Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 15:51

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



Pc beratung

Discussion on Pc beratung within the Hardware Discussions / Questions forum part of the Hardware category.

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2019
Posts: 75
Received Thanks: 2
Thumbs up Pc beratung

Guten Tag,

ich habe mir vor ein paar Jahren einen Pc zusammgen gestellt.
Läuft jz noch einwandfrei und packt jedes spiel.
Jetzt soll ich für einen Freund auch was zusammenstellen.
Ich bin nicht mehr so in bilde was die aktuellen Teile an Leistung bieten und worauf es wirklich ankommt.
Anforderungen : Cod Mw, Pubg ( die Art der Spiele, also Leistung sollte er haben und nicht das nach 2 Jahren alles komplett erneuert werden soll )
ich hätte hier mal ein Pc :
Keine Werbung, nur eine Seite mit der ich auch vertraut bin und einen von mir aus bestätigt guten Support hat.

Ich hoffe ich finde ein paaar leute die sich evt. besser aus kennen wie ich und einen auch helfen können/wollen.
Jetasash is offline  
Old 09/30/2020, 15:36   #2




 
elite*gold: 150
Join Date: Oct 2012
Posts: 6,223
Received Thanks: 1,064
Quote:
Main - Discuss anything about elitepvpers here.
Deine Frage ist hier in der Main Sektion nicht richtig positioniert. Viel eher denke ich, dass diese Frage in den Hardware Bereich gehört. Dort gibt es eine Sektion in der du dich mit anderen Nutzern über solche Themen austauschen kannst. Hier wirst du auch schneller eine hilfreiche Antwort erhalten.

Bei der Beratung würde ich selbst mich erst einmal zurückhalten, da ich mir sicher bin, dass einige in der u.g. Sektion mehr Ahnung davon haben.

#moverequest ->

Liebe Grüße,
Icetea'
Icetea is offline  
Old 09/30/2020, 15:57   #3

 
elite*gold: 2
Join Date: Oct 2016
Posts: 76
Received Thanks: 13
Würde mir bei dieser Summe lieber die Einzelteile bestellen und selbst bauen oder beim ITler zusammenbauen lassen. Hast du viel mehr von.

Prozessor: 280€
Mainboard: https://www.amazon.de/gp/product/B08...455a629ee6fe91 140€
Grafikkarte: RTX 3070 - in 2 Wochen erhältlich 499€
RAM: 58€
SSD: https://www.amazon.de/gp/product/B07...764c05dc9d2e1d 53€
Netzteil: https://www.amazon.de/gp/product/B07...190e37633250ee 53€

Macht insgesamt 1084€ (ohne Gehäuse)
500€ günstiger als der PC oben und deutlich zukunftssicherer.
SellYourGf is offline  
Old 09/30/2020, 16:25   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2019
Posts: 75
Received Thanks: 2
Quote:
Originally Posted by Eray2705 View Post
Würde mir bei dieser Summe lieber die Einzelteile bestellen und selbst bauen oder beim ITler zusammenbauen lassen. Hast du viel mehr von.

Prozessor: 280€
Mainboard: https://www.amazon.de/gp/product/B08...455a629ee6fe91 140€
Grafikkarte: RTX 3070 - in 2 Wochen erhältlich 499€
RAM: 58€
SSD: https://www.amazon.de/gp/product/B07...764c05dc9d2e1d 53€
Netzteil: https://www.amazon.de/gp/product/B07...190e37633250ee 53€

Macht insgesamt 1084€ (ohne Gehäuse)
500€ günstiger als der PC oben und deutlich zukunftssicherer.
Hmm, die ITl Läden bei sind bei uns mega teuer.
Finde vllt ne seite wo nicht alles so krass teuer ist.
Soll man nicht Netzteil mind. 700 Wat rein hauen?
Jetasash is offline  
Old 09/30/2020, 16:29   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2011
Posts: 37
Received Thanks: 25
Schau mal bei megaport vorbei, hatte vor ca 3 Jahren dort nen guten komplett PC gekauft der nach wie vor top läuft. Damals knapp 90€ mehr gekostet als selbst zu bauen, war es mir aber wert allein schon wegen dem Austausch von ggf. ausfallend Teilen innerhalb von 3 Tagen.
Ob die immer noch so günstig sind weiß ich aber nicht.
shane01965 is offline  
Old 09/30/2020, 16:31   #6

 
elite*gold: 2
Join Date: Oct 2016
Posts: 76
Received Thanks: 13
Quote:
Originally Posted by Jetasash View Post
Hmm, die ITl Läden bei sind bei uns mega teuer.
Finde vllt ne seite wo nicht alles so krass teuer ist.
Soll man nicht Netzteil mind. 700 Wat rein hauen?
Gibt bestimmt jemanden der dir das alles für 50€ zusammen baut. Kannst auf ebay eine Anzeige stellen.

Preis für PC + 50€ Aufbau = 400€ günstiger als der den du wolltest + eine RTX 3070 statt RTX 2060

Würde sagen das ist aktuell das Beste was du machen kannst.
Wenn es ein fertig pc sein muss dann empfehle ich
SellYourGf is offline  
Old 10/01/2020, 11:56   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2019
Posts: 75
Received Thanks: 2
Prozessor Amd Ryzen 7 3700x
Mainboard : ASUS ROG Strix B550-F Gaming Mainboard
Grafikkarte : RTX 3080 499€
Ram : Corsair Vengeance RGB PRO 16GB (2x8GB)
Gehäuse: MTALLICGAR Metallic Gear Neo 520 Series (520 Series, Neo Air - Black)
Lüfter : MTALLICGAR MetallicGear SKIRON Series
ssd : Corsair MP600 (500Gb)
Netzteil : be Quiet! Pure Power 11 ATX Netzteil 600W BN294

Was meint ihr dazu?

Ich dachte immer man braucht ein Netzteil mit mind 800 Watt, aber die meisten bauen eig nur mit 600-700 warum ? Ist hier nicht mehr = besser ? bzw sicherer?
Jetasash is offline  
Old 10/01/2020, 12:50   #8
"Ich muss noch viel von dir lernen" - Sm!th'17



 
elite*gold: 2325
The Black Market: 161/1/0
Join Date: Dec 2010
Posts: 21,385
Received Thanks: 9,473
Das ist absolut nicht gut. Mit RTX3000 brauchst Du aktuell nicht planen. Wenn Du überhaupt an eine RTX3080 kommst dann kannste ca. 900€ für die Karte rechnen. Aber da die wirklich gar nicht verfügbar sind kannste das vergessen.
Eine RTX3070 wird am 15.10 genau so wenig verfügbar sein wie die 3080 und 3090 am Launch und auch eher um 600€+ kosten. Wenn Du jetzt einen PC haben möchtest macht das keinen Sinn. Irgendwann im November wird die Verfügbarkeit wohl besser sein und Preise langsam sinken. Wenn Du so lange warten kannst ok.

So nen arschteures B550 Board brauchst Du nicht. RGB RAM ist nur teuer und bringt im Vergleich zu nem RGB Case oder RGB Strips viel weniger Beleuchtung.
Das Case und Lüfter sehen wie Bliig China Müll aus, aber muss Dir halt gefallen.
Eine PCIe 4.0 SSD ist nur teuer und bringt in der Praxis nichts.

Für nen normalen PC reicht ein 500W Netzteil mehr als aus, der verbraucht keine 400W unter Last. Da brauchst kein 600, 700 oder 800W Netzteil.

Wenn ich jetzt mal die Anforderungen RGB, zukunftstauglich und aktuelle Spiele zocken nehme würde das hier zum Beispiel gut passen:

Ansonsten machen wir auch individuelle Zusammenstellungen mit deinen Teilen deiner Wahl wenn Dir da etwas nicht gefällt.
Krotus is offline  
Thanks
2 Users
Old 10/01/2020, 16:23   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2019
Posts: 75
Received Thanks: 2
Quote:
Originally Posted by Krotus View Post
Das ist absolut nicht gut. Mit RTX3000 brauchst Du aktuell nicht planen. Wenn Du überhaupt an eine RTX3080 kommst dann kannste ca. 900€ für die Karte rechnen. Aber da die wirklich gar nicht verfügbar sind kannste das vergessen.
Eine RTX3070 wird am 15.10 genau so wenig verfügbar sein wie die 3080 und 3090 am Launch und auch eher um 600€+ kosten. Wenn Du jetzt einen PC haben möchtest macht das keinen Sinn. Irgendwann im November wird die Verfügbarkeit wohl besser sein und Preise langsam sinken. Wenn Du so lange warten kannst ok.

So nen arschteures B550 Board brauchst Du nicht. RGB RAM ist nur teuer und bringt im Vergleich zu nem RGB Case oder RGB Strips viel weniger Beleuchtung.
Das Case und Lüfter sehen wie Bliig China Müll aus, aber muss Dir halt gefallen.
Eine PCIe 4.0 SSD ist nur teuer und bringt in der Praxis nichts.

Für nen normalen PC reicht ein 500W Netzteil mehr als aus, der verbraucht keine 400W unter Last. Da brauchst kein 600, 700 oder 800W Netzteil.

Wenn ich jetzt mal die Anforderungen RGB, zukunftstauglich und aktuelle Spiele zocken nehme würde das hier zum Beispiel gut passen:

Ansonsten machen wir auch individuelle Zusammenstellungen mit deinen Teilen deiner Wahl wenn Dir da etwas nicht gefällt.
Okey, zum Case und Lüfter muss ich echt sagen da habe ich keine ahnung.
Ich kann glaub den Pc selber zusammenbauen aber habe eher schiss ....
Was für eine SSD würdest du empfehlen?
Also eher ne rtx 2080 reinpacken



Bei dem Pc noch ne Amd Ryzen 7 3700x dazu und joa.
Wie flüssig läuft der Pc dann?
Sollte ja Call of Duty Mw, Pubg und den nächsten Cod teil ja easy packen oder?
Jetasash is offline  
Old 10/02/2020, 01:14   #10
"Ich muss noch viel von dir lernen" - Sm!th'17



 
elite*gold: 2325
The Black Market: 161/1/0
Join Date: Dec 2010
Posts: 21,385
Received Thanks: 9,473
@


Ne RTX2080 SUPER würde ich jetzt nicht mehr kaufen. Ist halt mies vom P/L her geworden.
Wenn Du den Rechner mit 3600X und 2070 SUPER meinst, ja der packt all diese Spiela uf Ultra Settings. Ein 3700X erhöht die Gamingleistung nicht so wirklich.
Krotus is offline  
Thanks
3 Users
Old 10/02/2020, 11:46   #11
 
elite*gold: 420
Join Date: Apr 2009
Posts: 5,337
Received Thanks: 1,763
Quote:
Originally Posted by Jetasash View Post
Okey, zum Case und Lüfter muss ich echt sagen da habe ich keine ahnung.
Ich kann glaub den Pc selber zusammenbauen aber habe eher schiss ....
Was für eine SSD würdest du empfehlen?
Also eher ne rtx 2080 reinpacken



Bei dem Pc noch ne Amd Ryzen 7 3700x dazu und joa.
Wie flüssig läuft der Pc dann?
Sollte ja Call of Duty Mw, Pubg und den nächsten Cod teil ja easy packen oder?

Wenn du die Zeit und Geduld hast, würde ich warten. Wenn du dir einen 3700x kaufen würdest, würde ich lieber einen 5600 holen der wird zwar zum Launch teurer sein )wahrscheinlich 8.10) als später aber denke günstiger als der 3700x, aber hat dafür dann das, was du brauchst. Die neuen Ryzen sollen richtig stark werden. Da würde ich lieber auf die mehr Kerne verzichten, wovon du eh nicht profitierst(außer du streamst o.ä) und mehr auf Gamingleistung setzen.

Zum Thema GPU nun ja, ich würde atm aufpassen was man sich für eine GPU kauft, wenn man liest, dass sogar die 3060ti diesen Monat kommen soll. Klar alles nur Gerüchte, aber ist nicht abwegig, diesen Monat bzw halben Monat zu warten lohnt sich dann sind wir alle schlauer.... Du kaufst halt für jetzige Erkenntnisse ein komplett veraltetes Setup.
Außerdem kommt safe die 3070 die vielleicht mit besseren Lieferzeiten hat, Chance ist zwar nicht so hoch. Aber irgendwann ist halt der Markt auch gesättigt und die Produktion läuft(hoffentlich) von der 3070 durch, ohne Absatz also können die ggf. besser Planen und haben mehr Einheiten zum Herausgeben.
Achileus is offline  
Old 10/03/2020, 19:43   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2019
Posts: 75
Received Thanks: 2
Also dann ist warten glaube ich wirklich die beste Option derzeit.
Das andere Setup passt aber soweit ja dann.
Dann schau ich mal was die 5600 kosten wird, die rtx3070 wird bestimmt auch weniger kosten nach ein paar Wochen ^^
Jetasash is offline  
Old 10/03/2020, 20:11   #13
"Ich muss noch viel von dir lernen" - Sm!th'17



 
elite*gold: 2325
The Black Market: 161/1/0
Join Date: Dec 2010
Posts: 21,385
Received Thanks: 9,473
Quote:
Prozessor Amd Ryzen 7 3700x
Mainboard : ASUS ROG Strix B550-F Gaming Mainboard
Grafikkarte : RTX 3080 499€
Ram : Corsair Vengeance RGB PRO 16GB (2x8GB)
Gehäuse: MTALLICGAR Metallic Gear Neo 520 Series (520 Series, Neo Air - Black)
Lüfter : MTALLICGAR MetallicGear SKIRON Series
ssd : Corsair MP600 (500Gb)
Netzteil : be Quiet! Pure Power 11 ATX Netzteil 600W BN294
Wenn Du das hier meinst, nein das ist immer noch mies. Habe ich ja auch bereits geschrieben warum

Wenn Du noch warten kannst (bis alles wirklich verfügbar ist denke ich Anfang 21) dann lohnt das auf jeden Fall. In diesem Jahr würde ich mir da nicht mehr so die riesen Hoffnungen machen.
Krotus is offline  
Thanks
1 User
Old 10/04/2020, 13:14   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2019
Posts: 75
Received Thanks: 2
Hmm, mist.

Benötige den Pc eig November.
Da muss ich dann echt überlegen ^^
Jetasash is offline  
Reply


Similar Threads Similar Threads
[Beratung] Scamm,-Beratung
11/13/2010 - Trading - 113 Replies
Klick



All times are GMT +2. The time now is 15:51.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

BTC: 33E6kMtxYa7dApCFzrS3Jb7U3NrVvo8nsK
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2021 elitepvpers All Rights Reserved.