Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General > Main
You last visited: Today at 08:24

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Problem mit Betrügern

Closed Thread
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 35
Received Thanks: 0
Problem mit Betrügern

Hallo ich hab ein kleines Problem

ich hab mir im BlackMarket ein GW 2 Key gekauft und der typ hat die 25 € geholt und dann einfach nciht mehr geschrieben kein Key nix.

Naja ich weis jetzt nciht was ich machen soll.

Aber der Typ verkauft immer noch Keys er meint er hätte noch 2 und ja ich weis nciht was ich jetzt machen soll.
Hier der Topic [WTS] GW2 Keys 25€
Bitte um Hilfe

wenn ich im Falschen bereich gepostet habe tut es mir leid.



XVoltaX is offline  
Old   #2

 
elite*gold: 10
Join Date: May 2009
Posts: 2,370
Received Thanks: 719
Du hättest dir zu erst einmal die Trading Tipps durchlesen sollen.

Es ist nunmal so dass es hier viele Betrüger gibt, deshalb solltest du auf jedenfall:

-Über epvp handeln (PN etc.) da die Polizei im Falle eines Betrugs die IP des Users von den Admins beziehen kann.

-Einen Middleman nutzen, der möglichst viele positive Bewertungen hat.

-Und nicht über Instant messenger wie Skype, ICQ etc. handeln (siehe Punkt 1).

Ich gehe davon aus du hast den Tradepartner einfach vertraut und first gegeben,
deshalb wird höchstwahrscheinlich nurnoch eine Anzeige helfen.

Die Trading Tipps sowie hilfreiche Threads für eine Anzeige findest du hier:
elitepvpers - Announcements in Forum : The Black Market

MfG


.Masahiro is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 35
Received Thanks: 0
Also der Handel lief in epvp ab nicht in skype oder so.

Middleman hätt ich holen sollen ja aber zu spät leider.

der Typ der den Key hatte hatte ja 10 Positive Bewertungen das hatte mir halt gereicht naja.

Mal schauen ich will ihn ja auch nicht Anzeigen da er noch 17 oder so ist keine Ahnung.

Aber was mir aufen nerv geht das er nciht zurück schreibt und sich entschuldigt deshalb werd ihn wahrscheinlich Anzeigen.

Naja aber Trozdem Danke
XVoltaX is offline  
Old   #4

 
elite*gold: 1
Join Date: Dec 2010
Posts: 3,467
Received Thanks: 1,776
Du kannst deinen Vorfall später in dieser Section äußern : http://www.elitepvpers.com/forum/complaint-area/
Hier wird dir weitergeholfen, falls es wirklich zu einem Betrug kommen sollte / bereits kam.


Will Hallas is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2012
Posts: 49
Received Thanks: 3
Beweise sammeln und dann in der Complaint einen Thread erstellen. Meistens bekommt man dann sein Geld zurück. Notfalls zeigst du den Kerl einfach an, ist schließlich Betrug!
Sm¡Le is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 35
Received Thanks: 0
Ja werd ich machen danke euch ja aber ich lese grad das die nix gegen betrüger machen können wenn es nciht mit egold handel war also kann ich nur anzeige bei der polizei machen naja der verkauft ja immer noch keys das ist ja das schlimme
XVoltaX is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2009
Posts: 236
Received Thanks: 81
Du musst sowas immer bei der Polizei anzeigen. Und ja auch bei 25€, denn die Kosten trägst du ja sowieso nicht. Wenn du selbst keine Straftat verübt hast lohnt sich eine Anzeige uach meistens. Du solltest dich allerdings beeilen, da die ISPs die Ips schlimmstenfalls nur wenige Sekunden speichern und damit eine Verfolgung sehr schwer machen.
Greetz
Laymi is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 35
Received Thanks: 0
Wollte es morgen Anzeigen eigentlich.

Hoffe es geht noch.
XVoltaX is offline  
Old   #9

 
elite*gold: 1
The Black Market: 2944/0/0
Join Date: May 2012
Posts: 23,653
Received Thanks: 3,655
Einfach ne Anzeige erstatten & die Polizei regelt das.
AiMKEEEY. is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 35
Received Thanks: 0
Eigentlich gehts mir auch nicht ums Geld fands halt nur schade das er sowas macht bei mir und es bei anderen verkauft weil da waren auch bei ihm die er es verkauft hat und die danke geschrieben haben.

Der Typ ist ja auch 17 Jahre hab versucht ihn in Skype zu rede zu stellen weil ich sein Skype Namen raus gefunden hab naja ich weiß auch wo er wohnt stand auch in skype naja ich geh morgen zur Polizei das beste was man machen kann.

Finds Schade.

Theard kann geclosed werden. Danke an alle für eure Meinungen
XVoltaX is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 3
Join Date: Sep 2012
Posts: 987
Received Thanks: 160
Sofort anzeigen , und wen man neu in einem Forum ist sollte man sich erstmal einfinden und nicht sofort handel
χινιту is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2008
Posts: 62
Received Thanks: 18
Jep sofort Anzeige erstatten!

Kostet nichts und is besser als gar nichts tun.

Ich würde auch vor paar Wochen um 70€ betrogen. Da gings auch um GW2

Anzeige erstattet. Nach ner Woche wurde der Anschlussinhaber ermittelt und Staatsanwaltschaft eingeschaltet, wie auch das örtliche Polizeirevier verständigt.

Nun heißts abwarten

Die einzigen Kosten bei 'ner Anzeige ist Überwindung. Und bitte persönlich machen! Von Online-Anzeigen halte ich nichts, und glaube nämlich, dass dies bei der Polizei nicht so schnell bearbeitet wird, wie 'ne persönliche.


Das mit der Complaint-Area kannst vergessen. Die Admins geben nur den Rat die Anzeige zu machen. Mehr können die schließlich nicht machen, da nicht über paypal bzw. epvp gehandelt wurde.
Alex0202 is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2008
Posts: 1,064
Received Thanks: 156
Schaut euch doch mal seine Bewertungen an >_> alles fake
DrecksSpiel is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2012
Posts: 49
Received Thanks: 3
Woran erkennt man denn einen wirklich vertrauenswürdigen Händler ? Sehe in letzter Zeit immer mehr Fälle, wo Leute mit 100+ positiven TBM's scammen.
Sm¡Le is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2008
Posts: 62
Received Thanks: 18
Quote:
Originally Posted by Sm¡Le View Post
Woran erkennt man denn einen wirklich vertrauenswürdigen Händler ? Sehe in letzter Zeit immer mehr Fälle, wo Leute mit 100+ positiven TBM's scammen.
Jeder der erst vor kurzem dabei ist, ist schonmal nicht sehr vertrauenswürdig ... ich würd sagen... ein trusted händler ist jmd. mit vielen Bewertungen, der mind. 1 Jahr dabei ist... Da kann man glaub wirklich nichts falsch machen... Gefahr ist natürlich weiterhin da.

Also je länger einer hier angemeldet ist, desto sicherer ist es. Würd ich zumindest mal behaupten. Auch wenn dieser keinerlei Ratings hat.

Am sichersten: Gar nicht bei Leuten aus dem epvp-Forum kaufen...


Alex0202 is offline  
Closed Thread



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Vorsicht vor Betrügern!
Vorsicht vor dem Betrüger: Goldenfaust. Ich habe mit ihm wie sein Thread sagt einen Paysafecard tausch zu Paypal geeinigt und wir haben das in Skype...
1 Replies - Main
Frage zu Betrügern
Hallo ich habe folgende frage,.. Was ist wenn ich z.B einen Amazon gutschein gekauft habe, der mit einem gehackten amazon acc oder mit einem...
10 Replies - Trading
Kurz zur PSC Betrügern!
Guten Tag, am 14.07.2010 wurde ein Freund von mir mit einem nicht existierenden Steam Account über Icq via 25 € PSC verarscht. Darauf ist er...
16 Replies - Steam Trading



All times are GMT +1. The time now is 08:24.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.