005
Posts: 588
Received Thanks: 52
Patchnotes 1.1 (30.03.2011

Hiho,
da mein Patcher mir nicht automatisch die neuen Patchnotes zugeschmissen hat, dachte ich, ich poste sie mal für diejenigen, die das selbe problem haben.

== IM BLICKPUNKT ==
*Der Ewige Hof startet eine Invasion von nie gekannter Größe in Telara. Schau unten unter WELTEREIGNIS nach, um weitere Informationen darüber zu erhalten.
* Ingame-Videos können jetzt sowohl aufgenommen als auch auf YouTube gepostet werden! Weitere Infos findest du unter VIDEOAUFNAHMEN.
* Du kannst jetzt AFK-Teammitglieder an einer Kriegsfront melden. Details dazu findest du unter PvP/KRIEGSFRONTEN.
* Bei Riss-Ereignissen wird der Spielerbeitrag im Vergleich zu anderen Spielern nicht mehr aufgezeichnet. Details dazu findest du unter RISSE UND INVASIONEN.
* Anführer verbundener Gruppen können über ihr Porträt-Menü jetzt die Option "Gruppe trennen" aufrufen.
* Viele Quest-Korrekturen sind im Folgenden unter den einzelnen ZONEN aufgeführt.


WELTEREIGNIS
* Der Ewige Hof überfällt Telara! Dieses Weltereignis für alle heutigen Telara-Zonen und -Stufenbereiche findet seinen Höhepunkt in der Eröffnung der Seelenfluss-Schlachtzugzone.
* Ereignisse und Belohnungen stehen Charakteren aller Stufen zur Verfügung!
* Die neue Weltereignis-Benutzeroberfläche sorgt dafür, dass du bezüglich aktueller und zukünftiger Ereignisfortschritte immer auf dem Laufenden bist. Wirf einen Blick darauf, damit du siehst, wie sich dein Server im Kampf gegen die Ebene des Todes schlägt.
* Bei Queststarts in Meridian und Sanctum bieten bestimmte Händler Währungsbelohnungen an, einschließlich zeitbegrenzter Gegenstände, die nur während dieses Ereignisses verfügbar sind.

VIDEOAUFNAHMEN
* In RIFT kannst du Videos bis zu einer Länge von 3 Minuten aufnehmen. Wenn du über das Einstellungen-Menü einen YouTube-Account hinzufügst, lädt RIFT diese Videos auch auf diesen Account hoch.
* Gib /record ein oder drücke CTRL+Z, um mit der Aufnahme zu beginnen. Beende die Aufnahme auf die gleiche Weise!
* Neben der Minikarte zeigen kleine Symbole an, wenn das Video aufgenommen und kodiert wird.
* Wenn du einen YouTube-Account in RIFT aktiviert hast, kannst du das Video hochladen, nachdem die Kodierung abgeschlossen ist.


ALLGEMEIN
* Nachdem du deine Gruppe mit einer anderen öffentlichen Gruppe zusammengelegt hast, kannst du sie jetzt auch wieder trennen. Halte nach der Option "Gruppe trennen" Ausschau, wenn du der Anführer einer Gruppe warst, die mit einer anderen verbunden wurde.
* "Ungeschützt" verringert jetzt die Bewegungsgeschwindigkeit um 6% pro Kumulierung und vergrößert nicht mehr den erlittenen Schaden.
* Es gibt jetzt tägliche Schlachtzug-Quests bei RIFT. Suche dafür in Sanctum die Äbtissin Katia oder in Meridian Raj Tahleed auf. Bei ihnen erhältst du Beschriebene Quellsteine, mit deren Hilfe du alle möglichen schicken Sachen kaufen kannst.
* Ein Plünder-Bug wurde behoben, der zur Folge hatte, dass nur der Tank die Beute holen konnte.
* Alle Artefaktknoten weisen jetzt eine einheitliche 1,5-Sekunden-Sammelzeit auf.
* Du kannst jetzt im Namen deiner Gilde Quests akzeptieren, auch wenn dein persönliches Questbuch voll ist.
* Gildenmitglieder können jetzt befördert werden, auch wenn sie offline sind.
* Wenn sich eine Gruppe nach Ausschalten eines Mobs mit Beutegut auflöst, das anderenfalls ein Auswürfeln auslösen würde, steht diese Beute jetzt allen zur Verfügung.
* Der Gebrauch von "Engelsflug" und "Mächtiger Sprung" wird nicht mehr Bewegungen unterbrechen (automatisches Rennen oder Gedrückthalten einer Bewegungstaste).
* Es wurde ein Bug behoben, der beim Öffnen einer Reihe anklickbarer Beutestücke (zum Beispiel Edelstein-Geoden) mittels Auto-Plündern gelegentlich zum Verlust von Gegenständen führte.
* Serverankündigungen werden jetzt doppelt so lange auf dem Bildschirm angezeigt.
* Die Übermittlung von mehreren Status-Aktualisierungen, die bei wichtigen Entdeckungen an Twitter gingen, wurde repariert.


RISSE UND INVASIONEN
* Bei Riss-Ereignissen wird der Spielerbeitrag im Vergleich zu anderen Spielern nicht mehr aufgezeichnet. Dein Beitrag am Ereignis wird überprüft, und du erhältst entsprechende Belohnungen. Nach wie vor ist es wichtig, an so vielen Phasen eines Risses oder Ereignisses wie möglich teilzunehmen, wenn man die besten Belohnungen haben möchte.
* Die Abklingzeiten zwischen Zonenereignissen wurden optimiert.
* Ein Fehler wurde behoben, durch den Schutzsteine verschwinden konnten, wenn sich in ihrer Nähe ein großer Mob befand.

KULT-SAGA
* Bei epischen Quests werden Erfolge und Titel jetzt an wichtigen Fortschrittspunkten verliehen. Sie werden nachträglich zugesprochen; falls du also bereits Teile des epischen Questgeschehens (oder alles!) abgeschlossen hast, bekommst du diese Belohnungen beim Einloggen.
* Die Updates für die epische Questgeschichte "Grünschuppes Herz" und "Beispiel des Tödlichen Verderbens" sind pro Grünschuppe-Kill nur noch für ein einziges Schlachtzugmitglied erhältlich.
* Die "Saga der Ewigen: Dunkelklinges Terror" wird jetzt ordnungsgemäß aktualisiert.
* Der Friedensstifter: Der Verkleidungsschritt ist jetzt nicht mehr nötig. Skeptiker können sich immer noch im Gebüsch verstecken!
* Der Friedensstifter: Verkleidungsgegenstände wurden für diese Quest entfernt, da sie aufgrund der Umarbeitung der Quest nicht mehr benötigt wurden.


AUSERWÄHLTEN-KRÄFTE
* Ebenenladungen werden nicht mehr unmittelbar aufgebraucht, wenn man beginnt, eine Fähigkeit anzuwenden. Sie werden aufgebraucht, wenn die Wirkung tatsächlich eintritt - es gibt also keine verschwendeten Ladungen mehr bei unterbrochenen Anwendungen.


GILDEN-BONUSFÄHIGKEITEN
* "Amoklauf" und "Blutdurst" verwenden jetzt die richtigen Bonusfähigkeiten-Abzeichen.
* Die folgenden Bonusfähigkeiten zeigen jetzt die richtigen Beschreibungs/Tooltipp-Werte an, die ihnen zugeordnet sind: Glückspfennig, Ruf der Auserwählten, Geselle, Feindesjäger, Schatzfinder und Riss-Extraktion.
* "Geselle" wird nicht mehr immer in der Stärkungsleiste angezeigt.


KAMPF
* Der Text der Tooltipp-Beschreibung für Angriffskraft und Zauberkraft im Charakterbogen wurde aktualisiert.
* Effekte, die abnehmender Wirkung unterliegen, weisen jetzt auch bei Spielerbegleitern eine abnehmende Dauer auf.
* Laufender "Immun"-Kampftext wird für getarnte Charaktere nicht mehr angezeigt.
* Spieler-"Verfolgen"-Fähigkeiten führen nicht mehr zu zusätzlichen Schmuck-Effekten.
* Ein Bug wurde behoben, der dazu führte, dass einige Seelenfähigkeiten beim Neueinstieg nach dem Tod unangemessen blockiert wurden.
* Die Rüstungsstärke für Kleidung aus Stoff wurde erhöht.
* PvP-Kampf: Im Zusammenhang mit Fähigkeiten wird jetzt nur noch geprüft, ob der Wirkende zu Beginn eines Wirkens dem Ziel gegenübersteht - sie werden auch dann ausgeführt, wenn das Ziel sich hinter dich bewegt, während du noch mit Wirken beschäftigt bist.



Gogel is offline  
Thanks
1 User
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2005
Posts: 588
Received Thanks: 52
SEELEN
* Krieger: Die folgenden Fähigkeiten wurden geändert, um ein Problem zu beheben, durch das der Charakter sie benutzen und sterben konnte, bevor sie tatsächlich ausgelöst worden waren, wodurch es den Anschein hatte, dass sie fehlgeschlagen wären: Essenzschub, Meister des Abgrunds, Keine Erlaubnis zum Sterben, Rissschild und Vorhersehbare Bewegungen.
* Krieger: Verhöhnungen lassen Abklingzeiten jetzt weiterlaufen, während du ausgeloggt bist.
* Magier: verringerte Verzögerung bei allen Nicht-Heilzaubern von Magiern.
* Magier: Der Basisschaden bei allen Schaden zufügenden Magier-Fähigkeiten wurde erhöht.
* Kleriker: Alle Kleriker-Reinigungen sollten jetzt ordnungsgemäß zugeordnete Effekte aufheben.
* PvP-Seelen: Die Abklingzeit für "Befreiung" wurde auf 2 Minuten herabgesetzt. Bei "Verbesserte Befreiung" verringert sich jetzt die Abklingzeit pro eingesetztem Punkt um 10 Sekunden.

ERZMAGIER [PvP]
* Runenschild: Es wurden mehrere bei dieser Fähigkeit aufgetretene Probleme korrigiert, sodass sie jetzt korrekt funktioniert.
* Runenschild: Hat jetzt eine Abklingzeit von 60 Sekunden.

ARCHONT
* Hochgefühl: Wird jetzt nur beim Zufügen von Schaden oder beim Heilen kritischer Treffer ausgelöst. Zusätzliches Mana wird ordnungsgemäß im Kampfbuch angezeigt.
* Aschene Verteidigung: Zählt nicht länger als Magier-Rüstungsverstärkung und wird mit anderen Magier-Rüstungen kumuliert.
* Zusätze durch "Lodernde Eruption", "Vulkanische Bombe" und "Erdwall" wirken sich jetzt auf Verbündete im Umkreis von 35 Metern um den Wirkenden herum aus.
* Aufzehrende Flammen: Ist jetzt eine 6-Punkt-Wurzel-Fähigkeit. Dem Wirkenden wird kein Schaden mehr zugefügt, und er kann die Fähigkeit auf sich selbst oder verbündete Ziele wirken. Absorbiert jetzt eine festgelegte Menge Schaden und verfügt über mehrere Ränge.
* Gemeinsam stark: Der zweite Rang wurde korrigiert und wirkt sich jetzt auf Aura-Verstärkungen aus.

BARDE
* Aufgrund der unten folgenden Änderungen haben Charaktere, bei denen Punkte auf "Barde" verwendet wurden, eine kostenlose Seelenpunkt-Respezialisierung erhalten.
* Gestärkte Seele, Coda der Wiederherstellung: Wirken sich jetzt auf bis zu 5 Ziele aus.
* Wird "Vers der Faszination" oder "Vers der Fesselung" benutzt, schaltet sich jetzt der automatische Angriff aus, weil diese Effekte bei Eintritt von Schaden unterbrochen werden.
* Melodie der Hartnäckigkeit: Wird jetzt bei 12 Punkten freigeschaltet.
* Hymne des Trotzes: Wird jetzt bei 18 Punkten freigeschaltet.
* Melodie der Regeneration: Wird jetzt bei 24 Punkten freigeschaltet. Wirkt sich jetzt auf den Barden aus und heilt pro Impuls 10 Schlachtzug- oder Gruppenmitglieder.
* Hymne des Eifers: Der Tooltipp wurde korrigiert: Jetzt wird die Kosten senkende Wirkung richtig angezeigt, wenn Punkte in "Straßenkünstler" investiert werden. Außerdem wurde eine Korrektur vorgenommen, sodass die Kostensenkung jetzt ordnungsgemäß auf Schlachtzugmitglieder angewendet wird, wenn Punkte in "Straßenkünstler" investiert werden.
* "Vers der Faszination" wird jetzt korrekt als Hypnotisieren-Effekt dargestellt. Kann jetzt mit Fähigkeiten entfernt werden, die Hypnosen auflösen, und wirkt sich nicht mehr auf Feinde aus, die dagegen immun sind.
* Melodie der Regeneration: Heilt ausgewählte Ziele jetzt auf intelligente Weise: jeweils die unter den in der Nähe befindlichen verfügbaren Zielen mit der geringsten Gesundheit.

BESTIENMEISTER
* Fleischreißer: Wird jetzt in der "Fähigkeiten reaktivieren"-Benutzeroberfläche ordnungsgemäß angezeigt, wenn dein Begleiter einen kritischen Treffer landet. Ein Bug wurde behoben, durch den hier mit jedem Impuls des Blutung-Effekts Waffenschaden zugefügt wurde. Der Basisschaden wurde reduziert.
* Rückhandschlag: Löst jetzt ordnungsgemäß die globale Abklingzeit aus. Ein Bug wurde behoben, der dazu führte, dass auf Rang 3 zwanzig Prozent mehr Schaden als beabsichtigt zugefügt wurde. Der Basisschaden wurde reduziert. Die Kraftkosten für Rang 2 bis 8 wurden korrigiert und liegen jetzt ordnungsgemäß bei 25.
* Scharfer Hieb: Ein Bug wurde beseitigt, durch den diese Fähigkeit den Schaden einer einzelnen Zielfähigkeit anrichtete. Der Schaden wurde verringert und entspricht jetzt anderen Spalt-Fähigkeiten.
* Als Einheit kämpfen: Die Vorteile durch "Als Einheit kämpfen" für Treffer, kritischen Treffer und Schaden wurden auf 5 bis 15 Prozent reduziert. Diese Fähigkeit wurde aus der globalen Abklingzeit herausgenommen.
* Ablenkungsschlag: Erhöht die kritische Trefferchance des Bestienmeisters und seines Begleiters um 5 und nicht mehr um 10 Prozent. Der Schaden wurde verringert.
* Zähe Wunden: Der Blutungsschaden wird jetzt um 2 bis 4 und nicht mehr um 3 bis 6 Prozent heraufgesetzt.
* Wilder Feger: Ein Bug wurde behoben, durch den hier mit jedem Impuls des Blutung-Effekts zusätzlicher Schaden zugefügt wurde. Der Basisschaden wurde herabgesetzt.
* Brutaler Einschnitt, Heftiger Hieb: Der Schaden wurde verringert.
* Schützender Begleiter: Der Rüstungsbonus von "Schützender Begleiter" wurde korrigiert, da er bisher beim Bestienmeister verblieb, selbst wenn dessen Begleiter starb oder entlassen wurde. Außerdem wurde ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass der Bonus nicht auf Rang 2 bis 5 angewendet wurde.
* "Schützender Begleiter" war dafür verantwortlich, dass "Begleiterbiss" den Schaden des Ziels abschwächte. Daher funktionierte dies nicht wie erhofft, und die Fähigkeit wurde in eine Stärkung für den Begleiter verändert, durch den der erlittene Schaden um 2% pro Blutungseffekt auf das Ziel verringert wird, und zwar bis zu einem Maximum von 5 (10% Schadensreduzierung).

KLINGENTÄNZER
* Krönender Abschluss: Durch Auslösen der Fähigkeit wird Tarnung nicht unterbrochen.

KABBALIST
* Verstörender Nebel: Die Wirkzeit wird jetzt um die im Tooltipp angegebenen 20% heraufgesetzt.
* Verwesung: "Lauernde Verwesung" wird jetzt immer ausgelöst, auch dann, wenn "Auslöschung" oder "Tyrannei" unmittelbar zum Ausschalten des Feindes führen.

CHAMPION
* Schwächender Schlag: Der Schwächung-Tooltipp für diese Fähigkeit wurde klarer formuliert.
* Hieb des Titanen: Der Schaden wurde herabgesetzt, und die Betäubung wurde auf wurde von 1 bis 5 auf 1 bis 3 Sekunden verringert.
* Zeichen der Auslöschung, Zeichen der Unvermeidlichkeit: Löst beim Ziel jetzt einen Angriff aus.
* Wilder Ansturm: Ein Fehler wurde behoben, durch den diese Fähigkeit Boss-Mobs bewegungsunfähig machen konnte.

CHLOROMANT
* Verwelkte Ranken: Die Heilrate wurde heraufgesetzt.
* Lebensschleier: Wirkt sich jetzt auf bis zu 5 Ziele aus.
* Strahlende Sporen: Hat jetzt eine Basis-Zusatzchance von 10%.
* Phytogenese: Die Chance auf einen "Strahlende Sporen"-Zusatz steigt jetzt um 2 bis 6 Prozent.

BEHERRSCHER
* Klage des Priesters: Die primäre Schwächung dieser Fähigkeit wird nicht mehr durch abnehmende Wirkungen beeinflusst. Die Verstummung-Zusatzschwächung wird nach wie vor beeinflusst.
* Quälender Schmerz: Wird nur beim ersten Schadensimpuls durch einen Schadenschild ausgelöst.
* Manazange: Entzieht dem maximalen Mana des Ziels 4% pro Sekunde, begrenzt auf 4% des maximalen Manas des *Wirkers*, gewinnt 4% des maximalen Manas des Wirkers pro Sekunde zurück; hat eine Abklingzeit von 25 Sekunden. Schadenswirkung und entzogene Energie des Zaubers bleiben unverändert.
* Gewicht der Welt: Ein Fehler wurde beseitigt, durch den diese Fähigkeit auf die Ränge 2 bis 6 von "Felshammer" nicht angewendet werden konnte.

DRUIDE
* Schwindlergeist, Geist der Trägheit, Geist der Bosheit: Der Schaden wurde reduziert, um den damit verbundenen Schwächungen Rechnung zu tragen.
* Wut der Feen: Ist jetzt eine von Begleitern gewirkte Stärkung, durch die Angriffs- und Zauberkraft einer Gruppe/eines Schlachtzugs 30 Sekunden lang mit einer 10-Sekunden-Abklingzeit verstärkt wird. Hat Kumulation mit "Melodie der Tapferkeit" des Barden gemeinsam.
* Satyr: Der Anteil der Zauberkraft des Besitzers, die in Angriffskraft des Satyrs umgesetzt wird, wurde erhöht.
* Gewicht der Welt: Ein Fehler wurde beseitigt, durch den diese Fähigkeit auf die Ränge 2 bis 6 von "Felshammer" nicht angewendet werden konnte.

ELEMENTARIST
* Elementare Verstärkung: Ist nicht mehr in der globalen Abklingzeit enthalten.

INFILTRATOR [PvP]
* Aufgrund der unten folgenden Änderungen haben Charaktere, bei denen Punkte auf "Infiltrator" verwendet wurden, eine kostenlose Seelenpunkt-Respezialisierung erhalten.
* Giftwolke: Durch Benutzung der Fähigkeit sollte Tarnung nicht mehr unterbrochen werden. Die Schwächung in der Folge ist jetzt durch Reinigung zu beseitigen.
* Mörderische Gedanken: Jetzt ist Prestige-Rang 3 Voraussetzung. Jeglicher Schaden gegen Spieler wird jetzt um 3 bis 6 Prozent erhöht.
* Klopf Klopf: Jetzt ist Prestige-Rang 3 Voraussetzung. Aller kritischer Schaden gegen Spieler wird jetzt um 2 bis 10 Prozent erhöht.


Gogel is offline  
Thanks
1 User
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2005
Posts: 588
Received Thanks: 52
INQUISITOR
* Fanatismus: Wird nicht mehr durch "Schleier der Qual" aufgebraucht.
* Aufhebung: Hebt nicht länger unbeabsichtigt Schwächungen auf, die durch Stärkungen verursacht werden (zum Beispiel die Schwächung durch "Schlachtfeldablenkung").
* Schleier der Qual: Wird nicht mehr durch Sturzschaden ausgelöst.

RÄCHER
* Beistand: Wirkt sich jetzt auf bis zu 5 Ziele aus.

NEKROMANT
* Gräberräumung: Solange sie aktiv ist, kann Ladung aufgebaut werden. Die durch "Gräberräumung" beschworenen Begleiter können maximal 20 Sekunden aktiv sein.
* Lich-Gestalt: Stärkungen, durch die die Wirkzeit deines nächsten Zaubers herabgesetzt wird, werden nicht mehr aufgebraucht.
NACHTKLINGE
* Geißel der Finsternis: Kann nicht mehr fehlschlagen oder pariert werden, Ausweichen sowie Blocken sind ebenfalls nicht möglich.

PALADIN
* Essenzschub: Die Abklingzeit läuft jetzt beim Ausloggen weiter.
* Gleichgewicht der Kräfte: Richtet jetzt 25 bis 75 Prozent Waffenschaden an.
* Aigis der Erlösung: Die Abklingzeit von Rang 1 und 2 wurde auf 1,5 Sekunden geändert, um anderen Stärkungen zu entsprechen.

PARAGON
* Eisenharter Schlag: Die Fähigkeit ist nicht mehr in der globalen Abklingzeit enthalten. Die Schadensstärkung von 10 bis 30 Prozent wurde auf 16 bis 48 Prozent erhöht, und der Wert wird für Folgeangriffe verdoppelt.

* Todesberührung: Aufgrund der "Eisenharter Schlag"-Änderungen wurde der Schaden durch "Todesberührung" verringert.
* Willenskraft: Aufgrund der "Eisenharter Schlag"-Änderungen wurde der Schadensbonus für Folgeangriffe durch "Willenskraft" von 20 pro Punkt auf 10 pro Punkt verringert.
* Pfad des Windes, Pfad des Raptors: Haben jetzt Abklingzeiten von 4 Sekunden und eine leichte Erhöhung des Schadens aufgrund der längeren Wartezeiten.
* Doppelschlag: Ein Bug wurde behoben, der bewirkte, dass durch "Doppelschlag" weniger Schaden als beabsichtigt vberursacht wurde, daher wurde der durch diese Fähigkeit verursachte Schaden erhöht.
* Tödliche Anmut: Wurde von 7% Doppelschlag-Schaden pro Punkt auf 9% Doppelschlag-Schaden pro Punkt heraufgesetzt.
* Waffenmeister: Die Chance von 4 bis 20 Prozent auf einen zweiten Angriffspunkt wurde auf 10 bis 50 Prozent heraufgesetzt.
* Steigender Wasserfall: Der Schaden wurde erhöht.
* Umgedrehter Spieß: Der Schaden wurde erhöht.
* Schlaghagel: Der Schaden wurde verringert.

LÄUTERER
* "Schild der Ahnen" und verwandte Stärkungen werden jetzt im Kampfbuch angezeigt.
* Segen des Heilers: keine Zusätze mehr durch Zusatz-Heilungen.
* Lodernde Flammen: Wandelt jetzt 50% überschüssiger Gesundheit um.
* Göttliche Kaskade: reduzierter Zauberkraft-Beitrag. Hat jetzt eine Kumulierung von 1 pro Wirkendem statt insgesamt 1, wird aber nur ausgelöst, wenn das Ziel vom Wirkenden und nicht von einer anderen Person geheilt wird.
* Geistriss: Der Zauberkraft-Beitrag wurde korrigiert.

PYROMANT
* Aufgrund der unten folgenden Änderungen haben Charaktere, bei denen Punkte auf "Pyromant" verwendet wurden, eine kostenlose Seelenpunkt-Respezialisierung erhalten.
* Hitzewelle: Die Abklingzeit wurde auf 2 Minuten reduziert.
* Inferno: Wurde aus der globalen Abklingzeit herausgenommen.
* Verbesserte Erdung: Ist jetzt eine Ebene-2-Zweig-Fähigkeit.
* Verbesserte Schwelende Kraft: Ist jetzt eine Ebene-3-Zweig-Fähigkeit.
* Boden der Macht: Wird jetzt bei 6 Punkten erhalten.
* Schwelende Kraft: Wird jetzt bei 8 Punkten erhalten.
* Brennender Schild - Neue Fähigkeit: Verbraucht den Bodenzauber des Magiers, um ihn durch Schaden absorbierende Flammen abzuschirmen. Hält bis zu 30 Sekunden lang an. Solange "Brennender Schild" aktiv ist, wird der nächste Bodenzauber sofort gewirkt. Wird bei 6 Punkten erhalten.
* Boden der Stärke Der Betäuben-Zusatz dieses Zaubers unterliegt jetzt einer abnehmenden Wirkung, so wie es auch die anderen Betäubungen im Spiel tun.

WALDLÄUFER
* Entfesslungskünstler: Ein Bug wurde behoben, der bewirkte, dass die verbesserte Version den Begleiter nicht immun gegen Bewegungsunfähigkeit, Verlangsamung und Betäubung sein ließ.
* Ein Fehler wurde behoben, durch den der Angriff des Klingenkeilers Boss-Mobs bewegungsunfähig machen konnte.

PLÜNDERER
* Aufgrund der folgenden Änderungen haben Charaktere, bei denen Seelenpunkte auf "Plünderer" verwendet wurden, eine kostenlose Seelenpunkt-Respezialisierung erhalten.
* Seelenqualen, Fleischfäulnis, Nekrotische Wunden, Blutfieber: Die Schadenswirkung gegen zusätzliche Ziele beim Benutzen von "Seuchenbringer" wurde verringert. Die Bedrohungsgeneration wurde verstärkt, um den Gesamt-Bedrohungsgewinn der Fähigkeiten auf derselben Stufe zu halten.
* Lähmende Heimsuchung: Wandert eine Ebene nach unten und wird bei 21 Punkten freigeschaltet.
* Dahinsiechen: Wandert eine Ebene nach unten und wird bei 16 Punkten freigeschaltet.
* Grausige Taten: Wandert zwei Ebenen hinauf und wird jetzt bei 26 Punkten freigeschaltet. Verstärkt jetzt die Heilung durch "Seelenmahl" um 30 bis 90 Prozent, und zwar 15 Sekunden lang nach Ausschalten eines Ziels, das vom Plünderer angegriffen wurde.
* Seelenverschlingung: Verstärkt jetzt den Schaden durch "Seelenmahl" um 50 statt 150 Prozent.
* Kraft der breiten Masse: Wurde geändert und sorgt jetzt für Kumulation entsprechend der in der Nähe befindlichen Gruppen-/Schlachtzugmitglieder anstelle von in der Nähe befindlichen Feinden.

RISSKLINGE
* Erdexplosion: Unterbricht jetzt ordnungsgemäß Eliten und andere Mobs auf hoher Stufe.
* Avatar des Windes: Ein Bug wurde behoben, der dazu führte, dass der Tooltipp dieser Fähigkeit falsche Werte meldete.
* Flammenspeer: Hat jetzt eine Abklingzeit von 4 Sekunden. Der Schaden wurde leicht erhöht, um der längeren Abklingzeit zu entsprechen.
* Brennendes Blut: Richtet jetzt Schaden entsprechend 10 bis 30 Prozent der Stärke des Charakters an.
* Verbesserte Eisige Rüstung: Wirkt sich jetzt nur noch auf Rissklingen-Angriffe aus.
* Rissschub: Kann jetzt mit Fähigkeiten zum Aufheben von Flüchen entfernt werden. Hat jetzt eine Abklingzeit von 30 statt 10 Sekunden und wird durch Angriffskraft etwas weniger stark modifiziert.

RISSPIRSCHER
* Gedächtnisstütze: Die Fähigkeit sollte jetzt nicht mehr der Anlass sein, dass du bei Zusammenstößen oder beim Sturz durch die Welt auf einmal festhängst.
* Rissraffer: Durch Auslösen der Fähigkeit wird Tarnung nicht unterbrochen.
* Für "Der Tod kann warten" und "Schatten vertreiben" wurde die interne Abklingzeit abgeschafft. Beide Fähigkeiten sollten jetzt besser ansprechen.
* Große Eile: Ein Bug wurde behoben, der dazu führte, dass der zweite auf diese Fähigkeit verwendete Punkt eine falsche Tempoverstärkung verlieh.

SABOTEUR
* Aufgrund der unten folgenden Änderungen haben Charaktere, bei denen Punkte auf "Saboteur" verwendet wurden, eine kostenlose Seelenpunkt-Respezialisierung erhalten.
* Nicht explodierte "Stachelladung" oder "Sprengladung" führt bei Ablauf der Ladungen nicht zur Unterbrechung von Tarnung.
* Schrapnellladung: Feuert jetzt die AoE-Effekte der Eigenschaft auf umgebende Feinde, falls das Hauptziel durch Sprengschaden ausgeschaltet wird.
* Distanzbombardierung: Die Distanz, über die du Bomben schleudern kannst, wurde von 2 bis 10 Metern um 1 bis 5 Meter erhöht.
* Das Ergebnis jeder Ladung und der jeweils angerichtete Schaden werden jetzt individuell berechnet. Wenn du 5 Sprengladungen zündest, bekommst du 5 Schadenszahlen zu sehen. Statt dass eine einzige große Zahl entsteht, hat jede Ladung ihre eigene Chance auf einen kritischen Treffer.
* Verbesserte Sprengladung: Ein Bug wurde behoben, der dazu führte, dass die mögliche Rüstungsdurchdringung höher als 25 bis 50 Prozent ausfiel.
* Wenn eine Falle zuschnappt oder eine Landmine ausgelöst wird, hebt das die Tarnung des Spielers nicht mehr auf, der die Falle oder Mine platziert hat.
* Ladungsverstärker: Wurde neu designt. Bei Benutzung von "Zünden" mit 5 Combopunkten wird jetzt eine Verstärkerladung abgefeuert, die 50% Waffenschaden verursacht. Dieser Schaden wird um 15% pro Punkt erhöht, den der Saboteur über 21 hat.

SCHILDWACHE
* Wachsamkeit: Wird jetzt einheitlicher ausgelöst.
* Glücklicher Zufall: Wirkt sich jetzt ordnungsgemäß auf Heilungen aus, die unmittelbar nach Auslösung in der Warteschlange stehen.

SCHAMANE
* Schlag des Mahlstroms: Rang 1 wird nicht länger ungewollt von "Sturmgeboren" beeinflusst.
* Gletscherschild: Rang 2 und höher funktionieren jetzt ordnungsgemäß im Zusammenhang mit Überschreibungen ähnlicher Fähigkeiten - "Eichenschild" kann "Gletscherschild" überschreiben und umgekehrt.
* Zeitloses Eis: In der Beschreibung wird jetzt erwähnt, dass keine globale Abklingzeit ausgelöst wird.
* Blutlust: Ein Fehler wurde behoben, der bewirkte, dass durch "Blutlust" die Schadenswirkung nicht-körperlicher Fähigkeiten wie z. B. "Urteilsschlag" verstärkt wurde.
* Blutlust: Der Tooltipp wurde korrigiert und beschreibt die Funktion jetzt zutreffender.
* Sturmgeboren: Wirkt sich jetzt ordnungsgemäß auf den Blitz bei "Blitzhammer" aus.
Gogel is offline  
Thanks
1 User
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2005
Posts: 588
Received Thanks: 52
STURMRUFER
* Statische Entladung: Ist nicht mehr in der globalen Abklingzeit enthalten.
* Statikfluss: Wird nicht mehr von weniger wirksamen Stärkungen überschrieben.
* Wolkenbruch: Der Schaden wurde erhöht.
* Eisiger Wirbel - Neue Fähigkeit: Reduziert den dem Magier zugefügten Schaden über 10 Sekunden um 25% und lässt angreifende Feinde an einer Unterkühlung leiden, die ihre Bewegungsgeschwindigkeit 10 Sekunden lang um 50% verringert. Wird bei 6 Punkten erhalten.

BESCHÜTZER [PvP]
* Aufgrund der unten folgenden Änderungen haben Charaktere, bei denen Punkte auf "Beschützer" verwendet wurden, eine kostenlose Seelenpunkt-Respezialisierung erhalten.
* Gefährliches Spiel: Jetzt ist Prestige-Rang 3 Voraussetzung. Ein Bug wurde beseitigt, der bewirkte, dass nur der Schaden kritischer Treffer erhöht wurde. Jetzt wird jeder Schaden (nicht nur körperlicher) gegen Spieler um 3 bis 6 Prozent erhöht.
* Widerstandsfähig: Es gibt keine Prestigerang-Voraussetzung mehr. Ein Bug wurde beseitigt, der bewirkte, dass die Chance auf einen kritischen Treffer nur um 6% verringert wurde. Jetzt wird die Chance, einen kritischen Treffer durch Spieler zu erleiden, um 3 bis 15 Prozent verringert.

RITTER DER LEERE
* Unersättlicher Hunger: Entzieht jetzt Mana in Höhe der Hälfte der Schadenswirkung der aktuell geführten Waffe.
* Verschlingender Schlag: Entzieht jetzt Mana entsprechend 100% der Schadenswirkung von "Devouring Blow" statt nur 50%.
* Seelenplünderung: Dem Ziel wird jetzt nur noch ca. 15% seines Manas entzogen statt wie bisher 20%. Die entzogene Menge wird jetzt durch den Ausdauerwert modifiziert, damit der Maximalwert besser angepasst ist.
* Katalysieren: Die Manaentzug-Komponente wurde beim Mana des Ziels von 30% auf ca. 15% verringert. Die entzogene Menge wird jetzt durch die Schadenshöhe bestimmt, die durch "Katalysieren" erreicht wird. Diese Fähigkeit erhält darüber hinaus "Instabilität", ein 15 Sekunden anhaltender Stärkungseffekt, der den erlittenen Schaden des Ritters der Leere 15 Sekunden lang um 5% verringert.
* Instabile Reaktion: Entzieht jetzt Mana auf der Basis der erreichten Schadenswirkung. Dadurch dürfte jetzt nur noch ca. 15% des Manas entzogen werden statt wie bisher 25%.
* Kraftsog: Der Manaentzugswert wurde verringert, sodass jetzt nur noch ca. 20% des Manas jedes einzelnen Ziels entzogen wird statt wie bisher 60%. Die entzogene Menge wird jetzt durch den Ausdauerwert modifiziert, damit der Maximalwert besser angepasst ist. Diese Fähigkeit erhält darüber hinaus "Instabilität", ein 15 Sekunden anhaltender Stärkungseffekt, der den erlittenen Schaden des Ritters der Leere 15 Sekunden lang um 5% verringert.

BEWAHRER
* Gezeitenresonanz: Wird nicht mehr durch Handlungen aufgebraucht, die keine Zeitheilungszauber sind.
* Wasserkreaturen aufspüren: Bewahrer können diese Fähigkeit jetzt nutzen, um Kreaturen aus Wasserrissen zu verfolgen.
* Brunnen des Lebens: Hat jetzt eine Reichweite von 35 Metern.

HEXENMEISTER
* Neddras Kraft: Für das Wirken des Zaubers wird nicht länger ein Ziel benötigt.
* Neddras Qual: Die Abklingzeit wurde auf 20 Sekunden reduziert.

KRIEGSHERR
* Ruf zur Schlacht: Der Stärkungs-Tooltipp wurde korrigiert und meldet jetzt einen Wert statt einer Prozentzahl.

ZONEN
* Die Gegenstände bei Händlern für seltene Ebenenwaren in der Scharlachroten Schlucht, im Wundwald, in den Ödlanden und den Mondschattenbergen wiesen falsche Mindeststufen für den Gebrauch auf. Die Mindeststufe für Gegenstände in der Scharlachroten Schlucht ist jetzt 25, im Wundwald 30, in den Ödlanden und in den Mondschattenbergen 35.
* Einige kleinere Rechtschreibfehler in Quest- und NSC-Texten wurden korrigiert.

ÖDLANDE
* In den Ödlanden wurden Uralte Schutzsteine freigelegt! Ein gefährliches Land wurde dadurch noch gefährlicher. Hüte dich vor der Bestie, die in den Ruinen von Eth lauert - Skirathos, das Auge des Schicksals!
* Kein Ausweg: Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass die Kobolde nicht auftauchten und angriffen.
* Sothuls Untergang: Sothuls Neueinstieg wurde beschleunigt.
* Ein Herbstmärchen: Die Beschreibung für Anontoks Notizen zeigt jetzt die Stufenanforderung für den Gebrauch dieses Gegenstands.
* Lecu die Klaue: Diese Katze ist fast genauso bösartig wie meine eigene.
* Die größte Leere: Netharius ist jetzt noch ruchloser.
* Eine zusätzliche Vielfalts- und Schwierigkeitsprüfung wurde für Gegner mit besonderem Namen in den Ödlanden durchgeführt.

FREIMARK
* Technologie ist mächtiger als das Schwert: Jakub attackiert Spieler und ihre Begleiter bei dieser Quest nicht mehr mit "Unerwarteter Schlag".
* Schattensteine im Zonenereignis können nun von mehreren Spielern gleichzeitig aufgehoben werden.
* Tête-à-Tête: Der Fraktionswechsel-Effekt bei dieser Quest macht dich nun zum Verbündeten von Lebensrissen sowie von in der Umgebung befindlichen Aelfwar-Kriegern.
* Ich hörte den nahenden Sturm: Die Dauer der Schwimmtempo-Verstärkung wurde verdoppelt.
* Mann gegen Kiefer: Die Droprate von Kiefern wurde erhöht.
* Durgin der Bewahrer: Durgins Neueinstieg wurde erheblich beschleunigt.
* Freimark-Verteidiger - Erfolg: Ein Fehler beim Riss "Fänge des Todes" wurde behoben, bei dem die Auszeichnung für die kleinere Version vergeben wurde statt für die größere.

DÄMMERWALD
* Totwasser: In dieser Quest gibt es jetzt Mühlenteich-Gebräu, es ist seelengebunden und hat keinen Wiederverkaufswert.
* "Ein dreister Bürgermeister" ist jetzt für Spieler, die nicht ebenfalls an der Quest teilnehmen, weniger unterbrechend.
* Die giftige Quelle: Die Quest-Belohnungen wurden neu geordnet, und die Anzeige stimmt jetzt besser mit der Anzeige anderer Quests überein.

EISENKIEFERNGIPFEL
* Ein Lied auf Frost und Flammen: Alle Gruppenmitglieder können jetzt das Rotschnee-Kommuniqué plündern.
* Kontrollierte Gedanken, Unfreie Gedanken: Ein Bug wurde gefixt, der verursachte, dass diese Quests zu oft zurückgesetzt wurden.
* Tiefenmoor-Schleicher können nicht mehr gehäutet werden und verschaffen keine Erfahrung.
* Der Rotschnee-Banditin Dagda Schädelklopfer sollte jetzt nicht mehr sofort, nachdem sie ausgeschaltet wurde, wieder ins Leben zurückkehren!
* Wolken-Eishalskette: Die Seelenherrschaft-Schwächung wirkt sich jetzt ordnungsgemäß auf Rüstung statt auf Angriffskraft aus.
* Doppelt vorkommende Beute-Hinterlassenschaften der seltenen Mobs "Abgesandter Kavenik" und "Frosthaut" wurden korrigiert.
* "Donnerschnee" wurde korrigiert, sodass Schildwache Nachtschreck immer am erwarteten Platz ist.
* Die Entfernung ihrer Augen: Die Gesamtzahl der zu vernichtenden Kultisten wurde erhöht.
* Steinerne Beschützer: Die Gesamtzahl der zu vernichtenden Gargyle wurde verringert.
* Telara am Abgrund: Wurde erheblich überarbeitet, um für Solospieler besser spielbar zu sein.

MATHOSIA
* Shyla wirkt jetzt häufiger Heilungen, um Spieler während des Riss-Ereignisses zu unterstützen.

MONDSCHATTENBERGE
* Im Mondschattengebiet herrscht jetzt ein bisschen weniger häufig Regenwetter.
* Frage und Antwort: Der Zenturio hört auf, den eingesperrten Legionär zu schlagen, bevor du eine Chance bekommst, ihn zu befragen.
* Die Hunde von Conchobhar versuchen nicht mehr, sich ihrem Herrn zu widersetzen.
* Das Böse verstehen: Der infernalische Transmitter wird zuverlässiger bereitgestellt.
* Der Niedergang von Mondschatten: Die Questanzeiger auf der Karte wurden aktualisiert.
* Voll im Blickfeld: Das erste Ziel teilt seinen Fortschritt jetzt über die gesamte Gruppe auf.
* Kräftesammeln: Für den Demiurgen der Erde gibt es jetzt einen genaueren Questanzeiger.
* Tödliche Umarmung: Gorvahts Schaden wurde reduziert.
* Eine heilige Arznei: Die kränklichen Zwerge hören jetzt auf, Dank anzubieten, bevor sie nach Dreienquell zurückkehren.
* Auf der Suche nach Antworten: Der Skeptiker-Scanner sollte jetzt verlässlicher arbeiten.
* Ein Dämon unter den Satyrn: Diese Quest verschafft jetzt allen Gruppenmitgliedern auf der gleichen Stufe Anerkennung.
* Die Elite-Großgolems in Graugärten unterscheiden sich jetzt im Aussehen von den niederen Golems.

SCHARLACHROTE SCHLUCHT
* Scherbensammlung: Ein Bug wurde gefixt, durch den die optischen Effekte nicht wie beabsichtigt dargestellt wurden. Gruppenmitglieder bekommen jetzt auch Anerkennung für die Platzierung der Problemlöser.
* Dies und das: Konstruktionskomponenten werden bei dieser Quest jetzt als Gruppenbeute für jedermann hinterlassen.

WUNDWALD
* Tote lügen nicht: Schritt 4 dieser Quest wurde korrigiert, damit die Quest jetzt ordnungsgemäß fortgesetzt wird.
* Schließen des Portals: Das Portal an der Rückseite der Weisenspitze sollte jetzt viel aktiver sein.
* Kein Sklave mehr: Die Quest kann wieder abgeschlossen werden.
* Aufspüren und eliminieren: Eine Kartenmarkierung für Kelynn Eregor wurde hinzugefügt.
* Troll-Mahlzeit: Rakraufs Neueinstieg wurde erheblich beschleunigt.
* Lasst sie kommen: Gruppenmitglieder können jetzt bei der Mission mitmachen.

SCHIMMERSAND
* Die Neueinstiegsrate von Rissen in den Dünen von Akala wurde reduziert, und es können jetzt größere Spalten erscheinen.
* Letzte Vorbereitungen: Anthon Eskar, die Wache des Drachentöterbunds, von dem die Verkleidung für die Ebenenhof-Quests bereitgestellt wird, versucht nicht mehr, eine zweite Verkleidung anzubieten, wenn du bereits eine hast.
* Begrabene Brut: Jetzt wird von dir gefordert, in dieser Quest 16 Unreife Welpen auszuschalten.
* Die Klage eines Handwerkers: Jetzt wird bei dieser Quest allen Gruppenmitgliedern Beute gewährt.
* Feuer und Sand: Die Neueinstiegsraten von Frevler-Knochenritualen wurden verbessert.
* Das Skript für die Hebel zum Beschwören von Bewahrer Nevin für die täglichen Quests des Drachentöterbunds wurde optimiert.
* Glitscher, die Stimme: Du darfst die Insassenverkleidung behalten, nachdem du diese Quest abgeschlossen hast!
* Den Blitz binden, Den Sturm abwenden: Goldenschlund-Vollstrecker zeigen jetzt ordnungsgemäß Quest-Tooltipps an.
* Drachentöter: Die Fertigung des Griffs: Das war ein fieses Quest-Überbleibsel aus dem Test und furchtbar kaputt und überhaupt nicht für das Live-Spiel gedacht - es wurde entfernt!
* Der Neueinstieg der Mobs im Flachhof sollte jetzt langsamer vonstatten gehen, wenn sich weniger Spieler im Gebiet aufhalten.
* An der Glücksküste wurden zusätzliche Wachen hinzugefügt.
* Eine unheilvolle und mächtige Streitmacht aus der Ebene des Feuers ist auf dem Weg nach Schimmersand. Nur eine große und wirklich gut organisierte Streitmacht kann sie aufhalten. [Neuer Feuer-Schlachtzug-Spalt in Schimmersand]
* Ritual-Rettung: Die täglichen "Drachentöterbund"-Quests in Drachenschweif sollten für diese Quest jetzt korrigiert sein.

SILBERWALD
* Azurklingen am Ufer von Sonngipfel gehören jetzt ordnungsgemäß zur gleichen Fraktion wie die Skeptiker.
* Riss: Schmiedehitze: Der Gedlo-Heizer sollte in Phase 3 jetzt nicht mehr im Lagerfeuer feststecken.
* Lasttier: Diese Quest wird jetzt unberittenen Spielern auf Stufe 13 statt auf Stufe 20 angeboten.
* Aelfwar-Monster: Die Quest weist jetzt genauere Anzeigen für Aelfwar-Verteidiger auf.
* Getrübte Besinnung: In dieser Quest musst du jetzt 8 statt 12 Grünschuppen-Eiferer ausschalten.
* Die Kraft des Lebens: Die Droprate von Gegenständen, die für diese Quest verlangt werden, wurde erhöht.
* Dank der jüngsten Bemühungen der Auserwählten ist die Straße von und zur Silbernen Landung jetzt viel sicherer zu bereisen.

STILLMOOR
* Der Weg des Geistes: Die Quest gewährt jetzt die ordnungsgemäße Anerkennung für das zweite Ziel.
* Geister-Animus: Die Quest gewährt jetzt eine Belohnung beim Betreten von Hügelberg.
* Die Schattenformen von "Der Weg des Geistes" und "Geister-Animus" entsprechen jetzt der Berufung des Spielers!
* Galenirs letzte Antwort: Der Neueinstieg von Galenir wurde korrigiert.
* Im Dreck wühlen: JKG-77 hat jetzt gelernt, den Charakter besser zu erkennen, dem zu folgen ist.
* Frisches Blut: Eine fehlende Voraussetzung für diese Quest wurde hinzugefügt, sodass zuerst "Ein Schrecken mit Ende" abgeschlossen werden muss.
* Wächter-NSCs in Thalinfels sollten jetzt nicht mehr sofort wieder neueinsteigen.
* Bei Stillmoor-Tagesquests in der Ewigen Zitadelle wurde für benannte Questziele die Zeit bis zum Neueinstieg verkürzt.
* Vorspiel Vergangenheit: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass der Questgeber hin und wieder nicht erschien.

STEINFELD
* Die Fähigkeit "Erdstoß" von Granitgeborenen Champions und Verderbten granitgeborenen Champions reagiert nicht mehr auf passiven Schaden oder Zeitschaden.
* Toter Briefkasten: Die Neueinstiegsrate von "Erdkeulen-Schutzbann" ist jetzt viel schneller.
* Den Brecher zerbrechen: "Knochenbrecher" wird jetzt immer an den Spieler gebunden, der ihn hervorbringt. Auch wurde ein Fall bereinigt, bei dem Spieler, die "Knochenbrecher" zu beschwören versuchten, unmittelbar nachdem er von jemand anderem ausgeschaltet worden war, ihre Quest-Gegenstände verloren, den NSC aber nicht herbeibringen konnten.
* Goorn hat viel an sich gearbeitet, um seine Schüchternheit endlich abzulegen ... möglicherweise bleibt er sogar lange genug am Titanenbrunnen, um eine Eskortenquest anzubieten!


Gogel is offline  
Thanks
1 User
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2005
Posts: 588
Received Thanks: 52
* Das Artefakt-Set "Alte Eth-Tafeln" enthielt zwei verschiedene Gegenstände mit demselben Namen. Einer wurde jetzt in "Zerkratztes Schrifttafel-Fragment" geändert.

DUNGEONS UND SCHLACHTZÜGE
* Gedenktafeln des Erfolgs gibt es nicht mehr bei Zonenquests in Experten-Dungeons.
* Für beide Stufen in Experten-Dungeons wurden neue tägliche Quests hinzugefügt: Für jede Stufe kann pro Tag eine Quest absolviert werden.
* Tägliche Experten-Quests der Stufe 1 bringen 10 Gedenktafeln des Erfolgs ein.
* Tägliche Experten-Quests der Stufe 2 bringen 20 Gedenktafeln des Erfolgs ein.
* Nur der Endgegner in Experten-Dungeons hinterlässt die Verderbten Seelen und Grotesken Seelen, die für Experten- und Schlachtzugrisse benötigt werden.
* Die Droprate von "Binden beim Ausrüsten"-Gegenständen in Experten-Dungeons wurde reduziert.
* Das Aussehen der vom Händler erhältlichen Kettenrüstung der Schlachtzugstufe wurde verändert. Bisher wurden fälschlicherweise die Grafiken der PvP-Kettenrüstungen benutzt. Jetzt hat diese Rüstung ihr eigenes Erscheinungsbild.
* Das Aussehen der vom Händler erhältlichen Kopf- und Schulterteile der Stoffrüstung der Schlachtzugstufe wurde verändert.
* Das Aussehen der vom Händler erhältlichen Kriegerrüstung der Schlachtzugstufe wurde verändert.


ABGRÜNDIGE KLUFT
* Experte: Die Reißenden Krallen von Eiskralle können keine kritischen Treffer mehr landen.

ZAUBERERKESSEL
* Experte: Gronik wird jetzt zurückgesetzt, wenn er sein Begegnungsgebiet verlässt.
* Experte: Groniks Lakaien, Xaeiel und Sanwusu, ignorieren jetzt mit ihren Zaubern die Sichtlinie.
* Experte: Das Gebiet von Ryka Dharvos wurde durch Grenzen ergänzt, um mehr tolle Lasersachen zu garantieren.

DER UNTERGANG VON LATERNENHAKEN
* Experte: Oludare Feuerhuf beherrscht jetzt "Ladung" und schleudert aus großer Entfernung Harpunen auf Spieler.

EKELKASKADE
* Verderbliche Rituale: Wurde korrigiert, sodass Mobs, die benötigte Gegenstände zurücklassen, jetzt immer in bestimmten Gruppen neueinsteigen.

GRÜNSCHUPPES PESTHAUCH [Schlachtzug]
* "Giftwolke" des Pestblatt-Verhexungsmeisters kann jetzt keine kritischen Treffer mehr landen.
* "Garstige Ranke" der Pestblatt-Wache kann jetzt keine kritischen Treffer mehr landen.
* Alle Standardangriffe von Mobs aus der allgemeinen Bevölkerung können jetzt kritische Treffer landen.
* Es wurden kleinere Anpassungen bei den Raserei-Timern der Endgegner vorgenommen.
* Schlachtenbosse in "Grünschuppes Pesthauch" haben jetzt neue Gegenstände für ihre Drops erhalten.
* Schlachtenbosse in "Grünschuppes Pesthauch" hinterlassen jetzt mehr Gegenstände pro Kill als zuvor.

EISENGRÄBER
* Der Zonen-Quest "Ihr seid es, den sie rufen" wurden neue Fernwaffen-Belohnungen hinzugefügt.

KÖNIGSBRESCHE
* Experte: Konstantins "Mathosianischer Zorn" ist jetzt tödlicher (und so richtig wütend).

RUNENTAL
* Die Quest-Mobs (Wächter Reinlicht) wurden verändert, damit der Hinterhalt einfacher zu bewältigen ist.
* Experte: Eliams "Zorn des Todes" kann nicht mehr durch Spielerfähigkeiten entfernt werden.
* Experte: Rictus: "Verwesendes Fleisch" wurde vom Ziel-Wirkungsbereich-Zeitschaden zum Bodenzieleffekt mit längerer Dauer verändert.


GEGENSTÄNDE
* Die Rüstungsstärke für Kleidung aus Stoff wurde erhöht.
* Die Anzahl der notwendigen Gedenktafeln des Erfolgs für den Kauf von Experten-Dungeon-Gegenständen erster und zweiter Ebene wurde erhöht.
* Waffen von Grünschuppe haben jetzt die Qualitätsbezeichnung "Relikt", und ihre Werte/Effekte wurden erhöht.
* Der Preis für schnelle gepanzerte Schlachtrösser wurde von 100 Platin auf 125 Platin erhöht.
- Reine Ausdauer-Gegenstände "der Festung" werden oberhalb von Stufe 13 nicht mehr hinterlassen.
* Den Händlern in Meridian und Sanctum wurde eine große Anzahl neuer Essenzen zum Verkauf gegen Beschriebene Quellsteine beigegeben.
* Der "Erdbrecher-Stoßkragen" aus der "Held der Skeptiker"-Quest wies defensive Werte auf, sollte aber offensive Werte haben. Für künftige "Erdbrecher-Stoßkragen" wurde dieser Aspekt aktualisiert, vorhandene Gegenstände hingegen bleiben, wie sie sind.
* Eine Reihe von Gegenständen wurde korrigiert, einschließlich hochwertiger Waffenschmied-Anleitungen, die falschen Auktionshaus-Kategorien zugewiesen waren. Jetzt tauchen sie in den Suchergebnissen dort auf, wo sie erwartet werden. Wir würden ja gern alle aufführen, aber das wäre eine sehr lange Liste.
* Ein Fehler wurde behoben, durch den Runen hoher Stufe im Auktionshaus als "Stufe 1"-Gegenstände angezeigt wurden.
* Im Rahmen der Weiterentwicklung werden zufällig generierte zweihändige Waffen mit SPS- statt mit Tankwerten ausgestattet sein.
* Die Anschwellende Schattenquelle wies Werte auf, die einem Gegenstand höherer Stufe entsprachen; sie wurden reduziert, um der tatsächlichen Stufe zu entsprechen.
* Die "Spruchbinder-Schärpe" weist jetzt Zauberkraft statt Angriffskraft auf.
* "Kristall der Brillanz" und "Kristall der Voraussicht" wiesen Nahkampfwerte auf, sind aber Wirker-Gegenstände. Dieser Aspekt wurde korrigiert.
* Von großen und kleineren Rissen hinterlassene seltene Essenzen werden beim Aufnehmen jetzt nicht mehr gebunden.
* "Chans Donnerfaust" wurde bisher als Krieger- statt als Klerikerwaffe konfiguriert. Dieser Aspekt wurde korrigiert; jetzt weist "Chans Donnerfaust" ordnungsgemäß Zauberkraft und einen geringeren Waffen-Basisschaden auf.
* Versteinernde Rune: Der Wurzel-Zusatz wird jetzt bei Schaden unterbrochen.
* Der Ritualisten-Faustschild wurde gefixt und ist jetzt ein Schild für die Ausrüstung von Klerikern.
* Eine Reihe von Nebenhand-Buch-Gegenständen waren mit einer falschen Darstellung verbunden; das wurde korrigiert.
* "Pudrige Asche" weist jetzt den ordnungsgemäßen Verkaufspreis auf.
* Einige kleinere Rechtschreibfehler in Gegenstandsnamen wurden korrigiert.
* Quellstein der Ahnen: Der Tooltipp wurde korrigiert, sodass er jetzt die korrekte Anzahl statt immer nur 0 zeigt.
* Heiliges Erbstück von Eth" und "Totem der Überwucherung" erhielten fälschlicherweise von "Zauberkraft" einen Bonus zu ihren Heilungszusätzen. Dieser Fehler wurde behoben.

HANDWERK
* Apotheker-Updates: Endspiel-Apotheker-Anleitung benötigen "Geringer Beschleuniger" nicht mehr als Zutat. Anleitungen, die bisher Rissessenzen oder -verstärkungen benutzt haben, benutzen jetzt stattdessen aus Rissen erlangte Verbrauchsgutgegenstände.
* "Flasche der Zauberschläge", "Flasche der kritischen Treffer" und "Kraftzaubertrank" haben jetzt eine Trank-Abklingzeit von 3 Minuten. Alle drei bieten darüber hinaus nach Benutzung 1 Minute Immunität, sodass ein Spieler pro Minute immer nur von einem dieser Effekte beeinflusst werden kann.
* Viele der Phiolen, die einen Tod nicht überstanden, bleiben jetzt erhalten. Jubelt und frohlocket!
* Ein Problem wurde behoben, das bewirkte, dass alle Tränke der gleichen Abklingzeit unterlagen. Jetzt sind sie ihren Effekten entsprechend in drei Hauptkategorien eingeordnet: Heilung/Positiv, Schaden/Negativ und Stärkungen.
* Eine große Anzahl von Gegenständen wurde aktualisiert und ist jetzt runenbrechbar/verwertbar. Im Allgemeinen sollten alle Gegenstände, die nicht von einem Händler erworben sind, in diese Kategorien fallen.
* Namen von Materialien für die Runenfertigung wurden aktualisiert. Kristalle, Splitter/Scherben und Pulver haben neue Namen. "Ungewöhnlich" ist jetzt "Flackernd", "Selten" wurde zu "Funkelnd" und "Episch" zu "Schimmernd".
* Ein Fehler wurde behoben, der bewirkte, dass bei Verwendung einiger Runen falsche Namen angezeigt wurden.
* Die Werte von Runen der Verheerung, Runen des Verhängnisses, Runensplitter der Verwüstung und Runensplitter der Zerstörung wurden aktualisiert. Sie verleihen jetzt Weisheit/Intelligenz [Verhängnis, Verwüstung] und Stärke/Geschicklichkeit [Verheerung, Zerstörung].
* Die Rune der Genauigkeit gewährt jetzt Angriffskraft/Treffer, und die Rune der Schärfe fügt Zauberkraft/Fokus hinzu.
* Neue zonenspezifische Hinterlassenschaften stammen von Monstern in den unten folgenden Zonen und werden in Anleitungen der jeweiligen Zonen verwendet:
- Knorziger Kern - Wundwaldregion
- Immergrünkern - Freimark
- Verzauberter Kern - Silberwald
- Steinkern - Steinfeld
- Schattenkern - Dämmerwald
- Rostkern - Scharlachrote Schlucht
- Zerbrochener Kern - Ödlande
- Glühender Kern - Mondschattenberge
* Kunsthandwerker können jetzt Webstühle benutzen, um Pergament und Velinpapier herzustellen.
* Eine große Zahl von Anleitungen von Bekanntheitsgrad-Händlern wurde angepasst. Anleitungen, die ehemals "Ungewöhnlich" waren, sind jetzt "Selten", und ihre Werte wurden entsprechend angepasst. Zutaten, die für diese Anleitungen verwendet werden, setzen die oben erwähnten Kerne voraus, oder ihre anderen Zutaten und deren Mengen wurden aktualisiert.
* "Eisen-Faustschild"-Anleitungen von Fraktionen-Händlern wurden in "Stahl-Faustschild" umbenannt.
* Die Anleitung für "Göttlicher Verteidiger" erscheint jetzt im Streitkolben-Abschnitt der Anleitungsliste.
* Anleitung: "Flammende Rune der Weisheit" vermittelt jetzt die richtige Anleitung.
* Ein Fehler wurde behoben, durch den die Tooltipps für die "Fertigungsanleitung: Poliertes Schattendorn-Nutzholz" und die "Fertigungsanleitung: Poliertes Mahagoni-Nutzholz" falsche Angaben zu Gegenständen machten.
* Der hergestellte Gegenstand Dunkelholz-Hackmesser wurde in Dunkelholz-Spalter umbenannt.
* "Starker Wurzelfangtrank" ist jetzt ein Trank für ein einzelnes Ziel, während "Heroischer Wurzelfangtrank" jetzt einen Wirkungsbereich hat.
* "Leuchtende Rune der Genauigkeit" gewährt jetzt "Treffer" statt "Fokus".
* Wurzelfangtrank-Gegenstände, die einen Heileffekt anwendeten, statt als Verlangsamung zu funktionieren, wurden korrigiert.
* Die Handwerksquest-Gegenstände "Leichter Flaumstoff", "Robuster Seidenstoff" und "Exquisiter Stoff" unterliegen jetzt "Binden beim Aufheben".
* Skeptiker: Die Quests von "Leichter Flaumstoff", "Robuster Seidenstoff" und "Exquisiter Stoff" bringen dich jetzt zu Ausstatter-Meister Deo Zervos statt zu Schlachter-Meister Jace Prisco.
* Wächter: Die Quests dieser Stoff-Gegenstände bringen dich jetzt zu Ausstatter-Meister Louis Klies.
* Skeptiker: Seltenes-Erz-Quests, die mit Kleeg Steinbrecher zu tun haben, versuchen jetzt nicht mehr, dir einzureden, erwäre in Sanctum.
* In den Ödlanden, Stillmoor und den Mondschattenbergen wurde einige Ressourcenknoten korrigiert.
* Mit der Fertigung verbundene Aktionen sollten jetzt keine Fähigkeiten mehr auslösen, die kritischen Aktionen einen Zusatz verschaffen.
* Für Luggodhan ist jetzt mehr als Stufe "0" für die Schlachten-Fertigkeit erforderlich.
* Handwerksausbilder in Glücksgestade und Schimmersand lehren jetzt ihr Handwerk auf Meisterstufe statt auf Anfängerstufe.
* In der Abgründigen Kluft und im Zaubererkessel wurden schwebende oder eingetauchte Ernteknoten korrigiert.
* Die Erz- und Pflanzenvorkommen in der Abgründigen Kluft und im Zaubererkessel wurden angepasst und können vor den ersten Endgegnern nicht mehr getarnt erreicht werden.


PVP/KRIEGSFRONTEN
* Du kannst jetzt AFK-Teammitglieder an einer Kriegsfront melden. Wenn genug Mitglieder eines Teams jemanden als "AFK" (nicht an der Tastatur) gemeldet haben, hat diese Person kurz Zeit, sich bemerkbar zu machen, indem sie einen Feind angreift oder das Team unterstützt. Macht sie sich nicht bemerkbar, wird sie ausgeschlossen!
* PvP-Kampf: Im Zusammenhang mit Fähigkeiten wird jetzt nur noch geprüft, ob der Wirkende zu Beginn eines Wirkens dem Ziel gegenübersteht - sie werden auch dann ausgeführt, wenn das Ziel sich hinter dich bewegt, während du noch mit Wirken beschäftigt bist.
* Das Ausschalten von Spielern auf niedrigerer Stufe in deinem Kriegsfront-Block verschafft dir jetzt etwas Gunst und Erfahrung.
* Der Schwarze Garten: Der von "Hauer des Regulos" angerichtete Schaden erhöht sich jetzt auf mehr als 100% der maximalen Gesundheit des Trägers.
* Der Kodex, Weißfallsteppen: Ein Bug wurde gefixt, der dazu führte, dass das Betäuben/Hypnotisieren/Kampfunfähigmachen eines feindlichen Spielers das aktuell stattfindende Erbeuten einer Flagge nicht unterbrach.
* Der Kampf um Sprosshafen: Wiederholbare Quests verschaffen jetzt 50 statt 25 Bekanntheitsgradpunkte.
* Der Kampf um Sprosshafen: 50 Bekanntheitsgradpunkte werden mit "Edelwacht" oder "Unheimliche Vorhut" für jeweils 100 verdiente Punkte verliehen.
* Der Kampf um Sprosshafen: Einheimische NSCs in Sprosshafen benutzen nicht mehr die "Ungeschützt"-Schwächung.
* Der Kampf um Sprosshafen: Der Schwierigkeitsgrad von Skeptiker-Zenturios und Wächter-Leutnants wurde leicht reduziert.
* Der Kampf um Sprosshafen: Das Erbeuten von Quellstein mit zwei Götzenbildern ist jetzt 30 Punkte wert. Jedes verlorene Götzenbild reduziert die Punkte für das Erbeuten von Quellstein um 10.
* Das Abzeichen des Schwarzen Gartens, das Abzeichen des Kodex und das Abzeichen der Weißfallsteppen kann jetzt benutzt werden, um Gunst zurückzugewinnen, die zum Erwerb nötig war.


GRAFIK UND SOUND
* Die Effekte für Geringe Gesundheit und Tod im Low Quality Renderer wurden verbessert.
* Schildzauber-Effekte werden jetzt auch auf berittenen Spielern abgebildet.
* Schutzsteine in Spielerzentren weisen neue und verbesserte Darstellungen auf!
* Außerplanare Lederhandschuhe und Ellisars Handschuhe weisen jetzt statt UNSICHTBARER HÄNDE tatsächlich Handschuhdarstellungen auf, wenn sie angelegt werden.
* Neue, ausgefallene Erscheinungsbilder für die epischen Reittiere Namjok, Yarnosaurier und Vaiyuu sind in Vorbereitung.
* Es wurden mehrere Aktualisierungen an Umgebungsgeräuschen und gesprochenen Dialogen sowie Anpassungen an der Lautstärke vorgenommen.


BEFEHLE UND MAKROS
* Der /fokus-Befehl versteht jetzt die @zielen-Argumente wie den /ziel-, /wirken- und den /benutzen-Befehl.

* @begleiter zielt auf deinen primären Begleiter ab; @zielziel nimmt das Ziel deines Ziels auf.


BENUTZEROBERFLÄCHE/EINSTELLUNGEN
* Charakterwerte färben sich im Charakterbogen grün, wenn irgendeine Art Bonus auf sie wirkt.
* Die Gesamtzahl von Entdeckungen eines Charakters wird jetzt im Erfolge-Fenster angezeigt.
* Es wurden weitere Verbesserungen am Seelenbaum-Fenster vorgenommen - optische Darstellungen von Rollenwechseln und Rücksetzungen, Bestätigung für Punktespeicherung beim Verlassen usw.
* Verwendete Ebenenessenzen sollten jetzt farbige Ränder entsprechend der Seltenheit der jeweiligen Essenz aufweisen.
* Die Mitgliederliste zeigt dich nicht mehr als "AFK" (nicht an der Tastatur), wenn du dich wieder einloggst, nachdem du dich mit gesetztem "AFK"-Marker ausgeloggt hast.
* Benutzeroberflächenteile, die an Ziel- und Ziel-des-Zieles-Fenster angedockt sind, bleiben jetzt dort, wo du sie angebracht hast.
* Gildennamen sind jetzt in den Spieler-Tooltipps enthalten.
* Ein kurzes Artefakt-Flackern auf dem Bildschirm wurde korrigiert, das auftrat, wenn geänderte Grafikeinstellungen verworfen und nicht angewendet und gespeichert wurden.
"* Ein Bug wurde gefixt, der dazu führte, dass die ""Fähigkeiten reaktivieren""-Benutzeroberfläche nicht mehr funktionierte, nachdem /uineuladen ausgeführt worden war.
"
* Modus "Layout bearbeiten": Du kannst Elemente jetzt so einstellen, dass sie ein- und ausgeblendet werden, wenn die Maus auf sie zeigt oder wenn du in den Kampf eintrittst/ihn verlässt.
* Der Rissanzeige-Beitragsbalken und der Bestenliste-Button wurden entfernt.
* Das Symbol "Tutorial-Warnung" wird jetzt immer an derselben Stelle eingeblendet und nicht mehr an die Zauberleiste angehängt (die durch Bearbeitung des Benutzeroberflächen-Layouts verschoben werden kann).
* Es gibt jetzt eine spezielle Weltereignis-Benutzeroberfläche.
Gogel is offline  
Thanks
1 User
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2005
Posts: 588
Received Thanks: 52
CLIENT
* Der grüne Punkt neben den empfohlenen Shards in der Shard-Auswahl bedeutet jetzt "Empfohlen", was unserer eigentlichen Absicht entspricht.
* Stark frequentierte Shards werden jetzt in orangefarbener Schrift angezeigt, mittelstark frequentierte in gelber Schrift. Rot steht für volle Shards!
* Jetzt wird bei der Shard-Auswahl auch die Länge der Warteschlange angezeigt.
* Bestehende Verbindungen werden jetzt abgebrochen, sobald du die Charakterauswahl betrittst, und nicht erst, wenn ein Charakter eingeloggt ist.

Quelle:
Gogel is offline  
Thanks
2 Users
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2010
Posts: 1,433
Received Thanks: 237
Ganz Ehrlich? Sinnfrei! Wenn du glaubst jetzt Thanks Abzustauben, weil du alles kopiert hast, geschnitten!

Man hätte auch einfach Fragen können, wie die anderen User hier den patch finden und du hättest dann zu den Patchnotes im Rift Forum Verlinken können!


BTT: Ich muss sagen, das mir als Mage der Patch gut gefällt, weil ich besonders das Schadens Upgrade deutlichst spüre
» Cloωη is offline  
Thanks
1 User
Old   #8
 
elite*gold: 5
Join Date: Feb 2010
Posts: 2,700
Received Thanks: 1,763
Steht doch eh im offiziellen Forum die Patchnotes...

Find den Patch nicht allzu gut, als Krieger ist man eigentlich nurmehr Opfer aber naja, wird shcon wieder irgendwann balanced
deathcursed is offline  
Thanks
1 User
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2010
Posts: 1,433
Received Thanks: 237
Ganz ehrlich? Jeder Krieger der jetzt sagt er könnte kein Dmg mehr machen usw. kann meiner Meinung nach seine Klasse nicht Spielen.
Es gibt so viele die sagen das der Krieger jetzt einfach den anderen Klassen ähnlich ist vom Dmg usw. her und genau das finde ich auch.
Vorher war die Klasse OP. Einfach angesprugen kommen und Buum erstmal 1,5k Dmg. Das kanns nicht sein, ohne da vorher was gemacht haben zu müssen, wie Buffs aufbauen oder sonst was.

Ich finde den Patch richtig gut.
» Cloωη is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 5
Join Date: Feb 2010
Posts: 2,700
Received Thanks: 1,763
Quote:
Originally Posted by HateCore© View Post
Ganz ehrlich? Jeder Krieger der jetzt sagt er könnte kein Dmg mehr machen usw. kann meiner Meinung nach seine Klasse nicht Spielen.
Es gibt so viele die sagen das der Krieger jetzt einfach den anderen Klassen ähnlich ist vom Dmg usw. her und genau das finde ich auch.
Vorher war die Klasse OP. Einfach angesprugen kommen und Buum erstmal 1,5k Dmg. Das kanns nicht sein, ohne da vorher was gemacht haben zu müssen, wie Buffs aufbauen oder sonst was.

Ich finde den Patch richtig gut.
Sowas kann eh nur von nem Pyro kommen. Gegen Pyro 6k dmg... nice =)
Und 1,5k Dmg haut dir kein Krieger rein ohne vorher alle 3 Angriffspunkte zu haben...
deathcursed is offline  
Thanks
1 User
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2010
Posts: 1,433
Received Thanks: 237
Nur mal anbei gemerkt, hat keiner der lvl50 Krieger aus unserer Gilde auch nur das kleinste Problem nach dem Patch.

Schön, 6k und jetzt? Dazu MUSST du sinnlose 51 Punkte in Pyro stecken, hast dadurch null Überlebensfähigkeit und weniger Life. Ergo, Mage stunnen und Buum Buum Down.
Außerdem werfen immer alle mit Zahlen umher die nicht an der Tagesordnung sind!!!

6k Crits! Schafft man auch nur wenn man im Boden der Macht steht, Innere Ladung (20% mehr Dmg) und den 100% BG Buff hat!

Aber das hast du Sicherlich aus dem Forum gezogen, wo wieder einer Sinnfrei heulen musste ohne jegliche Realität.

Lies mal das und versuche das umzusetzten wie leicht man einem Pyro Entgegen wirken kann.

Also bitte weniger weinen und mehr Spielen lernen.


» Cloωη is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
PatchNotes 17.3.2011
Patch Notes: >Karmali Event Hinzugefügt. >Erarbeite dir die Buchstaben W.A.R.R.O.C.K, indem du Spiele spielst, egal welche, und bekomme die...
22 Replies - WarRock
Patchnotes 02.09
Klick me Guardian transformation was changed: 2h cd + 10min duration (instead of 1 hour duration, 20 cd) Abysspoints for their ranks have been...
2 Replies - Aion Main - Discussions / Questions
Patchnotes 2.4
Für die, die es nocht nicht gesehen haben!;) Die Insel des Sonnenbrunnens * Die Insel des Sonnenbrunnens ist nun geöffnet. Diese Zone umfasst...
11 Replies - WoW Main - Discussions / Questions
Patchnotes 2.10
Vllt haben es einige noch nicht gesehen... http://forums.worldofwarcraft.com/thread.h...=94203802&sid=1 echt kranker Palanerf u.a., gut finde ich...
2 Replies - WoW Main - Discussions / Questions
Patchnotes 1.6
Auch wieder geleakte Patchnotes wies aussieht.
5 Replies - WoW Main - Discussions / Questions



All times are GMT +1. The time now is 17:43.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.