Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Popular Games > League of Legends
You last visited: Today at 23:10

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement
Bitcoin Dice Game


als supp carrien ?!

Discussion on als supp carrien ?! within the League of Legends forum part of the Popular Games category.

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
The Black Market: 147/0/0
Join Date: Dec 2015
Posts: 1,159
Received Thanks: 120
Arrow als supp carrien ?!

Ist das überhaupt in Solo Q möglich? Tipps?



Bardo is offline  
Old 12/12/2018, 08:01   #2


 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2009
Posts: 3,351
Received Thanks: 705
Natürlich ist das möglich.

1.) Richtig warden.
2.) Zum richtigen Zeitpunkt roamen.
3.) Lane-Matchups einschätzen können.

Es braucht (wie jede andere Rolle) viel Erfahrung zum climben. Also einfach viel spielen und drauf achten, dass du deine Fehler ausbesserst.


StridingGiant is offline  
Thanks
1 User
Old 12/13/2018, 19:50   #3
(〃⌒∇⌒)人(⌒∇⌒〃)


 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 12,770
Received Thanks: 21,653
"Carrien" würde ich es nicht nennen, aber du kannst definitiv dafür sorgen dass dein ADC/Jungler carrien kann.

Wie mein Vorredner schon sagte, Warden ist sehr sehr wichtig.
Zum richtigen Zeitpunkt wissen wann du engagen kannst und vorallem wann es Zeit ist einen Engage abzubrechen ohne eigene Verluste einzufahren.
Viele Supporter machen oft den Fehler, dass wenn sie Engagen alles raushauen was sie haben und das Instand.

Nehmen wir als Beispiel Nami, oft habe ich beobachtet dass wenn es gut aussieht und dein Jungler auf dem Weg ist, alles rausgehauen wird sodass es häufig zu obvious ist das der Jungler in der Nähe ist, Poken und so tun als wäre kein Jungler in der Nähe (Pinkwards!), die Gegener versuchen zu baiten und im richtigen Moment Engagen. Das Q aufbewahren bis der Flash raus ist oder ähnliches, natürlich ist das alles von der Situation abhängig. Aber die grundlegenden Dinge sind die wichtigsten und dass ist das einschätzen von Situationen.
Wards sind Priorität Nummer 1. Viele tun sich anfänglich schwer damit, sich anzugewöhnen bei jedem Backcall nen Pinkward zu kaufen, diesen gut zu Platzieren und somit nicht nur den gegnerischen Jungler abzuschrecken, sondern auch deinem eigenen Jungler eine Chance zu geben einen guten Gank zu landen.
Ich spiele unter anderem auch selber gerne den Support und als ich damit angefangen habe 5-10 Pinkwards pro Spiel zu setzen, merkte ich wie wertvoll diese sein können.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist meiner Meinung nach, nicht überzureagieren wenn die Situation unklar ist, häufig in niedrigeren Elos zu sehen, keinen Ward im Busch, Gegner low und dann fast bis unter den Tower baiten lassen und zack gegnerischer Jungler ist da. Deepward hätte möglicherweise einen positiveren Ausgang in dieser Situation ergeben.

Lieber einen Engage oder Gank abbrechen als Verluste einzufahren.
Vor allem auch immer schauen, was lohnt sich mehr.
Ist der Gegner alleine auf der Lane und ihr könntet Towerdiven, kann man es je nach Situation auch tun. Wenn dann selbst einer stirbt habt ihr trotzdem 1 Kill + 1 Assist aber der Gegner nur einen Kill. Ist natürlich auch alles wieder von der Situation abhängig.
Saaja is offline  
Thanks
2 Users
Old 12/16/2018, 12:27   #4


 
elite*gold: 49
The Black Market: 320/0/0
Join Date: Jul 2017
Posts: 1,014
Received Thanks: 220
Quote:
Originally Posted by Saaja View Post
"Carrien" würde ich es nicht nennen, aber du kannst definitiv dafür sorgen dass dein ADC/Jungler carrien kann.

Wie mein Vorredner schon sagte, Warden ist sehr sehr wichtig.
Zum richtigen Zeitpunkt wissen wann du engagen kannst und vorallem wann es Zeit ist einen Engage abzubrechen ohne eigene Verluste einzufahren.
Viele Supporter machen oft den Fehler, dass wenn sie Engagen alles raushauen was sie haben und das Instand.

Nehmen wir als Beispiel Nami, oft habe ich beobachtet dass wenn es gut aussieht und dein Jungler auf dem Weg ist, alles rausgehauen wird sodass es häufig zu obvious ist das der Jungler in der Nähe ist, Poken und so tun als wäre kein Jungler in der Nähe (Pinkwards!), die Gegener versuchen zu baiten und im richtigen Moment Engagen. Das Q aufbewahren bis der Flash raus ist oder ähnliches, natürlich ist das alles von der Situation abhängig. Aber die grundlegenden Dinge sind die wichtigsten und dass ist das einschätzen von Situationen.
Wards sind Priorität Nummer 1. Viele tun sich anfänglich schwer damit, sich anzugewöhnen bei jedem Backcall nen Pinkward zu kaufen, diesen gut zu Platzieren und somit nicht nur den gegnerischen Jungler abzuschrecken, sondern auch deinem eigenen Jungler eine Chance zu geben einen guten Gank zu landen.
Ich spiele unter anderem auch selber gerne den Support und als ich damit angefangen habe 5-10 Pinkwards pro Spiel zu setzen, merkte ich wie wertvoll diese sein können.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist meiner Meinung nach, nicht überzureagieren wenn die Situation unklar ist, häufig in niedrigeren Elos zu sehen, keinen Ward im Busch, Gegner low und dann fast bis unter den Tower baiten lassen und zack gegnerischer Jungler ist da. Deepward hätte möglicherweise einen positiveren Ausgang in dieser Situation ergeben.

Lieber einen Engage oder Gank abbrechen als Verluste einzufahren.
Vor allem auch immer schauen, was lohnt sich mehr.
Ist der Gegner alleine auf der Lane und ihr könntet Towerdiven, kann man es je nach Situation auch tun. Wenn dann selbst einer stirbt habt ihr trotzdem 1 Kill + 1 Assist aber der Gegner nur einen Kill. Ist natürlich auch alles wieder von der Situation abhängig.
Genau richtig beschrieben!


ExiledBoost™ is offline  
Old 01/23/2019, 11:53   #5


 
elite*gold: 48262
The Black Market: 343/0/1
Join Date: Apr 2012
Posts: 1,551
Received Thanks: 339
Eine wichtige Kleinigkeit, die noch nicht erwähnt wurde:
Behalt die Map immer im Auge.
Wenn der gegnerische Jungler z.B grade auf der Toplane war, heißt das, ihr habt mehr Möglichkeiten auf der Botlane bzw könnt aggressiver spielen. (Was nicht immer sinnvoll ist, wenn ihr z.B behind seid, wartet ihr natürlich auf euren Jungler)

Edit: Achte natürlich auch auf mögliche Counter. Es wäre zum Beispiel bekloppt Blitzcrank into Sivir und Morgana zu picken xD
Seiten wie lolcounter.com können helfen - leg aber dennoch nicht allzuviel Wert drauf. Spiel lieber champs die du kannst und magst anstatt, einen scheinbaren counter den du kaum spielst^^
Bücherwurm is offline  
Old 01/23/2019, 12:06   #6



 
elite*gold: 0
The Black Market: 152/0/0
Join Date: Oct 2009
Posts: 669
Received Thanks: 113
Ich bin schlecht in Tipps geben aber was ich leider nur als Tipp raus bringen kann zu der laning phase ist such dir 2-3 Supporter raus bei denen dir das Playstyle gefällt, onetrick diese champions und der rest sollte von alleine kommen.

Und roaming naja... kommt darauf an wie du mit dem ADC zusammen arbeitet. In loweren Elos kann man nix von denen erwarten und die games sind auch schon so gewonnen wenn du alleine als supporter die lane gewinnst (Ist ja einfacher die Lane zu gewinnen als Supporter in loweren Elos, da brauchst du nicht roamen bzw zeit finden zum roamen)

Zu warden, was andere schon berichtet haben immer die Map im Auge behalten, richtig. Und vor allem keine trades riskieren wenn du nicht weißt wo der gegnerische Jungler ist.


Ich hab in preseason geschafft ein Account auf Grandmaster zu spielen auf dem ich seit Level 1 nur Sona gespielt habe und ja nur soloq. Ich kann es nur abraten sowas zu tun. Klar stellt man sich da selber unter beweis aber ich persönlich spiele lieber duoq mit junglers.

Ich wünschte ich könnte irgendwie mehr beitragen aber ich bin ein schlechter Lehrer bzw ich weiß nicht was für euch wichtig sein könnte
suiwi is offline  
Thanks
1 User
Old 03/08/2019, 02:08   #7
„Ich bin Igneel's Sohn!“





 
elite*gold: 251
The Black Market: 465/0/0
Join Date: Jun 2016
Posts: 9,723
Received Thanks: 1,687
Als alleiniger Soldat finde ich nicht so, aber mit einem ADC der auch nur etwas drauf hat und die Kriterien die natürlich hier im Thread genannt wurden, sollte das easy gg wp sein ;>
Natsu Dragneel is offline  
Old 03/31/2019, 18:11   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2019
Posts: 50
Received Thanks: 11
Mit Champs wie Brand kann man sicherlich gut carrien


Zireael_ is offline  
Reply



« Ivern Mains? | Bedeutung [1 Netwin] »

Similar Threads Similar Threads
[S] EUW 30 Support Acc Viele Supp + Tresh + Supp Runen
07/20/2013 - League of Legends Trading - 0 Replies
Biete uPlay Account mit Assasins Creed 3 + Revelations. Minecraft Account mit Email Adresse. Diablo 3 35 Mio Gold + Items ;) Posten bei interesse und angeboten Kann unranked sein
Top AP Carrys um Solo Q zu carrien
12/30/2012 - League of Legends - 29 Replies
Welches sind die besten AP Carrys um Solo Q zu carrien. Mehrfachstimmen erlaubt, möchte gerne eine Top 3, bzw. Top 5 erreichen. 10 Antwortmöglichkeiten, der meiner Meinung nach besten 10 AP's.
Beste AD Melees um Lvl10-30 zu carrien?
08/06/2012 - League of Legends - 27 Replies
Hallo Leute, mein Freund hat vor kurzem mit LoL angefangen und ich will seinen Acc ein bisschen hochziehen damit er möglichst schnell lvl30 erreicht. Mich würde mal interessieren welche champs eurer Meinung nach sehr gut Games auf diesem sehr niedrigen skilllevel carrien können. Ich hätte am meisten bock auf AD Offtanks, wer fällt euch da so ein? Hatte da schon so an Riven gedacht weil die extrem hart snowballed und und sehr gut early/mid-game carrien kann aufgrund ihrer Roaming...
carrien
07/18/2012 - League of Legends - 5 Replies
Hey, ich wollt mal fragen, wie man ein Game das von den Towern, Barons und Drakes relativ ausgeglichen ist noch carrien kann. Ich hatte gestern eine Runde : Top - Riven (Ich) vs. Riven , Teemo + babysit Ramus im Jungle Mid - Ziggs vs Ziggs Bot - Ashe + Gankplank vs. Blitz Jungle - level 1 Dc Nunu Der Ramus hat alle 2 Minuten Top gegankt, Mitte und Bot im ganzen Game je einmal Nach 20 Minuten stand ich 10/2, Ziggs 3/5 , Ashe GP beide 0/5. Was soll man in so einer Situation tun, um das...
Ein Ranked Game hard carrien !
05/28/2012 - League of Legends - 27 Replies
Grüßt euch Freunde, ich habe ein paar Fragen zum Ranked Game carrien. Soo , als zu aller erst , ich glaube nicht a die elo hell , bin zurzeit 1389 elo und wollte fragen , wie man denn so richtig ein Game carried. Es kann ja sein , das man 1 rage kid oder 2 feeder ins team bekommt , ist es noch möglich zu carrien ? Wenn ja , wie ? Grüße



All times are GMT +1. The time now is 23:10.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

BTC: 33E6kMtxYa7dApCFzrS3Jb7U3NrVvo8nsK
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2020 elitepvpers All Rights Reserved.