Register for your free account! | Forgot your password?

 

PlayStation Plus: Rebrand des Service im Juni

2 Comments
Mar 29 - 16:08, by Castiel'


PlayStation Plus: Rebrand des Service im Juni
Bereits seit Monaten gibt es Gerüchte über ein Rebranding des "PlayStation Plus"-Services aus dem Hause Sony. Mit dem Projektnamen "Spartacus" wurden bereits letzten Monat angebliche Details dazu veröffentlicht. Wie sich nun herausstellt, scheinen die veröffentlichten Infos und Leaks der letzten Monate zu stimmen. Mit verschiedenen Upgrade-Optionen und Preisen bietet Sony ab Juni den Nutzern einer PlayStation 4 und PlayStation 5 einen neuen Service an. Unterteilt wird dieser in drei verschiedenen Schichten, welche sich wie folgt zusammensetzen:

PlayStation Plus Essential

• Bietet dieselben Vorteile, die PlayStation Plus-Mitglieder bereits heute erhalten, wie z. B.:
• Zwei monatlich herunterladbare Spiele
• Exklusive Rabatte
• Cloud-Speicher für gespeicherte Spiele
• Online-Multiplayer-Zugriff
• Europa 8,99 € monatlich / 24,99 € vierteljährlich / 59,99 € jährlich


PlayStation Plus Extra

• Bietet alle Vorteile des Essential-Tarifs
• Fügt einen Katalog von bis zu 400 der unterhaltsamsten PS4- und PS5-Spiele hinzu, darunter Blockbuster-Hits aus unserem PlayStation Studios-Katalog und von Drittanbietern. Spiele, die Teil des Extra-Tarifs sind, können zum Spielen heruntergeladen werden.
• Europa13,99 € monatlich / 39,99 € vierteljährlich / 99,99 € jährlich

PlayStation Plus Premium

• Bietet alle Vorteile der Essential-Tarifs und weitere Extras
• Fügt bis zu 340 zusätzliche Spiele hinzu, darunter:
• PS3-Spiele, die über Cloud-Streaming verfügbar sind
• Einen Katalog mit beliebten Klassikern der ersten PlayStation-, PS2- und PSP-Generation, die entweder per Streaming oder als Download verfügbar sind
• Bietet Cloud-Streaming-Zugriff für originale PlayStation-, PS2-, PSP- und PS4-Spiele
• Auch zeitlich begrenzte Testversionen von Spielen werden angeboten, sodass Kunden ausgewählte Spiele vor dem Kauf ausprobieren können.
• Europa 16,99 € monatlich / 49,99 € vierteljährlich / 119,99 € jährlich

Eine direkte Konkurrenz zum Xbox Game Pass wird dieser Service somit nicht. Laut Jim Ryan, President of Sony Interactive Entertainment, wird es Neuerscheinungen nicht Day One im Service geben. Laut seiner Aussage entwickle man Spiele, welche auch gerne mal bis zu 300 Millionen US-Dollar an Entwicklungskosten hergeben. Dies sei für beide Seiten nicht lukrativ und man könne den Standard an Qualität nicht mehr gewährleisten. Allerdings wird es ab der "Extra"-Stufe des neuen Services Spiele wie Death Stranding, God of War, Marvel’s Spider-Man, Marvel’s Spider-Man: Miles Morales, Mortal Kombat 11 und Returnal geben. Somit wird PlayStation Plus und PlayStation Now fusioniert. Letzteres wird als Eigenständiger Service nicht mehr erwerblich sein. Kunden, welche bereits PlayStation Now abonniert haben, werden automatisch und ohne weitere Kosten zu PlayStation Plus Extra geupgradet.

Als Quelle wurde der offizielle PlayStation-Blog verwendet.

Was haltet ihr von den Neuerungen? Werdet ihr auf einer der möglichen Optionen upgraden? Teilt uns eure Meinung mit!



Forum Categories

News & More
General
General Gaming
Popular Games
The Black Market
Shooter
MMORPGs
Other Online Games
Coders Den
Artists Den
Hardware
Off-Topics

Bitcoin Ethereum Litecoin Ripple Bitcoin Cash Paymentwall

Support | Contact | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2022 elitepvpers All Rights Reserved.