Register for your free account! | Forgot your password?

 

Breaking Bad Movie: Warum Walter White nicht Teil davon sein wird (sollte)

19 Comments - Tag: BREAKING BAD, GREENBRIER,...
Jul 04 - 22:47, by Toshio Riko


Breaking Bad Movie: Warum Walter White nicht Teil davon sein wird (sollte)
Zwei Tweets von Aaron Paul auf Twitter. Erst zwei Esel, dann zwei Ese- ... Pardon, Aaron mit Bryan höchstpersönlich. Und der Hype ist real. Exakt eine Woche lag zwischen beiden Tweets, die Hoffnung auf mehr steigt. Wird es nächsten Dienstag, dem 09.07 um 7:02 PM mehr Informationen, gar einen Trailer geben? Kann dir echt keiner sagen. Ich habe ein anderes Anliegen heute.



Lebt Walter White noch oder nicht? Eigentlich ziemlich klar; er ist gestorben. Es sah am Ende nicht so aus, als hätte er noch gelebt, während die Kamera langsam von seinem Gesicht hochfuhr und uns einen Blick von oben auf die Szenerie gewährte. Zwar war die Polizei sofort da, aber es wirkte nicht, als hätten sie ein Lebenszeichen erkannt. Trotzdem, einige scheinen zu denken, im Film könnte Heisenberg ein Comeback feiern. Doch ergibt das Sinn?

Walter Whites aka Heisenbergs Geschichte ist beendet. Seine Familie ist versorgt, ohne, dass sie das Geld ablehnen würden. Jesse Pinkman ist (vorerst) frei. Und Walter starb, als er sich am lebendigsten fühlte. In einem Labor. Kein Happy End, ein gutes Ende.

Vince Gilligan, ich muss wohl niemanden erklären, um wen es sich hier handelt ist, mit Verlaub, ein Genie. Und auch darüber müssen wir uns wohl kaum streiten. Er wird also, da bin ich mir sicher, diesen Film großartig gestalten und ein packendes Finale um Jesse Pinkman gestalten.


Ich halte Vince auch für zu klug, als dass er plötzlich wieder Heisenberg auferstehen lässt. Warum sollte er? Das würde mehr Fans enttäuschen, als welche sich freuen könnten darüber. Das Ende von Walter White war in jeder Hinsicht perfekt und wenn ich Vince als Screenwriter richtig einschätzen darf, dann würde er eine so gute Geschichte nicht auf diese Art und Weise verhunzen.

Dazu spricht dagegen, dass Bryan Cranston schon 2018 sagte, dass er nicht nur nicht das Drehbuch nie gelesen habe, sondern auch nie erhalten hat. Zwar würde er liebend gerne wieder mit Vince, den auch er ein Genie nannte, zusammenarbeiten. Aber er wird sich auch so darüber freuen, all "die großartigen Leute wiederzusehen, mit denen ich die professionellste Zeit meiner Karriere verbracht habe. Und wenn ich nur zu Besuch komme."

Ja, ich würde auch wirklich unheimlich gerne das Duo Paul-Cranston wieder sehen. Diese beiden Schauspieler hatten eine unheimlich gute Chemistry zusammen (pun not intended). Aber for the sake of a good story sage ich ganz klar: Nein! Bitte nicht.

Das wars, mehr habe ich nicht zu sagen. Ciao.




Forum Categories

News & More
General
General Gaming
Popular Games
The Black Market
Shooter
MMORPGs
Other Online Games
Coders Den
Artists Den
Hardware
Off-Topics
Support | Contact | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2019 elitepvpers All Rights Reserved.