Not a member yet? Register for your free account!


Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Main - Discussions / Questions
You last visited: Today at 15:35

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

WoW Mists of Pandaria: Epische und seltene Juwelen, und Mounts für Juwelenschleifer

This is a discussion on WoW Mists of Pandaria: Epische und seltene Juwelen, und Mounts für Juwelenschleifer within the WoW Main - Discussions / Questions forum part of the World of Warcraft category; Die Juwelenschleifer in WoW freuen sich meist auf eine neue Erweiterung oder einen neuen Patch, denn vor allem neue Raid-Inhalte ...

Reply
 
Thread Tools
Old 05/22/2012, 14:50   #1
Banned
 
Join Date: May 2009
Posts: 2,458
Received Thanks: 416
Post WoW Mists of Pandaria: Epische und seltene Juwelen, und Mounts für Juwelenschleifer


Die Juwelenschleifer in WoW freuen sich meist auf eine neue Erweiterung oder einen neuen Patch, denn vor allem neue Raid-Inhalte beleben das Geschäft mit Juwelen und Edelsteinen. Einen kleinen Ausblick auf die Dinge, die Juwelenschleifer in Mists of Pandaria erwarten, findet Ihr nachfolgend - inklusive Juwelenschleifer-exklusive Reittiere.



Uploaded with

In WoW: Mists of Pandaria warten nicht nur Juwelen darauf, vom Juwelenschleifer in Form gebracht zu werden. Gleich fünf unterschiedliche Mounts scheinen den geneigten Edelsteinschnitzer zu erwarten – zumindest dann, wenn er alle Vorlagen für die Reitkatzen aus Edelkristallen gefunden hat. Was es mit dem Dämmersteinpanther und seinen Kollegen aus Smaragd, Rubin, Saphir und Onyx auf sich hat, erfahrt Ihr nachfolgend.

Außerdem haben wir die verfügbaren Informationen zu den seltenen Juwelen zusammengestellt, die Juwelenschleifer und anderen Helden im Auktionshaus feilbieten können. Gleiches gilt auch für die epische Version der Edelsteine, die nur Juwelenschleifer selbst benutzen können. Die Bergkristalle aus Mists of Pandaria hingegen lassen sich so zurecht schleifen, dass sie am besten in Meta-Sockeln eingesetzt werden. Welche Infos es bislang zu den Meta-Juwelen gibt, seht Ihr ebenfalls nachfolgend.


Panther – Reittiere für den Juwelenschleifer

In den Daten zu WoW: Mists of Pandaria gibt's Hinweise auf gleich mehrere Reittiere, mit denen sich Juwelenschleifer vergnügen können. Zum einen wären da Dämmersteinpanther, Smaragdpanther, Rubinpanther und Saphirpanther. Die Reitkätzchen jeglicher Couleur lassen sich jeweils aus fünf Living Stone herstellen. In der Theorie sollte es Euch als Juwelenschleifer möglich sein, jeden der vier Panther herstellen zu können. Denn es benötigt Dämmerstein-, Rubin-. Saphir- und Smaragdpanther für die Herstellung eines noch exklusiveren Reittiers, nämlich des Juwelenbesetzten Onyxpanthers. Sind die ersten Panther "nur" von seltener Qualität, so ist der Onyxpanther in Mists of Pandaria Euer epischer Reituntersatz.

Um alle Panther in der pandarischen Zukunft ein bisschen seltener zu machen, ist vorstellbar, dass die Herstellung der Reitkatzen nur über gefundene Rezepte gelehrt wird – es dass es dementsprechend etwas dauern kann, bis Ihr Euren Satz an Reitpanthern und das onyxfarbene Mount fertiggestellt habt. Auch wird sich erst nach Release von Mists of Pandaria zeigen, wie teuer Living Stone gehandelt wird.

Edelsteine exklusiv für Juwelenschleifer

Juwelenschleifer kommen in den Genuss ganz besonderer Edelsteine, die sie nur für den Eigenbedarf verwenden können. In der Vergangenheit waren das beispielsweise Drachenaugen, in der Zukunft mit WoW: Mists of Pandaria sind es Serpentin-Steine, die sich von den Juwelenschleifern mit einem Skilllevel von 550 in ganz besondere Edelsteine verwandeln lassen. Diese Edelsteine gewähren entweder einen Bonus von 320 Punkten auf ein Primärattribut wie Stärke oder Intelligenz – oder einen Bonus von 480 Punkten auf ein sekundäres Attribut wie Treffer- oder Tempowertung. Bislang sind zwölf Schnitte von Serpentin bekannt.

Rote Steine
Klobiger Serpentin – 320 Punkte Stärke
Feingeschliffener Serpentin – 320 Punkte Beweglichkeit
Scheinender Serpentin – 480 Punkte Parieren
Glänzender Serpentin – 320 Punkte Intelligenz
Präziser Serpentin – 480 Punkte Waffenkunde

Gelbe Steine
Frakturierter Serpentin – 480 Punkte Meisterschaft
Spiegelnder Serpentin – 480 Punkte Tempowert
Glatter Serpentin – 480 Punkte kritische Trefferwert
Fragiler Serpentin – 480 Punkte Ausweichen

Blaue Steine
Massiver Serpentin – 480 Punkte Trefferwert
Gediegener Serpentin – 480 Punkte Ausdauer
Funkelnder Serpentin – 480 Punkte Willenskraft


Dazu kommt mindestens noch das Stürmische Serpentin, das noch eine nicht bekannte Menge an PvP Power gewährt. Das fertiggeschliffene Juwel passt in blaue Sockel.

Meta-Juwelen

Die Meta-Steine werden in Mists of Pandaria ab der Skill-Stufe 575 aus Bergkristallen hergestellt. Bislang sind in den Daten zur Beta von WoW: Mists of Pandaria 14 unterschiedliche Bergkristalle zu finden. Die Steine variieren stark in der Punkte-Menge für ein Attribut, die sie dem Helden gewähren. Die Sekundäreffekte der Bergkristalle lassen sich noch nicht eindeutig bestimmen. Die Übersicht über die bereits bekannten Bergkristalle, die Euch ab Stufe 90 zur Verfügung stehen, seht Ihr nachfolgend.

Meta Steine
Agiler Bergkristall – 216 Punkte Beweglichkeit und erhöhter kritischer Effekt
Brennender Bergkristall – 216 Punkte Intelligenz und erhöhter kritischer Effekt
Strenger Bergkristall – 324 Punkte Ausdauer und erhöhter Rüstwert von Gegenständen
Zerstörerischer Bergkristall – 432 Punkte kritischer Trefferwert und Zauberreflexion
Glühender Bergkristall – 324 Ausdauer und verringerter Zauberschaden
Glimmender Bergkristall – 216 Punkte Intelligenz und erhöhtes Mana
Rätselhafter Bergkristall – 432 Punkte kritischer Trefferwert und verringerte Dauer von Verlangsamungs- und Wurzeleffekten
Ewiger Bergkristall – 432 Punkte ausweichen und Schildblock-Wert
Graziler Bergkristall – 432 Punkte Meisterschaft und geringe Erhöhung der Laufgeschwindigkeit
Einsamer Bergkristall – 216 Punkte Intelligenz und reduzierte Dauer von Stilleeffekten
Apathischer Bergkristall – 432 Punkte kritischer Trefferwert und reduzierte Dauer von Furchteffekten
Mächtiger Bergkristall – 324 Punkte Ausdauer und reduzierte Dauer von Betäubungseffekten
Widerscheinender Bergkristall – 216 Punkte Stärke und erhöhter kritischer Effekt
Belebender Bergkristall – 432 Willenskraft und um 3% erhöhter kritischer Effekt

Edelsteine für alle

Natürlich werden in Mists of Pandaria auch wieder die seltenen Edelsteine zum begehrten Handelsgut. Welche Steine Ihr in Zukunft ab Stufe 88 in Eure schicke Ausrüstung setzen könnt, erfahrt Ihr in unserem folgenden Überblick, in dem wir die Steine nach ihren Farben sortiert haben. Die ungeschliffenen Juwelen heißen Charoit, Sonnenstein, Chiastolith, Lapislazuli, Cinnabarit und Alexandrit.


Rot Steine
Perfekter feingeschliffener Cinnabarit – 160 Punkte Beweglichkeit
Perfekter glänzender Cinnabarit – 160 Punkte Intelligenz
Perfekter klobiger Cinnabarit – 160 Punkte Stärke
Perfekter präziser Cinnabarit – 320 Punkte Waffenkunde
Perfekter scheinender Cinnabarit – 320 Punkte Parieren


Blaue Steine
Perfekter funkelnder Lapislazuli – 320 Punkte Willenskraft
Perfekter gediegener Lapislazuli – 240 Punkte Ausdauer
Perfekter massiver Lapislazuli – 320 Punkte Trefferwert
Perfekter stürmischer Lapislazuli – 320 Punkte PvP-Macht


Gelbe Steine
Perfekter fragiler Sonnenstein – 320 Punkte Ausweichen
Perfekt frakturierter Sonnenstein – 320 Punkte Meisterschaft
Perfekter glatter Sonnenstein – 320 Punkte kritischer Trefferwert
Perfekter mystischer Sonnenstein – 320 Punkte PvP-Abhärtung
Perfekter spiegelnder Sonnenstein – 320 Punkte Tempowert

Grüne Steine
Perfekter Alexandrit des Mentors – 160 Punkte Trefferwert und 160 Punkte Meisterschaft
Perfekter ausbalancierter Alexandrit – 160 Punkte Trefferwert und 160 Punkte PvP-Abhärtung
Perfekter beständiger Alexandrit – 160 Punkte PvP-Abhärtung und 120 Punkte Ausdauer
Perfekter blitzender Alexandrit – 160 Punkte Tempowert und 160 Punkte Trefferwert
Perfekter geladener Alexandrit – 160 Punkte Tempowert und 160 Punkte Willenskraft
Perfekter geschickter Alexandrit – 160 Punkte Trefferwert und 120 Punkte Ausdauer
Perfekter gezackter Alexandrit – 160 Punkte kritischer Trefferwert und 120 Punkte Ausdauer
Perfekter glühender Alexandrit – 160 Punkte PvP-Macht und 160 Punkte Meisterschaft
Perfekter imposanter Alexandrit – 160 Punkte Meisterschaft und 120 Punkte Ausdauer
Perfekter kraftvoller Alexandrit – 160 Punkte Tempowert und 120 Punkte Ausdauer
Perfekter lebhafter Alexandrit – 160 Punkte PvP-Macht und 160 Punkte PvP-Abhärtung
Perfekter majestätischer Alexandrit – 160 Punkte Ausweichen und 120 Punkte Ausdauer
Perfekter meditativer Alexandrit – 160 Punkte Willenskraft und 160 Punkte Meisterschaft
Perfekter nebliger Alexandrit – 160 Punkte Willenskraft und 160 Punkte kritischer Treffwert
Perfekter stechender Alexandrit – 160 Punkte kritischer Trefferwert und 160 Punkte Trefferwert
Perfekter strahlender Alexandrit – 160 Punkte kritischer Trefferwert und 160 PvP-Macht
Perfekter trüber Alexandrit – 160 Punkte Willenskraft und 160 Punkte PvP-Abhärtung
Perfekter zerschmetterter Alexandrit – 160 Punkte Tempowert und 160 Punkte PvP-Macht


Orange Steine
Perfekter ausgezeichneter Chiastolith – 160 Punkte Parieren und 160 Punkte Meisterschaft
Perfekter bruchfester Chiastolith – 160 Punkte Parieren und 160 Punkte Ausweichen
Perfekter Chiastolith des Champions – 80 Punkte Stärke und 160 Punkte Ausweichen
Perfekter eigenwilliger Chiastolith – 80 Punkte Intelligenz und 160 Punkte PvP-Abhärtung
Perfekter fachkundiger Chiastolith – 80 Punkte Stärke und 160 Punkte Meisterschaft
Perfekter gewandter Ciastolith – 80 Punkte Beweglichkeit und 160 Punkte Tempowert
Perfekter glasiger Chiastolith – 160 Punkte Waffenkunde und 160 Punkte PvP-Abhärtung
Perfekter gravierter Chiastolith – 80 Punkte Stärke und 160 Punkte kritischer Trefferwert
Perfekter herrlicher Chiastolith – 160 Punkte Parieren und 160 Punkte PvP-Abhärtung
Perfekter kunstvoller Chiastolith – 80 Punkte Intelligenz und 160 Punkte Meisterschaft
Perfekter listiger Chiastolith – 160 Punkte Waffenkunde und 160 Punkte kritischer Trefferwert
Perfekter machtvoller Chiastolith – 80 Punkte Intelligenz und 160 Punkte kritischer Trefferwert
Perfekter polierter Chiastolith – 80 Punkte Stärke und 160 Punkte kritischer Trefferwert
Perfekter prunkvoller Chiastolith – 80 Punkte Stärke und 160 Punkte PvP-Abhärtung
Perfekter resoluter Chiastolith – 160 Punkte Waffenkunde und 160 Punkte Ausweichen
Perfekter schneidender Chiastolith – 160 Punkte Waffenkunde und 160 Punkte Meisterschaft
Perfekter tödlicher Chiastolith – 80 Punkte Beweglichkeit und 160 Punkte Trefferwert
Perfekter tollkühner Chiastolith – 80 Punkte Intelligenz und 160 Punkte Tempo
Perfekter transparenter Chiastolith – 80 Punkte Beweglichkeit und 160 Punkte PvP-Abhärtung
Perfekter tückischer Chiastolith – 160 Punkte Waffenkunde und 160 Punkte Tempowert
Perfekter versierter Chiastolith – 80 Punkte Beweglichkeit und 160 Punkte Meisterschaft
Perfekter wilder Chiastolith – 80 Punkte Stärke und 160 Punkte Tempowert


Violette Steine
Perfekter akkurater Charoit – 160 Punkte Waffenkunde und 160 Punkte Trefferwert
Perfekter Charoit des Verteidigers – 160 Punkte Parieren und 120 Punkte Ausdauer
Perfekter Charoit des Wächters – 160 Punkte Waffenkunde und 120 Punkte Ausdauer
Perfekter fixierender Charoit – 160 Punkte Padieren und 160 Punkte Trefferwert
Perfekter geätzter Charoit – 80 Punkte Stärke und 160 Punkte Trefferwert
Perfekter geheimnisvoller Charoit – 80 Punkte Intelligenz und 160 Punkte PvP-Macht
Perfekter geläuterter Charoit – 80 Punkte Intelligenz und 160 Punkte Willenskraft
Perfekter glänzender Charoit – 80 Punkte Beweglichkeit und 160 Punkte Trefferwert
Perfekter stattlicher Charoit – 80 Punkte Stärke und 120 Punkte Ausdauer
Perfekter veränderlicher Charoit – 80 Punkte Beweglichkeit und 120 Punkte Ausdauer
Perfekter verschleierter Charoit – 80 Punkte Intelligenz und 160 Punkte Trefferwert
Perfekter zeitloser Chaorit – 80 Punkte Intelligenz und 120 Punkte Ausdauer

Wenns euch Gefallen Hat Könnt ihr ruhig Comments Schreiben oder auch denn Thanks Button Drücken

__________________


Last edited by -_Fith_-; 05/22/2012 at 14:55.
-_Fith_- is offline  
Thanks
5 Users
AAziz (05/23/2012), AdioRockt (05/28/2012), compton213 (05/22/2012), depp15 (05/22/2012), Epic *RoXas* (05/23/2012)
Old 05/23/2012, 16:16   #2
Konichiwa Bitches!
 
Join Date: Oct 2011
Posts: 1,926
Received Thanks: 145
Blog Entries: 12
Schon wieder 'n Reittier, dass von Juwelenschleifern hergestellt werden kann?
Naja, mir egal, solange man es über Handel anderen Leuten auch schleifen lassen kann.
Sieht sehr nett aus. :>
Endless.™ is offline  
Old 05/23/2012, 16:24   #3
Loremaster




 
Join Date: Jan 2010
Posts: 9,708
Received Thanks: 2,285
Poste es doch einfach hier: [Infothread] World of Warcraft - Mists of Pandaria rein anstatt, dass ein neuer Thread aufgemacht wird. Immerhin soll DAS ja der Infothread sein und nicht 100 verschiedene andere.

P.S. Die Mounts werden toll, aber das Mehrmann-Mount wird am besten.
Ravenstorm is online now  
Old 05/23/2012, 16:50   #4
ist ein Awesomesmiley
 
Join Date: Mar 2010
Posts: 429
Received Thanks: 79
Oh gott die Stats von den Steinen Wird immer höher gemacht ich mein klar neue Bosse neue Erweiterung aber so krass übertreiben? Ich spiele nicht aufm Beta Server was für ne HP haben die denn da so mit Vollgesockeltem eq?
Epic *RoXas* is offline  
Old 05/23/2012, 18:00   #5
Senior Member
 
Join Date: Jun 2010
Posts: 2,339
Received Thanks: 494
Quote:
Originally Posted by Endless.™ View Post
Schon wieder 'n Reittier, dass von Juwelenschleifern hergestellt werden kann?
Naja, mir egal, solange man es über Handel anderen Leuten auch schleifen lassen kann.
Sieht sehr nett aus. :>
Schon wieder?
Seit wann kann man sich als Juwe ein Mount machen?

Naja so viele neue Steine, mal wieder muss man sau viele Dailys machen für die ganzen Rezepte -.-
.SiL3nC3 is offline  
Old 05/23/2012, 18:20   #6
Banned
 
Join Date: May 2009
Posts: 2,458
Received Thanks: 416
Quote:
Originally Posted by Epic *RoXas* View Post
Oh gott die Stats von den Steinen Wird immer höher gemacht ich mein klar neue Bosse neue Erweiterung aber so krass übertreiben? Ich spiele nicht aufm Beta Server was für ne HP haben die denn da so mit Vollgesockeltem eq?
zurzeit haben die Caster

400k-600k HP! ( wenn nix geändert wurde )
und Mana 300K!
-_Fith_- is offline  
Thanks
1 User
Epic *RoXas* (05/23/2012)
Old 05/23/2012, 18:33   #7
ist ein Awesomesmiley
 
Join Date: Mar 2010
Posts: 429
Received Thanks: 79
Omfg soll nen Tank 1m HP haben?! Was geht denn bei denen.
Epic *RoXas* is offline  
Old 05/23/2012, 19:07   #8
Banned
 
Join Date: May 2009
Posts: 2,458
Received Thanks: 416
Wie gesagt weiß es nimmer vlt. haben sie die stats sowie hp wieder verringert
-_Fith_- is offline  
Old 05/24/2012, 07:55   #9
so nice wie mario kart


 
Join Date: Nov 2008
Posts: 10,748
Received Thanks: 4,941
mein main hat juwe, find ich gut =D
kinghauer is offline  
Old 05/24/2012, 12:03   #10
Senior Member
 
Join Date: Jun 2010
Posts: 2,339
Received Thanks: 494
Quote:
Originally Posted by kinghauer View Post
mein main hat juwe, find ich gut =D
Na dann viel Spaß um an die ganzen neuen Rezepte zu kommen
Wenn man jetzt bei Cata überlegt, 5 Tage für ein gutes Rezept, und davon gibt es viele, wie siehts dann mit MoP aus?
.SiL3nC3 is offline  
Reply

Thread Tools

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Mists of Pandaria Heat. WoW Main - Discussions / Questions 31 11/24/2012 22:35
WoW Mists of Pandaria: Accountgebundene Reittiere jetzt in der Pandaria-Beta -_Fith_- WoW Main - Discussions / Questions 21 05/11/2012 09:17
Mists of Pandaria SkøøL World of Warcraft Trading 2 04/02/2012 23:22
WTB MISTS OF PANDARIA ACCOUNT huardpelican World of Warcraft Trading 1 04/02/2012 06:06
Mists of Pandaria: Werteänderungen -_Fith_- WoW Main - Discussions / Questions 3 03/05/2012 01:51



All times are GMT +2. The time now is 15:35.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.