Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General > Main
You last visited: Today at 21:36

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Tschernoybl ! [LESEN]

Closed Thread
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2010
Posts: 13
Received Thanks: 2
Smile Tschernoybl ! [LESEN]

Tschernobyl für Besucher geöffnet

Die Ukraine plant Katastrophentourismus: 2011, 25 Jahre nach dem Reaktorunglück von Tschernobyl, soll die Sperrzone für Besucher geöffnet und zu einer wahren Attraktion werden. Experten rechnen mit bis zu eine Millionen Touristen pro Jahr!


Hergang
26. April 1986. Ein Tag, an dem die ganze Welt den Atem anhält. Der 4. Block des Atomkraftwerks Tschernobyl explodiert in Folge eines Experiments, eines Belastungstests, dem er nicht gewachsen war. Hastig und notgedrungen errichtete man den noch heute existierenden sogenannten "Sarkophag" um den Katastrophenreaktor. Menschen aus dem direkten Umfeld des Reaktors wurden umgesiedelt, 200.000 Menschen verloren ihre Heimat, die Zahl der Todesopfer steht nicht genau fest. Je nach Sichtweise und Bewertung der Todesursache liegt sie zwischen 10.000 und 250.000.


Besucher-Nachfrage besteht
Heute, 24 Jahre später soll der Unglücksort, wie spiegel.de berichtet, zur Touristenattraktion werden. Immer wieder gab es Anfragen von Neugierigen, die das Abenteuer suchten und das Gelände Tschernobyls betreten wollten. Nun sieht die Ukraine die Chance auf ein neues Tourismusfeld.
Tourismusdelegierter Dmytro Zaruba glaubt sogar an einen regelrechten Besucheransturm. Er behauptet, dass bis zu eine Millionen Besucher jedes Jahr kommen könnten. Wenn man mit dem Ministerium für Katastrophenschutz verhandeln würde, ließe sich laut dem Leiter der ukrainischen Tourismusgesellschaft Anatoliy Pakhlya, das Format sogar noch mehr ausweiten.

Lernen durch Besichtigen

Mit dem Öffnen des Sperrgebiets für Besucher erhofft man sich nicht nur eine finanzielle Besserung, sondern auch das erneute Wecken des Interesses an Tschernobyl. Trotz der langwierigen Folgen des Super-GAU scheint dieser nicht mehr aktuell zu sein. Durch die Besichtigung des Unglücksreaktors sollen Menschen mehr über die nukleare Katastrophe lernen und sich ins Gedächtnis rufen was passierte. Viele der Fragen die sich den Besuchern stellen können so am Ort des Geschehens geklärt werden.


Sicherheitsbedenken
Eines fragt man sich sicherlich vor dem Erwägen eines Besuchs. Ist es überhaupt sicher? Auch wenn viele große Bedenken haben, sich der Strahlung freiwillig auszusetzen, soll sie wohl in einem tolerierbaren Bereich liegen. Das Erkunden des Geländes und der gesamten Sperrzone von 30 Kilometern ist daher bedenkenlos möglich. Das für 2011 geplante Projekt findet natürlich trotzdem nur unter bestimmten Vorraussetzungen statt. Die Besucher dürfen einen vorgegebenen Pfad nicht verlassen, bleiben auf diese Weise den gefährlichsten Stellen fern und werden ständig betreut. So kann man große Teile des Geländes erkunden und auch den Reaktorblock 4 in seinem Sarkophag aus Stahl und Blei sehen.

You must register and activate your account in order to view images. [/url]

So sieht es Heute in Tschernobyl aus !


Schutzhülle fragil
Diese alte Schutzhülle des Reaktors wurde schon häufig restauriert, Baumaßnamen wurden unternommen und die Hülle mehrmals ausgebessert. Da sie nur einen provisorische Lösung war, hatte man ihre Haltbarkeit auf 20 bis 25 Jahre geschätzt. Diese Frist ist also schon fast abgelaufen und so hofft man in der Ukraine, dass die neue Schutzhülle bis 2015 fertig wird. Sie soll 150 Meter hoch, 260 Meter breit und 150 Meter lang sein und etwa 20.000 Tonnen wiegen. Geplant war die Vollendung der Umhüllung eigentlich für das Jahr
2008.



xXKinGxXx is offline  
Thanks
1 User
Old   #2
 
elite*gold: 123
Join Date: May 2010
Posts: 582
Received Thanks: 154
Hmm ich denke das gehört im Off-Topic rein.


ATI=Readon is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2010
Posts: 13
Received Thanks: 2
OKey ^^
xXKinGxXx is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2010
Posts: 13
Received Thanks: 2
/close


xXKinGxXx is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 36
Join Date: Oct 2008
Posts: 29,829
Received Thanks: 6,851
poste halt noch mehr von den Thread....

wird sicher kein erfolg
Fevii is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 26
Join Date: Nov 2007
Posts: 32,788
Received Thanks: 12,050
#closed


Kazaaa is offline  
Closed Thread



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Pls lesen :((
Bitte helft mir mal :( Mein server wurde heute genau zum 55 mal geschrottet weil jeder API tool benutzt, ich habe auch schon p2p, game datei und...
3 Replies - Metin2 Main - Discussions / Questions
Lesen :(
Hallo liebe Metianer, Eines Tages am morgen bin ich wie gewohnt aufgestanden wie immer den pc hochgefahren denn dachte ich wie immer an metin2...
3 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
10€ PSC´ *Lesen*
Ja, wie in der überschrift geb ich 10 € PSC für S3 Ich suche auf dem server EQ ODER ACC Wie gesagt gebe 10 € PSC :ich werde mich nicht...
0 Replies - Metin2 Trading
FBs lesen?
Komischerweise kann ich keine FBs mehr lesen und weiß nicht warum. Die SKills sind schon M und FB ist es auch das richtige. Aber es geht nicht und...
4 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
ein fb lesen, aber verschwindet nicht beim lesen?!!??! Òo
hi leute ich suche den fb bug wer interresiert ist sein fb bug gegen meine bugs zu tauschen: -handels bug -pm bug -biologen bug -schmied bug...
4 Replies - Metin2 Main - Discussions / Questions



All times are GMT +1. The time now is 21:36.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.