Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Private Server > WoW PServer Hosting
You last visited: Today at 06:34

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Ascent unter Linux installieren

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2006
Posts: 757
Received Thanks: 40
Ascent unter Linux installieren

1. Vorwort
2. Packete installieren
3. Source downloaden
4. Kompilieren
5. Einrichten




1. Vorwort
In diesem Tutorial werde ich erklären, wie man Ascent unter Linux(Ubuntu/Debian) installiert. Dies gilt für vServer etc und normalen PC. Das Tutorial könnte am Anfang noch etwas kurz sein, aber ich werde es weiter ausbauen, wenn ich genug Zeit habe. Und zögert nicht Fragen zu stellen oder Feeback zu geben.


2. Packete installieren
Öffnet erstmal euer Terminal, wenn es noch nicht offen ist.
Solltet ihr als Root eingelogt sein reicht zum installieren der benötigten Packete folgendes
Code:
apt-get install subversion libmysql++-dev libssl-dev libtool gcc automake g++ autoconf
Wenn ihr nicht als Root eingelogt seid muss man ein sudo davor schreiben. Also
Code:
sudo apt-get install subversion libmysql++-dev libssl-dev libtool gcc automake g++ autoconf
Danach sollten die Packete, die ihr für das kompilieren braucht installiert werden. Das müsst ihr danach nie mehr machen.


3. Source downloaden
Jetzt braucht ihr natürlich den Source, den ihr dann kompiliert. Dafür nehmen wir den Aktuellsten von einem SVN. Dazu muss folgendes in die Konsole:
Code:
svn checkout http://62.133.207.104/svn/ascent
und schon fängt er an alle Daten vom SVN runterzuladen, das sollte auch nur ein paar Sekunden dauern. Die Daten sollten im Normalfall unter /home(/NAME)/ascent/ zu finden sein.


4. Kompilieren
Nun müsst er per Konsole in den Ordner wechseln. Das macht ihr mit
Code:
cd /home/blubb/ascent/trunk/
Jetzt könnt ihr anfangen zu kompilieren, dafür braucht ihr 4 Befehle, der erste ist
Code:
autoreconf --install --force
Dann müsst ihr ein Befehl angeben, wo Ascent hin soll
Code:
./configure --prefix=/PFAD
also zum Beispiel
Code:
./configure --prefix=/home/blubb/ascentrev2056/
Sollte er damit dann auch fertig sein fängt das "richtige" kompilieren an. Dafür reicht der kleine aber wirkungsvolle Befehl
Code:
make


Das kann jetzt eine Weile dauern... wenn er damit fertig ist kommt noch der Befehl
Code:
make install
Wenn der Source keinen Fehler hatte oder ich nicht ein Packet vergessen habe sollte nun alles kompiliert im Ordner /home/blubb/ascentrev2056/ oder wie auch immer sein.


5. Einrichten
Die folgenen Schritte könnt ihr ganz einfach über grafische Oberfläche machen, wenn ihr keine habt, benutzt einfach die Befehle.

Erstmal geht es in den Ordner, wo ihr Ascent kompiliert habt. Dort müsstet ihr auch die Ordner "bin" und "libs" sehen. Also
Code:
cd /home/blubb/ascentrev2056/
dort erstellt ihr den Ordner "etc". Der Befehl dafür ist
Code:
mkdir etc
Diesen Ordner braucht ihr für die Configs. Dazu müsst ihr in den Ordner gehen, wo die Configs sind. Der sollte /home/blubb/ascent/trunk/src/ sein. Also ist der Befehl dafür
Code:
cd /home/blubb/ascent/trunk/src/
Die Configs kopiert ihr mit den folgenden Befehlen
Code:
cp logonserver.conf /home/blubb/ascentrev2056/etc
cp realms.conf /home/blubb/ascentrev2056/etc
cp antrix.conf /home/blubb/ascentrev2056/etc
Jetzt zurück in den Ordner "bin", wo ihr Ascent installiert habt. Ich hoffe den Befehl muss ich nichtmehr extra hinschreiben Dort erstellt ihr die beiden Ordner "maps" und "DBC". Was hinein gehört erklärt sich wohl von alleine. Links müsst ihr selber suchen, da ich ja nicht riechen kann, welche Version ihr nehmt. Wie ihr kopiert seht ihr oben

Nun müsst ihr noch die Configs anpassen. Dazu geht ihr in den Ordner "etc" und ändert die Config dann mit dem Befehl
Code:
editor antrix.conf
Das müsst ihr natürlich noch bei den anderen Configs machen.

Damit ist Ascent fertig zum starten! Starten tut ihr Ascent auch ganz einfach Ihr geht in den Ordner, wo Logonserver und Ascent sind (bin) und startet dann beide Sachen mit dem Befehl
Code:
./ascent
bzw
Code:
./logonserver
Viel Spaß beim Testen
Bei Bedarf kan nich auch noch beschreiben, wie man die DB per Konsole einrichtet. Ich hoffe es ist alles verständlich, wenn nicht, macht mich bitte drauf aufmerksam

mfg



TheFear is offline  
Thanks
1 User
Old   #2

 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2006
Posts: 21,648
Received Thanks: 8,432
Sehr schönes Tut, so hab sogar ich's hinbekommen als du es mir Wort für Wort erklärt hast ;D


Horsedick.MPEG​ is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
LINUX auf ALten ME installieren
Hallolöe User Ich habe eine alten leptop mit Windows ME (mellenium)! Ich möchte Linux drauf machen aber mein CD laufwerk ist kaputt ! Welche...
14 Replies - Main
[HILFE]Moonscript in ascent einbinden unter Linux
Hallo, habe ein kleines Problem die Moonscripts einzubinden. Hier die Anleitung: so habs nach Anleitung gemacht. Habe im src-folder einen...
0 Replies - WoW PServer Hosting
Linux installieren, wir und welches
Hallo zusammen, ich wollte mir lediglich zum Programmieren als 2. Betriebssystem Linux auf den PC installieren. Ich hab mich mal umgehört und es...
12 Replies - Unix/Linux



All times are GMT +2. The time now is 06:34.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.