Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Other Online Games > Minecraft
You last visited: Today at 00:31

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Minecraft über Lankabel

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2011
Posts: 10
Received Thanks: 0
Minecraft über Lankabel

Moin moin,

Ich habe ein Problem mit dem Internet bzw. nur eine 1000 dsl
Also möchte ich mit meinem Bruder Minecraft über lan zocken.
Ich hab es hinbekommen den Server zu hosten, so das mein Bruder auch drauf joinen kann.
Danach wollten wir spielen und er meinte nach kurzer Zeit das es bei ihm laggen würde also hab ich einfach mal das lan Kabel gezogen und er war trotzdem noch auf dem Server
Hatte ausversehen den Server online gehostet und nicht über lan. Nun habe ich an beiden PCs manuell die Lan ip vergeben und die wo ich habe in der server.properties eingetragen.
Aber irgendwie komme nur noch ich auf den Server. Obwohl wir beide in einer Heimnetzwerkgruppe und mit einem Kabel verbunden sind.
Was mache ich falsch?




dennis.916 is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 12
Join Date: Dec 2009
Posts: 973
Received Thanks: 81
öffne die propereties und mach online=false


Maanu is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 5
Join Date: May 2007
Posts: 1,019
Received Thanks: 249
Also zunächst einmal kannst du den Server nicht online oder offline erstellen. Der Server bindet sich immer an einen Port, ist dieser im Router freigegeben, so ist der Server prinzipiell aus dem Internet erreichbar, ist er nicht freigeschaltet, so ist er nur im lokalen Netzwerk (also alles was vor dem Router sitzt) verfügbar.

Damit dein Server für einen Computer erreichbar ist, musst du eine IP Adresse in die Properties schreiben, die der entsprechende Computer verwenden kann. Du müsstest also, wie du offensichtlich getan hast, deine lokale IP Adresse (aber die von der Lan Verbindung) dort eintragen. Um das zu prüfen, kannst du die entsprechende Adresse einfach vom zweiten Rechner aus anpingen (Konsole öffnen, ping <ip>). Funktioniert das, so muss der zweite Rechner einfach über diese IP Adresse connecten.

Falls das nicht funktioniert, besteht offenbar keine Verbindung über das LAN-Kabel.
Wenn du allerdings behauptest, über euer WLAN würde das mit dem Server auch klappen, dann gibt es keinen Grund, warum ihr nicht diese Verbindung nutzen solltet. Wie oben erwähnt, beeinflusst der Server das Internet überhaupt nicht, solange du vor deinem Router bleibst.
handsan is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2011
Posts: 10
Received Thanks: 0
Sorry hab ich etwas falsch ausgedrückt
Ich habe es versucht sowie auf dem screenshot es ist umzuändern. So das es wie du es ausdrückst vor dem ruter ist also in der server.properties die ip 192.168.1.33 angegeben LAN-Verbindung. Dann komme ich aber mit dem pc der über LAN an meinen verbunden ist, nicht auf den Server. Er erkennt nicht einmal das der Server online ist.
Wenn ich aber die IP von Drahtlos-LAN-Adapter verwendet 192.168.178.36 ist er für jeden zugänglich und lastet das Internet aus und am 2 PC laggs.
Ich möchte aber das der Server nur im Netzwerk läuft, so das er das Internet nicht auslastet.
Schaut euch mal das screenshot an, sollte schon im ersten Beitrag sein aber das hat er irgendwie nicht gemacht

Direcktlink:

Hab ich die richtige ip adresse angegeben, das er nur im Netzwerk läuft? Oder hab ich da was total falsch gemacht?


EDIT:
Quote:
Originally Posted by basti743 View Post
Du müsstest also, wie du offensichtlich getan hast, deine lokale IP Adresse (aber die von der Lan Verbindung) dort eintragen. Um das zu prüfen, kannst du die entsprechende Adresse einfach vom zweiten Rechner aus anpingen (Konsole öffnen, ping <ip>).
Wie meinst du das?!?!
Kann ich irgendwie schauen, an dem anderem PC, was der sagt was für einen Netzwerk IP mein pc hat? Also die Netzwerk IP von dem PC mit dem ich den Server hosten will.


dennis.916 is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 5
Join Date: May 2007
Posts: 1,019
Received Thanks: 249
Lies meinen letzten Abschnitt, dann brauchen wir nicht weiter reden.
handsan is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2011
Posts: 137
Received Thanks: 24
Quote:
Originally Posted by basti743 View Post

....Falls das nicht funktioniert, besteht offenbar keine Verbindung über das LAN-Kabel.
Wenn du allerdings behauptest, über euer WLAN würde das mit dem Server auch klappen, dann gibt es keinen Grund, warum ihr nicht diese Verbindung nutzen solltet. Wie oben erwähnt, beeinflusst der Server das Internet überhaupt nicht, solange du vor deinem Router bleibst.
EBEN, wenn dir das klar ist dein Problem eig. irrelevant.
TedMosby is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 5
Join Date: May 2007
Posts: 1,019
Received Thanks: 249
Quote:
Originally Posted by dennis.916 View Post
Kann ich irgendwie schauen, an dem anderem PC, was der sagt was für einen Netzwerk IP mein pc hat? Also die Netzwerk IP von dem PC mit dem ich den Server hosten will.
???
Computer A möchte den Server hosten, Computer B möchte darauf spielen.
Wenn eine Netzwerkverbindung besteht (meistens geht das automatisch, von mir aus aber auch, indem du manuell die IP Adressen einträgst), dann müssen sich beide Computer gegenseitig anpingen können.

Klappt dieser "Test" nicht, dann seid ihr nicht richtig mit dem Netzwerk verbunden und du solltest dich eher darum kümmern, wie du mit deinem Betriebssystem eine Netzwerkverbindung herstellen kannst.

Und naja den Rest meiner Antwort hast du ja vermutlich schon gelesen.
handsan is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2011
Posts: 10
Received Thanks: 0
Danke Basti743
Das mit dem ping <ip> hat mir schonmla sehr viel gebracht.
Ich habe herausgefunden, das wenn ich an meinem PC (Server Hoster) das mit dem ping <ip Adresse die ich zugewiesen habe von dem PC meines Bruders> geht es nicht. Aber andersrum geht es also von meinem Bruder seinem PC „Ping“ auf meinen PC.

Ich hab nun die erweiterte Freigabeeinstellungen überprüft, und festgestellt, das die genau gleich sind

Außerdem senden und empfangen beide PCs in der Lanverbindung. Also gehe ich davon aus das wir eine Verbindung haben, aber irgendwas falsch eigestellt ist.

Kann mir da wer weiterhelfen?



EDIT:
Bohhhr ich versteh es nicht
Ich habe eben durch Zufall rausgefunden, das wenn ich an meinem Bruder seinem PC die Internetverbindung Trenne, können wir uns gegenseitig anpingen wie wir wollen, und es geht dann auch.
Also bin ich in die server.properties gegangen und habe die IP reingeschrieben, die ich auch verwendet habe, um von meinem Bruder aus meinen PC auf dem der Server läuft an zu pingen.
Von meinem PC aus komme ich auf den Server aber von meinem Bruder seinem aus immer noch nicht ……. -.-
WARUM?
Jets müsste es doch problemlos gehen
dennis.916 is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2011
Posts: 10
Received Thanks: 0
*PUSH*

Keiner eine Idee?

Port ist freigegeben, auch für die richtige IP. Bei beiden PCs ist die Windows Firewall ausgeschaltet und können sich gegenseitig an ping’en.
Bin mir auch sicher das ich in der Server.properties die richtige IP angegeben habe und bin mir sicher das ich wenn ich von meinem Bruder sein PC auf den Server will, die richtige IP angebe.

?!?!?!

Trotzdem schon einmal vielen Dank für die Hilfe
dennis.916 is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 5
Join Date: May 2007
Posts: 1,019
Received Thanks: 249
Das Problem ist dass du nicht zuhörst.

1. Ports müssen nicht freigegeben werden.
2. Wenn du nicht weißt, wie man ein Heimnetzwerk über LAN einrichtet, werden dir Google und YouTube tapfer zur Seite stehen.
3. Du hast offenbar zwei Netzwerkverbindungen aktiv, also wunder dich nicht wenn komische Dinge passieren.
4. Du brauchst keine LAN-Verbindung, damit ihr Minecraft spielen könnt.
handsan is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2011
Posts: 10
Received Thanks: 0
Zu 1. Das war nur eine Angabe um Fehler ausschließen zu können. Habe ich mir nämlich auch schon gedacht!
2. Heimnetzwerk steht schon längst. Sonst würde das mit cmd>ping (IP) nicht gehen!
3. Woher nimmst du diese Information? ich schalte sogar mein WLAN aus, da mehrere PCs über WLAN in einem Netzwerk sind!
4. Das weiß ich. Da es bei uns aber in Moment noch "leider" nur eine 1000 Dsl gibt, an dem 4 - 5 PCs hängen, bietet es sich doch sehr an es in einem Netzwerk zu spielen, ohne anhaltente Laggs !
dennis.916 is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 5
Join Date: May 2007
Posts: 1,019
Received Thanks: 249
Quote:
Originally Posted by dennis.916 View Post
2. Heimnetzwerk steht schon längst. Sonst würde das mit cmd>ping (IP) nicht gehen!
Entschuldige, ich habe mich verlesen. Es ist allerdings wichtig, dass beide Computer sich über deine LAN Verbindung anpingen.

Quote:
3. Woher nimmst du diese Information? ich schalte sogar mein WLAN aus, da mehrere PCs über WLAN in einem Netzwerk sind!
Ich will nur sicher stellen, dass du dich auf deine LAN Verbindung beschränkst, wenn du irgendwelche Dinge testest.

Quote:
4. Das weiß ich. Da es bei uns aber in Moment noch "leider" nur eine 1000 Dsl gibt, an dem 4 - 5 PCs hängen, bietet es sich doch sehr an es in einem Netzwerk zu spielen, ohne anhaltente Laggs !
Wie oft soll ich dir noch sagen, dass die Kommunikation zwischen zwei Computern über einen Router nicht das Internet belastet? Sie belasten höchstens den Router selbst, was allerdings kaum bemerkenswert sein dürfte. Der Router wirkt lediglich als Zwischenstation zwischen deinem WLAN Adapter und dem des zweiten Rechners.

Also um nun noch einmal sicher zu gehen:
Du (A) bist mit B per LAN Verbindung verbunden, wobei für folgende Tests ausgeschlossen ist, dass ihr die WLAN Verbindung betrachtet. A kann B über IP Adresse C anpingen und B kann A über IP Adresse D anpingen.

Nun stellst du in den server.properties die IP Adresse D ein und B verbindet sich mittels dieser Adresse zum Server. Du (A) verbindest dich testweise ebenfalls mit dieser IP Adresse.

Geht das?
handsan is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2011
Posts: 10
Received Thanks: 0
Quote:
Originally Posted by basti743 View Post
Wie oft soll ich dir noch sagen, dass die Kommunikation zwischen zwei Computern über einen Router nicht das Internet belastet? Sie belasten höchstens den Router selbst, was allerdings kaum bemerkenswert sein dürfte. Der Router wirkt lediglich als Zwischenstation zwischen deinem WLAN Adapter und dem des zweiten Rechners.
Das ist ja mein Problem.
Ich schaffe es, den Server zu Hosten, IM INTERNET für jeden zugänglich und internetfressend wie verrückt.
Aber ich bekomme es nicht hin, ihn nur im Netzwerk zu Hosten.

Quote:
Originally Posted by basti743 View Post
Du (A) bist mit B per LAN Verbindung verbunden, wobei für folgende Tests ausgeschlossen ist, dass ihr die WLAN Verbindung betrachtet. A kann B über IP Adresse C anpingen und B kann A über IP Adresse D anpingen.

Nun stellst du in den server.properties die IP Adresse D ein und B verbindet sich mittels dieser Adresse zum Server. Du (A) verbindest dich testweise ebenfalls mit dieser IP Adresse.
Geht das?
Wenn IP Adresse C=Zugewiesen Netzwerkadresse von PC A (Mir=Server Hoster) und IP Adresse D=Zugewiesene Netzwerkadresse von PC B (der auf den Server will) ist dann ja
Auch das mit dem Ping ohne Probleme

Wenn ich es Jets richtig verstanden habe, muss ich in der server.properties die IP Adresse von B eingeben? Der der auf den Server will und nicht die von Mir als Server Hoster?!?!?!

mfg
Dennis
dennis.916 is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 5
Join Date: May 2007
Posts: 1,019
Received Thanks: 249
Quote:
Originally Posted by dennis.916 View Post
Das ist ja mein Problem.
Ich schaffe es, den Server zu Hosten, IM INTERNET für jeden zugänglich und internetfressend wie verrückt.
Aber ich bekomme es nicht hin, ihn nur im Netzwerk zu Hosten.
Der Server läuft auf deinem System. IMMER. Selbst wenn er "zum Internet verbunden" wäre, würde er erst Traffic erzeugen, wenn jemand außerhalb deines lokalen Netzwerks (jenseits des Routers) auf ihn zugreifen, bzw. auf ihm spielen würde. Das kannst du gänzlich ausschließen, wenn du keine Ports freigibst, dann kann nämlich niemand deinen Minecraft Server von außen erreichen.

Quote:
Wenn IP Adresse C=Zugewiesen Netzwerkadresse von PC A (Mir=Server Hoster) und IP Adresse D=Zugewiesene Netzwerkadresse von PC B (der auf den Server will) ist dann ja
Auch das mit dem Ping ohne Probleme
Ob zugewiesen oder nicht spielt keine Rolle. Ich habe zwar die Buchstaben vertauscht, in meinem Fall ist so D die IP Adresse von A, da B A über D anpingen kann. D ist damit die IP Adresse der Netzwerverbindung DEINES Computers, den der zweite Rechner über diese erreichen kann (durch anpingen).

Vielleicht geht es ohne Buchstaben einfacher. Folgender Ping muss klappen.
Server --- IP Adresse des Clients ---> Client
Server <-- IP Adresse des Servers --- Client

Wenn der Client den Server über IP Adresse xy anpingen kann, dann ist xy die Adresse, die auch in den server.properties eingetragen werden muss. Beide Computer müssen über diese Adresse auf den Server connecten können.
handsan is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 132
Join Date: Apr 2010
Posts: 2,862
Received Thanks: 2,004
die lösung ist sehr einfach
öffne nochmal die cmd von deinem pc
gib ein ipconfig
jetzt müsste viel kommen
danach suchst du nach deiner ip damit du weißt das es deine ist
(bei fritz.box irgendwas mit 192.168.178.x aber nicht 192.168.178.1 und bei Speedport irgendwas mit 192.168.2.x aber nicht 192.168.2.1)
In der server.properties muss das sein
online-mode=false
und server-ip muss leer sein
also so
server-ip=

Danach solltest du white-list auf true setzen und in die white-list.txt eure Namen reinschreiben
Damit wirklich nur ihr auf den Server kommt

Jetzt suchst du nach den Port in der server.properties
danach kann dein freund über das verbinden:
deine-ip:derPort
zB.
192.168.178.50:2354

P.S. Es gibt im Router eine Funktion die heißt "Direkte Verbindung der Netzwerke erlauben" oder so ähnlich.
Die muss natürlich aktiviert sein sonst könnt ihr ja nicht miteinander verbinden wenn der Router sagt "Nein, das dürft ihr nicht"

Wegen online-mode: Du solltest ihn auf off stellen weil er immer wenn sich jemand einloggt mit der minecraft.net seite verbindet und das kann auch laggs verursachen bei langsamen Internet (vorallem längere Einloggzeiten)


Howaner is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Suche LanKabel Nähe Zweibrücken [B] 25€ PSC
Huhu. Suche ein Lankabel in der Nähe von Zweibrücken. Biete 25€ PSC. Es sollte mindestens 10 Meter lang sein. LG
2 Replies - Trading



All times are GMT +1. The time now is 00:31.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.